E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

KEREN ANN

Ihre Karriere hat Keren Ann einst an der Seite der französischen Neo-Chanson-Ikone Benjamin Biolay begonnen. Längst aber hat sich die Kosmopolitin - geboren in Israel, aufgewachsen in den Niederlanden und Frankreich, Pendlerin zwischen New York, Paris und Island - einen eigenen Namen gemacht. Elegante Melancholie, bei der Pop auf Blues und Françoise Hardy auf Velvet Underground treffen können, gibt es in Köln (1.6.), Hamburg (2.6.), Berlin (3.6.) und Mannheim (4.6.). kerenann.com/#!/tour

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Kultur

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen