Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Kochen & Essen Informationen rund um die Themen Kochen, Essen und Trinken

Ein Spritzer Zitronensaft im Kochwasser sorgt dafür, dass weißer Spargel weiß bleibt. Foto: Kai Remmers
So behält Spargel seine Farbe beim Kochen

Jetzt beginnt die Spargelzeit. Ob klassisch, mit Sauce Hollandaise oder im Salat, das heimische Königsgemüse ist sehr vielseitig. Ein paar Tipps, wie das Edelgemüse richtig gegart wird: mehr

Brennnesseln eignen sich als Beilage zu Fleisch oder Fisch

Die als Heilkraut bekannte Brennnessel eignet sich auch als Gemüsebeilage zu Fleisch oder Fisch. Foto: Mascha Brichta

Bonn. Als Heilpflanze wirkt Brennnessel als Tee oder Saft gegen allerlei Beschwerden. Aber auch in der Küche lässt sich das gesunde Wildkraut vielseitig verwenden. mehr

clearing

Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel verabschiedet

Mit einer neuen Verordnung sollen Bio-Lebensmittel in der EU künftig strenger kontrolliert werden.

Straßburg. Der Hunger auf Bio-Produkte wächst. Die EU will diese Lebensmittel noch strenger kontrollieren. Auch Öko-Bauern sollen in die Pflicht genommen werden und ihre Produkte vor Pestiziden vom konventionellen Nachbarhof schützen. Das kommt nicht bei allen gut an. mehr

clearing

Kindheit ohne Fleisch und Wurst - gesund oder riskant?

Laut einer Studie kann auch eine vegane oder vegetarische Ernährung den Bedarf von Kleinkindern decken, wenn auf eine ausreichende Zufuhr von wichtigen Nährstoffen geachtet wird.

Dresden. Wenn Kinder plötzlich Vegetarier sein wollen, sind so manche Eltern ratlos. Doch so lang Eier und Milch auf dem Speiseplan stehen, halten Experten diese Variante für gut machbar. Kritischer ist es, wenn Kinder auf alles verzichten, was vom Tier kommt. mehr

clearing

Bildergalerien

Spargel im Ofen mit etwas Öl garen

Nicht immer nur kochen: Spargel lässt sich auch ganz einfach im Backofen zubereiten. Foto: Andrea Warnecke

Bonn. Spargel mit Sauce Hollandaise und Schinken - das ist ein Klassiker der Frühlingsküche. Wer jedoch etwas Neues ausprobieren möchte, sollte es mit grünem Spargel aus dem Ofen versuchen. Feta, Mandeln und frischer Thymian verleihen den Stangen einen mediterranen Geschmack. mehr

clearing

Was sind Julienne?

Soll Lauch laut Rezept in schmale Juliennne geschnitten werden, zerkleinert man das Gemüse so, dass rechteckige Streifen übrigbleiben.

Norderney. Kurz, lang, dick und dünn: Ein Gemüse lässt sich in vielen Variationen schneiden. Doch was ist eigentlich mit der Schneideart „Julienne” gemeint, und was ist ihr Vorteil? mehr

clearing

Café in New York bietet Cannabis-Kaffee an

Ian Ford bietet die spezielle Cannabis-Kaffeemischung an.

New York. Ein Kaffee, der gleichzeitig belebend und beruhigend wirkt, gibt es jetzt im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Das Café „Caffeine Underground” serviert mit Cannabidiol versetzte Getränke. mehr

clearing
Fotos

So einfach ist Dampfgaren

Das Gemüse im Bambuskorb kommt nicht direkt mit dem Wasser in Berührung: Dadurch werden keine Vitamine und Mineralstoffe ausgeschwemmt.

Bonn. Der Brokkoli bleibt schön grün, der Fisch in Form: Dämpfen ist eine gesunde und unkomplizierte Garmethode. Selbst Süßspeisen lassen sich auf diese Weise zubereiten. Die Wasserdampf-Variante sorgt für mehr Geschmack - allerdings kann sie keine Röstaromen zaubern. mehr

clearing
Fotos

Haferflocken wirken wie Medizin

Hafer ist ein wahres Superfood. Es hilft zum Beispiel Diabetikern, ihren Blutzuckerspiegel im Griff zu behalten.

Würzburg. Ob als Frühstücksflocken oder im vegetarischen Burger: Hafer ist ein echter Alleskönner. Das Getreide enthält eine bestimmte Art von Ballaststoffen, die den Blutzuckerspiegel in Schach halten. Und zur Hautpflege eignet sich das Super-Getreide auch. mehr

clearing

Rezept für herzhafte Cupcakes

Cupcakes müssen keine süße Zuckerbombe sein: Sie schmecken auch herzhaft mit einem Paprika-Frischkäsefrosting.

Berlin. Frischkäse ist an sich eher neutral. Deswegen lässt er sich auch zu Frosting für eine herzhafte Cupcake-Variante verarbeiten. Perfekt für alle, die es weniger süß wollen. mehr

clearing

Ernährungexperte: Das richtige Essen für Golfer

Robin Horvath ist Personal Trainer und Ernährungsberater.

Bad Liebenzell. Wer meint, dass Golfer nicht auf ihre Ernährung achten sollten, der liegt falsch. Für jede Mahlzeit gibt es die ideale Kost, die Kraft und Aufmerksamkeit fördern. mehr

clearing

Risotto oder Milchreis aus Graupen kochen

Graupen sind ein Produkt aus Gerste. Werden die Körner der Gerste zerkleinert und entsprechend verarbeitet, spricht man von Perlgraupen.

Bonn. Als nahrhafte, aber wenig schmackhafte Suppeneinlage aus Nachkriegszeiten blieb sie vielen im Gedächtnis. Die Perlgraupe feiert inzwischen aber ein kleines Comeback. Ist sie doch ähnlich einfach wie Reis, schnell und vielseitig, zuzubereiten. mehr

clearing

Per Waage Lebensmittel vor dem Müll retten

Ein Touchscreen-Monitor, der mit einer Waage verbunden ist, hilft bei der Erfassung der Essensreste.

Stuttgart. Das zu üppige Frühstücksbüfett, die nicht verkauften Brezeln, der abgelaufene Joghurt: All das und mehr landet in Deutschland im Müll. Einen Ansatz, den Lebensmittelberg zu verkleinern, verfolgt die Hotelkette Maritim - indem sie ihre Speisereste rigoros wiegt. mehr

clearing

Bio-Mineralwasser ist strenger kontrolliert

Bio-Mineralwasser wird sehr streng kontrolliert.

Neuwied. In Wasser können immer unerwünschte Stoffe hineingelangen. Deswegen müssen Abfüller strengere Kontrollen auf sich nehmen, wenn sie ihr Produkt unter dem Begriff „Bio” vermarkten. mehr

clearing

Spargelernte beginnt

Dank des sonnigen Wetters wird es in der kommenden Woche bundesweit heimischen Spargel geben, erwarten Experten.

Oldenburg. So langsam wird es Zeit für Spargel: Das Sonnenwetter nach Ostern gab den Kick, dass die Ernte anläuft - spätestens Ende nächster Woche dürfte es flächendeckend Spargel aus den Regionen geben, glauben Experten. mehr

clearing

Kurkuma-Pulver wegen Salmonellen-Befalls zurückgerufen

Das Kurkuma-Pulver von Ideal Cash & Carry wurde aus dem Sortiment genommen. Foto: Ideal Cash & Carry

Riedstadt. Wegen des Auftretens von Salmonellen hat der Großmarkt Cash & Carry ein Kurkuma-Pulver aus dem Sortiment genommen. Vor allem für Babys und Senioren ist der Verzehr besonders gefährlich. mehr

clearing

Drogeriemarkt dm ruft Soja-Getränk zurück

Der Soja Drink Calcium von dm wurde aus dem Sortiment genommen. Foto: dm

Karlsruhe. Wegen Veränderung der Konsistenz hat der Drogeriemarkt dm ein Produkt aus dem Sortiment genommen. Verbraucher sollten zwingend das Mindesthaltbarkeitsdatum überprüfen. mehr

clearing

Unten, Mitte, oben: Kühlschrank richtig einräumen

Nicht einfach dort hinräumen, wo Platz ist: Jede Zone im Kühlschrank ist für bestimmte Lebensmittel vorgesehen.

München. Lebensmittel vertragen mal mehr, mal weniger Kälte. Deswegen lohnt es sich, sie in das richtige Fach einzuräumen. Denn für die Produkte gibt es jeweils einen idealen Platz. mehr

clearing

Löwenzahnblätter schmecken mit Tomaten und Walnussöl

Die Blätter des Löwenzahns lassen sich gut in der Küche verwenden.

Bonn. Die Nutzbarkeit von einigen Pflanzen wird manchmal unterschätzt. Dazu gehört auch der Löwenzahn. Die Blätter des Krautes lassen sich jedoch zu vielen leckeren Dingen gebrauchen. mehr

clearing

Frischer Salat hat eine helle Schnittstelle

Frisch und knackig: So schmeckt Salat am besten.

Bonn. Salat sollte knacken. Das ist ein Zeichen von Frische. Darauf sollten Verbraucher beim Kauf und Essen achten. Denn gerade werden Salate aus Gewächshäusern angeboten. Und die welken schneller als solche aus Freilandanbau. mehr

clearing

Nach Rainbow-Bagel: Koch in USA backt Regenbogen-Brezeln

In New York stellt Koch Alfred Di Martini Regenbogen-Brezeln her.

New York. Mit der Brezel verbindet man in der Regel ein braunes Gebäck, das in Natronlauge getaucht und danach gesalzen wird. In New York gibt es dieses Backwerk nun in bunt. mehr

clearing

Tipps zur einfallsreichen Zubereitung von Gemüse

Vitamine und Geschmack: Ofengemüse lässt sich gut vorbereiten. Besonders lecker ist es mit Kartoffeln und Kräutercreme.

Bonn. Garen, braten oder schmoren - beim Zubereiten von Gemüse sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Vieles spricht dafür, vor allem Sorten aus regionalem Anbau zu kaufen. mehr

clearing

Rezept für Orangen-Fenchel-Salat

Fruchtig und herb: Die Süße der Orangen harmoniert perfekt mit dem Anis-Aroma des Fenchels.

Köln. Verbinden Sie mit einem bestimmten Lebensmittel ein Erlebnis oder eine Erinnerung? Food-Bloggerin Julia Uehren denkt bei dem Geschmack von Orangen gerne an ihre Zeit in Spanien zurück. Kombiniert mit frischem Fenchel lässt sich aus der süßen Frucht ein Salat zaubern. mehr

clearing

Neue Acrylamid-Regeln und ihre Folgen für Pommesliebhaber

Am 11. April tritt die neue EU-Verordnung zum Schutz der Verbraucher in Kraft, um den umstrittenen Stoff Acrylamid in Pommes Frites und anderen Lebensmitteln weiter zu reduzieren.

Wattenscheid. Gibt es jetzt nur noch labbrige Pommes? Viele befürchteten das, als im vergangenen Dezember eine neue EU-Verordnung zu Acrylamid in Lebensmitteln in Kraft getreten ist. Doch die Imbisswirte machen sich keine Sorgen. mehr

clearing

Roter Rhabarber ist weniger sauer

Wer es milder mag, sollte roten Rhabarber kaufen.

Berlin. Rhabarber gibt es in zwei Sorten: rot und grün. Die roten Stängel eignen sich gut für süße Speisen und lassen sich leichter schälen. Was Hobbyköche bei der Zubereitung außerdem wissen sollten: mehr

clearing

Was Etiketten auf Lebensmitteln bedeuten

In vielen Lebensmitteln stecken Konservierungsstoffe. Wird auf sie verzichtet, weisen viele Hersteller darauf hin - auch wenn laut Gesetz gar keine Konservierungsstoffe zugelassen sind.

Baierbrunn. „Nach der Ernte behandelt” - auf Lebensmittelverpackungen befinden sich vielerlei Hinweise. Doch nicht immer wissen Verbraucher, was genau damit gemeint ist. Diese Erklärungen helfen: mehr

clearing

Drinks zum „hygge”-Gefühl

Passend zum Hygge-Gefühl: beim Drink „Kuscheldecke” setzt Bartender Arnd Henning Heißen auf violette Farbe und eine Feder als Deko.

Düsseldorf. Die Dänen gehören zu den glücklichsten Menschen auf der Welt. Ein Grund dafür dürfte ihre Lebensart sein, die mit dem Wort „hygge” zutreffend umschrieben wird. Einige Bartender füllen die Gemütlichkeit nun sogar in Gläser. mehr

clearing

Sauerampfer schmeckt roh und gedünstet

Vielseitig verwendbar: Sauerampfer passt gut in einen gemischten Salat, aber auch als Beilage zu Fisch.

Bonn. Der gerade beginnende Frühling ist die ideale Zeit des Sauerampfers. Das eher unbekannte Wildkraut lässt sich in der Küche zu ganz unterschiedlichen Gerichten nutzen. mehr

clearing

Ist Kaffee Teufelszeug oder ein Wundermittel?

Lübeck. Kaum eine Substanz hat in den letzten Jahren einen so kometenhaften Aufstieg hingelegt wie Kaffee. Lange Zeit als magenreizendes Teufelszeug verschrien, wird das Gebräu heute als heilsbringender Alleskönner gefeiert. Aber wie gesund ist Kaffee denn nun wirklich? mehr

clearing

Rezept für Ossobuco mit Gremolata

Ein Schmorgericht mit tollem Aroma: Ossobuco. Für den frischen Geschmack sorgt selbst gemachte Gremolata.

Berlin. Lust auf etwas Deftiges? Die Food-Bloggerin Doreen Hassek hat ein Rezept für Ossobuco zusammengestellt. Für die Zubereitung dieses Klassikers der Mailänder Küche sollte man sich etwas Zeit nehmen. mehr

clearing

Zucker in Getränken: Genau auf die Inhaltsstoffe achten

Wie viel Zucker ein Glas Cola enthält, steht in der Regel auf der Flasche. Aber wer trinkt schon nur ein Glas? Es lohnt sich, selbst nachzurechnen.

Düsseldorf. Cola, Limo, Apfelschorle - all diese Getränke können mit Zucker gesüßt sein. Und das in größeren Mengen, als man denkt. Wer auf Nummer sicher gehen will, trinkt Wasser und Tee. Oder mischt selbst eine Fruchtsaftschorle. mehr

clearing
Fotos

So funktioniert Ayurveda als Ernährungskonzept

Gewürze spielen in der ayurvedischen Küche eine wichtige Rolle.

Prien am Chiemsee. Das Interesse an Ayurveda wächst in der westlichen Welt. Was die Ernährung betrifft, wird die Philosophie oft in Verbindung mit Askese und Verboten gebracht. Experten betonen jedoch: Es geht nicht um Verzicht, sondern darum, mit allen Sinnen zu genießen. mehr

clearing

Was ist Abbinden?

Eine Soße abbinden heißt, sie anzudicken.

Norderney. In manchen Rezepten ist von „Abbinden” die Rede. Dabei meint das nichts anderes, als die Soße anzudicken. In der Praxis lässt sich das auf verschiede Art und Weise tun. mehr

clearing

Urgetreide ist nicht gesünder

Durch den Bio-Trend erleben alte Getreidesorten wie Dinkel (im Bild) ein Comeback.

Bonn. Emmer versus Weizen: Welches Getreide ist gesünder? Das fragen sich viele Verbraucher, weil Urgetreide gerade im Trend liegt. mehr

clearing

Döner in USA: „Beliebtestes Hand-Essen Deutschlands”

In den USA gibt es mittlerweile über 100 typische Döner-Läden.

New York. Aus deutschen Innenstädten ist der Döner Kebab nicht wegzudenken, Currywurst gilt nicht nur in Berlin als kulinarischer Klassiker. Aber wie bekannt sind Snacks vom deutschen Imbiss unter Amerikanern, die bei „German food” meist an Braten, Brezn und Bierzelt denken? mehr

clearing

Rezept für Österliche Bruchschokolade

Weiße Schokolade, verziert mit Streuseln, Zuckerblumen und Hasengesichtern aus Schokolade: Ein ideales Geschenk zu Ostern.

Berlin. Jedes Jahr denkt sich Food-Bloggerin Mareike Winter kleine Geschenke zu den Feiertagen aus. Zu Ostern verschenkt sie österliche Bruchschokolade. Je nach Geschmack kann die Schokolade weiß, hell oder dunkel sein, und sie kann nach Herzenslust dekoriert werden. mehr

clearing

Gundermann eignet sich ideal als Streumittel über Kartoffeln

Gundermann (Glechoma hederacea) erkennt man an den herzförmigen, gezackten Blättern. Das Kraut schmeckt gut zu Kartoffeln und Eiern.

Bonn. Wenn ein Hobbykoch noch nichts vom Wildkraut Gundermann gehört hat, entgeht dem Gaumen etwas. Gundermann eignet sich hervorragend zum Verfeinern von Gerichten und ist dazu noch sehr gesund. mehr

clearing

Lebensmittelverschwendung Kann man das noch essen? - Checkliste für Verbraucher

Ob das noch genießbar ist? Ein Blick in die neue Liste hilft bei der Frage.

Hamburg. Millionen Tonnen an Lebensmitteln werden jährlich weggeworfen, darunter ein großer Teil noch genießbarer Waren. Die Verbraucherzentrale Hamburg bietet Konsumenten nun einen kostenlosen Leitfaden an, um die Haltbarkeit von Essen beurteilen zu können. mehr

clearing

Sechs süße Geschenk-Ideen für Hochzeitsgäste

Zum Mitnehmen und Naschen: Süßigkeiten sind ein beliebtes Gastgeschenk bei Hochzeiten. Foto: Franziska Gabbert

Frankfurt/Main. Hochzeitspaare werden meist reicht beschenkt. Ein kleines Geschenk für die Gäste gehört deshalb für viele dazu - oft in Form einer süßen Aufmerksamkeit. Die kleinen Give-Aways gibt es für jedes Budget. mehr

clearing
Fotos

Zwiebeln gehören als Geschmacksgeber in jede Küche

Zwiebeln sind Allrounder in der Küche: Es gibt viele verschiedene Sorten und sie eignen sich sowohl zum Kochen und Braten als auch zum Schmoren.

Aerzen. Rund acht Kilogramm Zwiebeln essen die Deutschen laut Statistik im Schnitt pro Jahr. Oft rangieren sie unter ferner liefen, doch das vielseitige Gemüse hat mehr Beachtung verdient. mehr

clearing

Wie es um Ostern nach der Fipronil-Krise steht

Wegen des Fipronil-Skanfals sind Eier knapper und teurer geworden.

Hannover. Gerade jetzt vor Ostern stutzt mancher Verbraucher: Waren Eier nicht mal günstiger? Die Preise sind eine Spätfolge des Fipronil-Skandals im vergangenen Jahr, der vielen Verbrauchern zeitweise den Appetit auf Eier verdorben hatte. mehr

clearing

Qualitätswein darf nicht mit Zucker gesüßt werden

Qualitätsweine dürfen keinen Zucker enthalten.

Koblenz. Für Qualitäts- und Prädikatsweine herrschen strenge Regeln. Das steckt der Teufel manchmal im Detail, heißt es sprichwörtlich. Diese Erfahrung musste ein Winzer machen, als es um die Frage des Süßens ging. mehr

clearing

Bröckelige Hefe ist nicht mehr gut

Frische Hefe sollte einen festen Bruch haben - sonst ist sie schon zu alt.

Bonn. Für viele Teig-Gerichte ist Hefe nötig. Manchmal bleibt etwas übrig, der Rest lagert dann im Kühlschrank. Doch wie lange bleibt die Hefe frisch? mehr

clearing

Wichtige Fakten rund um den Kaninchenbraten

Meister Langohr verteilt die Ostereier. Seine Artgenossen werden zum Fest aber auch geschlachtet und gegessen.

Berlin. Feiertage sind noch immer für viele Menschen die Zeit für einen guten Braten. Ostern schmort mitunter auch Meister Lampe im Topf. Wie viele Kaninchen essen die Deutschen? Woher kommt das Fleisch? Und was meinen Tierschützer? mehr

clearing

So färbt man Ostereier mit natürlichen Mitteln

Auf natürliche Art: Um Ostereier zu färben, kann man sie einfach in einem Sud aus roter Beete oder Spinat kochen.

Berlin. Ostereier färben ohne Chemie - das geht einfach. Es gibt Gemüse, Gewürze und Kräuter, die eine schöne Farbe auf die Schale zaubern. Hier sind kurze Anleitungen für blau, lila, rot und gelb. mehr

clearing

Wie Verbraucher raffiniertes Speiseöl erkennen

Öl ist nicht gleich Öl. Sogar raffiniertes Öl wird nicht immer klar deklriert.

München. In der Küche ist raffiniertes Öl vielseitig einsetzbar, im Geschäft hingegen nicht eindeutig erkennbar. Denn manchmal fehlen auf dem Etikett genaue Angaben. Es gibt dennoch Möglichkeiten, fündig zu werden. mehr

clearing

Kresse lieber nicht mitkochen

Gartenkresse ist hitzeempfindlich: Am besten streut man die Blätter erst nach dem Kochen übers Essen.

Bonn. Kresse regt Appetit und Stoffwechsel an. Hobbyköche sollten dennoch sparsam mit dem Kraut umgehen und daran denken, dass es keine hohen Temperaturen verträgt. mehr

clearing

Vegetarische Pho

Traditionell wird die vietnamesische Pho mit Rindfleisch serviert - sie schmeckt aber genauso aromatisch ohne.

Leipzig. Die Food-Bloggerin Aileen Kapitza kennt genau das richtige Gericht für die letzten kalten Tage: Die aus Vietnam stammende Nudelsuppe „Pho” versorgt einen mit allen nötigen Vitaminen. mehr

clearing
Fotos

Nescafé wird 80: Der Siegeszug des löslichen Kaffees

Happy Birthday, Nescafe. Das Granulat gibt es nun schon 80 Jahre lang.

Vevey. Vor 80 Jahren kam der erste Nescafé auf den Markt. Es ist bis heute ein Milliardenbringer für den Schweizer Lebensmittelkonzern. Ein kauziger Chemiker hat das Verfahren einst am Küchentisch ausgetüftelt. mehr

clearing

Ratgeber Auch billige Butter ist gut

Ohne Butter fehlt etwas auf dem Brot: Auch billige Produkte schnitten bei einem Test der Stiftung Warentest gut ab.

Berlin. Ohne sie ist ein Brot oder Croissant nur halb so gut: Butter. Verbraucher können beim Kauf nicht viel falsch machen, viele Produkte sind geschmacklich und hygienisch einwandfrei - doch es gibt auch Ausreißer. mehr

clearing

So peppt man Gerichte mit Honig auf

Ein leckeres Dessert ist ein Tiramisu mit Honigschnaps und Rooibos-Tee.

Saarbrücken. Kirschblüten, Tannenwald oder Alpenrose - Honig gibt es in den verschiedensten Aromen. Dabei macht Honig nicht nur als Brotaufstrich etwas her. Bereits ein Teelöffel des süßen Nektars kann einem edlen Fischgericht oder einer würzigen Suppe ordentlich Pep verleihen. mehr

clearing

Goldene Regeln für die Hygiene in der Küche

Wer rohes Fleisch angefasst hat, muss sich danach unbedingt die Hände waschen. Sonst können Keime vom Fleisch auf andere Lebensmittel übertragen werden.

Berlin. Hygiene in der Küche ist von zentraler Bedeutung, um Infektionen durch Lebensmittel zu vermeiden. Aber kaum einer weiß heute noch, wie man sich richtig verhält. Mit ein paar einfachen Tipps werden Hobbyköche Keime in der Küche wieder los. mehr

clearing

Was heißt „köcheln”?

Vor allem lang garende Speisen werden meist nur geköchelt.

Berlin. In der Fachsprache ist „kochen” nicht gleich „köcheln”. Doch was macht den Unterschied aus? Und welche Gerichte sollte man eigentlich köcheln lassen? mehr

clearing

Hersteller ruft „Chipsfrisch ungarisch” zurück

Der Hersteller Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG ruft wegen einer falschen Kennzeichnung das Produkt „Chipsfrisch ungarisch” zurück.

Köln. Manchmal steckt in Lebensmitteln nicht das drin, was drauf steht. Der Hersteller Intersnack hat nun Kartoffelchips zurückgerufen, weil in zahlreichen Tüten die falsche Geschmacksrichtung gelandet war. mehr

clearing

Weißweine liegen im Trend

Mehr Deutsche griffen 2017 zu Weißwein. Dies könnte an einer bewussteren Ernährung liegen. Denn Weißweine sind meist leichter als Rotweine.

Düsseldorf. Rot oder Weiß? Diese Frage stellen sich viele Konsumenten, wenn sie vor dem Weinregal stehen. Natürlich rot, hieß die Antwort meistens in den vergangenen Jahren. Das aber ändert sich allmählich. mehr

clearing
Fotos

Was Obstbrand so besonders macht

Ein Negroni mal anders: Aus Schlehen-Geist, Campari und Wermut wird dieser Drink gemixt.

Bonn. Mehr Geschmack in der Flasche als bei einem echtem Obstbrand ist kaum möglich. Er muss aus 100 Prozent Frucht bestehen. Noch gibt es bei Fans ein Nord-Süd-Gefälle. Dass die Spirituose nicht angestaubt ist, zeigen trendige Cocktails. mehr

clearing

Familienbetrieb setzt auf reine Schokolade

In der Schokoladenwerkstatt von Wilhelm Eberhardt werden die Osterhasen werden die Kakaobohnen traditionell geröstet, gemahlen, mit Zucker und Milchpulver gemischt.

Reichelsheim-Beerfurth. Die Osterhasenproduktion beginnt im Odenwald schon bald nach Weihnachten. Nach Ostern steht die Schokoladenfabrik weitgehend still - bis im Spätsommer das Weihnachtsgeschäft wieder losgeht. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse