E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 21°C

Filme im Freien: Das sind die Open-Air-Kinos in Frankfurt und Umgebung

Von Sommer ist Open-Air-Kino-Zeit. Wo in Frankfurt und Umgebung das Filmprogramm unter freiem Himmel genossen werden kann, haben wir für Euch rausgesucht.
Frankfurt. 

Hausdächer, Freibäder und Schlosshöfe verwandeln sich auch diesen Sommer wieder in Open-Air-Kinosäle. Wo Ihr an lauen Abenden mit einem kühlen Getränk in der einen und Popcorn in der anderen Hand, die Filmvorstellungen genießen könnt, haben wir für Euch aufgelistet:

Kino auf dem Dach des Hauses am Dom in Frankfurt

© Haus am Dom Bild-Zoom Foto: Kino auf dem Dach
© Haus am Dom

Wann? Vom 20. Juli bis 12. August 2018

Wo? Dachterrasse Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt am Main

Was läuft? Filme aus 2017 und 2018: Unter anderem „A Shape Of Water“, „The Big Sick“, „Lucky“ und „The Square“. Filmbeginn ist ab ca. 20:30 Uhr

Wie viel? Die Ticketpreise liegen bei 11 Euro, ermäßigt 9 Euro. Im Vorverkauf im Haus am Dom oder zeitnah Online erhältlich.

Verpflegung?: Speisen und Getränke sind vor Ort erhältlich

Infos: Bei Regen kann auf das Kino im Saal im Haus am Dom ausgewichen werden. Vom Dach aus haben die Gäste einen guten Blick auf die neue Altstadt Frankfurts. Filmbeginn ist ab 20:30 Uhr

Hafenkino Open-Air des Hafen2 in Offenbach

© Hafenkino Hafen 2 Bild-Zoom Foto: Daniela Mortara
© Hafenkino Hafen 2

Wann? Vom 1. Juni bis 31. August 2018 (insgesamt 29 Termine)

Wo? Hafen 2, Nordring 129, 63067 Offenbach am Main

Was läuft? Im Juni unter anderem: "Das Leben ist ein Fest", "Lady Bird", "In den Gängen", "A Beautiful Day". Das weitere Programm folgt zeitnah Online.

Wie viel? 9 Euro (Filme starten ab ca. 21:15 Uhr)

Verpflegung? Essen und Getränke sind vor Ort beim Hafen-Café und Getränke nochmal extra bei einer Außenbar erhältlich.

Infos: Aus dem Hafenkino Open Air wird ein Hafenkino unter dem Dach, wenn es zu stark regnen sollte. Die Vorstellung wird dann einfach in die Halle verlegt. Wenn es kalt werden sollte, sind außerdem Decken vorhanden. Das Parken vor dem Hafen ist kostenlos und abends sollten dort Parkplätze zur Verfügung stehen. 

Alle Open-Air-Kinos findet Ihr auch hier auf unserer interaktiven Karte:

Open-Air-Kino im Kurpark Bad Homburg

Wann? Im Rahmen des  Bad Homburger Sommer  vom 20. Juli bis 11. August finden dort auch an verschiedenen Tagen Open Air Kino-Veranstaltungen statt.

Wo? Konzertpavillon im Kurpark, Brunnenallee, 61348 Bad Homburg

Was läuft? Die Filmtitel werden kurz vorher veröffentlicht.

Wieviel? Alle Veranstaltungen im Rahmen des Bad Homburger Sommer sind kostenfrei

Open-Air-Kino im Landgrafen Schloss Butzbach

© Open Air Kino Butzbach Bild-Zoom Foto: Die Aufsteiger Inh. Philipp Hein
© Open Air Kino Butzbach

Wann? Vom 15.Juli bis 28. Juli 2018

Wo? Schlossplatz, 35510 Butzbach

Was läuft? Das Programm wird Mitte Juni veröffentlicht

Wie viel? Zwischen 6,50 und 18 Euro im VKK (ab 16.Juni) und an der Abendkasse erhältlich.

Verpflegung? Getränke und Essen gibt es vor Ort im Biergarten zu kaufen

Infos: Das Open-Air-Kino im Landgrafenschloss Butzbach ist das größte Freiluftkino Hessens, im letzten Jahr kamen mehr als 16.000 Besucher zu den Vorstellungen.

Open-Air-Kino im Bad Vilbeler Freibad

© Open Air Kino Bad Vilbel Foto: Eugen Sommer Bild-Zoom Foto: Eugen Sommer
© Open Air Kino Bad Vilbel Foto: Eugen Sommer

Wann? 19. Juli bis 1. August 2018

Wo? Huizener Straße 1, 61118 Bad Vilbel

Was läuft? 14 aktuelle Filmhits. Bei einem Publikumsvoting können Besucher noch bis zum 2. Juni aktiv mitbestimmen welche Filme gezeigt werden. Der Rest des Programms wird in der zweiten Junihälfte feststehen.

Wie viel? Der Eintritt liegt bei 8 Euro an Abendkasse (ab 20:15 Uhr) und im VVK, Ermäßigt 7 Euro.

Verpflegung? Getränke, warme Speisen, Popcorn, Süßkram, Eis, Nachos sind vor Ort erhältlich.

Infos: Das Open Air Kino Bad Vilbel verfügt über 1000 Sitzplätze aber auch auf den Rasenflächen können es sich die Besucher mit Decken bequem machen. 1400 umliegende Parkplätze stehen zur Verfügung. Gespielt wird bei fast jedem Wetter. Es wird darum gebeten auf selbst mitgebrachtes Essen und Getränke, sowie eigene Stühle zu verzichten. Das Open-Air-Kino Bingo, der singenden Popcornverkäufer, sowie das allabendlichen singen des Kino-Liedes sind längst zu Ritualen geworden.

Filmseher Open Air in der Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim

© Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim Bild-Zoom
© Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim

Wann? 6. Juni bis 1. September 2018

Wo? Denkmalgeschützte Freilichtbühne auf dem Gelände des Schuldorfs Bergstraße in Seeheim-Jugenheim. Sandstraße 1, 64342 Seeheim-Jugenheim

Was läuft? Mittwochs und samstags laufen dort die schönsten Filme der vergangenen 12 Monate (u.a. Paddington 2, Monsieur Pierre geht online, die Verlegerin, Lady Bird und viele mehr.) Beginn der Vorführungen im Juni/Juli gegen 21:45 Uhr, August ab 21:30 Uhr.

Wie viel? Tickets kosten 7 Euro, diese sind an der Abendkasse, im Vorverkauf oder Online erhältlich (Abendkasse ab 20:30 Uhr).

Verpflegung? Der Biergarten vor Ort ist ab 20:30 Uhr geöffnet und bietet warme Kleinigkeiten und Getränke zum Verkauf an.

Infos: 600 Besucher finden hier auf Gartenstühle und Sitzplätze auf der  Steintribüne mit Holzplanken Platz. Parken ist auf ausgeschildertem Schuldorf-Parkplatz möglich, es wird gebeten, das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken zu verzichten. Bei extremer Wetterlage können Sie sich bei dem Unwettertelefon über das Stattfinden der Vorstellung informieren. (06257-969366)

Open-Air-Kino in der Schirn

Open Air Kino © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2017, Foto: Diana Pfammatter Bild-Zoom Foto: Schirn Kunsthalle Frankfurt 2017, Foto: Diana Pfammatter
Open Air Kino © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2017, Foto: Diana Pfammatter

Wann? 15. bis 18. August 2018

Wo? In der Schirn Kunsthalle Frankfurt, Römerberg 6

Was läuft? Das Programm des Schirn Open Air Kinos richtet sich thematisch nach zwei großen Ausstellungen im Herbst, „Der König der Tiere. Wilhelm Kuhnert und das Bild von Afrika“ sowie „Wildnis“. Demnach werden die folgenden Filme präsentiert: "Grizzly Man", "Der Fluss war einst ein Mensch", "Wild" und andere Filme, die thematisch passen.

Wie viel? Der Eintritt zum Open-Air-Kino ist frei. Es werden voraussichtlich zwischen 80 und 100 Plätze angeboten.

Verpflegung? Das Team vom Badias Catering aus dem Schirn Café sorgt mit Barbecue, Popcorn und Drinks zu allen Terminen für das leibliche Wohl.

42. Open-Air-Filmfest in Weiterstadt

© Filmfest Weiterstadt Bild-Zoom Foto: Alexandra Zotzel
© Filmfest Weiterstadt

Wann? 16. August bis 20. August 2018

Wo? Klein-Gerauer Weg 1, Weiterstadt

Was läuft? Kurzfilme aus allen Sparten, regionale und internationale Produktionen.

Wie viel? Kostenlos

Verpflegung? Getränke und Essen sind vor Ort erhältlich.

Infos: Aus allen Bewerbungen die beim Filmfest einlaufen, werden auch in diesem Jahr wahrscheinlich um die 200 für das Programm ausgewählt.Tagsüber laufen die Filme im Zelt, abends Open-Air. Abgesehen von den Filmen bietet das Festival außerdem noch Livemusik an, die vor den Vorstellungen von 20 Uhr bis es dunkel wird, zu hören ist. Außerdem findet wie im letzten Jahr der Kurzfilm Poetry Slam statt. 

Wölfersheimer Kinosommer

Wann? 2. August - 6. August 2018

Wo? Direkt am Ufer des Wölfersheimer Sees in der Seearena

Wieviel? Regulär: 7,50 Euro, ermäßigt: 6,50 Euro. Online und an Vorverkaufsstellen verfügbar.

Was läuft? Die Filme werden aus Gründen der Aktualität erst wenige Wochen vor dem Termin bekannt gegeben.

Verpflegung? Neben Popcorn und Softdrinks werde auch andere verschiedene Leckereien angeboten.

Infos: Die Seearena ist zu Fuß über den Rundweg um den Wölfersheimer See erreichbar. Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Das Sommerkino im Städel Frankfurt findet wegen der diesjährigen WM erst 2019 wieder statt, auch das Shorts at Moonlight in Frankfurt Höchst fällt 2018 aus.

Da noch nicht alle Termine feststehen, wird dieser Artikel im Laufe der Zeit noch aktualisiert.

Lest auch:

©  Long Island Summer Lounge
Frankfurt à la carte Das sind Frankfurts beliebteste Rooftop-Bars und ...

Ihr habt Lust auf kühle Cocktails mit dem besten Blick auf die City Frankfurts? Die angesagtesten Locations haben wir hier für Euch zusammengestellt.

clearing
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen