E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Infobox: Fleischverbrauch in Deutschland

In Deutschland werden im Jahr mehr als 7 Millionen Tonnen Fleisch und Fleischerzeugnisse verbraucht. Der Großteil davon stammt mit 4,5 Millionen Tonnen vom Schwein, wie aus Daten des Bundeslandwirtschaftsministeriums für 2010 hervorgeht.
In Deutschland werden im Jahr mehr als 7 Millionen Tonnen Fleisch und Fleischerzeugnisse verbraucht. Foto: Patrick Pleul In Deutschland werden im Jahr mehr als 7 Millionen Tonnen Fleisch und Fleischerzeugnisse verbraucht. Foto: Patrick Pleul
Berlin. 

In Deutschland werden im Jahr mehr als 7 Millionen Tonnen Fleisch und Fleischerzeugnisse verbraucht. Der Großteil davon stammt mit 4,5 Millionen Tonnen vom Schwein, wie aus Daten des Bundeslandwirtschaftsministeriums für 2010 hervorgeht.

Es folgen knapp 1,6 Millionen Tonnen Geflügelfleisch und eine Million Tonnen von Rind und Kalb. Dabei sind der Nahrungsverbrauch und Verwendungen als Futter und in der industriellen Verwertung mitgezählt. Pro Tag essen Männer 100 Gramm Fleisch und Wurstwaren, Frauen die Hälfte.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Thema des Tages

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen