Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Haus & Garten Informationen und Tipps zum Wohlfühlen im eigenen Zuhause

Blumenwiesen sind nicht nur etwas für die freie Natur.
Ab März eine Blumenwiese statt Rasen anlegen

Blumenwiesen sind pflegeleichte Alternativen zum Rasen. Sie müssen nur ein- bis zweimal im Jahr gemäht werden, und sind dazu noch voller schöner Blüten. mehr

Bauliche Veränderung: Alternativen für WEG müssen da sein

Ein Gericht entschied, dass eine WEG immer über Alternativen bei einer baulichen Veränderungen abstimmen können muss.

München. Bei baulichen Veränderungen in Eigentumsanlagen geht es nicht immer nur um das „Ob”. Auch über das „Wie” müssen Eigentümer grundsätzlich entscheiden können. Gibt es diese Möglichkeit nicht, können auch berechtigte Ansprüche zu Fall gebracht werden. mehr

clearing

Herdwächter erinnert ans Ausschalten

Ein Herdwächter sorgt dafür, dass Herdplatten nicht unnötig angeschaltet sind.

Berlin. „Habe ich den Herd ausgeschaltet?” Manchen Menschen fällt das erst ein, wenn sie schon aus dem Haus sind. Für sie kann sich ein Herdwächter lohnen. Ein kleines Gerät, das Brände verhindern soll. mehr

clearing

Weidenkätzchen für Palmsonntag nur aus Garten holen

Am Palmsonntag bringen viele katholische Gläubige Zweige der Sal-Weide mit in die Kirche, um sie weihen zu lassen.

Katholiken bringen zur Weihe am Palmsonntag traditionell einen „Palmwedel” mit. In Deutschland sind das meist Weidenkätzchen. Doch die Zweige dürfen nicht von Sträuchern aus der freien Natur abgeschnitten werden. mehr

clearing

Bildergalerien

Gute Buchs-Alternativen fürs Grab

Gräber werden gerne mit immergrünen Gehölzen bepflanzt. Der Buchs aber wird verstärkt von Schädlingen und Krankheiten befallen.

Bonn. Der Buchs wird gerne als Grabpflanze verwendet. Doch in letzter Zeit bereitet er vielen Nutzern Sorgen. Denn er ist häufig von Schädlingen befallen. Muss ein Buchs ausgetauscht werden, können widerstandsfähigere Sorten eine gute Alternative sein. mehr

clearing

Schneeräumen auch auf Gehweg in verkehrsberuhigter Straße

Der Gehweg muss auch in einer verkehrsberuhigten Zone geräumt werden.

Berlin. Hauseigentümer sind für den Winterdienst verantwortlich. Sie können diese Aufgabe aber auch an Mieter, Verwalter oder Hausmeister delegieren. Stellt sich nur noch die Frage: Wo muss überhaupt geräumt werden? Auf dem gesamten Bürgersteig? Oder nur an Zufahrten? mehr

clearing

Sellerie im Februar aussäen

Sellerie muss bereits zum Winterende hin gesät werden.

Berlin. Hobbygärtner denken voraus: Wer im Herbst Sellerie (Apium graveolens) ernten möchte, sollte spätestens Ende Februar im warmen Haus mit der Aussaat starten. mehr

clearing
Fotos

Was man über Tulpen wissen sollte

Gerade zur Osterzeit sind die farbenfrohen Kelche beliebt.

Berlin. Tulpen! Wenn nicht sie, welche Pflanzen im Garten lassen sich schon als Klassiker bezeichnen? Gerade zur Osterzeit sind die bunten Kelche beliebt. Hier sind die wichtigsten Fakten zu den Pflanzen - von Tomatendünger, geeigneten Beetpartnern bis zur wahren Herkunft. mehr

clearing
ANZEIGE
JUNGFRAU SKI REGION
Winter macht Schule Bad Vilbeler Schulklasse gewinnt Skifreizeit in der Schweiz. mehr

Winterblüher bringen Farbe in den Garten

Winterlinge (Eranthis hyemalis) blühen schon früh im Jahr und bringen Farbe in den Garten.

Veitshöchheim. Gehören sie zu jenen Menschen, die sich trotz kalter Temperaturen nach Farbe und Blütenduft im Garten sehnen? Dann sind diese Winterblüher eine Option. mehr

clearing

Kratzer und Druckstellen im Holz ausbessern

Kratzer und Dellen im Parkett kann jeder selbst reparieren.

Herford. Heimwerker können Holz leicht reparieren. Dabei gilt es zu unterscheiden, ob sie Kratzer oder Druckstellen entfernen wollen. Denn dafür gibt es jeweils andere Techniken. mehr

clearing
ANZEIGE
„Fußball-Gott“ hautnah – Mainova-Fußballabend mit Thomas Zampach Einen emotionsgeladenen Pokal-Abend erlebten 40 Eintracht-Fans am Mittwochabend im Cafe Diesseits in Frankfurt-Bockenheim. Im Vorfeld des Pokalspiels der Eintracht gegen den FSV Mainz 05 hatte Mainova zusammen mit dem ehemaligen Eintracht-Spieler Thomas Zampach auf Facebook die Fans aufgerufen, ihre emotionalsten Eintracht-Geschichten zu erzählen. mehr

Leih dir eine Palme: Mietpflanzen sind im Trend

Diese Pflanzen kann man mieten - gleich mit dabei ist der Service für die Pflege.

Schönefeld. Bohrmaschinen kann man leihen, Autos und Bücher sowieso: Jetzt sind Grünpflanzen gefragt. Egal ob meterhohe Palmen oder handliche Töpfe - gebucht wird auf Zeit und nach „Gebrauch” werden die Gewächse wieder zurückgegeben. mehr

clearing

Zimmerpflanzen bei Schädlingsbefall am besten entfernen

Zimmerpflanzen wie die Efeutute vertragen trockene, warme Heizungsluft nur schlecht.

Veitshöchheim. Warme und trockene Heizungsluft wird von vielen Zimmerpflanzen schlecht vertragen. Schädlingsbefall ist die Folge. Was ist zu tun? mehr

clearing

Gefrierschränke für Keller brauchen Klimaklasse SN oder N

Gefrierschränke, die im Keller stehen, sollten die Klimaklassen SN oder N haben. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Will man eine Gefriertruhe im Keller platzieren, sollte man auf die Klimaklasse achten. Denn die Umgebungstemperatur beeinflusst die Funktionsweise des Geräts. mehr

clearing

Sogar hochpreisige Hersteller setzen nun auf farbige Messer

Die bunten Griffe waren lange eher Spielerei, jetzt aber setzen Messerhersteller nahezu branchenübergreifend darauf.

Ohne Messer kommt keine Küche aus. Längst sollen sie mehr als die richtige Klingenform und Schärfe mitbringen. Denn auch beim Schneidewerkzeug spielt das Design eine immer wichtigere Rolle. mehr

clearing
Fotos

Der Trend zu dunklem Geschirr

Rosenthal gibt seiner Geschirr-Kollektion Suomi New Generation unter dem Beinamen Ardesia einen matten schwarzen Rand, der am Übergang zum Weiß von zarten Linien unterbrochen wird.

Es wird ungewöhnlich dunkel auf dem Tisch: 2018 setzen viele Manufakturen auf schwarzes oder dunkelgrünes Geschirr. Allerdings immer in Verbindung mit Weiß, wie sich auf der internationalen Konsumgütermesse Ambiente zeigt. mehr

clearing
Fotos

Beschichtung der Pfannen wird stabiler

Die Serie Balance Induction Enduro hat eine mehrschichte Antihaftversiegelung, der metallische Küchenhelfer nichts anhaben können, so der Hersteller Berndes.

Beim Kochgeschirr ist es nicht wie in der Mode: Hier finden sich nicht jedes Jahr große Neuerungen und Trendwechsel. Doch es fällt auf: Die Hersteller arbeiten konsequent an der Verbesserung ihrer Beschichtungen. Und der Trend zu Farbe hat sich etabliert. mehr

clearing
Fotos

Zimmerpflanzen sind der Wohntrend 2018

Zimmerpflanzen sind der Wohntrend 2018 - auf der Messe Ambiente wurde das deutlich.

Frankfurt/Main. Es gibt einen Hype um Zimmerpflanzen. Neu ist an der Kultur von Kaktus und Gummibaum im Wohnraum nichts, aber das Grün war bisher eher schönes Beiwerk als hippes Must-have. mehr

clearing
Fotos

Schlaue Produkte für die Küche auf der Ambiente

Der Schaber namens Revowhisk der Firma Daudi Sarl streift nach dem Rühren mit dem Schneebesen Teigreste rückstandslos von den Drahtschlaufen ab.

Wer eine neue Pfanne oder einen neuen Nussknacker sucht, will nicht nur das alte Produkt ersetzen. Sondern es soll etwas Besseres in die Küche kommen. Daran arbeiten die Designer - auf der Messe Ambiente zeigten sie wieder ungewöhnliche neue Entwicklungen. mehr

clearing

Kalkflecken: Badreiniger nicht am Spiegelrand anwenden

Badreiniger packt auch Kalkflecken. Er enthält aber Säure und sollte deshalb mit Vorsicht eingesetzt werden.

Frankfurt/Main. Wer in einer Gegend mit sehr kalkhaltigem Wasser wohnt, kennt sich mit hässlichen Kalkrückständen gut aus. Am Badspiegel reicht ein normaler Glasreiniger in der Regel nicht aus, um diese loszuwerden. Was hilft? mehr

clearing

Mietrecht Wer Kleinreparaturen übernehmen muss

Der Vermieter muss für Reparaturen und Instandhaltungen in begrenztem Umfang aufkommen, kann jedoch ein Teil der Kosten auf den Mieter umlegen.

Berlin. Immer mal wieder werden in einer Mietwohnung kleine Reparaturen fällig. Häufen sich diese Kleinigkeiten, kommt womöglich die Frage auf, wer für die Kosten aufkommt. Wie so oft, steckt der Teufel im Detail. mehr

clearing

Wo, wann und für wen sich eine Wärmepumpe lohnt

Unauffällig im Hobbykeller: Die Warmwasser-Wärmepumpe nutzt zum größten Teil die Wärme aus der Umgebung als Energiequelle. Hier ein Beispiel von Dimplex.

Berlin/Bonn. Die Idee ist so naheliegend: In einigen Metern Tiefe ist der Boden immer warm. Und auch die Luft ist in Deutschland an den meisten Tagen recht warm. Warum nicht diese Energie anzapfen und die wohlige Wärme ins Haus leiten? Eine Wärmepumpe kann das. mehr

clearing

Was tun, wenn beim Hausbau die Kosten explodieren?

Für viele Arbeiten am Bau braucht es die richtige Witterung. In einem kalten Winter kann ein Estrich etwa nur mit Mehrkosten gegossen werden, da eine mobile Heizung nötig wird.

Berlin. Den Traum von Eigenheim müssen sich viele Menschen vom Mund absparen. Da ist es besonders ärgerlich, wenn die Baukosten am Ende das Budget überraschend bei weitem übersteigen. Das kommt gar nicht so selten vor - lässt sich aber durchaus vermeiden. mehr

clearing

Was hinter gängigen Codes in Wohnungsanzeigen steckt

In Wohnungsanzeigen können jede Menge Abkürzungen stehen. So steht NK etwa für Nebenkosten.

Berlin. ZKB, HZK, Wfl und Abl - was nach einem bekannten Song der Hip-Hopper Fanta 4 klingt, ist langweilige Maklersprache. Sie verwirren damit in Anzeigen so manchen ihrer Kunden bei der Suche nach der neuen Wohnung oder dem neuen Haus. Zeit für eine Übersetzung. mehr

clearing

Heizung auf Frostschutz schützt nicht vor dem Einfrieren

Durch Frosteinwirkung kann sich der Druck auf Wasserleitungen so erhöhen, dass diese platzen.

Kiel. Wenn man im Winter für ein paar Tage verreist, sollten die Räume in der Wohnung ausreichend beheizt sein. Dabei reicht es oft nicht, seine Heizung nur auf das Frostsymbol zu stellen. mehr

clearing

Rider oder Frontmäher: Unterschiede bei Aufsitz-Rasenmähern

Die Zeitschrift „Selbst ist der Mann” hat gemeinsam mit dem Tüv Rheinland acht Aufsitzmäher einem Test unterzogen. Foto: Selbst ist der Mann 3/2018/dpa

Köln. Aufsitzmäher sind etwas für große Rasenflächen. Beim Kauf stellt sich die Systemfrage: Es gibt jene, die nur schneiden und die Halme fein zerhäckselt als Mulch hinterlassen. Und jene, die das Gras auch auffangen. Der große Unterschied ist aber ihre Wendigkeit. mehr

clearing

Wasserfälle als Vorbild: Neue Stilrichtung bei Armaturen

Wie ein gebogener Zweig ragt der Einhebelmischer Edition Lignatur von Keuco aus der Mitte des Waschbeckens.

Bonn. Die Natur als Quelle der Design-Inspiration zu nutzen wird immer beliebter. Auch im Sanitärbereich. Fließende Übergänge und harmonische Formen, die beispielsweise an Äste oder Steine erinnern sind da keine Seltenheit. mehr

clearing

Warmes Winterende fördert Blattlaus-Plage

Der Feind überlebt milde Winterwitterung: Wenn Blattläuse nicht wie von der Natur vorgesehen im Frost sterben, kann es schon mit dem Austrieb im Frühjahr zu einer heftigen Plage kommen.

Neustadt/Weinstraße. Gibt es mancherorts im Winter keine lange harte Frostperiode, überleben die Blattläuse. Dann legen sie im Frühjahr parallel zur neuen Generation Eier - eine Plage entsteht. Daher sollte man schon zum Winterende die Gehölze nach den grünen Tieren absuchen. mehr

clearing

Hecke schneiden oder roden nur bis 28. Februar erlaubt

Für viele Tiere sind Gartenhecken beliebte Zufluchts- und Lebensräume. Daher darf ein umfangreicher Beschnitt nur innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens im Jahr erfolgen.

Bonn. Wer zur falschen Jahreszeit die Gartenhecke zu stark beschneidet, kann der heimischen Tierwelt enormen Schaden zufügen. Es gilt daher, gesetzliche Fristen einzuhalten. Viel Zeit bleibt nicht mehr. mehr

clearing

Japanische Handwerkskunst fürs Haus

Dunklere Farben werden die Einrichtung künftig bestimmen.

Einen ganz schön großen Sprung scheint die Trendwelt im Moment zu machen: Vom bisher beliebten skandinavischen Wohnstil nach Japan. Allerdings sind diese Trends optisch recht ähnlich. Es bleibt bei einer puristischen, handwerklichen Prägung - aber nun in Dunkel. mehr

clearing

Gartenarbeit Rosen können auch im Februar gepflanzt werden

Es ist noch nicht zu spät für die Rosenpflanzung. Auch im Februar und März lassen sie sich in den Garten setzen.

Neustadt/Weinstraße. Wer Rosen in seinen Garten pflanzen, benötigt ein wenig Expertenwissen. Denn ohne den richtigen Standort und den richten Mix aus Erde und Kompost entfalten sie nicht ihre volle Schönheit. mehr

clearing
Fotos

Welche Rosen zum Valentinstag passen

Auf die Geste kommt es an: Wie viele Rosen an Valentinstag geschenkt werden, hat keine besondere Bedeutung.

Gelsenkirchen. Für Floristen ist es das Geschäft des Jahres: Rosen zum Valentinstag. Doch das Geschäft mit der Königin der Blumen hat Schattenseiten - und das ist nicht nur ihr hoher Preis zum Tag der Liebenden. Die Importe stammen oftmals aus zweifelhafter Produktion. Tipps zum Kauf. mehr

clearing

CO-Melder warnen bei defekten Heizungen und Kaminen

Ein CO-Melder sieht aus wie ein Rauchmelder. Er warnt vor ausströmendem Kohlenstoffmonoxid bei defekten Heizungen und Kaminen.

Berlin. Kohlenmonoxid ist eine unsichtbare Gefahr. Gut, dass es eine sichere Möglichkeit, sich davor zu schützen. mehr

clearing

Misteln zum Winterende aus Baum entfernen

Misteln gehen mit ihrem Wirt eine einseitige Partnerschaft ein. Mit wurzelähnlichen Saugorganen zapfen sie die Leitungsbahnen in den Ästen an und entziehen ihnen Wasser und Nährsalze.

Magdeburg. Wenn die Bäume kahl sind, fallen sie auf: Wie große Vogelnester wirken Misteln hoch oben in der Krone. Sie siedeln sich auf den Pflanzen an und bedienen sich am Wasser und den Nährstoffen. Alten Gehölzen kann das zum Verhängnis werden. mehr

clearing

Kleine Schimmelflecken selbst entfernen

Fensterlaibungen sind besonders anfällig für Schimmelbildung. Denn hier befinden sich oft sogenannte Wärmebrücken.

Stuttgart. Der lange Winter zeigt nun seine Folgen: Während der kalten Tagen gedeihen Schimmelpilze besonders gut im Haus. Das ist nicht nur ein optisches Problem. Denn die Pilzsporen können sich tief im Gemäuer einnisten und die Gesundheit der Bewohner gefährden. mehr

clearing

Mieter haben keinen Auskunftsanspruch auf Asbestbelastung

Mieter haben keinen generellen Anspruch auf Auskunft darüber, ob ihre Wohnung möglicherweise von Asbest belastet ist.

Berlin. Keine Frage: Asbest kann die Gesundheit bedrohen. Allerdings haben Mieter keinen generellen Auskunftsanspruch, ob sich dieser Stoff in ihrer Wohnung befindet. Vor allem dann nicht, wenn ein möglicherweise belasteter Belag komplett und dicht abgedeckt ist. mehr

clearing

Den Pflanzen zuliebe auf Streusalz verzichten

In vielen Kommunen ist der Einsatz von Streusalz bereits verboten. Denn es schadet Tieren, Pflanzen und Gewässern. Eine umweltfreundliche Alternative ist etwa Holzspäne.

Anwohner müssen dafür sorgen, dass bei Schneefall und Straßenglätte kein Mensch zu Schaden kommt. Doch Streusalz gilt als umweltschädlich, denn es schadet Pflanzen und Tieren. Der Bund für Umwelt und Naturschutz rät stattdessen zu Sand und Spänen. mehr

clearing

Förderung der Ökoheizung: Anträge jetzt vor dem Kauf stellen

Wer seine Heizung auf erneuerbare Energien umstellen möchte, muss nun den Förderantrag vor dem Kauf stellen.

Stuttgart. Hauseigentümer können ihre Heizung auf erneuerbare Energien umstellen. Wer sich dafür entscheidet, profitiert von einer staatlichen Förderung. Allerdings haben sich die Regeln bei der Antragsstellung geändert. mehr

clearing

Warum man mal aufs 30-Grad-Waschen verzichten sollte

Ein Biofilm mit Bakterien und Keimen bildet sich nach einer gewissen Zeit in der Waschmaschine und kann zu einem muffigen Geruch frischer Wäsche führen.

Frankfurt/Main. Ihre frisch gewaschene Wäsche riecht miefig? Verantwortlich dafür könnten Bakterien und Keime in der Waschmaschine sein. Einmal im Monat sollte man daher mit 60 Grad und Vollwaschmittel waschen. mehr

clearing

Erhöhung muss bei Indexmiete angekündigt werden

Eine Indexmiete darf sich nicht automatisch erhöhen.

Berlin. Staffel- oder Indexmiete - beides sind variable Mieten für eine Wohnung. Beide beinhalten Mieterhöhungen. Doch dem sind Grenzen gesetzt. mehr

clearing

Neue Technik im Kühlschrank: Was ist sinnvoll?

Mit dem Internet verbundene Kühlschränke liefern Besitzer Informationen über den Füllstand.

Kühlschränke kühlen heute nicht nur einfach. Sie sind auch „Bio Fresh”, „Perfect Fresh” und „Long Fresh”, haben eine dynamische Kühlung und verfügen über die Funktion des Superkühlens. Experten erklären, was die beworbenen Extras bedeuten. mehr

clearing

Wohnen im Alter - Finanzspritze für den Immobilienumbau

Schon wenige Stufen können im Alter zum großen Hindernis werden. Der barrierefreie Umbau von Immobilien wird aber gefördert.

Bremen. Das Bücken fällt schwer, in den Zimmern lauern viele Stolperfallen. Im Alter wird die eigene Wohnung mehr und mehr zum Lebensmittelpunkt - umso wichtiger, dass Senioren dort selbstständig klarkommen. Wer altersgerecht umbauen will, kann finanzielle Förderung bekommen. mehr

clearing

Verschärfter Datenschutz nimmt Vermieter in die Pflicht

Vermieter wissen viel über ihre Mieter. Daher sind sie auch vom neuen einheitlichen europäischen Datenschutzrecht betroffen, das ab Mai 2018 gilt. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa

Berlin. Die EU hat ein neues Datenschutzrecht erarbeitet. Verbraucher bekommen mehr Auskunftsrechte, bei Verstößen drohen hohe Strafen. Die neue Norm betrifft nicht nur Unternehmen, sondern auch Mieter und Vermieter, Makler und Verwalter. mehr

clearing

Eigentümer haftet nicht für herabfallende Walnüsse

Das Amtsgericht Frankfurt entschied kürzlich über einen Schadensersatzanspruch durch herabfallenden Walnüsse.

Frankfurt/Main. Grundstücksbesitzer haften für Schäden, die durch ihr Eigentum entstehen. Allerdings hat diese Verkehrssicherungspflicht auch Grenzen. Und zwar dann, wenn die Natur selbst eine Rolle spielt. mehr

clearing

Rollrasen im Frühling verlegen

Rollrasen wird von Spezialbetrieben auf großen Fläche gezogen, dann abgeschält und in handliche Päckchen aufgerollt.

Bad Honnef. Bis zum Frühling dauert es nicht mehr lange. Wenn er kommt, können Hobby-Gärtner ihren Fertigrasen ausrollen. Das ist zwar auch im Winter möglich, doch die kalten Temperaturen sorgen für Probleme. mehr

clearing

Ratgeber Mikroplastik in Duschgels und Cremes erkennen

Mikroplastik-Teilchen in Peelings sollen helfen, alte Hautschüppchen zu entfernen.

Dessau-Roßlau. Es sind winzig kleine Teile - Mikroplastik in Kosmetika ist manchmal nicht auf den ersten Blick erkennbar. Klar ist, dass es der Umwelt schadet. Wer darauf verzichten möchte, sollte die Stoffe auf den Inhaltslisten identifizieren können. mehr

clearing

Waschmittel: Wann zum Pulver greifen?

Voll- bzw. Universalwaschmittel in Form von Pulver, Granulat, Perlen oder Tabletten enthalten Bleichmittel.

Frankfurt/Main. Viele Verbraucher greifen gerne zu Flüssigwaschmitteln. Doch wenn es um Flecken geht, empfehlen Experten eher Pulver. Das Forum Waschen erklärt, woran das liegt. mehr

clearing

Mietausfallschaden muss belegt werden

Eigentümer dürfen auf eine Entschädigung hoffen, wenn sie eine Wohnung längere Zeit nicht vermieten können. Sie müssen jedoch stichhaltige Beweise vorlegen.

Köln. Steht eine Wohnung längere Zeit leer, können Vermieter unter Umständen einen Mietausfallschaden geltend machen. Allerdings müssen sie auch beweisen können, dass sie das Objekt nicht vermieten konnten. mehr

clearing

Azalee-Knospen sollten beim Kauf schon Blütefarbe zeigen

Azaleen blühen je nach Sorte von September bis Mai.

Berlin. Farbenpracht im Winter: Dafür sorgen die Azaleen. Wer jetzt daran denkt, seine Wohnung mit den Blumen aufzuhübschen, sollte sich beim Kauf sowohl die Knospen als auch den Wurzelballen genau ansehen. mehr

clearing
Fotos

Taglilie, Steckrübe und Kastanie: Pflanzentipps 2018

Die Taglilie ist die Staude des Jahres 2018.

Bald ist es warm genug und der Garten wird wieder bestückt. Gärtnerische Fachverbände haben die Pflanzen des Jahres 2018 gekürt. Ingwer und Taglilie gehören zu den Gewinnern. mehr

clearing

Weiße Farbe am Obstbaum hält Tiere vom Knabbern ab

Weiße Farbe schützt den Baum vor Frostrissen und knabbernden Wildtieren.

Offenbach. Zum Winterende gefährden zwei Dinge Obstbäume im Garten: Schwankende Temperaturen lassen die Stämme reißen, und hungernde Wildtiere knabbern die Rinde ab. Gegen beides hilft ein Anstrich mit weißer Farbe. mehr

clearing

Bodengutachten für Hausbau am Hang notwendig

Häuser in Hanglage sind meist sehr attraktiv, da der Keller auch mit großen Fenstern ausgestattet werden kann. Aber der Boden muss dafür taugen.

Bad Honnef. Ein Haus am Hang ist sehr reizvoll. Von dort aus bietet sich ein sehr schöner Blick. Doch bevor die Bauplanung beginnt, sollte der besondere Standort überprüft werden. mehr

clearing

Kamelie darf nicht einfrieren

Kamelien kommen gut in dezenten Steintöpfen zur Geltung.

Essen. Im Winter hält sich die Kamelie wacker. Niedrigere Temperaturen hindern die Pflanze nur selten daran, neue Knospen zu öffnen. Ihre Wurzeln sind da schon viel empfindsamer. mehr

clearing

WEG kann Tagesmutter die Arbeit nicht einfach verbieten

Geräusche aus Kindertagesstätten gelten nicht als schädlich.

Bonn. Kinder können laut sein. Und Nachbarn müssen meist auch damit leben. Aber was ist, wenn eine Tagesmutter in einer Wohnung Kinder betreut? Aus juristischer Sicht kommt es in diesem Fall darauf an, wie viele Kinder betreut werden. mehr

clearing

Sommerblühende Stauden neben Zwiebelblumen setzen

Nach ihrer Blüte werden Narzissen gut von Sommerstauden überdeckt.

Bad Honnef. Manche Pflanzen ergänzen sich sehr gut. Das gilt zum Beispiel für Zwiebelblumen und Narzissen. Wo das Geheimnis des Zusammenspiels liegt, erklärt der Bundesverband Garten- und Landschaftsbau. mehr

clearing

Zündelektroden vom Fachmann prüfen und austauschen lassen

Die Heizungsanlage sollte vom Fachmann regelmäßig gewartet werden.

Sankt Augustin. Wenn die Gasheizung ausfällt, liegt dies oft an defekten Zündelektroden. Doch wie kann man verhindern, dass man im Winter plötzlich ohne Heizung in einer kalten Wohnung sitzt? mehr

clearing

Kinderwagen darf im Hausflur vor Kellertür abgestellt werden

Eltern dürfen den Kinderwagen in der Regel im Hausflur abstellen. Gibt es keine sinnvolle Alternative, müssen Nachbarn das meist hinnehmen.

Dortmund. Wer schon einmal mit vollen Einkaufstüten und seinem quengelnd Kleinkind nach Hause kam, weiß es zu schätzen, wenn er den Kinderwagen im Hausflur abstellen darf. Allerdings sorgen solche Stellmöglichkeiten immer wieder für Streit. mehr

clearing

Waschmaschine streikt: Erstmal selbst Lösung suchen

Claudia Oberascher ist Expertin der Initiative Hausgeräte+ in Berlin.

Berlin/Frankfurt/Main. Die Waschmaschine geht immer am Wochenende kaputt. Oder wenn sich nach einem Familienurlaub Wäscheberge auftürmen. Oder wenn man dran ist, schnell Trikots der ganzen Fußballmannschaft zu waschen. Und nun? Die Lösung kann einfach sein. Manchmal muss aber ein Profi ran. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse