Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Lokales Lokale Nachrichten, News und Bilder aus dem Rhein-Main-Gebiet

Ein Herz für die Niederlande bildeten Teilnehmer von "Pulse of Europa" in der Frankfurter Innenstadt.
Kundgebung auf dem Goetheplatz"Pulse of Europe" wächst und wächst

Frankfurt. Seit mehreren Wochen demonstrieren auf dem Frankfurter Goetheplatz jeden Sonntag Menschen für ein demokratisches Europa. Die Bewegung stößt auf ein großes Interesse mit wöchentlich steigenden Teilnehmerzahlen. mehr

Die Woche im Römer Schafft die Frankfurter CDU mit Weyland einen "Schulz-Effekt"?
Bernadette Weyland vor einer Fernsehkamera

Den jüngsten Aufwind der SPD könnte auch die Frankfurter CDU gut brauchen. Ob Uwe Becker von Sigmar Gabriel inspiriert war, als er sich dazu entschloss, seine seit Jahren geplante OB-Kandidatur zugunsten von Bernadette Weyland hinzuschmeißen? mehr

clearing
14. Revier muss im Frühjahr ausziehen Frankfurter Nordwesten bald ohne Polizei
Im April muss das Polizeirevier im Nordwestzentrum wegen anstehender Baumaßnahmen raus.

Frankfurt. Die Polizei muss das Nordwestzentrum räumen, doch das neue Revier im Mertonviertel ist noch nicht fertig. Im Nordwesten könnte Polizei bald Mangelware werden. mehr

clearing
Boris Rhein setzt auf die falschen Leute Der rechte Flügel der Frankfurter CDU ist schlapp
Uwe Becker und Boris Rhein auf einem Parteitag der CDU.

Frankfurt. Erfolgreiche Führung hat immer etwas mit Autorität zu tun. Der CDU-Kreisvorsitzende Uwe Becker hat sich mit seinem Verzicht auf die OB-Kandidatur großen Respekt erworben. Die Führung des rechten Flügels der CDU, der Mittelstandsvereinigung (MIT), ist dagegen in einem ... mehr

clearing

Bildergalerien

Hier kommt der Hammer Beim Frühlingsball werden Werke von Frankfurter Künstlern versteigert
Die Experten weisen schon mal auf den Wert dieser Skulptur hin: Auktionatorin Anja Döbritz-Berti und Börsenguru Frank Lehmann versteigern beim Frühlingsball im Palmengarten Kunst.

Frankfurt. Geht es nach den Machern, so soll der Frühlingsball in die Fußstapfen des Opernballs treten. Alles, was schön und wohlhabend ist, sollte sich am 4. mehr

clearing
TV-Trainer Felix Klemme will „natürlich sein“
Immer aktiv: Felix Klemme.

Frankfurt. Es ist keine Comedy, aber es ist schon lustig, denn es geht darum, Menschen zu erreichen und Menschen zu bewegen“, sagt Felix Klemme , 36, für den Bewegung Beruf ist. mehr

clearing
Freie Fahrt für Radler Radschnellwege sollen Radfahren im MTK attraktiver machen
Breit und mit einem guten Belag: So wie dieser Radschnellweg bei Göttingen könnten die Strecken im MTK aussehen. Foto: Kimmel

Main-Taunus. Vorstellungen, wo im MTK es Schnellwege für Radfahrer geben sollte, gibt es bereits. Es fehlt aber noch ein Gesamtkonzept. Dieses soll nun angegangen werden. mehr

clearing
Fotos
ICE in Griesheim entgleist Mehr als eine Millionen Euro Schaden
Mit den Kränen wurde der vordere Zugteil langsam vom Bahnsteig gezogen.

Griesheim. Ein ICE ohne Fahrgäste ist gestern in den frühen Morgenstunden in Griesheim entgleist und auf dem Bahnsteig zum Stehen gekommen. Die Bergung zog sich bis in die Abendstunden. mehr

clearing
ANZEIGE
Über 60 Top-Unternehmen bei 3. jobmesse frankfurt im Kap Europa Karriere-Event für Jung und Alt eröffnet attraktive Perspektiven mehr
Kanalarbeiten in den kommenden Monaten Straßensperrungen und Krach: Die nächste Großbaustelle im Nordend
In der Lenaustraße haben die Kanalarbeiten bereits begonnen.

Nordend. Kaum sind die Bauarbeiten für die U5 im Nordend auf der Eckenheimer Landstraße abgeschlossen, geht es im Viertel weiter mit gelben Baggern und aufgerissenen Straßen. Neue Abwasserkanäle sind nötig. mehr

clearing
Fotos
Breitensport Diese 10 Volksläufe sollten Sie 2017 nicht verpassen
Läufer auf der Strecke des Frankfurt Marathon am 30. Oktober 2016.

Frankfurt. Es ist Mitte Februar: Zeit, sich daran zu erinnern, wie es um die guten Vorsätze zum neuen Jahr steht. Mehr Sport treiben zum Beispiel. Wir haben da einige Vorschläge. mehr

clearing
ANZEIGE
Primus, Winter
Primus-Linie startet mit bunter Vielfalt in den Frühling Die ersten Wochen des neuen Jahres sind bereits vergangen und die Primus-Linie beginnt die neue Saison 2017. mehr

Frankfurt

Die Gästeführerinnen Jo Ator, Camille Alcaraz, Tuula Savastano, Verena Röse und Marli Candido da Silva Bruns (v.l.) führen durch Frankfurt.

Innenstadt. Zum Weltgästeführertag bieten die Frankfurter Gästeführer erstmals Rundgänge in fünf Sprachen an. Der Schwerpunkt liegt auf der Reformation und dem ständigen baulichen und gesellschaftlichen Wandel in Frankfurt. mehr

Experten sind sich uneinig Hält der starke Zuzug nach Frankfurt an?
Die Skyline von Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt. Bisher gingen alle Prognosen davon aus, dass Frankfurt auch in den nächsten Jahren rasant wächst. Experten des "Rats der Immobilienweisen" melden daran Zweifel an, halten sogar eine Trendwende bei den Wohnungspreisen für möglich. Damit stehen sie allerdings allein. mehr

clearing
Teufelsaustreibungsprozess Spirituelle Scheinwelt führte zu Exorzismus
Der Schwurgerichtssaal im Frankfurter Landgericht

Frankfurt. Im Prozess um eine tödliche Teufelsaustreibung in einem Frankfurter Hotelzimmer hat die Staatsanwaltschaft acht Jahre Haft für die mutmaßliche Haupttäterin beantragt. Bei dem Exorzismus im Hotelzimmer war eine 41 Jahre alte Frau im Dezember 2015 erstickt worden. mehr

clearing
Der Rote Faden, Folge 212 Alexander Waske - Der Schlagkräftige
Ging immer gern ans Netz: Alexander Waske.

Als er ein Tennis-Kind war, sagten sie ihm, er habe nicht genügend Talent. Als er ein Mann war, spielte er in der Weltspitze. Heute leitet Alexander Waske seine eigene Tennis-University und hat Angelique Kerber ganz nach oben gebracht. Ihm widmen wir Folge 212 unserer Serie ... mehr

clearing

Hochtaunus

Der Sendemast des Hessischen Rundfunks auf dem Feldberg ist 119 Meter hoch.

Usinger Land. Ende 2004 wurde die damals neue DVB-T Sendeanlage auf dem Sendemast des Hessischen Rundfunks in Betrieb genommen. Deutschlandweit war es die erste Installation der neuen digitalen Sendetechnik. Nun steht mit DVB-T2 in HD-Qualität die neueste Generation hochauflösender Digitaltechnik am Start. mehr

Tourismus Mehr Gäste im Taunus
Wer mehrere Tage im Hochtaunus verbringt, findet leichte Steigungen und ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz vor.

Hochtaunus. Der Hochtaunuskreis profitiert vom boomenden Städtetourismus der hessischen Metropolen. Wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden mitteilt, hat sich die Zahl der Übernachtungsgäste im Hochtaunuskreis im zurückliegenden Jahr um 1,8 Prozent auf 483 797 erhöht. mehr

clearing
Stunden auf der Toilette eingesperrt Putzdienst im Rathaus befreit Rollstuhlfahrer aus misslicher Lage
Adriano Fadda

Bad Homburg. Was passiert, wenn der Notruf aus der Behindertentoilette ins Leere läuft, musste ein Homburger jetzt erfahren. Die Stadt verspricht Besserung. mehr

clearing
Starker Standort Broschüre soll neue Firmen nach Friedrichsdorf locken
Stellen die neue Standort-Broschüre für Friedrichsdorf vor (von links): Uwe Hild, Horst Burghardt und Hans-Dieter Homberg.

Friedrichsdorf. 10 Hektar Gewerbefläche hat Friedrichsdorf noch anzubieten. Vor allem produzierendes Gewerbe mit vielen Arbeitsplätzen würde der Bürgermeister gern in der Stadt sehen. Damit die Gewerbesteuer weiter kräftig in den Stadtsäckel sprudelt. mehr

clearing
ANZEIGE
Frankfurt am Main im Sommer
Klar, Frankfurt ist hässlich, provinziell und kalt! Der Sitz des Kapitals, abends ist hier nix los. Tote Hose überall. Ein Alptraum aus Bankentürmen und Häuserschluchten. Das Essen? Noch viel schlimmer. Rippchen, Sauerkraut, Grüne Soße. Obendrein auch noch das saure Gesöff namens Apfelwein. mehr

Limburg

So sieht das „Betreuungs- und Gesundheitszentrum Bad Camberg“ aus, das die WI-IMMOGroup GmbH projektiert.

Bad Camberg. Bad Camberg will an der Röntgenstraße ein psychosomatisches Zentrum und betreutes Wohnen ansiedeln. Die Vitos-Tagesklinik könnte dort in Zusammenarbeit mit einem von drei heimischen Investoren entstehen. mehr

Entertainer Achim Sam in Limburger Stadthalle Ernährungswissenschaft und Comedy: Der "Body Bachelor"
Hauptsache gelassen bleiben, rät der Ernährungswissenschaftler Achim Sam.

Limburg. Gesund zu leben kann Spaß machen. Mit dieser Erkenntnis sorgte der Ernährungswissenschaftler und Entertainer Achim Sam jetzt in der nur schwach besetzten Stadthalle für einen unterhaltsamen Abend. mehr

clearing
Die Fünfte Jahreszeit in Limburg Heiterkeit oder Geldmacherei? Das Für und Wider der Fastnacht
Alles nur Geschäftemacherei, sagt Gerrit Holzhueter. Albert Keller sieht das anders: Er ist begeisterter Karnevalist.

Limburg. Gerrit Holzhueter hat mit Fastnacht nichts am Hut. Damit vertritt er eine völlig andere Meinung als Albert Keller, der Vater seiner Freundin, der sich sogar als Prinz um den Erhalt der Fastnacht verdient gemacht hat. mehr

clearing
Prinzessin, Prinz, Adjutant, Büttenredner Die Ruoffs: Fastnacht als Familiensache
1990 war Fastnacht eine Familienangelegenheit: Prinz Heiner I. und seine Prinzessin Ingrid I. mit ihrem Hofstaat Heinz Welp, Michael Ruoff und Dieter Ruoff (hinten von links).

Hadamar. Die Fastnacht liegt ihnen offenbar in den Genen: Die Ruoffs sind eine alteingesessene Fastnachtsfamilie. 1990 waren Heiner Ruoff und seine Cousine Ingrid Friedrich als Prinz Heiner I. und Prinzessin Ingrid I. unterwegs. Als Adjutanten wurden sie von Heiners Bruder Dieter und ... mehr

clearing

Wetterau/Main-Kinzig

Investor Recona kündigt nun in zentraler Lage per Tafel den baldigen Baubeginn in Karbens Stadtzentrum an.	Foto, Repros: Dennis Pfeiffer-Goldmann

Karben. Der Bau der Neuen Mitte in Karben rückt näher. Das Parlament hat das Finale des Genehmigungsverfahrens in Gang gesetzt. Der Investor hat inzwischen das Areal übernommen. Er nennt erste Mieter der künftigen, futuristischen Karbener Stadtpforte. mehr

Mitbewerber ausgebootet Taxi-Fusion: Zwei Namen, ein Betrieb
Haben auch weiterhin unterschiedliche Firmenlogos: die Taxen von Schumann aus Bad Vilbel (vorne) und jene von Gaida aus Karben (hinten).

Bad Vilbel/Karben. Das Bad Vilbeler Taxi-Unternehmen Schumann hat seit kurzem die Karbener Firma Taxi-Gaida übernommen. Entlassungen soll es nicht geben, die Taxi-Namen bleiben erhalten, teilen die Betriebe mit. Grund für die Fusion sei der Übernahmeversuch eines Mitbewerbers gewesen, den man ... mehr

clearing
Im Bann des Kinos gefangen Nach Erfolgen Alexander Conrads bei Filmfestivals: Langzeit-Projekt steht an
Beim Dreh in Mainz: Als „fantastisch“ beschreibt Alexander Conrads die junge Schauspielerin Zoe Lara Löhmann (rechts).

Bad Vilbel. Alexander Conrads aus Gronau liebt Filme, seit er als Vierjähriger zum ersten Mal mit einer Tüte Popcorn in der Hand in einem Kino-Sessel saß. „Ich war total aufgeregt. Plötzlich ging das Licht aus. Und auf der großen Leinwand lief der Zeichentrickfilm der ... mehr

clearing
CDU-Kandidat setzt sich gegen Markus Herrmann durch Wahl zum Ersten Stadtrat in Friedberg: Antkowiak macht das Rennen
<span></span>

Friedberg. Fünf Bewerber waren angetreten. Nach zwei Wahlgängen stand im Stadtparlament am Donnerstagabend der Sieger fest: Dirk Antkowiak von der CDU wird neuer Erster Stadtrat in Friedberg. mehr

clearing

Main-Taunus

Ein Linienbus fährt in Frankfurt am Main auf einer Straße. Foto: Susann Prautsch/Archiv

Main-Taunus-Kreis. Hunderte von Fahrgästen wollen wegen des Bus-Chaos Geld von Bahn und MTV. So schnell geht das aber nicht. mehr

"Bremsklötze" für Raser Stadt hat Blitzer an der B455 und in Ehlhalten installieren lassen
Aufbau des neuen Blitzers in Ehlhalten.

Eppstein. Die Zeiten für die rasenden Autofahrer werden schlechter: In Eppstein wurden zwei neue Blitzgeräte in Betrieb genommen. mehr

clearing
Der erste Blick ins Trümmerfeld Besitzer konnten sich ihre Fahrzeuge im Klekheimer Feuer-Parkhaus anschauen
<span></span>

Kelkheim. Von den Autos und Motorräder im Stockwerk des Brandherdes ist nicht mehr viel übrig geblieben. Die Autos darüber haben vor allem eine dicke Rußschicht. Nächste Woche können weitere Garagen geräumt werden. mehr

clearing
Liederbacher hat die tapferen Schotten besucht Meine Reise ohne „Brexit“-Theater
<span></span>

Liederbach/Schottland. Ein halbes Jahr verbrachte der Liederbacher Jonas Reiter nach seinem Abitur in Schottland. Für das Projekt Junge Zeitung berichtet der ehemalige Teilnehmer von seinen Erlebnissen. mehr

clearing

Kreise Offenbach/Groß Gerau

Andreas Funke vom Rotary Club Frankfurt Airport (2. v.l.) füllt Müsli nach, Cornelia Cychy (2. v. r.) schüttet Milch dazu.

Kelsterbach. Der Rotary-Club Frankfurt Airport unterstützt die Initiative „Gesundes Frühstück“ in der Karl-Krolopper-Schule. Nicht alle Schüler waren davon begeistert, doch nach ein paar Kostproben, konnten sich sogar einige Kritiker damit anfreunden. mehr

500 Jahre Religionsgeschichte Ausstellung in Neu-Isenburg: Luthers Wirken bis heute
Religionswissenschaftler Uwe Hauser vor der Text-Bildtafel der Frömmigkeiten, hinten der leidende Jesus des weltberühmten Malers Albrecht Dürer.

Neu-Isenburg. Im Neu-Isenburger Stadtmuseum "Haus zum Löwen" läuft bis zum 4. Juni eine Sonderdokumentation unter dem Titel "Grundlegendes zur Reformation". Zur Eröffnung der Ausstellung sprach nun Religionswissenschaftler Uwe Hauser über das Wirken von Martin Luther. mehr

clearing
Vince Ebert und Co. Herbst-/Winterprogramm der Bürgerhäuser Dreieich steht fest
Vince Ebert

Dreieich. Für die Herbst-/Wintersaison der Kabarett-Serie im Bürgerhaus Dreieich haben die Veranstalter einige Hochkaräter im Programm. Mit dabei ist unter anderen Deutschlands wohl beliebtester Mediziner, Eckhart von Hirschhausen. mehr

clearing
Helfen als Familientradition Ingrid Weber ist seit 62 Jahren aktives Mitglied beim Roten Kreuz
Ingrid Weber ist mit 77 Jahren das älteste altive Mitglied des DRK Walldorf.

Mörfelden-Walldorf. Mit knapp 16 Jahren trat Ingrid Weber dem DRK-Ortsverband Walldorf bei. Heute ist sie 77 und hat auch ihre Tochter zum Helfen animiert, wie einst ihre Mutter sie. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse