Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Hofheim am Taunus 17°C

Regional-Sport in Limburg-Lahn und Umgebung Fußball, Handball, Basketball und mehr

Den Daumen nach oben: Dorndorfs Trainer Marc Schilling will den zweiten Saisonsieg mit seinem Team einfahren.
Fußball-Verbandsliga Mitte„Der Knoten muss platzen“

Purer Abstiegskampf in der Fußball-Verbandsliga Mitte – und das schon am 13. Spieltag. Der FC Dorndorf muss am Samstag um 17 Uhr gegen den FSV Braunfels endlich gewinnen, um nicht den Blick aufs rettende Ufer zu verlieren. Am Sonntag, 15 Uhr, sind der TuS Dietkirchen gegen den FV ... mehr

Fußball-Hessenliga Der beste Gegner kommt
So wollen die Hadamarer auch heute Abend gegen das Topteam aus Dreieich jubeln.

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga steht für den SV Rot-Weiß Hadamar heute ein Highlight an: Um 19.30 Uhr empfangen die Fürstenstädter auf dem Niederhadamarer Kunstrasen den Topfavoriten auf den Titel, Hessen Dreieich. mehr

clearing
Bezirkseinzelmeisterschaften TTC Staffel klarer Favorit
Yuki Tsutsui peilt mit dem TTC Staffel den nächsten Sieg in der 3. Bundesliga an.

Limburg-Weilburg. Am letzten Wochenende der Herbstferien stehen die Tischtennis-Bezirkseinzelmeisterschaften auf dem Programm. mehr

clearing
Limburger Clubs für Wassersport Silber für die gemischten Sprinter
DM-Silber für den gemischten Limburger Sprint-Vierer mit (v.l.) Nils Krause, Sophia Krause, Lea Nassal und Philipp Richard.

Limburg. Auch zum Saisonende haben einige Athleten des Limburger Clubs für Wassersport (LCW) noch genug Energie, überragende Leistungen zu zeigen. mehr

clearing

Bildergalerien

Torwandschießen Andreas Weyl hat es ins Aktuelle Sportstudio geschafft
Der Oberbrechener Andreas Weyl verpasst den Ball – bedrängt vom Dombacher Michael Maier beim Stande von 0:0 – nur knapp.

Der „Kunstschütze“ des Fußball-Kreisoberligisten TSG Oberbrechen ist dank seines herrlichen Tors am kommenden Samstag ab 23 Uhr Gast beim „Aktuellen Sportstudio“ im ZDF. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Hadamar empfängt Hessen Dreieich auf Kunstrasen
Autsch! Die 0:3-Niederlage beim FC Ederbergland tat nicht nur Marius Löbig weh.

mehr

clearing
Dressurreiten Nina Rosbach in Form
Nina Rosbach von den Pferdefreunden Villmar erreichte mit Nea’s Astina Rang sieben in der S*- und in der M*-Dressur.

Villmar. Beim Dressurturnier des PSV Villmar auf dem Klausenhof sahnten in den schweren Prüfungen erwartungsgemäß die Reiterinnen renommierter Vereine aus Rhein-Main und Rheinland-Pfalz die vorderen Plätze ab. mehr

clearing
Reinhold Jung feiert besonderes Jubiläum 1000 Spiele für Oberbrechen
Ehrung durch Vorstand und Team: v.l. Marcel Schneider, Nicole Arthen, Markus Roth, Dennis Königstein, Reinhold Jung, Jürgen Scherer, Sascha Jakobi, Andreas Eck, Holger Jung und Bernd Molsberger.

Oberbrechen. Nicht viele können es von sich behaupten, 1000 Tischtennisspiele für einen Verein bestritten zu haben. Reinhold Jung gehört nun diesem Kreis an, bei der Partie „seines“ TTC Oberbrechen gegen den mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Frankfurt Marathon „Das Training kann auch Überwindung kosten!“ Julian Flügel ist ebenfalls Kapitän einer Mainova-Promi-Staffel beim Mainova Frankfurt Marathon. Der Langstreckenläufer sieht sich selbst als Halbprofi, weil er eine Teilzeit-Stelle hat, aber trotzdem auf hohem Niveau Rennen und Marathon läuft. Auch bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 ist er über 42,195 Kilometer gestartet (Platz 72 in 2:20:47). Flügel erzählt von seiner verletzungsbedingten Trainingspause, seinen Plänen für die Zukunft und was er sich vom Mainova Frankfurt Marathon erhofft. mehr
Faustball-Hallenturnier TV Eschhofen verpasst knapp den Turniersieg
Reichlich geschmettert wurde beim Turnier des TV Eschhofen.

Limburg-Eschhofen. Der TVE bot dem Favoriten aus dem Bergischen Land über zwei Sätzen Paroli. Die Zweite und Dritte Mannschaft von Eschhofen schieden in der Gruppenphase aus. mehr

clearing
EG Diez/Limburg gewinnt souverän beide Spiele Die Rockets zünden
Wie eine Wand: Beim Sieg der EGDL in Dinslaken ließ sich Rockets-Keeper Steve Themm nur einmal überwinden.

Diez/Limburg/Dinslaken. Hochstimmung bei den Rockets. Der EGDL kassierte am Doppelspieltag alle sechs Punkte ein und verbesserte sich auf den dritten Rang. mehr

clearing
ANZEIGE
Die 10 besten Tipps: Richtig aufräumen Irgendwann kommt der Punkt, an dem du feststellst, dass deine Wohnung vollgestopft ist mit allen möglichen Dingen, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben. Überall steht etwas herum und der dringend benötigte Stauraum ist voll mit Kisten, deren Inhalt du jahrelang nicht mehr gebraucht hast. mehr
Tischtennis-Oberliga Hessen der Frauen Staffel II nun Spitzenreiter
Vier von sechs Einzeln gewann Jessica Nies für Staffel II.

Limburg-Weilburg. Das Frauen-Team von Staffel II zeigte prima Moral und übernahm die Tabellenführung. Ligakonkurrent Oberzeuzheim muss sich mit einem Unentschieden begnügen. mehr

clearing
Kremer-Racing-Team Rang zwei zum Abschluss
Fast immer lag der Molsberger Wolfgang Kaufmann mit dem Kremer-Racing-Porsche vor der Konkurrenz.

Nürburg. Zum letzten Mal in der laufenden Saison trat Wolfgang Kaufmann mit Porsche Kremer Racing in der Langstreckenmeisterschaft VLN am Nürburgring an. Zusammen mit Eigner Eberhard Baunach und Kenji Kobayashi aus Japan teilte sich Kaufmann das Cockpit des Kremer-Porsche 997 K3. mehr

clearing
SV Poseidon Limburg Überragende Nele Schilling gewinnt vier Titel
Das Poseidon-Team in Eschborn: vordere Reihe (v.l.) Diana Weber, Frida und Lotta Becker sowie Swantje Bitterling. Hintere Reihe (v.l.) Paula Becker, Katharina Stahl, Marie-Claire Weber, Paula Tegtmeier und Nele Schilling. Es fehlen Josefine Dohms, Timm Borgens, Jamie-Jason Duchscherer und Thijs Oscar Such.

Limburg. Beim diesjährigen Eschborner Herbstpokal waren neben drei Vereinen des Südwestdeutschen-Schwimm-Verbandes und einem Vertreter des bayerischen auch 17 hessische Schwimmvereine gemeldet. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Die Rot-Weiß-Reserve zeigt dem SV Presberg, wo der Hammer hängt
Der Würgeser Torschütze Roman Schmick (Nr. 17) grätscht den Unterliederbacher Zakaria Zeudim ab.

Limburg. Der SV Rot-Weiß Hadamar 2 hat in der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden mit dem gegen den SV Presberg eine weitere Duftmarke gesetzt und beißt sich am Spitzentrio fest. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A SV Thalheim setzt Duftmarke
Jannik Wehrmann und Patric Brandenfels (Bad Camberg, links) wollen Audrey Lumoneka Sinda und Soltan Qurbani (VfR 07 Limburg) ins Gehege.

Limburg. Ein Aufsteiger mischt die Fußball-Kreisliga A auf: Der SV Thalheim hat das Topspiel gegen die SG Ahlbach/Oberweyer mit 6:2 gewonnen und sicherte sich so Platz zwei. mehr

clearing
3. Bundesliga Nord TTC Staffel in der 3. Liga weiter ohne Punktverlust
Spielte überragend auf: Lisa Maylin Stickel (TTC Staffel).

Limburg-Staffel. Mächtig strecken mussten sich Staffels Tischtennisfrauen, um in der 3. Bundesliga Nord weiterhin ohne Punktverlust zu bleiben. Beim 6:4 in Kellinghusen war das Team durch die Schulter-Verletzung mehr

clearing
ANZEIGE
VIP-Karten für die "Löwen Frankfurt" Löwen Frankfurt ist mehr als nur der Name des Eishockey-Teams. Mit diesem Begriff verbindet man in der Main-Metropole eine Mannschaft auf Top-Niveau, spannende Spiele und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen. mehr
Fußball-Hessenliga Nachspielzeit kostet den Sieg
Der Hadamarer Markus Neugebauer (rechts) überspringt im intensiven Luftkampf den Neu-Isenburger Kapitän Marco Betz.

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar den zweiten Auswärtssieg nacheinander verpasst. Bei der Spvgg. Neu-Isenburg kassierte die Dempewolf-Elf in der Nachspielzeit den Gegentreffer zum 1:1, obwohl sie den Sieg viel früher hätte eintüten können. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Elz eilt davon – Frickhöfer Blamage
Veysel Altuntas (TuS Frickhofen, rechts) musste im Kellerduell mit dem FC Waldbrunn 2 eine Demütigung hinnehmen, während Cihad Kaya mit Lindenholzhausen zum Verfolgerduell in Oberbrechen antrat.

Limburg. Durch einen knappen 1:0-Sieg gegen den SV Mengerskirchen hat der SV Elz seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga auf sieben Zähler ausgebaut. Einen grausamen Nachmittag erlebte der TuS Frickhofen, der zu Hause mit sage und schreibe 0:9 gegen den FC ... mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga In der zweiten Halbzeit nach Gegentor den Faden verloren
Rauft sich angesichts der vielen vergebenen Chancen die Haare: Moritz Hannappel.

Nentershausen. Die Eisbachtaler Sportfreunde haben ihre über Nacht an den TSV Emmelshausen verlorene Tabellenführung in der Fußball-Rheinlandliga gestern durch einen 2:1-Erfolg beim VfB Linz zurückerobert. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg SV Thalheim mischt die Liga auf
Mit vollem Körpereinsatz: 07-Angreifer Soltan Qurbani, der sich auch vor Bodenkontakt nicht scheut. Patric Brandenfels (Bad Camberg, Nr. 2) braucht nicht einzugreifen.

Limburg. Ein Aufsteiger mischt die Fußball-Kreisliga A auf: Der SV Thalheim hat das Topspiel gegen die SG Ahlbach/Oberweyer mit 6:2 gewonnen und sicherte sich so Platz zwei. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg SV Elz setzt sich ab - Frickhofen blamiert sich
Veysel Altuntas (weißes Trikot) kassierte mit dem TuS Frickhofen im Kellerduell eine Demütigung  gegen den FC Waldbrunn 2, während Cihad Kaya (TuS Lindenholzhausen) mit seinem Team beim Verfolgerduell bei der TSG Oberbrechen antrat.

Limburg. Durch einen knappen 1:0-Sieg gegen den SV Mengerskirchen hat der SV Elz seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga auf sieben Zähler ausgebaut. Einen grausamen Nachmittag erlebte der TuS Frickhofen, der zu Hause mit sage und schreibe 0:9 gegen den FC ... mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga 45 Minuten Eisbachtaler Schokoladenseite
Rauft sich angesichts der vielen ausgelassenen Chancen die Haare: Moritz Hannappel (SF Eisbachtal).

Gut weggesteckt haben die Westerwälder die jüngste erste Saisonniederlage gegen den Tabellenletzten SV Morbach vom letzten Wochenende. In Linz zitterten die Eisbachtaler Sportfreunde allerdings ein 2:1 über die Runden. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Mitte TuS Dietkichen in Schlagdistanz - FC Dorndorf gelingt nichts
Dietkirchens Co.-Trainer und Torschütze Marvin Rademacher. 



Foto @ Tom Klein.

Limburg/Dornburg. Der TuS Dietkirchen ist die Mannschaft der Stunde in der Fußball-Verbandsliga Mitte und blieb auch beim FSV Braunfels in der Erfolgsspur. Die Dorndorfer hingegen mussten auch beim SV Zeilsheim beim 1:4 die Segel streichen. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Wiesbaden Roman Schmick mach Würges froh - Hadamarer Lehrstunde
Der Würgeser Torschütze Roman Schmick (Nr. 17) grätscht Zakaria Zeudim (VfB Unterliederbach) ab.

Limburg. In der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden hat der RSV Würges mit einem 1:0-Erfolg gegen den VfB Unterliederbach vorgelegt und sich etwas Luft verschafft. Eine weitere Top-Leistung zeigte der SV Rot-Weiß Hadamar 2 beim 5:1-Erfolg über den SV Presberg. Eine 0:2-Niederlage kassierte ... mehr

clearing
Fußball-Hessenliga SV RW Hadamar: In der Nachspielzeit entzaubert
Fussball Hessenliga, Spvgg Neu Isenburg vs. RW Hadamar, Saison 2017/18.  Christopher Strauch (RW Hadamar ) hält den Elfmeter von Marco Betz (Spvgg Neu-Isenburg).


Foto @ Tom Klein.

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar den zweiten Auswärtssieg nacheinander verpasst. mehr

clearing
Vorschau Verfolgungsjagd in Thalheim
Keinen Grund so grimmig zu schauen haben derzeit Thomas Janke und Viktor Itermann. Das Trainerteam der TuS Lindenholzhausen könnte sich mit einem Sieg bei der TSG Oberbrechen oben festsetzen.

Limburg. Mal ist es ein Spitzenspiel, mal ist es ein Verfolgerduell: In den Ligen im NNP-Fußball-Land stehen durch die Bank interessante Partien auf dem Wochenend-Programm. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Mitte Mehr gleicht in letzter Sekunde aus
Cornelius Doll (Kapitän des FC Waldbrunn)

Das war knapp: In der 93. Minute hat Spielertrainer Christian Mehr am Abend seinem FC Waldbrunn ein Unentschieden in Langenaubach gerettet. mehr

clearing
Motorradsport Götz: Deutscher Meister im Team
Überglücklich und stolz: der Niederhadamarer Motorradrennfahrer Michael Götz mit dem Pokal des Deutschen Meisters.

Hadamar-Niederhadamar. Michael Götz aus Niederhadamar hat mit seinem Team in einem Wimpernschlagfinale im Motorpark Oschersleben die Deutsche Langstreckenmeisterschaft gewonnen. Im Yamaha-Cup wurde er Achter. mehr

clearing
Reitsport Bei Luna liegen die Nerven blank
Das Voltigier-Team des Reit- und Fahrvereins Mengerskirchen mit ihrem Pferd Luna und der Hessen-Fahne

Mengerskirchen. Große Freude herrschte bei der 1. Mannschaft des Reit- und Fahrvereins Mengerskirchen, als der Bescheid für die Nominierung für den Fünf-Länder-Vergleichskampf – auch als „kleine Deutsche Meisterschaft“ bekannt – eingetroffen war. mehr

clearing
Rudern Gläser/Schuy Welten voraus
Stilleben mit Weinkönigin (von rechts): Werner Gläser (Limburg), Martina Goretzki (Eschwege); von links: Klaus Schuy (Limburg), Christel Lutter (Minden) und Steuerfrau Bothilde Meyer-Richtering (Bremen).

Limburg/Bernkastel. So nass und schlammig war es lange nicht mehr bei der internationalen 4000-Meter-Langstrecken-Regatta auf der Mosel. Mit großer Besetzung (elf Boote) stellten sich Masterruderer des Limburger Clubs für Wassersport der starken internationalen Konkurrenz. mehr

clearing
Verbandsliga Mitte Das Trio begibt sich auf die Reise
Fachsimpeln unter den Verbandsliga-Trainern Steffen Moritz (FC Waldbrunn, links) und Thorsten Wörsdörfer (TuS Dietkirchen).

Waldbrunn/Dornburg/Limburg. Und ab geht die Reise: Alle drei Fußball-Verbandsligisten aus dem NNP-Land müssen an diesem Wochenende auswärts antreten. Den Anfang macht heute Abend um 19.30 Uhr der FC Waldbrunn beim SSV Langenaubach. Am Samstag, 15.30 Uhr, spielt der TuS Dietkirchen in Braunfels; und am ... mehr

clearing
Hessenliga Als Einheit auf den Platz gehen
Sie haben sich im Hessenpokal-Achtelfinale gegen Regionalligist FSV Frankfurt teuer verkauft: die Hessenliga-Kicker des SV Rot-Weiß Hadamar, hier mit den „Einlaufkindern“. Am Samstag ruft wieder der Liga-Alltag mit dem Spiel bei der Spvgg. Neu-Isenburg.

Hadamar. Nach dem unglücklichen Aus im Hessenpokal-Achtelfinale gegen den Regionalligisten FSV Frankfurt wartet am Samstag, 15 Uhr, wieder der Alltag in der Fußball-Hessenliga auf den SV Rot-Weiß Hadamar. Die Reise führt zur Spvgg. Neu-Isenburg. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg Lindenholzhäuser Dreier-Pack bei der SG Selters
Keeper Nicholas Schardt (SG Selters).

Bad Camberg-Oberselters. Die TuS Lindenholzhausen hat der SG Selters am Abend in der Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg einen gehörigen Schrecken eingejagt. Mit ihrem 3:2-Auswärtssieg am Oberselterser „Winterholz“ sprangen sie auf Rang fünf, und dabei hatte die SGS zwischenzeitlich einen ... mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Überzeugender Sieg von Obertiefenbach - Heute Abend Selters gegen "Hollese"
Symbolbild


Foto @ Tom Klein.

Limburg. Der TuS Obertiefenbach ist der gesicherten Zone in der Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg durch seinen Sieg gegen den TuS Dietkirchen 2 einen großen Schritt näher gekommen. Heute Abend duellieren sich die SG Selters und die TuS Lindenholzhausen (20 Uhr). mehr

clearing
Limburger Baskets Shingles sichert ersten Saisonsieg
Nur schwer zu bremsen: der Limburger Brandon Shingles.

Limburg. Die Limburger Baskets haben ihren ersten Sieg in der Saison der Basketball-Regionalliga Südwest eingefahren und können damit etwas entspannter in die kommenden Spiele gehen. mehr

clearing
Kunstturn-Oberliga Luka Knopp in starker Form
Luka Knopp erreichte mit seiner Übung am Barren den zweiten Platz. In der Gesamteinzelwertung belegte der Elzer Rang drei.

Elz. Für den TV Elz verlief der Saisonauftakt in der Kunstturn-Oberliga enttäuschend. Die Mannschaft landete beim ersten Wettkampf auf dem letzten Platz. mehr

clearing
Tischtennis Hausen II will Limburg 07 ärgern
Jörg Campana und der TTC Hausen II peilen den ersten Punktgewinn an.

Limburg-Weilburg. Auch in den Herbstferien wird Tischtennis gespielt – allerdings halten sich die Spielansetzungen in Grenzen. mehr

clearing
Herren 40 des SuFp Linter „rocken“ die Bezirksoberliga
Eine lustige Truppe, die für jeden Spaß zu haben ist (von links): Sven „Jussi“ Jungbauer, Rainer Knopp, Ralf Reinheimer, Mike Leicher, Stefan Stadtmüller, Christoph Genz, Stephan Müller und Florian „Flokko“ Brandhoff.

Limburg-Linter. Es war ein einziger Triumphzug der Herren 40 des Sport- und Freizeitparks (kurz: SuFp) Linter. Die Mannschaft „rockte“ in der abgelaufenen Tennis-Medenrunde ihre Gruppe in der Bezirksoberliga und mehr

clearing
Fußball-Hessenpokal-Achtelfinale Hadamar gegen FSV Frankfurt ganz nah an Überraschung
Vor toller Kulisse geht es in dieser Szene zwischen Benjamin Kretschmer (SV Rot-Weiß Hadamar, am Boden) und Ahmed Azaouagh (FSV Frankfurt) zur Sache. Die Bornheimer hatten viele schwarz-blau-gekleidete Fans mitgebracht.

Hadamar. Der SV Rot-Weiß Hadamar ist gestern Abend nach einem unglücklichen 1:2 im Achtelfinalspiel des Fußball-Hessenpokal-Wettbewerbs gegen den Südwest-Regionalligisten FSV Frankfurt ausgeschieden. mehr

clearing
Fußball-Hessenpokal-Achtelfinale Unglückliches Aus für den SV RW Hadamar
Fussball Hessenpokal, SV RW Hadamar vs. FSV Frankfurt,  Saison 2017/18. Links: Jan Bangert (RW Hadamar), rechts Christoph Becker (FSV Frankfurt). 



Foto @ Tom Klein.

Hadamar. Der SV Rot-Weiß Hadamar ist am Dienstagabend nach einem unglücklichen 1:2 im Achtelfinalspiel des Fußball-Hessenpokal-Wettbewerbs gegen den Südwest-Regionalligisten FSV Frankfurt ausgeschieden. mehr

clearing
Fußball-Hessenpokal-Achtelfinale Die ganz große Hadamarer Chance
So wollen sie auch heute Abend gegen den FSV Frankfurt jubeln: die Hadamarer Jann Bangert (links) und Leon Burggraf.

Hadamar. Im Achtelfinale des Fußball-Hessenpokal-Wettbewerbs empfängt Hessenligist SV Rot-Weiß Hadamar heute Abend, 19 Uhr, an der Faulbacher Straße, den Regionalligisten FSV Frankfurt. Die Chance auf das Erreichen des Viertelfinals ist für die Fürstenstädter alles andere ... mehr

clearing
Tennis Herren 50 des TV Dauborn sind endlich am Ziel
Die Herren 50 des TV Dauborn (von links): Ottmar Späth, Martin Wirth, Ulrich Göbel, Ralf Brinkmann und Andreas Herz. Es fehlen: Engelbert Gartner, Gerhard Kopp und Jürgen Knapp.

Hünfelden-Dauborn. Erfolgreiche Herren 50 des TV Dauborn mehr

clearing
Rudern LCW: In Hessen eine Klasse für sich
Siegerehrung im Zweier mit den Limburger Hessenmeistern Louis Harshman und Mark Hinrichs in der Mitte.

Limburg/Eschwege. Es war ein Triumphzug des Limburger Clubs für Wassersport. Bei den Hessischen Landesmeisterschaften der Ruderer in Eschwege war der LCW der erfolgreichste Verein und untermauerte diese Tatsache mit allen zehn Titelgewinnen am ersten Regatta-Tag. mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga Eisbachtal: Zack, jetzt ist’s passiert
Diesen Ball erreicht Eisbachtals Kapitän Manuel Haberzettl (links) nicht. Die vielbeinige Morbacher Abwehr um Keeper Lukas Gibbert ist in Verwirrung.

Nentershausen. Jetzt hat es auch die Eisbachtaler Sportfreunde erwischt. Im zwölften Saisonspiel der Fußball-Rheinlandliga kassierte die Mannschaft von Trainer Marco Reifenscheidt gegen den SV Morbach mit 0:1 die erste Saisonniederlage. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Oberbrechen mit Glück und Können
Fabian Schönbach (TSG Oberbrechen) – hier am Boden – hatte diesmal keinen Grund, sich zu grämen.

Limburg. Das hatte sich die SG Niedershausen/Obershausen anders vorgestellt: Der Tabellenzweite der Fußball-Kreisoberliga verlor beim 2:4 gegen die TSG Oberbrechen an Boden. Bedanken darf sich der SV Elz, der seinen Vorsprung auf vier Punkte ausbaute. mehr

clearing
Tischtennis-Hessenliga Süd-West TTC Staffel II gegen geschwächte Elzer obenauf
Thomas Caselitz: Mit Staffel II im Derby gegen Elz II erfolgreich.

Limburg-Weilburg. In der Tischtennis-Hessenliga Süd-West kam es für Aufsteiger TTC Dorchheim/Hangenmeilingen knüppeldick. mehr

clearing
2. Feldhockey-Bundesliga Süd In der 58. Minute: Frankfurt fällt in Schockstarre
Zweikampf zwischen Frankfurts Kapitän Anton Schmidt-Opper (rechts) und Limburgs Lars Schmitt.

Limburg. Der Limburger HC hat im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Feldhockey-Bundesliga Süd gegen Tabellenführer SC 1880 Frankfurt beim 2:3 wichtige Punkte verloren. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Mitte TuS Dietkirchen feiert Fabian Heckel
Hier hat der Dietkircher Niklas Schmitt (links) den Zeilsheimer Raimond Aschenkewitz im Griff.

Limburg/Dornburg/Waldbrunn. Dank eines Kraftakts im Spitzenspiel der Fußball-Verbandsliga Mitte hat sich der TuS Dietkirchen auf Rang vier gearbeitet. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Der Himmel hängt voller Tore
Der Thalheimer Jan Schierloh (in Rot) scheitert hier noch, wenig später markiert er aber per Freistoß das 1:0. Yannick Zöller (FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen) setzt zur Grätsche an. In der Beobachterrolle: André Zöller (FSG).

Limburg. Mit einem 8:0-Kantersieg schoss WGB Weilburg am 11. Spieltag der Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg den „Vogel“ ab. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg TSG Oberbrechen mit Können und ein wenig Glück
Fabian Schönbach durfte sich diesmal mit seiner TSG Oberbrechen freuen statt grämen. 

Foto @ Tom Klein.

Das hatte sich die SG Niedershausen/Obershausen anders vorgestellt: Der Tabellenzweite der Fußball-Kreisoberliga verlor beim 2:4 gegen die TSG Oberbrechen an Boden. Bedanken darf sich der SV Elz, der seinen Vorsprung auf vier Punkte ausbaute.An die SG ... mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg Der Himmel hängt voller Tore
In dieser Szene scheitert der Thalheimer Jan Schierloh noch, wenig später markiert er per Freistoß das 1:0. Während Yannick Zöller (FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen) vergeblich zur Grätsche ansetzt, befindet sich Andre Zöller in der Beobachterrolle.	Foto: Jahn

Mit einem 8:0-Kantersieg schoss WGB Weilburg am 11. Spieltag der Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg den „Vogel“ ab. Dem souveränen Tabellenführer der Fußball-A-Liga, SG Winkels/Probbach/Dillhausen (3:1 bei der SG Villmar/Aumenau), folgen punktgleich die SG Ahlbach/Oberweyer ... mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Mitte Joker Fabian Heckel schlägt zu
Dietkirchens Niklas Schmitt (links) hat den Zeilsheimer Raimond Aschenkewitz im Griff.

Dank eines Kraftakts im Spitzenspiel der Fußball-Verbandsliga Mitte hat sich der TuS Dietkirchen auf Rang vier gearbeitet.Joker Fabian Heckel führte den TuS Dietkirchen zum 1:0-Erfolg über den SV Zeilsheim und überholte das Team in der Tabelle. Schlecht sieht es nach wie vor ... mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga "Eisbären" hat's erwischt...
Diesen Ball erreicht Eisbachtals Kapitän Manuel Haberzettl (links) nicht. Die vielbeinige Morbacher Abwehr um Keeper Lukas Gibbert ist in Verwirrung.

Nentershausen. Jetzt hat es auch die Eisbachtaler Sportfreunde erwischt. Im zwölften Saisonspiel der Fußball-Rheinlandliga kassierte die Mannschaft von Trainer Marco Reifenscheidt gegen den SV Morbach mit 0:1 die erste Saisonniederlage. mehr

clearing
Eishockey-Regionalliga West EG Diez-Limburg jagt "Luchse" zweistellig heim
Turbulente Szene vor dem Lauterbacher Tor.  Foto: FischkoppMedien

Die EG Diez-Limburg hat ihr Heimspiel in der Eishockey-Regionalliga West gegen die Lauterbacher "Luchse" zweistllig gewonnen. mehr

clearing
Der FC-„Ballermann“: Carsten Braun
Spieler des Monats September: Carsten Braun vom FC Steinbach.

Hadamar-Steinbach. Die Nassauische Neue Presse hat sich für Carsten Braun vom FC Steinbach als „Spieler des Monats September“ entschieden. In die engere Auswahl kommt dabei jeweils ein Fußballer oder eine Fußballerin, mehr

clearing
Runkel So verliefen die Kreispokalfinals der A- und B-Junioren
Die A-Junioren des JFV Dietkirchen/Offheim . Hinten, von links: Marcello Groß (Trainer), Maximilian Kremer, Luke Zuckrigl, Jason Schäfer, Mert Korkmaz, Christoph Kraftschik, Can Cakal, Simon Neugebauer, Liridon Gashi, Tom Reichwein, Nick Bernhardt, Jonathan Mink und Christian Weimar (Trainer); vorne, von links: Mathis Misia, Nolan Mehmeti, Naim Bahsoun, Tomas Kiritschuk, Julius Groß, Pascal Gerner und Jakob Böhme.

Runkel. Der Kunstrasenplatz in Runkel war Schauplatz der Kreispokalfinals der Fußball-A- und -B-Junioren. Die Sieger: der JFV Dietkirchen/Offheim und die JSG Selters/Erbach. mehr

clearing
Fußball-Freitag im NNP-Land Es gibt nur einen Sieger: SG Selters
Immer am Puls der Zeit: Patrick Jahn, zusammen mit Uli Deisel Trainer der SG Selters.


Foto @ Tom Klein

Der Fußball-Freitag im NNP-Land verlief mehr oder minder planmäßig. In der Gruppenliga Wiesbaden wirkte der RSV Würges zwar deutlich verbessert, unterlag aber beim neuen Spitzenreiter Hellas Schierstein. In der Kreisoberliga behielt die SG Selters gegen den TuS Obertiefenbach ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse