E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

VW-Chef: Festnahme von Audi-Chef Stadler war „Riesenschock”

Berlin. 

VW-Chef Herbert Diess hat geschockt auf die Festnahme des inzwischen beurlaubten Audi-Chefs Rupert Stadler reagiert. „Das war für mich in der Tat ein Riesenschock”, sagte Diess der „Bild am Sonntag”. „Der Vorstandschef einer großen Automarke in U-Haft: Das gab es noch nie.” Für ihn sei „die Festnahme nur schwer nachvollziehbar”, sagte Diess. „Ich habe Rupert Stadler als Problemlöser erlebt.” Stadler war vor zwei Wochen wegen Verdunkelungsgefahr in der Dieselaffäre festgenommen worden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen