E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 24°C

Vettel im Formel-1-Training Zweiter hinter Hamilton

Austin. 

Sebastian Vettel hat im Abschlusstraining der Formel 1 beim Grand Prix der USA die Bestzeit knapp verpasst. Nach dem Wechsel seines Chassis fuhr der Ferrari-Pilot in Austin mit 0,092 Sekunden Rückstand auf Mercedes-Star Lewis Hamilton auf Platz zwei. Dritter wurde der Finne Valtteri Bottas im zweiten Silberpfeil vor Landsmann Kimi Räikkönen im Ferrari. Vettels Auto war nach den ersten beiden Trainingseinheiten umgebaut worden, weil sich der Hesse über ein ungewöhnliches Gefühl im Cockpit beklagt hatte.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen