Main-Taunus Lokale Nachrichten und Bilder aus dem Main-Taunus-Kreis

Da gab's noch Beifall: Eppsteins Erste Stadträtin Sabine Bergold bei der Wahl im Februar, hier mit Bürgermeister Alexander Simon (rechts). Foto: Reuß

Der fraktionslose Stadtverordnete Wolfgang Schlüter hat beim Verwaltungsgericht Klage gegen die Wahl der Ersten Stadträtin Sabine Bergold in Eppstein eingereicht. mehr

Sulzbach. Drei alte Häuser sollen am „Kleinen Dalles“ an der Einmündung der Obschultheißereistraße auf die Hauptstraße saniert und zu Schmuckstücken werden. Die Baumaßnahmen werden mit Mitteln aus dem Landesprogramm „Stadtsanierung“ gefördert. MEHR

clearing

Hornau. Spaziergänger, Radfahrer und Sportler werden sich am Sonntagnachmittag schon gewundert haben: An die so idyllische gelegene Sportanlage „Am Reis“ war gleich ein Großaufgebot an Rettungskräften ausgerückt. MEHR

clearing
Leiterin Bärbel Warmbier (links) zeigte den Gemeindevertretern zuletzt die alten und sehr beengten Räume im Kindergarten.	Foto: Gemeinde

Kriftel. Die Gemeindevertretung stimmt der Planung über 20 000 Euro zu. In zwei weiteren Kitas besteht ebenfalls erheblicher Handlungsbedarf. MEHR

clearing
So soll das neue Gebäude der Musikschule am Bahnhof aussehen.

Eppstein. Der Neubau am Bahnhof soll nicht nur barrierefrei gestaltet werden, sondern den Musikschülern und Gästen der Konzerte optimale Bedingungen bieten. MEHR

clearing
Einen Meter Äppler serviert Axel Ernst seinen Kameraden beim Kerbefrühschoppen. 	Foto: Maik Reuß

Vockenhausen. Seit über 40 Jahren richtet die Freiwillige Feuerwehr die dreitägige Zeltkerb aus. Nicht nur die Fahrgeschäfte kamen bei den Besuchern gut an, sondern ganz besonders das zünftige Essen, das die Brandschützer servierten. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Das Motiv muss nicht unbedingt direkt in der Mitte stehen. 	Foto: Fotolia

Liederbach. Ein Experte des Fotoclubs Liederbach gibt Tipps. „Weniger ist mehr“, ist sein Ratschlag an diejenigen, die ihre Urlaubserinnerungen fotografisch festhalten möchten. MEHR

clearing
Polizisten und Mitarbeiter der Bahn tauschen vor der S-Bahn, die gestern um 9.41 Uhr im Höchster Bahnhof einen Mann verletzt hat, Informationen aus. Drei Gleise waren bis 11 Uhr gesperrt.	Fotos: Maik Reuß

Höchst. Ein Mann ist gestern im Höchster Bahnhof von einem einfahrenden Zug schwer verletzt worden. Der Bahnhof war über eine Stunde lang gesperrt; mehrere Augenzeugen mussten von Notärzten behandelt werden oder brauchten seelsorgerische Betreuung. MEHR

clearing
Bald auch in Hofheim: Bei Hans Erich Willig am Krifteler Bahnhofslädchen kann man jetzt schon E-Bikes ausleihen.	Foto: Knapp

Hofheim. Zwar kann man in Hofheim bei Fahrrad-Freund in der Niederhofheimer Straße jetzt schon Elektrofahrräder mieten, die Stadt will sich aber der kreisweiten Initiative anschließen, die seit 2009 MEHR

clearing
Schlussspurt: Gestern Nachmittag, wenige Stunden vor dem Regen, schaffte ein Landwirt zwischen Hofheim und Kelkheim sein Stroh ins Trockene.	Foto: Reuß

Hofheim. Während den Landwirten wenige Kilometer weiter die Ernte verhagelt ist, sind die Bauern im Kreis von Unwettern verschont geblieben. Und die Ernte haben sie weitgehend trocken eingefahren, bevor gestern am frühen Abend das Donnerwetter losging. MEHR

clearing
Auch das Bad bietet genügend Platz: In ihrer neuen Wohnung gibt es keine unüberwindbaren Hindernisse mehr für Rosi Spengler.	Fotos: Knapp

Diedenbergen. Die Hofheimer Wohnungsbaugesellschaft (HWB) hat in Diedenbergen für 5,6 Millionen Euro 39 Wohnungen gebaut.Sechs davon sind für Behinderte geeignet. MEHR

clearing
Die sogenannte „Hundewiese“ soll bebaut werden.	Foto: Maik Reuß

Goldstein. Ein geplantes Wohngebiet in Goldstein sorgt für Unmut im Stadtteil; entlang der Straßburger Straße sollen Wohnungen entstehen. Ein Beschluss des Ortsbeirats mit der Bitte, die Gebäude maximal zweigeschossig zu bauen, wurde vom Magistrat abgelehnt. MEHR

clearing

Schwalbach. Die Veranstalter schätzen den Zuspruch beim Festival auf etwa 800 Besucher. Manchmal greift der Nostalgie-Effekt. MEHR

clearing
Gotthold Ephraim Lessing

Hochheim. Es lag vor allem an seinem Charakter, dass Gotthold Ephraim Lessing allen Dogmen kritisch gegenüberstand. MEHR

clearing
Günter Daniels von der Brick Consulting GmbH stellt die Ideen vor.

Okriftel. Auf einer öffentlichen Sitzung des Umwelt-, Bau- und Verkehrsausschusses stellten die Planer der Brick Consulting aus Offenbach gestern Abend im Hessensaal des Alten Posthofs ihre Vision für die Phrix vor. Den (oder die Namen) der Investoren gaben sie nicht bekannt. MEHR

clearing

Das ist der Gipfel heute“, schwärmt Michael Wagner (links). Das Mitglied des Kinovereins Kelkheim ist dafür verantwortlich, dass die vielen Besucher Kinogenuss pur erleben. MEHR

clearing
Bei einem Spaziergang in die römische Vergangenheit zeigen Norbert Müller und Agnes Rummeleit auch die Überreste eines Brunnens. 
Foto: peh

Schwanheim. Der Heimat- und Geschichtsverein Schwanheim feiert in diesem Jahr das Jahr der Römer. Mit Aktionen will der Verein an die früheren Siedler aus Italien im Stadtteil erinnern. Nun führten die Heimatforscher eine Gruppe zur „Villa Rustica“. MEHR

clearing
Karl

Blum (+)

Nied. Der ehemalige stellvertretende Vorsitzende des Vereinsrings Nied, Karl Blum, ist am Freitag im Alter von 71 Jahren gestorben. Der gebürtige Schwanheimer fand 1981 als Elternbeirat im Kindergarten MEHR

clearing
Noch mehr Lastwagen-Verkehr, wie hier an der Einfahrt zur Hafenstraße, befürchtet die dfb im Gewerbegebiet West V. 	Foto: Nietner

Flörsheim. Die Freien Bürger kritisierten Pläne für das Gewerbegebiet West V. Ob ein Logistikunternehmen mitsamt des Lkw-Aufkommens tatsächlich nach Flörsheim kommt, ist aber, so Rathauschef Michael Antenbrink (SPD), noch offen. MEHR

clearing
Sie macht doch weiter: die „Beatles Revival Band“ um ihren Kelkheimer Chef Claus Fischer (Mitte) beim Marktplatzfest.	Foto: Reuß

Kelkheim. Es ist locker, einfach ungezwungen und spontan: Das Marktplatzfest lockte am Wochenende gut 3000 Menschen in die Stadtmitte. Es seien an jedem Tag rund 1000 Besucher gewesen, freut sich MEHR

clearing

Flörsheim. Seit gestern hört man rund um den Abenteuerspielplatz im Ortsteil Keramag-Falkenberg ständige Hammerschläge. Die ersten beiden Tage der 39. MEHR

clearing

Eschborn. Es ist gegen 20.30 Uhr gestern Abend, als das Kreisblatt mit Mario Kern telefoniert. Der Mann am anderen Ende der Leitung klingt gelassen, obwohl es MEHR

clearing

Sulzbach. Aufgrund personeller Veränderungen gelten ab Freitag, 1. August, im Bürger-Info-Service des Rathauses geänderte Öffnungszeiten. Darauf weist die Verwaltung noch einmal nachdrücklich hin. MEHR

clearing

Schwalbach. Vielleicht ist ja das eine oder andere Schnäppchen drin: Die Stadtbücherei (Marktplatz 15) organisiert bis zum 22. August einen Bücher-Flohmarkt. MEHR

clearing

Eppstein. Gegründet hat sie sich erst vor wenigen Wochen. Dass die Bürgerinitiative zur Rettung der Eppsteiner Altstadt keine Eintagsfliege ist, erwies sich schon bei der ersten Zusammenkunft Ende Juni. MEHR

clearing

Eppstein. Kaum sind die Burgfestspiele zu Ende, hebt sich der Vorhang für den Eppsteiner Kinosommer. Mit Unterstützung der Taunus-Sparkasse zeigt die Stadt zwei Filme auf der Burg. MEHR

clearing

Niederjosbach. Autoknacker waren in der Nacht zum Samstag an der Straße „Kreuzheck“ aktiv. Ohne Aufbruchspuren zu hinterlassen, öffneten die Täter einen Opel Astra und stahlen aus dem Wagen ein mobiles MEHR

clearing

Eppstein. Langeweile in den Ferien? Dagegen hat der Bund für Naturschutz und Umwelt (BUND) Eppstein ein gutes Rezept: das Programm „KunterBUND“, das kleinen Stubenhockern Appetit auf Natur machen MEHR

clearing

Hochheim. Auch in den Ferien engagiert sich die Kolpingfamilie. Die Vorbereitung auf die Kleidersammlung am 20. September laufen auf Hochtouren. MEHR

clearing

Flörsheim. Die aktuelle 46. Auflage des städtischen Veranstaltungskalenders „Tipp 46“ wird am kommenden Wochenende an alle Haushalte im Stadtgebiet verteilt. MEHR

clearing

Wiesbaden/Flörsheim. Der Main-Taunus-Kreis profitiert von den Darlehen bei der Sanierung der Johann-Hinrich-Wichern-Schule in Hofheim mit 3 Millionen Euro sowie bei der Erweiterung der Weinbergschule in MEHR

clearing

Flörsheim. Der Hospizverein „Lebensbrücke“ beginnt im Herbst mit einem neuen Ausbildungslehrgang zum Hospizhelfer, beziehungsweise zur Hospizhelferin. MEHR

clearing

Liederbach. Das nächste Treffen des Altenklubs „Rentnerruh“ beginnt am morgigen Mittwoch, 30. Juli, um 14.30 Uhr in der Kultur-Scheune, Feldstraße 4. Gäste sind willkommen. MEHR

clearing

Liederbach. Wo findet man Unterstützung im Haushalt? Welche Fahrdienste gibt es in meiner Kommune? Antworten auf diese Fragen bietet der Seniorenwegweiser für den Main-Taunus-Kreis, der nun neu MEHR

clearing
Sie macht doch weiter: die „Beatles Revival Band“ um ihren Kelkheimer Chef Claus Fischer (Mitte) beim Marktplatzfest.	Foto: Reuß

Kelkheim. Die Zukunft der „Beatles Revival Band“ um den Kelkheimer Claus Fischer war offen. Beim Marktplatzfest spielte sie aber in neuer Besetzung. MEHR

clearing

Traudl Saller aus Fischbach gefällt „Faltenrock“ sehr gut – schon deshalb ist sie gerne zum Marktplatzfest gekommen. Sie tanzt ausgelassen mit ihrer zwei Jahre alten Enkeltochter Leyni. „,Faltenrock’ hat schon bei meinem 50. MEHR

clearing

Thomas Lürenbaum und Tina Franke (Foto, von rechts) fahren zweigleisig: Sie spielen an der Bierzeltgarnitur das Kartenspiel „Sticheln“ und lauschen nebenbei noch der Band. MEHR

clearing

Bestens versorgt für den Film sind Martin Mösbauer, Claudia Bramato und ihre Kinder (Foto links). Sie haben ihre eigenen Klappstühle dabei, und auch die Verpflegung ist kein Problem. MEHR

clearing

Handelsrichter, Sozialrichter; Kommunionhelfer und Gemeindevertreter in Fischbach: Das ist nur ein Auszug aus der Vita von Volker Jakobs , der heute MEHR

clearing

Kelkheim. Das Museum macht zwar Sommerpause, doch Kinder können sich in den Ferien zur Abwechslung immerhin einen Termin vormerken: Museumspädagogin Marianne Bopp lädt für Samstag, 2. MEHR

clearing

Höchst. Für die vom 16. bis 27. Juli abgelaufene erste Staffel des Kurzfilmfestivals „Shorts at Moonlight“ in Höchst melden die Veranstalter abermals einen neuen Publikumsrekord: 7000 Kurzfilm-Fans MEHR

clearing

Höchst. Die FDP-Römerfraktion kritisiert, dass am Klinikum Höchst bis auf Weiteres zum überwiegenden Teil Computer mit dem veralteten Betriebssystem Windows XP eingesetzt werden. MEHR

clearing

Unterliederbach. Der Frauenchor der Liedertafel, genannt „Worzel“, hat bis zum 20. August eine Sommerpause eingelegt. Nach der Sommerpause wird der Chor in einem neuen Vereinslokal seine Proben halten. MEHR

clearing

Nied. Gestern haben die Bauarbeiten in der Oeserstraße zwischen den Häusern 91 und 95 begonnen. Die Arbeiten an der Asphaltdecke seien notwendig geworden, um in diesem Straßenbereich die Anwohner MEHR

clearing

Höchst. Im Lindenviertel haben gestern die von der Sportjugend Frankfurt (SJF) organisierten Ferienspiele begonnen. Die nächsten Termine sind morgen, Mittwoch, und am Freitag, jeweils von 15 bis MEHR

clearing
Die Band „BaBa ZuLa“ steht nicht für das, was man sich gemeinhin unter türkischer Musik vorstellt. Orientalische Musik trifft hier auf Dub-Beats.

Höchst. Brücken zwischen den Kulturen, aber auch zwischen Lebens- und Musikstilen sollen bei einem Konzert mit Diskussionsveranstaltung im Bolongarogarten geschlagen werden. MEHR

clearing

Höchst. In der Galerie des Vereins Westkunst Nied an der Bolongarostraße 122 gibt es am Samstag, 2. August, wieder eine Vernissage: Von 18 Uhr an sind dort Werke von Bosa Sossdorf zu sehen. MEHR

clearing

Griesheim. Auch „fema“, der Treffpunkt für Mädchen und Frauen in Griesheim, bietet bis zum 15. August Ferienspiele für alle an, die nicht in den Urlaub fahren. MEHR

clearing

Griesheim. Bis zum November soll die neue Kindertageseinrichtung im Bürgerhaus Griesheim in Betrieb gehen. Sie soll Platz für eine Gruppe von zehn Kindern unter drei Jahren und eine Gruppe von 20 MEHR

clearing

Höchst. Zauberhafte Blumen-, Purpur- und Landschaftsmalereien auf Höchster Porzellan präsentiert Laura Grossbach am Sonntag 3. August, um 15 Uhr bei einer Führung im Porzellanmuseum im Kronberger MEHR

clearing

Nied. In der Nacht von Sonntag auf Montag hat ein etwa 30 Jahre alter Mann versucht, eine Gaststätte in der Franz-Simon-Straße zu überfallen. MEHR

clearing
Wie im vergangenen Jahr können Kinder auch diesen Sommer wieder bei Infraserv den Laborkittel überstreifen.	Foto: Maik Reuß

Höchst. Faszinierenden Phänomenen der Natur sind die „Ferienforscher“ bei Infraserv Höchst auf der Spur. Wir verlosen zehn Plätze für Teilnehmer zwischen sechs und zwölf Jahren. MEHR

clearing

Höchst. Die Stiftergemeinschaft Justinuskirche bietet jeden ersten Samstag im Monat „Führungen zur Marktzeit“ durch Frankfurts ältestes Gotteshaus an. Die nächste beginnt am 2. August um 11 Uhr. MEHR

clearing

Höchst. Alain Kremer ist der Gastgeber beim nächsten „Politischen Frühstück“ von 11 bis 13 Uhr am Samstag, 2. August, im SPD-Laden, Albanusstraße 2. MEHR

clearing

Nied. Immer am ersten Samstag im Monat trifft sich der Arbeitskreis Sozialstruktur Nied, um Müll zu sammeln. Treffpunkt ist am Samstag, 2. MEHR

clearing

Hofheim. Unbekannte Einbrecher sind zwischen Freitag, 20.10 Uhr, und Samstag, 5 Uhr, in den Obst- und Gemüseladen „Am Kreishaus“ eingestiegen. MEHR

clearing

Fürs Parken sollen endlich alle zahlen Zu „Kein Parkschein mehr für lau“ (Kreisblatt, 26. Juli): MEHR

clearing

Main-Taunus. Um den Übergang von Schülern in die gymnasiale Oberstufe im Main-Taunus-Kreis weiter zu verbessern, soll nach den Sommerferien ein Netzwerk gegründet werden. MEHR

clearing

Hofheim. Eigentlich wollte der Linke Bernd Hausmann den Magistrat vorführen und für sich Punkte in Lorsbach sammeln. Hausmann hatte der Verwaltungsspitze angekreidet, dass sie zur Ansiedlung eines großen MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse