E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 14°C

Weiterer Anschlag im Zentrum Jerusalems - Attentäter erschossen

Jerusalem. 

Bei einem weiteren palästinensischen Anschlag in Jerusalem ist eine etwa 70-jährige Frau schwer verletzt worden. Die Tat ereignete sich nahe der zentralen Busstation. Ein Polizist erschoss den Täter. Es war bereits die zweite Messerattacke heute in Jerusalem. Seit Monatsbeginn sind bei ähnlichen Attacken sieben Israelis getötet worden. Insgesamt 32 Palästinenser kamen ums Leben, knapp die Hälfte davon Attentäter, die im Zuge ihrer Anschläge erschossen wurden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen