E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 19°C

Zwei Verletzte bei Unfall mit Taxi in London

London. 

Ein Taxi ist in London auf einen Gehweg geraten und hat zwei Menschen verletzt. Das teilte die Polizei am frühen Abend mit. Es handele sich nicht um einen Terroranschlag. Der Taxi-Fahrer kooperiere mit den Sicherheitskräften. Der Vorfall ereignete sich im Stadtteil Covent Garden. Der Londoner Rettungsdienst war mit Einsatzkräften vor Ort. Hubschrauber kreisten über der Innenstadt. Der Vorfall weckte Erinnerungen an Terroranschläge wie zuletzt am Dienstag in New York. Dort tötete ein Attentäter mit einem Kleinlaster mindestens acht Menschen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen