Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Hofheim am Taunus 27°C

Ratgeber Tipps für alle Lebenslagen

Google stoppt das Scannen von Gmail-Mails zur Auswahl von Werbung. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen

Mountain View. Es ist bekannt, wird aber kritisch betrachtet: Google hat bisher die E-Mails von Gmail-Nutzern für personalisierte Werbung durchleuchtet. Damit soll bald Schluss sein. mehr

Dritte Generation des BMW X3 startet im November
In Format und Form nur leicht verändert: Der dritte BMW X3 hat aber einen Zentner abgespeckt und soll auch als M-Performance-Modell mit 265 kW/360 PS starkem Sechszylinder im November in den Handel rollen. Foto: BMW/dpa-tmn

München. Der X3 steht in den Startlöchern für die dritte Runde. BMW hat ihn dafür unter anderem auf Diät gesetzt und ihm eine Ausstattung aus den größeren Limousinen wie 5er und 7er Reihe spendiert. Ab November soll der Geländewagen auf den Markt rollen. mehr

clearing
Sightseeing statt Transfers: Neues Winterprogramm von Tui
Die berühmten Felsen der Halong-Bucht: Vietnam sieht die Tui als eines der Trendziele im kommenden Winter. Foto: Philipp Laage/dpa-tmn

Hannover. Tui hat das Programm für den kommenden Reisewinter vorgestellt. Ägypten feiert ein großes Comeback, die Zahl der Flüge verdoppelt sich fast. In Südostasien gibt es statt normaler Bustransfers ein spezielles neues Angebot. mehr

clearing
Elektrischer Smart ab Juli auch als Cabrio
Offenes E-Mobil: Ab Juli geht der Smart electric drive auch wieder als Cabrio zu Preisen ab 25 200 Euro an den Start. Foto: Smart/dpa-tmn

Genf. Das Smart-Cabrio gibt es in Kürze auch als Elektroauto. Der Akku des offenen Smart electric drive reicht theoretisch für etwa 160 Kilometer. mehr

clearing

Bildergalerien

Aufhören oder nicht: Wann ein Studienabbruch sinnvoll ist
Nicht alle halten durch: Wer sich durch die Seminare quält, sollte die Reißleine ziehen. Foto: Jens Schierenbeck/dpa-tmn

Berlin. Alle anderen freuen sich auf die theoretische Analyse in der nächsten Hausarbeit. Nur man selbst blickt schon mit Grauen auf die ganzen Stunden in der Bibliothek. Manchmal passt das mit dem Studium einfach nicht. Der Abbruch ist eine Alternative. mehr

clearing
Wohin die Reise im Winter geht: „Ägypten kommt stark zurück”
Winterziel mit Schönwetter-Garantie: Gran Canaria und die anderen Kanareninseln sind im Winter bei Thomas Cook und Neckermann wieder sehr gefragt. Foto: Thomas Cook/dpa-tmn

Oberursel. Kanaren oder Ägypten, Emirate oder Mauritius - welche Reiseziele sind im kommenden Winter besonders gefragt? Stefanie Berk, Touristikchefin beim Veranstalter Thomas Cook, gibt einen Ausblick. mehr

clearing
Google bringt Mesh-WLAN-System Google Wifi nach Deutschland
Schlichtes Design, gesteuert wird per Smartphone-App. Google Wifi ist der Versuch des Internetriesen, WLAN einfach zu machen und bessere Signalabdeckung in der Wohnung zu liefern. Foto: Lino Mirgeler/dpa-tmn

Berlin. Ab sofort ist Google Wifi in Deutschland erhältlich. Nutzer sollen es ganz leicht einrichten können. Google setzt bei Wifi auf das Mesh-System. Damit sollen Verbraucher eine lückenlose Netzabdeckung in den eigenen vier Wänden bekommen. mehr

clearing
Kundenservice-Nummer Hohe Gebühren bei 0180-Nummern: Widerspruch möglich
Betroffene können Widerspruch einlegen, wenn die Kosten für den Anruf einer 0180-Nummer zu hoch sind. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Koblenz. Der Anruf bei einer Kundenservice-Nummer tut immer ein bisschen weh. Für den nächsten Monat erwartet man bereits eine hohe Telefonrechnung. Aber ein Gerichtsurteil hat die Gebühren für Anrufe in Vertragsfragen längst gekippt - und Betroffene können Widerspruch einlegen. mehr

clearing
ANZEIGE
Rewe-käse
Mit REWE Feine Welt die kulinarischen Augenblicke des Lebens genießen Wenn der Herbst die kalte Jahreszeit einläutet, sehnen wir uns nach gemütlichen Momenten zu Hause. Was dabei nicht fehlen darf – köstliche Leckereien, die feinste Augenblicke versprechen. mehr
Fotos
Der Reisewinter - Neues von Neckermann und Thomas Cook
Kamelreiten am Strand: Ägypten zieht wieder mehr Urlauber an - Thomas Cook und Neckermann bieten daher mehr Flüge im kommenden Winter an. Foto:Stuart Jackson/Thomas Cook/dpa-tmn

Welche Reiseziele lassen sich in der Ferne neu entdecken? Und wird das Sonnenziel Ägypten wieder mehr Urlauber anlocken? Neckermann und Thomas Cook haben ihr Programm für den kommenden Winter vorgestellt. mehr

clearing
Medikamenten-Dosierung Bei extremer Hitze Dosis von Blutdruck-Arznei anpassen
Damit der Kreislauf nicht zusätzlich belastet wird, sollte im Sommer die Dosierung von Herz-Medikamenten angepasst werden. Foto: Matthias Hiekel/dpa-Zentralbild/dpa

Frankfurt/Main. Sommerliche Temperaturen verlangen Patienten mit Bluthochdruck besonders viel ab. Das Herz muss stärker arbeiten, um den Körper abzukühlen. Deshalb sollten Betroffene ihre Medikamenten-Dosierung überprüfen lassen. mehr

clearing

Auto & Verkehr

Hohe Temperaturen bringen den Straßenbelag an seine Grenzen. Eine Folge können Spurrillen sein, die zur Gefahr für Auto- und Motorradfahrer werden können. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Köln. Die hohen Temperaturen machen nicht nur dem Fahrer zu schaffen. Auch die Straßen werden in Mitleidenschaft gezogen. Denn durch die Hitze verformen sich Fahrbahnbeläge und können zur Gefahr für Verkehrsteilnehmer werden. mehr

Im VW Tiguan Allspace fahren bis zu sieben Passagiere
Mehr Platz im Tiguan ab November: Zu Preisen von knapp unter 30 000 Euro soll der Tiguan als Allspace bis zu sieben Passagiere mitnehmen können. Foto: Volkswagen AG/dpa-tmn

Denver. Der VW Tiguan macht sich lang: Das SUV streckt sich auf 4,70 Meter. Damit wird Platz für eine dritte Sitzreihe geschaffen. mehr

clearing
Wo muss eigentlich das Warndreieck aufgestellt werden?
Achtung Gefahrenstelle: Um den nachfolgenden Verkehr optimal warnen zu können, ist die richtige Entfernung für das Aufstellen des Warndreiecks wichtig. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

München. Eine Panne auf der Autobahn: Jetzt gilt es, den nachfolgenden Verkehr vor der Gefahrenstelle zu warnen. Doch wie stellen Autofahrer das Warndreieck richtig auf? mehr

clearing
Trotz Rotlichtverstoß: Ausparkender trägt Hauptschuld
Auch während einer Rotphase müssen Autofahrer genau aufpassen, wann sie ausparken. Sonst kommt es zu einem Unfall. Foto: Armin Weigel/dpa

Hamm. Der Blick in den Rückspiegel zeigt: Die Ampel ist rot. Nun müsste die Fahrbahn frei sein für ein Wendemanöver. Das hat sich ein Autofahrer gedacht - und dabei einen Rotlichtsünder übersehen. Nach der Kollission beginnt der Streit über die Schuldfrage. mehr

clearing

Familie

Die Ausbildungszeit ist schwer genug. Deswegen sollten Eltern ihre Kinder in dieser Phase nicht zusätzlich unter Druck setzen. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/ZB

Hamburg. Die Berufsausbildung ist für Jugendliche ein wichtiger Lebensabschnitt. Zusätzlichen Druck können sie in dieser Phase überhaupt nicht gebrauchen. Das sollten Eltern berücksichtigen. mehr

Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Gudetama-Ausstellung in Shanghai. Foto: Wang Gang

Tokio. Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen. mehr

clearing
Wohnmessen Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Flamingos, Kakteen und Ananas - Exotisches liegt derzeit bei Accessoires und Wohndekorationen im Trend. Foto: Pietro Sutera/Messe Frankfurt/dpa-tmn

Frankfurt. Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer - und um den Einzug von Palmen, Melonen und Papageien ins Haus. mehr

clearing
Der zornige Alte? - Tatsächlich werden Menschen eher milde
Von wegen zornig: Der Effekt der Altersmilde setzt sich eher durch. Foto: Jens Büttner/dpa

Berlin. Dieses Thema ist filmreif: alte grummelige Menschen. Doch sind die Senioren wirklich so wie die Männer in „Frühstück bei Monsieur Henri” oder „Ein Mann namens Ove”? mehr

clearing

Geld & Recht

Rundfunkbeiträge können nicht bar bezahlt werden. Überweisungen sind aber möglich. Foto: Arno Burgi/dpa

Münster. Was bei der Steuer selbstverständlich ist, gilt auch beim Rundfunkbeitrag: Eine Barzahlung der Beiträge ist nicht zulässig. Die Rechte der Beitragszahler werden dadurch nicht eingeschränkt. Im Gegenteil: Durch die Kostenminimierung ist das sogar in ihrem Sinne. mehr

Ratgeber-Bestseller: Pauline Dohmen neu an der Spitze
Das Buch „Nähen mit Jersey - Klimperklein” nimmt in dieser Woche den 1. Platz der Bestseller-Liste ein. Foto:Frech Verlag/dpa

München. Quereinsteigerin Pauline Dohmen setzt sich mit ihrem Titel „Nähen mit Jersey - Klimperklein” direkt an die Spitze. Dr. med. Anne Fleck und Su Vössing schaffen es mit ihrem Buch „Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte” direkt auf den sechsten Platz der ... mehr

clearing
Smartphone-Generation mischt die Luxusbranche auf
Die Generation Z braucht keine Marken. Was für sie zählt, sind smarte Produkte. Foto: Christoph Dernbach/dpa

München. Die Ikonen der Luxusmarken ziehen bei der jungen Generation nicht mehr so. Was für sie zählt, sind smarte Produkte und der Erfahrungsaustausch online. Mit ihren Trends beeinflussen sie auch Ältere. mehr

clearing
Drei Tipps zum sicheren Geldabheben am Automaten
Beim Geld abheben sollten Bankkunden dafür sorgen, dass sie niemand beobachten kann. Foto: Angelika Warmuth/dpa

Frankfurt/Main. Geld abheben am Automaten ist eine Routine-Aufgabe. Dennoch sollten Verbraucher dabei nicht zu sorglos sein. Denn Kriminelle nutzen die Situation schamlos aus. Mit diesen drei Tipps gehen Bankkunden auf Nummer sicher. mehr

clearing

Gesundheit

Die Babys von heute leben vielleicht noch länger als bisher erwartet. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Wiesbaden. Unsere Kinder und Enkel könnten steinalt werden. Dafür müsste die Medizin aber weiter Fortschritte machen. Und Katastrophen müssten ausbleiben. mehr

Wartezeit beim Arzt nutzen: Nach SMS-Benachrichtigung fragen
Heutzutage braucht man nicht in der Praxis zu warten. Manche Ärzte geben ihren Patienten per SMS Bescheid, wann sie in das Sprechzimmer kommen können. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Baierbrunn. Der Arztbesuch kann unangenehm werden. Oft fängt der Ärger im Warteraum an, wo Patienten viel Zeit verlieren. Dieses Problem lässt sich aber leicht lösen. mehr

clearing
Wie bleibe ich fit mit 40?
Machen Menschen ab 40 Jahren regelmäßig Sport, halten sie ihren Körper jung. Besonders geeignet, den Fettstoffwechsel und das Herzkreislaufsystem anzuregen, ist Ausdauersport. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Köln. Ins Freibad gehen, am Strand Volleyball spielen oder quer durch die Stadt radeln. Für viele junge Menschen ist Bewegung eine Selbstverständlichkeit. Doch mit den Jahren nimmt die Aktivität meist ab. Ein Fehler, denn ab 40 kann Sport erst recht viel bewirken. mehr

clearing
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Schlechte Nachricht für Opfer des Brustimplantate-Skandals: Sie haben in Deutschland wohl kaum noch Chancen auf Schmerzensgeld. Foto: Bruno Bebert/EPA/dpa

Karlsruhe. Vor mehr als sieben Jahren kam der Brustimplantate-Skandal beim Hersteller PIP ans Licht. Die Opfer kämpfen bis heute um finanziellen Ausgleich. In Deutschland haben sich ihre Hoffnungen aber nun weitgehend zerschlagen. mehr

clearing

Haus & Garten

Pflanzen dürfen im Balkonkasten nicht zu eng gesetzt werden. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Je mehr Pflanzen im Topf blühen, desto bunter wirkt das Arragement. Das denken sich viele Hobby-Gärtner. Doch zu viel Dichte kann den Blumen schaden. mehr

Hausbau planen: Pro und Kontra einer Einliegerwohnung
Extra Hausschlüssel zu vergeben? Eine Einliegerwohnung kann einem Bauherren künftig Mieteinnahmen bescheren. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Berlin. So einige Punkte sprechen für die Planung einer Einliegerwohnung im Eigenheim, und auch einige dagegen. Wiegen die Mieteinnahmen den Verlust von Privatsphäre auf? Oder geht es gar eher darum, schon jetzt ans Alter und Wohnraum für Pfleger zu denken? mehr

clearing
Gartennutzung inklusive - Worauf Mieter achten müssen
Muss der Garten vom Mieter gepflegt werden, heißt das: Rasen mähen. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Berlin. Einen Garten wünschen sich viele. Schön, wenn das Grün gleich zur gemieteten Wohnung oder zum Haus gehört. Bevor Mieter den Rasenmäher anwerfen, sollten sie ihren Mietvertrag lesen. Denn dort steht, was sie im Garten dürfen und was nicht. mehr

clearing
Vorsortieren von Bauschutt spart Kosten
Nicht einfach alles in einen Container werfen. Vorsortieren lohnt sich. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Bonn. Vorsorgen ist besser als nachsortieren: Denn wer seinen Bauschutt bei einer Renovierung gleich trennt, der spart Zeit und Geld. mehr

clearing

Haustiere

Gegrilltes Fleisch ist oft scharf gewürzt. Das kann Hunden Probleme bereiten. Foto: Daniel Maurer/dpa

Kamp-Lintfort. Die Grillsaison hat begonnen. Das freut auch die Hunde. Allerdings kann es gefährlich sein, dem Vierbeiner das Fleisch vom Rost zu geben. Es drohen nicht nur Durchfälle. mehr

Tipps So kommen Haustiere gut durch den Sommer
Hechelt ein Hund extrem stark oder wird sein Speichel zäh, dann könnten das Zeichen für einen Hitzeschlag sein. Foto: Martin Gerten/dpa/dpa-tmn

Dortmund. Hunde und Kaninchen sind für Hitze besonders anfällig, weil sie keine Schweißdrüsen und einen schwachen Kreislauf haben. Aber auch andere Haustiere können einen Hitzeschlag erleiden. mehr

clearing
Pferd stressfrei verladen: Viel Übung und Zeit einplanen
Pferde mögen eigentlich keine Anhänger. Sie müssen erst an die rollende Box gewöhnt werden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Berlin. Peitsche ade! Mit Leckerli und ein wenig Übung geht sogar ein Pferd ohne große Aufregung in einen Anhänger. mehr

clearing
Katzen holen sich schnell einen Sonnenbrand
Katzen können sich vor allem an den Ohren und am Bauch einen Sonnenbrand holen. Foto: Horst Ossinger/dpa

München. Nicht nur der Mensch kann sich in der Sonne die Haut verbrennen, auch Katzen vertragen direkte Sonneneinstrahlung nicht uneingeschränkt. Damit die eigene Katze nicht mit einem Sonnenbrand nach Hause kommt, sollten Besitzer Vorsichtsmaßnahmen treffen. mehr

clearing

Karriere

Karriereanker sollen Arbeitnehmern Orientierung bieten und sie durch ihr gesamtes Berufsleben begleiten. Foto: Karolin Krämer/dpa-tmn

Berlin. Menschen brauchen einen Job, der zu ihnen passt und mit ihren Werten im Einklang steht - sonst werden sie immer mit ihrer Arbeit hadern. Um diese Werte zu finden, gibt es verschiedene Methoden. Eine davon ist die der sogenannten Karriereanker. mehr

Webinar statt Seminar: Wann lohnt sich E-Learning?
Weiterbildung nach Wunsch: Wer digital lernt, kann die Zeit frei einteilen - muss aber auch selbstständig und strukturiert arbeiten können. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Bonn/Tübingen/Berlin. Für eine Weiterbildung müssen Mitarbeiter schon längst nicht mehr die Schulbank drücken. Wer mit digitalen Hilfsmitteln lernt, kann seine Zeit frei einteilen. Das sogenannte E-Learning ist allerdings nicht immer sinnvoll. mehr

clearing
An Beurteilungen gekoppelte Boni erhöhen Zufriedenheit
Geld und Lob motiviert Mitarbeiter. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Tübingen/Paderborn. Wichtig für die Arbeitsleistung ist die Motivation der Mitarbeiter. Damit die steigt, sollten Arbeitgeber ihre Mitarbeiter nicht nur positiv beurteilen, sondern auch einen Bonus daran koppeln. mehr

clearing
Aus fristloser kann ordentliche Kündigung werden
Ist eindeutig klar, dass der Arbeitgeber seinen Mitarbeiter nicht weiter beschäftigen will, kann eine fristlose nur in eine ordentliche Kündigung umgewandelt werden. Foto: Ralf Hirschberger

Siegburg. Der Chef hat es mehrmals versucht: Er hat seinem Mitarbeiter einen Aufhebungsvertrag angeboten und selbst zu kündigen. Als das ins Leere lief, verschickte der Vorgesetzte eine fristlose Kündigung. Auch die wollte der Mitarbeiter nicht akzeptieren. Er zog vor Gericht. mehr

clearing

Kochen & Essen

Werden die Samen zerdrückt, tritt Leinöl aus. Es ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Foto:Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

München. Statt zu Superfoods wie Chia-Samen greifen viele zu Altbekanntem: Heimische Leinsamen sind gut für den Verdauungstrakt. Dafür werden sie am besten geschrotet. So können alle Wirkstoffe der Samen genutzt werden. mehr

Krabbenbrötchen sind so teuer wie nie
11,50 Euro kostet der Snack in der beliebten Fischbude „Brücke 10” an den St. Pauli Landungsbrücken in Hamburg. Foto: Christina Sabrowsky/dpa

Hamburg. Nordseekrabben sind derzeit so teuer wie nie. Für ein Brötchen damit müssen Verbraucher im Norden tief in die Tasche greifen. Dennoch scheint der Appetit ungebrochen. mehr

clearing
Salmonellen-Gefahr: Rückruf für „Salami-Sticks-Classic”
Beim Einkaufen sollten Verbraucher auf den Rückruf für Salami-Stciks achten. Foto: Peer Grimm/dpa

Blankenhain. Es gibt sie bei Marktkauf, Edeka, Netto und Norma: die „Salami-Sticks-Classic”. Eine bestimmte Charge wurde nun zurückgerufen. Es besteht Salmonellen-Gefahr. mehr

clearing
Frischer Spargel weist keine Pestizid-Rückstände auf
Frischer Spargel enthält einer Untersuchung zufolge keine Pestizid-Rückstände. Foto: Holger Hollemann/dpa

Rostock. Spargel enthält manchmal Pestizid-Rückstände. Wie hoch die Werte in diesem Jahr sind, geht aus einer neuen amtlichen Untersuchung hervor. mehr

clearing

Netzwelt

Auch persönliche Einladungen oder Briefe tippen viele lieber am Computer. Mit calligraphr.com kann man die eigene Handschrift als neuen Schrifttyp festlegen. Foto: calligraphr.com/dpa

Meerbusch. Schreibtradition trifft digitale Technik: Ein kostenloser Onlinedienst erstellt einen Zeichensatz, der aussieht wie die eigene Handschrift. Dies bewährt sich etwa beim Verschicken persönlicher Einladungen. mehr

Krypto-Mail-Anbieter ProtonMail eröffnet VPN-Dienst
ProtonVPN leitet den Internetverkehr über mehrere Server um. So verschleiern sie die Identität des Nutzers. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa

Zürich. In Zeiten flächendeckender Datenspeicherung wird Anonymität im Internet zu einem immer wichtigeren Thema. Einen Beitrag dazu leisten die Betreiber von ProtonMail mit ihrem VPN-Dienst. mehr

clearing
Word-Dokument nicht weiterbearbeiten
Wer in einem Word-Dokument nicht an der selben Stelle weiterarbeiten möchte, wo er aufgehört hat, muss den automatischen Verlauf über die Registrierung deaktivieren. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Normalerweise springt Microsoft bei einem Dokument automatisch an die zuletzt bearbeitete Stelle. Auf Wunsch lässt sich das ändern. mehr

clearing
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
In „Angry Birds Evolution” können Gamer sich ihre eigene Mannschaft mit individuellen Superkräften zusammenstellen. Foto: App-Store von Apple

Berlin. Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen „Monopoly” kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung bringen. Auch „Angry Birds Evolution” ist in den Games-Charts dabei. mehr

clearing

Reise

Eine Hotelgruppe wagt sich ins Kreuzfahrt-Segment: So soll die neue Luxusjacht von Ritz-Carlton aussehen. Insgesamt werden drei Schiffe gebaut, das erste soll Anfang 2019 fertig werden. Foto:The Ritz-Carlton Hotel Company/dpa-tmn

Chevy Chase. Kreuzfahrt-Angebote sind vielfältig. Die Hotelkette Ritz-Carlton setzt deshalb auf Exklusivität: An Bord sind weniger Passagiere, die Schiffe steuern nur kleinere Häfen an. Ab 2018 können Interessierte reservieren. mehr

Neues Tier-Terminal an New Yorker Flughafen
Auch für Hunde ist Platz. Sie können in einem Hotel für Kleintiere bleiben, wo sie unter anderem in einem knochenförmigen Pool baden können. Foto: Christina Horsten/dpa

New York. Edle Pferde, teure Papageien und alle Arten von Haustieren: Wenn ein Tier nach oder von New York reist, hat es dafür jetzt seine eigene Luxus-Abfertigungshalle, das erste private Tier-Terminal der Welt. Zum Entspannen bekommen die Tiere dort sogar Opern vorgespielt. mehr

clearing
Bulgarien erwartet einen Supersommer
Für Bulgarien läuft es derzeit gut. Das Land am Schwarzen Meer ist vor allem wegen des günstigen All-Inclusive-Urlaubs beliebt. Foto: Elena Lalowa/dpa

Slantschew Brjag/Sofia. Attraktive Strände, ausgebuchte Hotels, lange Partys: Bulgariens Tourismus brummt. Urlauber fühlen sich sicher. Die Branche hofft auf eine Supersaison. mehr

clearing
Billigpreise locken Last-Minute-Urlauber in die Türkei
Entspannen an der türkischen Riviera - das ist in diesem Jahr besonders günstig möglich. Die Reisepreise sind wegen der stockenden Nachfrage niedrig, Urlauber können Last-Minute-Schnäppchen machen. Foto: Lena Rahn/HolidayPirates GmbH/dpa-tmn

Hannover. Die Türkei war für viele Urlauber lange abgemeldet. Zu unsicher schien die Lage, zu unsympathisch die türkische Regierung. Doch der günstige Preis lockt wieder viele Sonnenhungrige an. So preiswert und gleichzeitig hochwertig ist Urlaub in diesem Jahr nirgendwo sonst. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse