E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 27°C

Jennifer Hudson singt mit Schülern aus Newtown

Jennifer Hudson (31) wird zusammen mit Schülern der Sandy Hook Grundschule aus Newtown am Sonntag beim Super Bowl auftreten, wie US-Medien berichten. Bei einem Amoklauf an der Schule waren im Dezember 20 Kinder und sechs Erwachsene getötet worden.
Jennifer Hudson wird beim Super Bowl mit Schülern aus Newtown singen. Foto: Alex Wong Jennifer Hudson wird beim Super Bowl mit Schülern aus Newtown singen. Foto: Alex Wong
New York/Los Angeles/Berlin. 

Jennifer Hudson (31) wird zusammen mit Schülern der Sandy Hook Grundschule aus Newtown am Sonntag beim Super Bowl auftreten, wie US-Medien berichten. Bei einem Amoklauf an der Schule waren im Dezember 20 Kinder und sechs Erwachsene getötet worden.

Hudson wird den patriotischen Song "America the Beautiful" singen, die Schüler bilden den Chor. Geplant ist, dass Hudson mit dem Chor in der Show vor dem Spiel auftritt, kurz bevor Alicia Keys die US-Nationalhymne singt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Panorama

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen