E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 14°C

Frauenfußball: SCD-Reserve fertigt Dietzenbach mit 6:2 ab

Symbolbild Fußball Foto: Klaus-Dieter Häring Symbolbild Fußball
Bad Vilbel. 

Die Zweite Mannschaft des SC Dortelweil präsentierte sich erneut torhungrig: Im Spitzenspiel der Frauenfußball-Kreisliga Frankfurt wurde der Tabellenzweite FC Dietzenbach mit 6:2 abgefertigt. Torreich ging es auch beim 5:3-Erfolg der FSG Burg-Gräfenrode in Kronberg zu.

SC Dortelweil II – FC Dietzenbach 6:2 (3:1). – Paula Gies traf gleich drei Mal (21./67./73.), das halbe Dutzend voll machten noch Ana Belen Perez Fernandez (7.), Annalena Springer (29.) und Anna-Tabea Petruch (65.). Für die Gäste trafen Serafina Sabitzer (33.) und Anna-Lena Mähler (50.).

EFC Kronberg – FSG Burg-Gräfenrode 3:5 (2:3). – Obwohl nach einer Roten Karte von der 42. Minute an in Unterzahl behielten die Gäste die Oberhand. Die Tore: 1:0 Hediye Alizade (3.), 1:1 Jacqueline Pfetzing (15.), 1:2 Kristina Mayer (17.), 2:2 Corinna Marrwitz (42.), 2:3 Melanie Meyerhöfer (45.+1), 2:4 Pfetzing (46.), 3:4 Sina Zampach (77.), 3:5 Michelle Preußer (83.).

(red)

Zur Startseite Mehr aus Wetterau/Main-Kinzig

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen