E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 27°C

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Wohin mit dem Bauschutt?Im Rhein-Main-Gebiet fehlen Endlagerstätten für Erdaushub

Der Wohnungsmangel im Rhein-Main-Gebiet macht die Erschließung neuer Gebiete notwendig. Verstopfte Straßen und überfüllte Züge erfordern den raschen Ausbau der Verkehrsinfrastruktur. Doch mit jedem Bauen entsteht Bauschutt – und da beginnt das Problem. mehr

13 Verletzte Regionalbahn rast in Lastwagen

Kollision zwischen Zug und Lkw

Buseck. Trümmer fliegen durch die Luft, als eine Regionalbahn in Großen-Buseck auf einen Lastwagen prallt. Der Lkw steht auf den Gleisen. 13 Menschen werden verletzt, einer lebensgefährlich. Und es war nicht der erste Unfall an dieser Stelle. mehr

clearing

Fall Johanna: Gericht befragt Angeklagten zu Lebenslauf

Das Landgericht in Gießen.

Gießen. Im Prozess um den Tod der kleinen Johanna will der Angeklagte seine Aussage fortsetzen. Bei der Verhandlung vor dem Landgericht Gießen soll heute der Lebenslauf des 42-Jährigen im Mittelpunkt stehen. mehr

clearing

Plenum im Landtag debattiert über Landessozialbericht

Der Schriftzug "Hessischer Landtag" ist im Plenarsaal zu sehen.

Wiesbaden. Im hessischen Landtag steht heute der jüngste Landessozialbericht auf der Agenda. Die Fraktionen von SPD und Linken fordern von der Landesregierung, Konsequenzen aus dem Bericht zu ziehen. mehr

clearing

Bildergalerien

Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet

ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Protest-Transparent hängt am 18.10.2013 in Hamburg bei einer Pressekonferenz der Flüchtlingsgruppe «Lampedusa in Hamburg» in einem Fenster. Nach dem Terrorfall Amri sehen viele Bürger ausreisepflichtige Asylbewerber, die nicht abgeschoben werden können, mit Besorgnis. Marokko zählt zu den Staaten, die weiter auf der Bremse stehen. (Zu dpa/lnw «Marokko beharrt auf Einzelabschiebungen - kaum Fortschritte in NRW» vom 26.04.2017) Foto: Christian Charisius/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Demonstranten und Organisationen hatten zuvor gegen den Abschiebeflug protestiert - nun startete die Maschine mit 15 Menschen. mehr

clearing

Gesetzesnovelle zu Frankfurter Wahlkreis im Landtag

Peter Beuth.

Wiesbaden. Jetzt geht doch alles ganz schnell: Nur zwei Wochen nach einem Veto des Staatsgerichtshofs soll am (morgigen) Mittwoch das Gesetz für den Neuzuschnitt eines Frankfurter Wahlkreises in den hessischen Landtag eingebracht werden. mehr

clearing

Streit um Straßenbeiträge geht weiter

Symbolbild: dpa

Wiesbaden. Die Fraktionen im hessischen Landtag ringen weiter um die Frage, ob Bürger auch künftig an den Kosten für den Bau und die Sanierung von Straßen beteiligt werden sollen. mehr

clearing

SPD-Fraktion: Reform der Bauordnung erreicht ihr Ziel nicht

Landtag Hessen.

Wiesbaden. Die Reform der hessischen Bauordnung wird laut einer Kritik der SPD-Landtagsopposition das Bauen nicht wie geplant erleichtern. Die schwarz-grüne Regierungskoalition habe eine Chance verpasst, den Wohnungsbau mehr

clearing
ANZEIGE
Jahr des Hausnotrufes Langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden In Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland (HRS) leben insgesamt rund 580.000 ältere Menschen alleine in ihren Wohnungen. Wenn Hilfe benötigt wird oder ein Notfall eintritt, können Kinder und Enkel teilweise nicht zur Stelle sein, weil sie weit weg wohnen. Ein Hausnotrufanschluss kann dann sogar ein lebensrettendes Hilfsmittel sein. Die Malteser in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland haben deshalb 2018 das „Jahr des Hausnotrufes“ ausgerufen. Ziel ist es, in den fünf Diözesen Menschen über Unterstützungsangebote aufzuklären, die in langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden möglich machen. mehr

Carius ist neuer Präsident des Kuratoriums Deutsche Einheit

Thüringens Landtagspräsident Christian Carius (CDU).

Erfurt/Geisa/Rasdorf. Thüringens Landtagspräsident Christian Carius (CDU) ist an die Spitze des für die Vergabe des Point-Alpha-Preises bekannten Kuratoriums Deutsche Einheit gerückt. mehr

clearing

Ministerin: Neues Wassergesetz verbessert Gewässerschutz

Priska Hinz, Umweltministerin in Hessen (Bündnis 90/Die Grünen).

Wiesbaden. Hessens Umweltministerin Priska Hinz hat im Landtag für die Reform des Wassergesetzes geworben. Diese moderne Regelung werde für mehr Gewässerschutz sorgen, sagte die Grünen-Politikerin am Dienstag in Wiesbaden. mehr

clearing
ANZEIGE
Mehr Spaß und viel Action für die ganze Familie: Die Freizeitparks Bayerns Einmal inmitten von Dinosauriern wandern und in das Land der Pharaonen eintauchen. Oder in einer echten Burg übernachten: Kinderträume könnten nicht bunter und fantasiereicher sein. Ach, ein Kind müsste man sein. Dieser Traum wird in den Freizeitparks, die übrigens alle zur Qualitätsmarke „Kinderland Bayern“ gehören, Wirklichkeit: Mit seinen Kids Kind sein. mehr

Gewitter und Starkregen richten Schäden in Hessen an

Korbach/Fulda. Gewitter mit Starkregen und Hagel haben im Nord- und Osthessen Straßen überflutet und Keller volllaufen lassen. „Der ganze Ort ist abgesoffen”, sagte ein Feuerwehrsprecher über den Mücker mehr

clearing

Nordhessen trauern um verstorbenen Bürgermeister Schaub

Manfred Schaub, stellvertretender Landesvorsitzender der SPD Hessen, ist verstorben.

Baunatal/Wiesbaden. Zahlreiche Menschen haben am Dienstag ihrer Trauer um den verstorbenen SPD-Politiker Manfred Schaub Ausdruck verliehen. Im Baunataler Rathaus hätten sich seit dem Morgen zahlreiche Bürger, Freunde und mehr

clearing

Hessentagspaar lädt im Landtag nach Korbach ein

Lisa-Marie Fritzsche (l) und Lukas Goos (r) sind das aktuelle Hessentagspaar.

Wiesbaden. Zur Plenarsitzung im hessischen Landtag hat das Hessentagspaar für das Landesfest in Korbach geworben. „Die Korbacher sind bekannt dafür, dass sie gut feiern können”, sagte Lukas Goos am Dienstag. mehr

clearing

Internationaler Waldkunstpfad: Kunst und Ökologie im Fokus

Darmstadt. „Kunst Ökologie” ist das Thema des 9. Internationalen Waldkunstpfads in Darmstadt. 23 Künstler aus neun Ländern zeigen Werke zur Frage, was Kunst mit dem Wald und den Menschen macht, mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Eintracht-Sieg beschert hessischen Tippern Riesengewinne bei Sportwetten

ILLUSTRATION - 03.04.2018, Baden-Württemberg, Stuttgart: Ein Wettschein zur Abgabe von Sportwetten liegt auf einem Tisch. (zu dpa "Begehrter Werbepartner und Gefahr für Betrug: Sportwetten im Fußball" vom 03.04.2018) Foto: Sina Schuldt/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

Frankfurt. Trotz Außenseiterrolle trauten sich doch einige Tipper bei dem DFB-Pokalfinale am letzten Samstag auf die Eintracht Frankfurt zu setzen. Ihr Mut zahlte sich aus und brachte große Gewinne. mehr

clearing

Menschenrechtsorganisation Pro Asyl Protest gegen Abschiebung nach Afghanistan

ARCHIV - Eine Teilnehmerin einer Demonstration gegen eine geplante Abschiebung hält am 14.12.2016 am Flughafen in Frankfurt am Main (Hessen) ein Plakat mit der Aufschrift «Afghanistan ist nicht sicher» in die Höhe. Ein ursprünglich für diesen Mittwoch geplanter Flug zur Abschiebung abgelehnter Asylbewerber nach Afghanistan wurde nach einem Anschlag in Kabul verschoben. (zu dpa «Abschiebeflug nach Afghanistan wegen Anschlags verschoben» vom 31.05.2017) Foto: Susann Prautsch/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Angesichts eines für Dienstagabend geplanten Abschiebeflugs nach Afghanistan hat die Menschenrechtsorganisation Pro Asyl ein Abschiebungsmoratorium für Afghanistan gefordert. mehr

clearing
ANZEIGE
Primus-Linie ab Mai 2018 Tagesausflüge mainauf- und -abwärts, zu den schönsten und historisch spannendsten Orten der Region – Die Primus-Linie präsentiert ab Mai wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Aber auch die Saison der Abendfahrten steht in den Startlöchern. mehr

Seniorin wird Opfer von Trickbetrügern: Polizei informiert

Eine ältere Frau stützt den Kopf in die Hand.

Fulda. Eine Seniorin ist in Fulda Trickbetrügern zum Opfer gefallen. Die Täter erbeuteten in der Wohnung der 91-Jährigen am Montag mehrere hundert Euro Bargeld, wie die Polizei am Dienstag berichtete. mehr

clearing

Billigstes Lufthansa-Ticket nach USA künftig ohne Gepäck

Ein Airbus A-380 der Lufthansa startet vom Flughafen Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Bei den Airlines der Lufthansa-Gruppe werden die günstigsten Tickets nach Nordamerika künftig kein Aufgabegepäck mehr enthalten. Der bereits in Skandinavien getestete neue Basistarif „Economy mehr

clearing

Radiolegenden „Altherrensause” mit Thomas Gottschalk und Fritz Egner im Studio

Moderator Thomas Gottschalk.

Frankfurt. Berühmt wurden sie mit Fernsehsendungen wie „Dingsda” und „Wetten, dass...”. Ihre ersten Fans sammelten Fritz Egner (68) und Thomas Gottschalk (68) allerdings unter Radiohörern, mehr

clearing

Prozess „Cum-Ex”: Staatsanwaltschaft erhebt erste Anklagen

Frankfurt. Wegen Steuerhinterziehung mit umstrittenen Aktiengeschäften hat die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt Anklage gegen einen Anwalt und fünf ehemalige Mitarbeiter einer Bank erhoben. mehr

clearing

Trauer um verstorbenen Bürgermeister Schaub

Manfred Schaub, ehemaliger Bezirksvorsitzender der SPD Hessen-Nord.

Baunatal/Wiesbaden. Zahlreiche Menschen haben am Dienstag ihrer Trauer um den verstorbenen SPD-Politiker Manfred Schaub Ausdruck verliehen. Im Baunataler Rathaus hätten sich seit dem Morgen zahlreiche Bürger, Freunde und mehr

clearing

Immobilienpreise Die Mieten werden weiter steigen - aber nur in Frankfurt

Frankfurt. Auf den Wohnungsmärkten in Deutschlands Metropolen kennen Kaufpreise und Mieten seit Jahren nur eine Richtung: steil nach oben. Nun deutet alles auf ein Ende der Rallye hin – nur für Frankfurt nicht. mehr

clearing

Plenarsitzung Hessenstagspaar wirbt im Landtag für einen Besuch in Korbach

Das Hessentagspaar hocken neben dem Hessentagslöwen der Polizei Hessen.

Wiesbaden. Zur Plenarsitzung im hessischen Landtag heute hat sich Besuch aus der Hessentagsstadt Korbach angekündigt. Wenige Tage vor Beginn des Landesfestes will das Hessenstagspaar in Wiesbaden für einen Ausflug mehr

clearing

Brandschutzmängel behoben Alle hessischen Hochhäuser sind wieder sicher

Hochhaus in Heusenstamm

Darmstadt. Vor gut einem Jahr starben 71 Menschen im brennenden Londoner Grenfell Tower. Damals kam die Angst auf, dass Ähnliches auch in Hessen passieren könnte. Eine vergleichbare Gefahrensituation gebe es zwar nicht, hieß es. Trotzdem wurden vier Häuser beanstandet. mehr

clearing

Hessentag Landesfest in Korbach fällt kleiner aus

58. Hessentag 2018 in Korbach

Korbach. Hessens größtes Volksfest startet am Freitag im nordhessischen Korbach. In der 24 000-Einwohner-Stadt laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Eine zentrale Rolle beim Hessentag spielt ein begehrtes Edelmetall. mehr

clearing

Trauer SPD-Politiker Manfred Schaub ist tot

Manfred Schaub (SPD) auf dem SPD-Landesparteitag 2015 in Kassel.

Wiesbaden. Die Politik reagiert bestürzt und fassungslos auf den Tod des stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden Manfred Schaub. Er hinterlasse eine große Lücke, hieß es. mehr

clearing

Gericht Vergewaltigt und im Wald verscharrt: Prozess nach 30 Jahren

Aschaffenburg: Eine Außenansicht des Landgerichts.

Aschaffenburg/Offenbach. Nach einer Vergewaltigung verscharrt ein Mann sein totgeglaubtes Opfer im Wald. Doch die Frau überlebt. Erst drei Jahrzehnte später fasst die Polizei den mutmaßlichen Täter. Nun muss ein Gericht entscheiden, ob das Verbrechen damit tatsächlich aufgeklärt ist. mehr

clearing

Wechselhaftes Wetter: Gewitter möglich

Zwei Passantinnen mit Regenschirmen.

Offenbach. Mit Sonne, Wolken und Gewittern startet die Woche nach Pfingsten in Hessen wechselhaft. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag in Offenbach mitteilte, bleibt es am Dienstag zunächst heiter bis wolkig. mehr

clearing

Radfahrer organisieren sich: Drei Bürgerentscheide geplant

Eine Fahrradfahrerin schlängelt sich zwischen zwei Fahrzeugen hindurch.

Frankfurt/Darmstadt/Kassel. In immer mehr Städten schließen sich Radfahrer zusammen, um höhere Investitionen in den Fahrradverkehr durchzusetzen. In Frankfurt, Darmstadt und Kassel soll dies per Bürgerentscheid geschehen. mehr

clearing

Landtag Landesverfassung: Reform kommt ins Parlament

Schulklassen verfolgen auf der Besucherempore die Debatte des hessischen Landtags zum Unterrichtsausfall.

Wiesbaden. Die Abgeordneten im hessischen Landtag bekommen Besuch von der "Goldmarie" und dem "Hansekaufmann" - dem Hessentagspaar 2018. Doch bevor in Korbach gefeiert werden kann, stehen drei voll gepackte Plenartage an. mehr

clearing
Fotos

Lebensqualität Studie: Darum lebt es sich im Taunus am besten

Sonnenuntergang über dem Taunus: Geht's überhaupt schöner? (Symbolbild)

Frankfurt. Eine Studie zur Lebensqualität offenbart, dass es eher Unterschiede zwischen Nord und Süd als von Ost und West gibt. Am Ende der Skala liegen drei NRW-Städte. In Hessen rangiert der Taunus ganz oben. mehr

clearing

Studie Landkreise bei Lebensqualität vorne

Symbolbild

Hochtaunuskreis. Eine Prognos-Studie hat die Lebensqualität in deutschen Kreisen und Städten bewertet. Hohe Schulden der öffentlichen Haushalte, viele Pendler und Altersarmut sorgen für sinkenden Wohlstand. Dem Hochtaunuskreis attestieren die Wissenschaftler aber beachtliche Bestnoten. mehr

clearing

Sonne bis Regen: Wechselhafter Pfingstmontag in Hessen

Regenwetter.

Offenbach. Der Pfingstmontag zeigt sich in Hessen wechselhaft. Während es in Nord- und Mittelhessen heiter bis sonnig und trocken bleibt, sieht es südlich des Mains anders aus. mehr

clearing

Film-Bösewicht Rudolph: Für Medien elegant, sonst im Jogger

Claude-Oliver Rudolph beim Probenauftakt der Bad Hersfelder Festspiele.

Bad Hersfeld. Film-Bösewicht Claude-Oliver Rudolph fällt bei Medien-Terminen oft mit seinem eigenwillig-eleganten Kleidungsstil auf - inklusive Sonnenbrille bei jeder Wetterlage. mehr

clearing

Hessen soll wieder bienenfreundlicher werden

Eine mit Pollen beladene Biene krabbelt in ihren Bienenstock.

Wiesbaden. Zum ersten Weltbienentag der Vereinten Nationen will das Land Hessen mit Aktionen und Veranstaltungen auf die kritische Situation von den Insekten aufmerksam machen. mehr

clearing

Prognose Oftmals freundliches Pfingstwetter in Hessen

Frau „hält” die Sonne. Foto: Friso Gentsch/Symbolbild

Offenbach. mehr

clearing

Hochhäuser in Hessen haben keine Brandschutzmängel mehr

Blick vom Frankfurter Dom auf die rekonstruierten Häuserzeilen der neuen Altstadt und die Hochhäuser.

Darmstadt. Fast ein Jahr nach dem verheerenden Feuer in einem Londoner Hochhaus sind die bekannten Brandschutzmängel in Hessen beseitigt. In vier Fällen waren Ende 2017 gravierende Mängel festgestellt worden, mehr

clearing

Saubere Luft: Umwelthilfe scheitert mit Androhung

Das Schild der Deutschen Umwelthilfe (DUH) an der Berliner Niederlassung.

Limburg/Wiesbaden. Im Streit um einen Luftreinhaltungsplan in Limburg an der Lahn hat die Deutsche Umwelthilfe vor dem Verwaltungsgericht Wiesbaden eine Niederlage einstecken müssen. mehr

clearing

Mückenplage Vier Städte im Main-Kinzig-Kreis wollen Mücken bekämpfen

Eine Mücke saugt Blut aus einem Arm. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Hanau. Die Städte Maintal, Bruchköbel, Erlensee und Hanau wollen gemeinsam gegen ein Insekten-Problem vorgehen. Die vier Städte vereinbarten am Freitag eine Zusammenarbeit zur Bekämpfung von Stechmücken, mehr

clearing

Ministerpräsident Bouffier für Digitalministerium in Hessen

Volker Bouffier (CDU), Ministerpräsident des Landes Hessen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Hessens schwarz-grüne Koalition will bis zu den Landtagswahlen im Oktober Breitbandausbau, Energiewende und Innovationsförderung vorantreiben. mehr

clearing

Haftstrafen für Serieneinbrecher: über 100 000 Euro erbeutet

Bücher mit der Strafprozessordnung (StPO) liegen auf einer Richterbank.

Frankfurt/Main. Für eine Serie von vier Einbrüchen in Wohnungen und Geschäftsräumen sind zwei vorbestrafte Männer am Freitag in Frankfurt zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt worden. mehr

clearing

Landgericht Frankfurt erwartet englischsprachige Verfahren

Eine modellhafte Nachbildung der Justitia.

Frankfurt/Main. Das Landgericht Frankfurt erwartet in diesem Jahr das erste Zivilverfahren, das in englischer Sprache geführt wird. Seit Anfang 2018 stehe hierfür eine besondere Kammer für Handelssachen zur Verfügung, mehr

clearing

Verbrauchertag für junge Leute an erster „Verbraucherschule”

Hessens Verbraucherschutzministerin Priska Hinz. Foto: Fabian Sommer/Archiv

Frankfurt/Main. Phishing, Fake Shops und Schuldenfallen als Unterrichtsthema: Erstmals hat die Hessische Verbraucherberatung am Freitag an einer Frankfurter Schule einen „Verbrauchertag für junge Leute” organisiert. mehr

clearing

Keine „Sex-Steuer” in Eichenzell

Eine Prostituierte in einem FKK-Sauna-Club in Eichenzell bei Fulda. Foto: Boris Roessler

Eichenzell. Im osthessischen Eichenzell wird keine sogenannte Sex-Steuer erhoben. Die Kommunalpolitiker der rund 11 000 Einwohner großen Gemeinde südlich von Fulda votierten am Donnerstagabend mehrheitlich gegen mehr

clearing

Gericht: Jugendamt darf Baby wegnehmen

Auf einer Richterbank liegt ein hölzerner Richterhammer.

Frankfurt/Main. Wenn Kinderpornografie und Missbrauch drohen, kann das Jugendamt ein Neugeborenes aus der Familie nehmen. Das Oberlandesgericht Frankfurt (OLG) hat in einem Eilverfahren entschieden, dass einer Mutter mehr

clearing
Fotos

Leben Hochtaunuskreis führt Hessen-Ranking in Studie zur Lebensqualität an

Blick aus der Vogelperspektive auf die Innenstadt von Frankfurt.

Mainz/Frankfurt. Von allen Regionen in Hessen lässt es sich nach einer deutschlandweiten ZDF-Studie am besten im Hochtaunuskreis leben. mehr

clearing

Erdbeeren und Spargel zu Pfingsten günstig und zahlreich

Erdbeeren liegen zum Verkauf in Schalen.

Weiterstadt. Das sonnige und warme Wetter hat zu einem Überangebot von Spargel und Erdbeeren in Südhessen geführt. „Die Erntemenge hat uns zum Teil etwas überfordert, es gibt in Deutschland momentan zu viel mehr

clearing

Straßen Kommunen kämpfen mit Schlaglöchern

Ein Straßenwärter füllt ein Schlagloch mit Kaltmischgut auf einer Kreisstraße.

Frankfurt/Main. Hessens Kommunen spüren die Folgen des Winters noch immer - und stopfen Schlaglöcher auf ihren Straßen. mehr

clearing

Verbrauchertag für junge Leute an erster „Verbraucherschule”

Ein Schüler hält im Unterricht ein Handy in den Händen.

Frankfurt. Schon Schüler können in Kostenfallen stolpern oder im Internet auf die Online-Angebote von „Fake-Shops” hereinfallen. Auf dem „Verbrauchertag für junge Leute” geht es heute in mehr

clearing

Regierungsbilanz Bouffier und Al-Wazir heben Erfolge und Zukunftspläne hervor

Landtag Hessen

Wiesbaden. Mit gut fünf Monaten Anstandsabstand zur Landtagswahl haben Ministerpräsident Volker Bouffier und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir gestern Bilanz ihres ungewöhnlichen Regierungsbündnisses gezogen. Beide zeigten sich zufrieden mit den gemeinsamen Erfolgen, räumten aber auch ... mehr

clearing

Lkw-Durchfahrtsverbot in Nord- und Osthessen wird geprüft

Verbotsschilder für Lkw weisen Lastwagenfahrer auf das Durchfahrtsverbot für Lastwagen hin.

Wiesbaden/Kassel. Das Verkehrsministerium will an dem Durchfahrtsverbot für den Schwerverkehr auf vier Bundesstraßen in Nord- und Osthessen trotz geänderter Rechtslage festhalten. mehr

clearing

Breitbandversorgung Digitale Löcher im Stall

Initiative "Tierwohl"

Hessen. Technisierung ist schon lange kein Fremdwort mehr in der Landwirtschaft. Und auch die Digitalisierung hat ihren Einzug gehalten. Doch die Landwirtschaft 4.0 kämpft mit Versorgungsmängeln, kritisiert der Deutsche Bauernverband. mehr

clearing

Fit werden für das digitale Zeitalter

Frankfurt. Wer würde nicht gerne wissen, wie die Zukunft aussieht? Der Frankfurter DigitalPionier Roman Keßler möchte es herausfinden und hat dafür eine Themenwoche mit zahlreichen Veranstaltungen, inklusive eigener Technik-Messe, im Rhein-Main-Gebiet auf die Beine gestellt. mehr

clearing

Meghan und Harry Kuss, Gästeliste, Fernsehquoten - Das sind die Hochzeits-Rekorde der Royals

Foto: dpa

Frankfurt. Die Dauer ihrer Küsse vor laufender Kamera, Blitzlichtgewitter ohne Ende: Wenn Europas Königskinder vor den Traualtar treten, interessiert jedes Detail. Wir nennen ein paar Rekorde. mehr

clearing

Missbrauch Anklage gegen mutmaßliche Betreiber von Kinderpornoplattform erhoben

Schlag gegen Kinderpornografie-Plattform

Frankfurt. Im vergangenen Sommer sind die Behörden einer weltweiten Kinderporno-Plattform auf die Spur gekommen – gesteuert aus dem ländlichen Raum bei Limburg. Jetzt soll die Führungsriege vor Gericht. Anderswo sind bereits Urteile ergangen. mehr

clearing

Austausch Deutsches Azubi-System ist Exportschlager: Kooperationspartner in Hessen gesucht

Tianjin. Das duale Ausbildungssystem gehört zu den deutschen Exportschlagern. Auch die chinesisch-deutsche Fachhochschule in Tianjin setzt darauf und sucht einen Partner in Hessen. Die Delegationsreise von Thorsten Schäfer-Gümbel hat dort Hoffnungen geweckt. mehr

clearing

Musikfestival in Darmstadt Popstar Nena gibt Konzert beim Schlossgrabenfest 2018

Darmstadt. Beim diesjährigen Schlossgrabenfest wird Pop-Ikone Nena auftreten. Insgesamt stehen 110 Bands auf dem Programm. Vom 21. Mai bis 3. Juni werden etwa 400.000 Besucher in der Darmstädter Innenstadt erwartet. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse