Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Main-Taunus Lokale Nachrichten und Bilder aus dem Main-Taunus-Kreis

Viele Eltern haben mehr Geld als üblich für die Betreuung ihrer Kinder ausgeben müssen, weil ihr Nachwuchs während der Streiktage woanders betreut wurde. Deshalb fordern die Eltern ihre Beiträge von der Stadt zurück.
Rückerstattung von Kita-BeiträgenWie viele Gebühren gibt’s zurück?

Hattersheim. In welchem Umfang zahlt die Stadt wegen des Streiks Elternbeiträge zurück? Was passiert im August bei einem neuen Streik? Und schließlich: Hat die Diskussion über die Erstattung etwas mit der Kommunal- und Bürgermeisterwahl im nächsten Jahr zu tun? mehr

Musical AG der Main-Taunus-Schule Luft geholt, Anlauf genommen
Die Main-Taunus-Schüler sorgten auf der Bühne der Schwarzbachhalle für ein musikalisches Spektakel, das die Zuschauer mehr als ei

Am Wochenende feierte das neue Projekt der Musical AG der Main-Taunus-Schule, Encore 20.15, seine Premiere. 800 Zuschauer kamen in die Krifteler Schwarzbachhalle, um die Darbietungen der Mitwirkenden zu bestaunen. mehr

clearing
Beos-Gebäude am Kronberger Hang „Streifenhörnchen“ vor der Skyline
Das rotweiß gestreifte Gebäude im Vordergrund links ist das für einen Millionenbetrag sanierte Gebäude des Projektentwicklers Beos am Kronberger Hang in Schwalbach-Nord. Es kommt selbst vor dieser spektakulären Sicht auf Frankfurts Silhouette gut zur Geltung. Unser Mitarbeiter Jens Priedemuth stand auf der Mammolshainer Höhe, als er diese  Übersicht fotografierte.

Schwalbach. Im Gewerbegebiet in Schwalbach-Nord haben mehr als 60 Unternehmen ihr Zuhause. Zuletzt gab es einige Neuzugänge. Bei der Theorem Clinical Research GmbH kommt es zum Beispiel auf jede Kleinigkeit an. Das Unternehmen, das im Frühjahr aus Bad Soden in die Nachbarstadt gezogen ... mehr

clearing
Hofheimer Schüler helfen im Altenpflegeheim Alt trifft Jung
Schüler der Johann-Hinrich-Wichern-Schule putzen im Altenpflegeheim Sankt Sebastian die Rollatoren der Senioren.

Kriftel. Viele Fragen beantworten die Bewohner des Pflegeheims Sankt Sebastian wenn sie Besuch von Jugendlichen bekommen. Für die Senioren ist dies eine willkommene Abwechslung. mehr

clearing

Bilderstrecken

Damit beim Feiern niemandem etwas passiert
Karin Kircher (DRK) gibt Festbesucher Manfred Mandery aus Höchst ein Pflaster. Sie ist mit Heinz Wenzel (ASB) auf Streife.

Höchst. Bei großen Straßenfesten wie dem Altstadtfest muss immer auch für die Gesundheit der Gäste vorgesorgt werden. Die Kosten dafür steigen. mehr

clearing
Rathauschef heiratet in der Talkirche Eine Bilderbuch-Hochzeit
Unter einem Reigen aus Rosen und Feuerwehrschläuchen defilierte das Ehepaar Kim und Alexander Simon nach der Trauung in der Talkirche.

Eppstein. Eppsteins Bürgermeister Alexander Simon und seine Frau Kim traten am Samstagnachmittag vor den Altar in der evangelischen Talkirche, um ihre Ehe kirchlich besiegeln zu lassen. Die standesamtliche Trauung hatte in Kelkheim stattgefunden. mehr

clearing
Renaturierungsarbeiten in Kelkheim Bagger am Liederbach
An der Brücke Kronberger Straße legt der Bagger los, um unerwünschte Hindernisse aus dem Liederbach zu beseitigen.

Kelkheim. Jedes Gewässer soll möglichst naturnah gestaltet sein und für die dort typischen Tiere und Pflanzen attraktiv sein. Das sieht die Europäische Wasserrahmenrichtlinie vor. mehr

clearing
Feuerwehreinsatz in Kelkheim Brennender Wohnwagen
<span></span>

Kelkheim. Es brennt lichterloh. Flammen schlagen aus dem Fahrzeug. Rauchschwaden steigen auf in den Nachthimmel. Am westlichen Stadtrand von Kelkheim hat es gebrannt. mehr

clearing
ANZEIGE

Jetzt mitmachen und ein Fußball-Camp mit der Eintracht Frankfurt Fußballschule gewinnen! weiterlesen

Luna-Lauf im Alten Kurpark So macht der Luna-Lauf Spaß
Die »Kellergammler« des Jugendkellers Neuenhain waren nicht die Schnellsten. Ihren Spaß hatten Alex, Robin, Leon, Jakob und Roderick aber trotzdem, auch wenn sie hier etwas müde aussehen.

Bad Soden. Wenn die „Kellergammler“ eine Vase zum Platzen bringen, ist das vielleicht nicht gut für die Platzierung. Die Hauptsache beim Lauf im Mondschein ist aber, dass viel Geld zusammenkommt. mehr

clearing
Seifenkistenrennen der Weilbacher Kerbeborsch Duelle auf heißem Asphalt
Die tolle »Was e' Ding«-Kiste mit den Erbauern und Fahrern Katharina und Toni Lindner, Wolfgang Winkler, Ingmar Planz (von links).

Weilbach. Die Ecke von der Brahmsstraße bis zur Straße am alten Bach wurde am Samstag zur Rennstrecke. 32 Teilnehmer traten in zehn Seifenkisten gegeneinander an. mehr

clearing
Sonnenschein als Fest-Motto
Dieter Raatz mit Tochter Kirsten und Enkel Timo kaufen sich bei Susanne Kaneblei ein Stück Kuchen.

Sossenheim. Gemeinsam feiern fördert die Nachbarschaft. Die Menschen lernen sich kennen – und überwinden auch Vorurteile. mehr

clearing
Der neue Anhänger zieht viele Blicke auf sich
<span></span>

Langenhain. Sven Euller hat einen absenkbaren Alleskönner entworfen. Sein Konzept wurde nun von einer Fachfirma umgesetzt, nachdem die Finanzierung gesichert war. mehr

clearing
Ein Werbetag für den Vereinssport
„Rope Skipping“ nennt sich das, was heutige Eltern oder Großeltern noch ganz banal als Seilspringen kannten. Beim Rope-Skipping werden aber auch komplizierte Bewegungsabfolgen und Tricks einstudiert.

Höchst. Beim Sommerfest der TG Höchst blieben trotz der Hitze die Besucher nicht fern. Sie konnten sich die Aufführungen von zehn Sportgruppen ansehen oder sich beim Wasserparcours erfrischen. mehr

clearing
Anzeigenmarkt
kalaydo
Gemeinsam am Herd
<span></span>

Liederbach. Der Internationale Kochtreff wurde reanimiert. Heute, 6. Juli, ist auch Sigrid Grether dabei. Das hat einen guten Grund: Die Erste Beigeordnete hat Asien-Erfahrung. mehr

clearing
Schwierige Bauprojekte? „Frag’ doch mal den Wrenger!“
Julia Wahl (KEG) mit Leven Kunt und Vanja Vukovic, die im früheren Heizkeller der McNair-Kaserne ausstellen.

Höchst. Die Konversions-Grundstücksentwicklungsgesellschaft (KEG) feiert zu ihrem 20. Geburtstag zwei sehr erfolgreiche Jahrzehnte. Gab es bei Gründung noch Zweifel an den Erfolgsaussichten, wird der KEG-Chef heute regelmäßig bei schwierigen Bauprojekten konsultiert. mehr

clearing
Der Festplatz als Sauna
Der Tango Argentino auf dem Justinusplatz erinnerte an Buenos Aires.

Höchst. Wasser war über den Tag die gefragteste Flüssigkeit beim Altstadtfest der Vereine in Höchst. Erst abends wurde es richtig voll: Tagsüber waren die meisten im Schwimmbad. mehr

clearing
Griesheimer Vereine feiern gemeinsam am Mainufer
Andreas Sandtner und Sascha Biemüller beim „Pfläumchenschieben“

Griesheim. Die Griesheimer feierten ihr Mainuferfest am Wochenende – trotz Hitze und vieler Konkurrenzveranstaltungen. mehr

clearing
Forum für Lokalmatadoren
<span></span>

Kelkheim. Kinofilme und Konzerte vereinigen sich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zu einer unterhaltsamen Mischung in der Kelkheimer Stadtmitte. Wie kommt diese Kombination an? Das Kreisblatt hörte sich bei den Besuchern um. mehr

clearing
Wer hat diesen Vermissten gesehen?
Die Polizei sucht Pius Gutfreund.

Eschborn. Seit Freitagabend, 21 Uhr, wird ein 79 Jahre alter Eschborner vermisst. Wie die Polizei am Sonntagnachmittag mitteilte, handelt es sich um Pius mehr

clearing
Chemie-Nobelpreisträger „Ich habe die Wissenschaft unterschätzt“
Papierberge stapeln sich auf dem Tisch von Prof. Hartmut Michel. Dennoch nahm er sich Zeit für die Fragen unserer Redakteurin Stefanie Liedke.

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit forscht seit beinahe 30 Jahren in Frankfurt am Max-Planck-Institut für Biophysik der Chemie-Nobelpreisträger des Jahres 1988, Prof. Dr. Dr. Hartmut Michel. Mit FNP-Redakteurin Stefanie Liedtke hat der 66-Jährige über seine Forschung ... mehr

clearing
GUTEN MORGEN
<span></span>

Schwärmerei Die Nachbarin in Fischbach schwärmt davon, dass sich an ihren Balkonpflanzen Kolibris laben! Aber die mehr

clearing
Schiller-Drama als Steinbruch
Fürs Foto zogen sich die Eschborner Schüler einige Minuten lang die Kostüme über, als sie probten. Heute ist Premiere.

Eschborn. Die Kleist-Schule nimmt sich des 1782 uraufgeführten Stücks „Die Räuber“ an. Die jungen Akteure wollen und sollen die originale Kraft der Sprache bewahren, die der Autor einst gewählt hatte. Doch einige zeitgenössische Neuerungen fließen in die Inszenierung ein. mehr

clearing
Taufquelle Johannesborn erinnert an Pilgertradition
<span></span>

Fischbach. Mit dem neu eingeweihten Johannesborn wird die historische Taufquelle am früheren Pilgerweg in Fischbach nun optisch kenntlich gemacht. mehr

clearing
Zelt-Quartier Gemeinde bringt albanische Familie unter
Ist das gut gelöst? Die mobile Toilette steht direkt neben dem Zelt. Das könnte zu Geruchsbelästigungen führen.

Schwalbach. In der Kontroverse um die Unterbringung von Asylbewerbern in Schwalbach räumt Bürgermeisterin Christiane Augsburger (SPD) ein, dass „das eine oder andere zu kritisieren“ sei. mehr

clearing
Höchster Design-Parcours Kreative Köpfe gegen Leerstand
Rebekka Schraml aus der Nähe von Bayreuth ist das erste Mal beim Höchster Design-Parcours dabei. Ihre Wolke – ein Katzen-Kratzbaum aus stabiler Wabenpappe – gibt es in den ehemaligen Räumen des Bürgerbüros im Bolongaropalast. Dort stellen 14 der 53 teilnehmen Künstler und Kreative aus.

Höchst. Zum 6. Mal wurde gestern der Höchster Design-Parcours eröffnet. Während der dreitägigen Veranstaltung bespielen 53 Kreative leerstehende Räume im Stadtteil. Zentrale Idee ist die nachhaltige Belebung des Stadtteils und der Gewerbeflächen. mehr

clearing
Unfallverursacher stand unter Drogen Fahrrad-Crash: Kleines Mädchen schwer verletzt

Hofheim. Das unachtsame und unverantwortliche Verhalten eines jungen Mannes hatte für ein sechsjähriges Mädchen auf ihrem Kinderfahrrad schreckliche Folgen. mehr

clearing
Badetemperaturen So kühl ist es in den Becken
<span></span>

Main-Taunus/Hochtaunus. Der Taunus ist nicht nur ein Idyll für Wanderer und Radfahrer. Hier kommen auch Wasserratten auf ihre Kosten – vor allem bei der derzeitigen Sommerhitze. mehr

clearing
Sieben Häuser Sanierung mit dem Campingklo
Durch die großen Vorbaubalkons sind Häuser und Wohnungen deutlich aufgewertet worden.

Hofheim. Die größte logistische Leistung war es, die Wohnungen komplett zu sanieren, während die Mieter darin wohnten. Dabei sollten sie möglichst wenig belästigt werden. Die Häuser wurden thermisch isoliert, modernisiert und teilweise seniorengerecht hergerichtet. mehr

clearing
Theaterring-Programm „Bekannte Schauspieler, verschiedene Formen“
Die beiden sind ja in prächtiger Stimmung: Nora von Collande und Herbert Herrmann treten zum Theaterring-Auftakt in Eschborn auf.

Eschborn. Eschborns Kulturmacher verwöhnen ihr Publikum mit echten Zugpferden. Auch das neue „Theaterring“-Programm kann sich wieder sehen lassen. Wer dabei sein will, muss sich sputen. Das Interesse ist groß. mehr

clearing
Kanalsammler wirft Fragen auf Wie viel darf ein Kanal kosten?
Die Kommunen unterhalten ein umfangreiches Kanalnetz. Das kostet die Städte und Gemeinden viel Geld.

Hattersheim. Die Stadt übernimmt vom Abwasserverband Main-Taunus ein 1160 Meter langes Abwasserrohr. Nicht alle Details sind nachvollziehbar. mehr

clearing
Mädchen-Fußball Hoffen auf WM-Platz 3
Die U 17-Mädchen-Meistermannschaft des BSC Schwalbach Sulzbach mit Co-Trainer Joachim Bader (links) und Trainer Oliver Zinkl.

Sulzbach. Die U 17-Mädchen-Meistermannschaft des BSC Schwalbach drückt heute Abend dem Frauen-Nationalteam im Spiel um den dritten Platz bei der WM in Kanada die Daumen. Bei einer Gartenparty im Haus von Spielführerin Isabella Maggiore analysierten die jungen Damen das verlorene ... mehr

clearing
Johannesborn erinnert an Pilgertradition
<span></span>

Fischbach. Mit dem neu eingeweihten Johannesborn wird die historische Taufquelle am früheren Pilgerweg in Fischbach nun optisch kenntlich gemacht. mehr

clearing
Müller-Kästners Wochenschau Das Ringen um Stimmen
Dirk Müller-Kästner

6590 Stimmen für das UKW-Urgestein Albrecht Kündiger haben gereicht. Kelkheim hat seit dieser Woche einen Grünen Bürgermeister. Das Ergebnis der Stichwahl am vergangenen Sonntag war mehr

clearing
Sumpfotter Ein eigenbrötlerischer Gast
<span></span>

Hofheim. Dennoch ist der „Europäische Nerz“ der Star im Waldgarten der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. Er soll wieder in heimischen Gefilden angesiedelt werden. mehr

clearing
ABKÜHLUNG Planschen ist das Größte bei Gluthitze
<span></span>

Die Sonne brennt und die Schlange vor dem Kelkheimer Freibad wird nicht kürzer. Im Schneckentempo tippeln die Wartenden in Richtung Kassenhäuschen. mehr

clearing
Das ist „Albis“ neuer Arbeitsplatz
<span></span>

Jetzt hat es der „Albi“ Kündiger endlich geschafft: Ein Grüner zieht ins weiße Rathaus ein, das seit dem Kriegsende nur von „Schwarzen“ regiert wurde. mehr

clearing
Salutschüsse zum Altstadtfest
Harald Launer und Peter Paul Bugla von den „Burgmannen von Runkel“ haben auf der Schlossterrasse gestern Abend ihre Kanonen aufgefahren. Früher wurde an der Höchster Batterie der Mainzoll erhoben; die neuerliche Bewaffnung dient allerdings nur dem Salutschießen.

Höchst. Heiß wird’s heute in der Höchster Altstadt, und das nicht nur wegen der Temperaturen: Es ist Altstadtfest der Vereine mit Künstlermarkt am Mainufer und Ritterlager im Schlossgraben. mehr

clearing
Cornelius Spackos düst mit RS Rumpel durchs Space
So sieht das Titelbild des neuen Spacos-Comics aus.

Sulzbach. Der dritte Band der Comic-Serie „Spackos in Space“ des Sulzbacher Schriftstellers Jochen Till ist unter dem Titel „Der doppelte Labrox“ erschienen. Dieses neue Buch und die beiden ersten Bände der Reihe „Familie Ungeheuerlich“ werden am ... mehr

clearing
Abends gießen
<span></span>

Wilhelm Fischer,Betriebsleiter des Sulzbacher Raiffeisenmarkts, findet die Hitze nicht ganz so schlimm. „Wohl dem der einen Apfelweinkeller hat. mehr

clearing
Die Bitte eines Blumenfreundes
<span></span>

Manchen Zeitgenossen ist nichts mehr heilig. Das kennen wir ja zur Genüge, zum Beispiel von Friedhöfen, auf denen Diebe Blumen und Pflanzen von Gräbern stibitzen, oder von Kirchen, in denen Brandstifter zündeln. mehr

clearing
Pflege und Beauty machten beim Mädchentag besonders viel Spaß
Der Tisch voller Schminke war ein Schatz für die Mädchen.

Kriftel. An den letzten beiden Mädchentagen im Freizeithaus drehte sich alles um die Themen Pflege und Beauty. Organisiert wurden die Nachmittage von Lisa Beyer von der mobilen Beratung Kriftel, mehr

clearing
„Das Gespenst von Canterville“ geistert durch die Stadthalle
Die Szene zeigt (von links) Joel Klau, Lea Remsperger, Viola Gebek und Johanna Etzelsberger bei einer Probe für das Musical.

Flörsheim. Da haben sich einige Graf-Stauffenberg-Schüler viel vorgenommen. Sie proben für ein neues Musical, das sie in der Stadthalle aufführen möchten. mehr

clearing
Das ist „Albis“ neuer Arbeitsplatz
<span></span>

Jetzt hat es der „Albi“ Kündiger endlich geschafft: Ein Grüner zieht ins weiße Rathaus ein, das seit dem Kriegsende nur von „Schwarzen“ regiert wurde. mehr

clearing
Eintracht-Sänger gratulieren Rainer Helbig
Rainer Helbig

Zeilsheim. Der 1. Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Zeilsheim und langjährige 1. Schriftführer des Männergesangvereins 1889 Eintracht, Rainer Helbig, feiert heute seinen 70. Geburtstag. mehr

clearing
Salutschüsse zum Altstadtfest
Harald Launer und Peter Paul Bugla von den „Burgmannen von Runkel“ haben auf der Schlossterrasse gestern Abend ihre Kanonen aufgefahren. Früher wurde an der Höchster Batterie der Mainzoll erhoben; die neuerliche Bewaffnung dient allerdings nur dem Salutschießen.

Höchst. Heiß wird’s heute in der Höchster Altstadt, und das nicht nur wegen der Temperaturen: Es ist Altstadtfest der Vereine mit Künstlermarkt am Mainufer und Ritterlager im Schlossgraben. mehr

clearing
Ein eigenbrötlerischer Gast
<span></span>

Hofheim. Dennoch ist der „Europäische Nerz“ der Star im Waldgarten der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. Er soll wieder in heimischen Gefilden angesiedelt werden. mehr

clearing
Die Stadt wird bunt und füllt sich mit Leben
Jürgen

Schmitt

Höchst. Der Höchster Design-Parcours ist eine der vielen Maßnahmen, mit denen Höchst attraktiver werden soll. Wie die Kreativwirtschaft Stadtteilentwicklung und Tourismus voranbringen kann, darum ging es gestern den ganzen Tag bei der „Fachwerk-Triennale“ im Bolongaropalast. mehr

clearing
Kreative Köpfe gegen Leerstand
Die Traumfänger von Isabelle Schmidt findet man in den zwei Jahrzehnte verschlossen gewesenen Räumen des „Justinuskellers“ am Mainberg 3.

Höchst. Zum 6. Mal wurde gestern der Höchster Design-Parcours eröffnet. Während der dreitägigen Veranstaltung bespielen 53 Kreative leerstehende Räume im Stadtteil. Zentrale Idee ist die nachhaltige Belebung des Stadtteils und der Gewerbeflächen. mehr

clearing
Ein Sparschwein wird Rockstar
Die Gewinner des Sparschwein-Wettbewerbs der Volksbank Höchst durften ihre Preise entgegennehmen.

Höchst. Weit mehr als 100 Kindergartenkinder und Schüler aus Höchst und Umgebung haben sich an einem Wettbewerb der Volksbank Höchst beteiligt und Sparschweine gestaltet. mehr

clearing
Salutschüsse zum Altstadtfest
Harald Launer und Peter Paul Bugla von den „Burgmannen von Runkel“ haben auf der Schlossterrasse gestern Abend ihre Kanonen aufgefahren. Früher wurde an der Höchster Batterie der Mainzoll erhoben; die neuerliche Bewaffnung dient allerdings nur dem Salutschießen.

Höchst. Heiß wird’s heute in der Höchster Altstadt, und das nicht nur wegen der Temperaturen: Es ist Altstadtfest der Vereine mit Künstlermarkt am Mainufer und Ritterlager im Schlossgraben. mehr

clearing
Selbstständig leben mit kleinen Hilfen
Helga Zahn (vorne), Jürgen Biallas und Christiane Hauck von der Bürgerhilfe  Bad Soden.

Bad Soden. Es gibt Begleitung beim Einkaufen oder Hilfe beim Bedienen des Computers. Am meisten gefragt ist aber Besuch im Krankenhaus. mehr

clearing
Brücke wird saniert
Die Brücke  der Limesspange wird ab Montag renoviert.

Liederbach. Die Brücke über der Bundesstraße 8 in Höhe Liederbach wird instandgesetzt. Die Bauarbeiten beginnen am kommenden Montag und dauern voraussichtlich bis Mitte November. Autofahrer müssen sich auf Einschränkungen einstellen. mehr

clearing
Materialfrage ist weiter ungeklärt
Es geht um dieses aufgefüllte Bodenmaterial, das auf den Feldwegen an der Wickerbachaue sowie in Richtung Massenheim aufgetragen wurde.

Wicker. Auf der jüngsten Sitzung des Stadtteilgremiums stand die umstrittene Bodenverfüllung im Brennpunkt. Doch auch die Flugzeuge, die bei Westwetterlage über Wicker fliegen, waren ein Gesprächsthema. mehr

clearing
Bei Hitze ist Fasten besonders schwer
Die zumeist mit Kopftuch bekleideten Frauen essen durch einen Vorhang getrennt von den Männern.

Hofheim. Das Fastenbrechen am späten Abend ist ein Ereignis für die ganze muslimische Gemeinde, das in der Gemeinschaft begangen wird. Auch Flüchtlinge sind dabei. mehr

clearing
Immer mehr Menschen müssen aufstocken Wenn der Lohn nicht ausreicht
Ein Stundenlohn von 3,88 Euro ist nach Auffassung des Gerichts sittenwidrig. Foto: Andreas Gebert

Hofheim. Der Kreis bekommt dafür aber deutlich weniger Geld vom Bund. Dazu muss sich das Kreissozialamt auch um die Unterbringung der Asylbewerber kümmern. mehr

clearing
Tödlichen Unfälle an der Bahnstrecke in Eschborn-Süd Todes-Bahnstrecke: Was hilft gegen Leichtsinn?
<span></span>

Eschborn. Vor gut sechs Wochen ist ein Asylbewerber von der S 4 erfasst worden. Als er die Gleise überquerte, übersah und überhörte er den sich nähernden Zug. Nun befassten sich die Stadtverordneten mit dieser „besonderen Gefahrenstelle“. mehr

clearing
Ehemaliger Heidehof Reiten wie die Cowboys
Melanie Pfeffer (links) und Claudia Bingel – hier mit Paint Horse „Billy“ –freuen sich auf die Reitsportfreunde, die sie am Samstag zum Tag der offenen Tür auf der „Heath Ranch“ begrüßen wollen.

Liederbach. Beim Westernreiten geht es ein bisschen lässiger zu. Wer’s kennenlernen möchte, hat dazu am Samstag Gelegenheit, wenn die Chefinnen der „Heath Ranch“ zum Tag der offenen Tür einladen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse