Main-Taunus

Yvonne Drill-Bachhuber (li.) vom Valentin-Senger-Haus nimmt die Geschenke von Commerzbank-Mitarbeiterin Doris Schwedtfeger entgegen.	Foto: Reuß

Unterliederbach. Vier Kinderheime haben gestern über 200 Geschenke erhalten, die von den Mitarbeitern der Commerzbank-Zentrale bei der diesjährigen Weihnachtsaktion gespendet wurden. mehr

Die Brüder Soufian und Selin bekommen in der Geschäftsstelle der Taunus Sparkasse in Höchst ein Geschenk vom Weihnachtsmann.	Foto: Reuß

Höchst. Die Taunus Sparkasse hat mit ihrer Aktion „Wunschbaum“ Kindern, die in karitativen Einrichtungen wohnen, zu Weihnachten eine Freude gemacht. MEHR

clearing
Auch an der Höchster Mainmühle wird regelmäßig „Platte gemacht“. Um die Trinkerszene zu vertreiben, soll der Abgang zum Main begrünt werden. Allerdings: Das Problem ist damit nicht aus der Welt geschafft, sondern nur verlagert.	Foto: Maik Reuß

Frankfurter Westen. Nach offiziellen Schätzungen leben in Frankfurt etwa 120 Menschen auf der Straße. Inoffiziell dürften es weit mehr sein, wie allein Beispiele für den Frankfurter Westen zeigen. MEHR

clearing

Hornau. Bei den verbotenen Begegnungen weicht so mancher Fahrer auf de Bürgersteig aus. Und gerast wird auch, finden die Nachbarn. MEHR

clearing

Liederbach. Die zweite Amtsperiode von Bürgermeisterin Eva Söllner beginnt zum 1. Januar. Bevor sie am Donnerstagabend ihre Ernennungsurkunde bekam, musste sie in der Haushaltsdebatte Kritik einstecken. MEHR

clearing
Klaus Wagner	Foto: nie

Flörsheim. Landrat Michael Cyriax überreichte dem Flörsheimer Ausnahme-Läufer das Bundesverdienstkreuz. MEHR

clearing

Eppstein. Die Eppsteiner müssen sich für das nächste Jahr auf steigende Wassergebühren einstellen. Dafür sinken die Beiträge fürs Abwasser. MEHR

clearing
Gegenüber vom Wasserturm sind eine Senioreneinrichtung und eine Kita geplant. 	Foto: nie

Hochheim. Die Kita möchte die Stadt in Eigenregie errichten. Die Stadt könnte sich vorstellen, dass später alle Einrichtungen von dem selben Träger betrieben werden. MEHR

clearing
Fürs Foto rennt Lukas Gries los, während Marc Uecker, Maximilian Gauger, AES-Lehrer Christoph Fischer und Tim Tobiasch (von links) sich um den Tisch mit der Messvorrichtung versammeln.	Foto: Knapp

Schwalbach. Mit Hilfe der Hochschule Rhein-Main haben sechs Schüler eine Datenbank programmiert, die nicht nur Laufzeiten erfassen kann. Sie beseitigt Staus auf der Aschenbahn! MEHR

clearing
Patrick Stappert hat den Hof seines Vaters übernommen. Er ist der letzte Vollerwerbs-Landwirt in Frankfurts südwestlichstem Stadtteil.	Foto: Hans-Joachim Schulz

Sindlingen. Patrick Stappert hat Zimmermann gelernt, 2010 die Axt endgültig zur Seite gelegt und den Hof des Vaters in Vollerwerb übernommen – ein Schritt ganz im Gegensatz zu dem Trend, das Landwirte aufgeben. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Er überragt sie alle: Zwei-Meter-Mann Wolfgang Opitz (hinten) mit seinen Vereinskollegen Lisa Koblitzek, Petra Knäbe, Dani Klieber, Helga Koblitzek und Thomas Kempf (von links).	Foto: Reuß

Sulzbach. Wer früh mit dem Akkordeonspiel beginnt, den lässt die Musik nicht mehr los. Bestes Beispiel ist Petra Knäbe, die seit 50 Jahren in die Tasten greift. Kurios fand Wolfgang Kempf zu dem Hobby. MEHR

clearing
Zum Turmblasen drängen sich die Menschen auf dem Höchster Schlossplatz.	Foto: Maik Reiß

Höchst. An Heiligabend erklingen wieder weihnachtliche Choräle vom Turm des Höchster Schlosses. MEHR

clearing
Traudlinde Peters (l.) und die 2. Vorsitzende Regina Schwab (r.) ehrten Ilona Sindel del Rio und Alfred Dullstein.

Sindlingen. Der Frauenchor Germania Sindlingen hat in seiner Weihnachtsfeier verdiente Mitglieder geehrt. Ilona Sindel del Rio, seit Jahren als erste Kassiererin des Chores tätig, kann auf 25 Jahre aktive Mitgliedschaft zurück blicken. MEHR

clearing
Zum Turmblasen drängen sich die Menschen auf dem Höchster Schlossplatz.	Foto: Maik Reiß

Höchst. An Heiligabend erklingen wieder weihnachtliche Choräle vom Turm des Höchster Schlosses. MEHR

clearing

Wallau. Vor 80 Jahren im Kreisblatt Eine gehörige Abreibung erfuhr ein hiesiger Einwohner, der sich in der Nacht zum Montag auf die Lauer gelegt hatte, um ein Liebespärchen zu beobachten. MEHR

clearing

Sulzbach. In der Christvesper der evangelischen Kirchengemeinde (Platz an der Linde) geben Sulzbacher Gemeindemitglieder an Heiligabend, 18 Uhr, persönliche Stellungnahmen ab. MEHR

clearing

Die Ehrungen der verdienten Mitglieder waren eingebettet in das Konzert, das in der katholischen Kirche unter dem Motto „Festliche Musik zum Advent“ stand. MEHR

clearing

Schwalbach. Der Stadtverordnete Christopher Tsilifis hat die SPD-Fraktion verlassen. Das hat Stadtverordnetenvorsteherin Claudia Eschborn (CDU) gestern mitgeteilt. MEHR

clearing

Schwalbach. Diese „Einladung“ haben die Diebe gerne angenommen: An der Kronberger Straße ließen Bewohner ihre Veranda-Tür offen stehen. MEHR

clearing

Schwalbach. Die Stadtverwaltung teilt mit, dass das Rathaus, das Bürgerbüro und alle städtischen Einrichtungen an Heiligabend (24. Dezember) und Silvester (31. MEHR

clearing

Lions-Adventskalender Im Adventskalender des Lions-Club Hattersheim-Kriftel sind heute folgende Gewinne versteckt MEHR

clearing

Kriftel. In den kommenden zwei Monaten wird das „Passione“ in der Bahnhofsstraße so umgebaut, dass die Post Platz findet. MEHR

clearing

Kriftel. Zur Einstimmung auf Weihnachten lädt der Familienausschuss von St. Vitus am Dienstag, 23. Dezember, um 18 Uhr zu einem gemütlichen Abend vor der Familienoase, Kapellenstraße 1. MEHR

clearing

Kriftel. Ein Festliches Orgelkonzert bietet Dr. Andreas Winckler am Sonntag, 28. Dezember, um 18 Uhr in St. Vitus. Er verspricht, „ein Feuerwerk“ an Tönen auf der Hoffmann-Orgel abzubrennen. MEHR

clearing

Kriftel. Traditionell hält die Pfarrei St. Vitus am ersten Adventswochenende einen Basar ab, mit dessen Erlös sie caritative Projekte unterstützt. MEHR

clearing

Hochheim. Um sich gegenseitig die besten Wünsche für das neue Jahr auszutauschen, ist beim Internationalen Familien-Treff am 1. Januar sicherlich die beste Gelegenheit. MEHR

clearing

Flörsheim. Die Polizei hat in der Nacht zum Freitag gegen 0.30 Uhr einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Ein Anwohner beobachtet, wie der 31-Jährige in die Cafeteria des Marienkrankenhauses in MEHR

clearing

Flörsheim. Einen stimmungsvollen Vorgeschmack auf das Fest der Geburt Christi holten sich die Besucher der beiden vorweihnachtlichen Konzerte in der Galluskirche. MEHR

clearing

Liederbach. „Auf ihr edlen Herren“ ist der Titel des diesjährigen Krippensingspiels, das an Heiligabend um 15.30 Uhr im Gottesdienst in der evangelischen Kirche Alt-Oberliederbach aufgeführt wird. MEHR

clearing

Natürlich ist Bürgermeister Thomas Horn als Chef der Ordnungsbehörde die Situation in der Rotebergstraße bekannt. Und natürlich räumt er ein, dass es dort mit dem Linksabbiegen vom Gagernring MEHR

clearing

Kelkheim. Ein 56 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Freitag am Bahnhof überfallen worden. Der Geschädigte war angetrunken, als er gegen 1 Uhr nachts am Bahnhof Kelkheim-Mitte von zwei Männern nach Zigaretten gefragt wurde. MEHR

clearing

Sindlingen. Man prüfe den Erwerb der Sindlinger Meistervilla – das hat Bürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung auf eine mündliche Anfrage MEHR

clearing

Nied. Die Gleise führen mitten durch die Wohngebiete in Nied-Ost an der Werner-Bockelmann-Straße und am Ferdinand-Scholling-Ring. Die Königsteiner Bahn befährt diese Gleise im Halbstundentakt in jede Richtung. MEHR

clearing

Frankfurt/Wiesbaden. Der langjährigen Leiterin des Instituts für Stadtgeschichte, Evelyn Brockhoff, wurde gestern für ihr jahrzehntelanges ehrenamtliches und berufliches Engagement für Hessens Kunst und Kultur MEHR

clearing

Schwanheim. Das Heimatmuseum des Schwanheimer Heimat- und Geschichtsvereins im Wilhelm-Kobelt-Haus, Alt Schwanheim 6, ist am Sonntag, 28. Dezember, und am Sonntag, 4. Januar 2015, geschlossen. Ab 11. MEHR

clearing

Sindlingen. Am vierten Advent – diesen Sonntag, 21. Dezember – erleben die Besucher des Gottesdienstes in der evangelischen Kirche Sindlingen um 17 Uhr eine besondere Einstimmung auf Weihnachten. MEHR

clearing

Höchst. Dieter Nuhr, der derzeit wohl erfolgreichste Kabarettist Deutschlands, hat zu seinem Auftrittstermin am 23. Januar in der Jahrhunderthalle einen Zusatztermin hinzugefügt: Jetzt kommt er MEHR

clearing

Frankfurter Westen. Die Bibliotheken der Stadtbücherei Frankfurt gehen in die Weihnachtspause: Die Zentralbibliothek ist vom 24. bis zum 28. Dezember und vom 31. Dezember bis zum 1. MEHR

clearing

Schwanheim. Die „preußische G 12“ ist ein Güter-Dampflok-Typ, der nach dem Ersten Weltkrieg gebaut wurde. Sein Video „Unterwegs mit der preußischen G 12 in Sachsen“ zeigt Dampflok-Fan Claus Cutik am MEHR

clearing

Unterliederbach. Der Frauenchor „Liedertafel“, genannt „Worzel“, hatte im zu Ende gehenden Jahr unter der Leitung seines Dirigenten Damian Siegmund viele schöne Auftritte, besonders auch zur MEHR

clearing

Griesheim. Die Freiwillige Feuerwehr Griesheim übernimmt heute das Griesheimer Adventsfenster. Im 1. Stock des Feuerwehrgerätehauses in der Jungmannstraße 6 wird das schön gestaltete Adventsfenster MEHR

clearing

Griesheim. Das Deutsche Rote Kreuz eröffnet am Dienstag, 6. Januar, in der Alten Falterstraße 16 einen neuen Kleiderladen. Los geht’s um 10 Uhr. Es gibt Secondhand-Ware schon ab 50 Cent. MEHR

clearing

Sindlingen. Für Samstag, 24. Januar, lädt die Tanzabteilung des Turnvereins zum „Kristallball“ mit der Liveband „Déja vu“ ein. Beginn ist um 20 Uhr im Gemeindehaus von St. MEHR

clearing

Unterliederbach. Nach der Diskussion in der letzten Ortsbeiratssitzung vor der Weihnachtspause haben CDU, SPD und Grüne reagiert: Sie fordern nun in einem gemeinsamen Antrag den Magistrat dazu auf, einen Runden MEHR

clearing

Höchst. Das Evangelische Familienzentrum Höchst bietet ein vielseitiges Programm aus Kursen, Seminaren und offenen Angeboten für Familien. MEHR

clearing

Kino Cinepark Hofheim, Chinonplatz 6, Info-Telefon (0 61 92) 9 28 38 MEHR

clearing

Langenhain/Hofheim. Weil der Sohn der Hauseigentümer sie störte, suchten Einbrecher im Raiffeisenring ohne Beute das Weite. Sie hebelten am Donnerstag gegen 18.15 Uhr die Terrassentür des Einfamilienhauses auf und durchsuchten die Räume. MEHR

clearing
Das neue Quartett an der Spitze der Grünen Jugend: Achim Welsch, Lukas Schauder, Elif Üstüner und Yasin Tanrikulu (von links).

Main-Taunus. Lukas Schauder (17) aus Fischbach und die bisherige Beisitzerin Elif Üstüner (18) aus Kriftel sind die neue Doppelspitze der Grünen Jugend Main-Taunus. MEHR

clearing

Wildsachsen. Im nächsten Jahr geht das Verfahren zur Änderung des Bebauungsplanes Junghainzehecken in eine entscheidende Phase. Einfach wird es mit Sicherheit nicht. MEHR

clearing

Hofheim. Wer in Wildsachsen eine Internetseite aufmachen will, der sollte sich dafür einen halben Tag freinehmen, hat es in der Fastnacht dort schon mal geheißen. MEHR

clearing
Familie Karic kommt zum Wäschewaschen in den Keller des evangelischen Gemeindezentrums in Diedenbergen.	Foto: Knapp

Diedenbergen. Ein Leben im „Hotel“ – das hört sich besser an, als es ist. Wenig Möglichkeiten zu kochen und die Waschmaschine fehlt ganz. Hier hat der Asylkreis in Diedenbergen Abhilfe geschaffen. MEHR

clearing

Hofheim/Kriftel. Von der Austrittswelle, die beide christlichen Kirchen infolge der Enthüllungen um den katholischen Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst getroffen haben, ist auch der Pastorale Raum Hofheim/Kriftel MEHR

clearing

Wie Weihnachten in anderen Ländern gefeiert wird, damit haben sich die Kinder in der Pumuckl-Betreuung an der Philipp-Keim-Schule beschäftigt. MEHR

clearing

Wallau. Zum elften Mal lädt die Wanaloha ein, zum Jahreswechsel den bekannten Sketch „Dinner for one“ live und „uff Waller Platt un mit Waller Persönlischkeide“ zu erleben. MEHR

clearing
Der Gewinner erlebt zwei Wochen Fahrspaß mit dem Mitsubishi Outlander.

Diedenbergen. Horst Vogt war auch in diesem Jahr wieder auf der Pirsch. Mit der Kamera ist der Diedenbergener in der Natur unterwegs. „40 Jahre habe ich das allein gemacht, nun habe ich zwei junge MEHR

clearing

Hofheim. Neue Bewegungskurse für Senioren bietet die SeniorenNachbarschafts-Hilfe ab Januar im Kellereigebäude an. In drei verschiedenen Gruppen gibt es Wirbelsäulengymnastik: Mittwochs (ab 14. Januar) für Fortgeschrittene von 10. MEHR

clearing

Hofheim. Das Bürgerbüro im Hofheimer Rathaus wird seine Öffnungszeiten ab Januar 2015 verkürzen und am Mittwoch um 14 statt um 18 Uhr schließen. MEHR

clearing

Es gibt inzwischen ein geflügeltes Wort in Eschborn: Wir reichen uns die Hand. Von wegen – die Politiker vertragen sich nicht. Der neue CDU-Fraktionschef Wolfram Schuster reicht dem Bürgermeister MEHR

clearing

Kultur Stadtbücherei, Rathausplatz 36 und Steinbacher Straße 23: 10 bis 13 Uhr. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse