E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 29°C

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

WetterEs wird noch heißer: Nächste Woche können es bis zu 36 Grad werden

Der Sommer 2018 steht kurz davor, den bisher heißesten Sommer Deutschlands aus dem Jahr 2003 zu toppen. Wenn die Prognosen der Wetterexperten stimmen, rollt nächste Woche eine Hitzewelle auf uns zu. mehr

Wiesbadener Polizei nimmt Handy-Sünder am Steuer ins Visier

Eine Polizeikelle wird aus einem Polizeifahrzeug gehalten.

Wiesbaden. Die Wiesbadener Polizei hat bei Schwerpunkt-Kontrollen in dieser Woche bislang mehr als 70 Handysünder oder Gurtmuffel am Steuer erwischt. mehr

clearing

Christopher-Street-Day: Tausende zu Demo-Zug erwartet

Eine Teilnehmerin hat sich bei der Parade zum Christopher Street Day (CSD) die Haare in Regenbogenfarben gefärbt.

Frankfurt/Main. Demonstrieren, Informieren, Spaß haben: Zum Christopher Street Day (CSD) in Frankfurt erwarten die Organisatoren von Freitag bis Sonntag insgesamt mehr als 150 000 Besucher. mehr

clearing

Schwangere Ehefrau getötet: Mordprozess beginnt

Die Statue der Justitia hält eine Waage und ein Richtschwert in der Hand.

Frankfurt/Main. Weil er seine hochschwangere Frau erstickt haben soll, steht ein 37-Jähriger von heute an vor dem Landgericht Frankfurt. Die Anklage wirft dem Afghanen neben heimtückischem Mord auch Schwangerschaftsabbruch vor. mehr

clearing

Bildergalerien

50 Planstellen in Hessen Präventionsprogramm soll für mehr Sicherheit in Städten sorgen

Darmstadt. Eine dunkle Unterführung, mulmiges Gefühl auf Plätzen, Beschädigungen: All das sorgt bei vielen Bürgern immer wieder für Gefühle der Unsicherheit. Mit einem Präventionsprogramm will das Land solchen Missständen zu Leibe rücken. mehr

clearing

Gerichtsentscheidung: Psychiatrie-Opfer gegen Deutschland

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.

Straßburg. Das Schicksal einer Frau, die als junge Erwachsene knapp zwei Jahre zu Unrecht in einer Bremer Psychiatrie eingesperrt war, beschäftigt erneut den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. mehr

clearing

Saisonbilanz Trockenheit schmälert die Ernte

Getreideernte

Otzberg. Hitze und Trockenheit machen Hessens Bauern stark zu schaffen. Im Vergleich zu anderen Bundesländern sind die Landwirte jedoch noch gut dran – sagt ihr Präsident. Das gilt auch für Unwetterschäden. mehr

clearing

Wetter Hitze und Trockenheit in Hessen - Brände beschäftigen Feuerwehren

Ein Hinweisschild „Waldbrandgefahr! Rauchen und Feuermachen strengstens verboten” hängt an einem Baum.

Offenbach. Der dringend nötige Regen bleibt vorerst weiter aus. Im Wald und auf den Feldern herrscht in mehreren Landesteilen hohe Brandgefahr. Das gilt auch für Böschungen neben Straßen und Schienen. Bahnreisende haben das im Main-Kinzig-Kreis zu spüren bekommen. mehr

clearing
ANZEIGE
Der Mainova IRONMAN voller Energie! Heiß, heißer, Ironman – bis zu 28 Grad und strahlend blauer, wolkenloser Himmel begleiteten den Mainova IRONMAN 2018. Nicht das ganz ideale Wetter, denn Ausdauersportler haben es ja eigentlich lieber etwas kühler. Umso perfekter war das Erlebnis für zehntausende begeisterte Zuschauer und Supporter am Streckenrand. Und auch die Mainova-Teams trotzten erfolgreich der Hitze. mehr

Prozess Betrüger wollte Rentnerin Gold für 134 000 Euro stehlen

Ein Schild mit dem Schriftzug „Amtsgericht Kassel - Staatsanwaltschaft Kassel” vor dem Justizzentrum in Kassel.

Kassel/Coesfeld. Ein mutmaßlicher Betrüger, der sich als Polizist ausgab, ist nur wenige Monate nach einer ersten Festnahme in Nordhessen wegen eines ähnlichen Vorwurfs in NRW erwischt und schließlich angeklagt worden. mehr

clearing

15 000 beteiligen sich an Petition gegen Straßenbaubeiträge

Landesvorsitzende der Freien Wähler: Engin Eroglu

Frankfurt. Hessische Bürger wehren sich weiter gegen Straßenbaubeiträge. An einer Onlinepetition gegen diese Abgaben für den Bau und die Sanierung kommunaler Straßen beteiligten sich seit März dieses Jahres 15 mehr

clearing
ANZEIGE
Auch die Letzten haben Support verdient! Der Mainova IRONMAN Frankfurt hat wieder die gesamte Region elektrisiert. „Der längste Tag des Jahres!“ - so lautete auch in diesem Jahr der Slogan. Dies galt nicht nur für die rund 3.000 Athleten, sondern auch für etwa 4.200 Volunteers, die das Rückgrat dieser Veranstaltung bilden. mehr

Verdächtige Geräusche: Küchenbrand verläuft glimpflich

Darmstadt. Als ein 87-Jähriger verdächtige Geräusche aus der Dunstabzugshaube hört, ist es schon zu spät: Nach einem Küchenbrand am frühen Donnerstagmorgen ist das Reihenhaus eines Seniors in Darmstadt zunächst unbewohnbar. mehr

clearing

Baubeginn für Abschnitt der Stromleitung Wahle-Mecklar

Eine Karte mit dem Verlauf der geplanten 380 kV-Leitung Wahle-Mecklar.

Ludwigsau. Nun hat auch in Hessen der Bau der umstrittenen Höchstspannungsleitung Wahle-Mecklar begonnen. Die rund 230 Kilometer lange Stromtrasse soll einmal den Raum Braunschweig/Hannover mit der Region Nordhessen/Kassel mehr

clearing

Fang-Auftrag für Offenbacher Problemwels vergeben

Ein Springbrunnen plätschert in der Mitte des Weihers.

Offenbach. Die Stadt Offenbach hat einen Berufsfischer mit dem Fang des „Problemwels” in einem Teich im Dreieichpark beauftragt. Auch ein Gewässer, in dem der Fisch artgerecht untergebracht werden mehr

clearing

Prozessauftakt Messerattacke in Asylunterkunft: Mann soll in Psychiatrie

Bücher mit der Strafprozessordnung (StPO) liegen auf einer Richterbank.

Frankfurt. Nach einer tödlichen Messerattacke gegen seinen Zimmergenossen in einer Asylbewerberunterkunft soll ein 27 Jahre alter Mann dauerhaft in der Psychiatrie untergebracht werden. mehr

clearing

Hessen wertet Urteil zum Rundfunkbeitrag als „gutes Signal”

Münzgeld liegt auf Formularen für den Rundfunkbeitrag von ARD, ZDF und Deutschlandradio.

Wiesbaden. Hessen begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Rundfunkbeitrag. Es sei ein „gutes Signal für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk”, sagte die stellvertretende Regierungssprecherin mehr

clearing

Sport im Sommer Trotz Hitze, Sonne und Ozon richtig und gesund Sport treiben

Die Parkbank kann im Sommer manches Gerät im Fitness-Studio ersetzen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa +++(c) dpa -

Die Sonne lacht, die Lust auf Bewegung im Freien steigt. Wir sagen, was ihr beachten müsst, damit der Sport im Sommer nur zum Vergnügen und nicht zur Gefahr für die Gesundheit wird. mehr

clearing

Statistisches Landesamt Mehr Einkommensmillionäre in Hessen

Verschiedene Euro-Scheine liegen auf einem Tisch.

Wiesbaden. In Hessen steigt die Zahl der Menschen, die pro Jahr mindestens eine Million Euro Einkommen haben. Wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte, zählten die Steuerbehörden im Jahr mehr

clearing

Stada kauft Markenrechte an Sonnenmilch Ladival zurück

Ein Schild mit dem Firmenlogo steht am Firmensitz des Arzneimittelherstellers Stada.

Frankfurt/Bad Vilbel. Der Pharmakonzern Stada hat die Markenrechte für seine Sonnenmilch Ladival zurück erworben. Der Arzneihersteller einigte sich mit dem früheren Banker Ingo Söhngen und dessen Ladival GmbH & Co KG auf mehr

clearing

Warmer Sommer Hitze und Trockenheit: Bauern rechnen mit weniger Ertrag

Karsten Schmal, Präsident des Hessischen Bauernverbandes.

Otzberg. Die hessischen Bauern rechnen aufgrund der anhaltenden Hitze mit Ertragseinbußen bei Winterweizen und Wintergerste von bis zu 30 Prozent. mehr

clearing

Ferienprogramm Wie sich Hessens Museen um junge Besucher bemühen

Die Mini-Schirn in Frankfurt bietet ein Programm für Kinder von drei Jahren bis ins Grundschulalter an.

In den Sommerferien bietet sich für Kinder und Familien ein Museumsbesuch an. Daher richten viele Ausstellungshäuser in Hessen Angebote speziell an junge Besucher. mehr

clearing

Rarität Mitten im Rhein wachsen die Weinreben der Winzerfamilie Bastian

Weininsel Heyles'en Werth

Bacharach/Eltville. Vom Wasser umspült: Inselwein vom Rhein ist eine Rarität – der Anbau gilt als romantisch. Das Wasser dämpft Temperaturextreme. Allerdings macht die Feuchtigkeit den Reben zu schaffen. mehr

clearing

Volksabstimmung Infokampagne für Änderung der hessischen Verfassung gestartet

Wiesbaden. Am 28. Oktober wählen die Hessen nicht nur den Landtag. Zeitgleich können sie auch über die Abschaffung der Todesstrafe oder die Stärkung der direkten Demokratie und andere Änderungen der Landesverfassung abstimmen. Bei einigen Bürgern scheint aber noch einige ... mehr

clearing

Mann wegen seines Autos ermordet: Fall geht vor den BGH

Ein hölzerner Hammer liegt auf der Richterbank in einem Verhandlungssaal des Landgerichts.

Zwickau. Ein 20-Jähriger hat nach Überzeugung Zwickauer Richter einen ihm unbekannten Mann hinterrücks erstochen, um an dessen Auto zu kommen. Gemeinsam mit seiner 17 Jahre alten Freundin habe er sich damit in die Schweiz absetzen wollen. mehr

clearing

Mit gefälschtem Pass nach Kanada: Bei Check-in aufgefallen

Ein Flugzeug startet vom Frankfurter Flughafen in den Sonnenuntergang. Foto: Daniel Reinhardt

Frankfurt/Main. Mit einem gefälschten dänischen Reisepass hat ein 49-Jähriger am Frankfurter Flughafen versucht, nach Kanada zu fliegen. Die Bundespolizei nahm nach Mitteilung vom Mittwoch den Mann am Vortag auf die mehr

clearing

Software AG überrascht mit Gewinnanstieg

Logo der Software AG an einem Gebäude.

Darmstadt. Das Geschäft der Software AG hat im zweiten Quartal deutlich an Fahrt aufgenommen. Vor allem der Verkauf von Lizenzen im Hauptgeschäft mit der Software für die Integration digitaler Prozesse zog deutlich an. mehr

clearing

Mäusevirus Hantavirus in Hessen auf dem Rückzug

Eine Elektronenmikroskopische Aufnahme von Hantaviren.

Wiesbaden. Das von Mäusen übertragene Hantavirus ist nach einem großen Anstieg 2017 in diesem Jahr fast verschwunden. Bis zum 12. Juli 2018 steckte sich nach Angaben des hessischen Sozialministeriums nur ein Mensch im Januar an. mehr

clearing

Beuth stellt Projekt zur Kriminalitätsvorbeugung vor

Peter Beuth (CDU), Innenminister des Landes Hessen.

Darmstadt (dpa/lhe) - Das hessische Modellprojekt zur Vorbeugung von Kriminalität in Kommunen „Kompass” wird landesweit ausgerollt. mehr

clearing

Informationskampagne zur Verfassungsreform beginnt

Der Präsident des hessischen Landtages Norbert Kartmann (CDU). Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Rund drei Monate vor der Landtagswahl hat eine Informationskampagne zur gleichzeitig anstehenden Volksabstimmung über die geplante Verfassungsreform begonnen. Die Kampagne „Unsere Verfassung. mehr

clearing

Prozess Sechs Männer nach brutaler Attacke vor Gericht

Eine Statue der Justizia.

Frankfurt. Nach einer brutalen Attacke auf einen Passanten in der Frankfurter Innenstadt müssen sich seit Dienstag sechs zwischen 18 und 20 Jahre alte Männer vor dem Amtsgericht Frankfurt verantworten. mehr

clearing

Hoher Jodgehalt: Warnung vor getrockneten Wakame Algen

Ein Schild des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

Hannover. Verbraucherschutzbehörden warnen vor dem Verzehr getrockneter Wakame Algen der Marke „Chef Japanese Wakame”. Das vom niederländischen Unternehmen „Heuschen & mehr

clearing

Urteil Gericht: Kranken Asylbewerbern muss Therapie bezahlt werden

Bücher zu Sozialgesetzen stehen auf einem Tisch. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Fulda/Darmstadt. Erkrankte Asylbewerber haben einen Anspruch auf die Kostenübernahme der nötigen Therapien. „Dies gilt, wenn es sich nicht um eine Bagatellerkrankung handelt und der Aufenthalt der bedürftigen Person nicht nur kurzzeitig ist”, teilte das Hessische Sozialgericht seinen ... mehr

clearing

Prozess Schwangere Ehefrau erstickt: Mordprozess beginnt

Eine modellhafte Nachbildung der Justitia.

Frankfurt. Er soll seine schlafende, hochschwangere Ehefrau im Bett erstickt haben - wegen Mordes hat sich deshalb vom Donnerstag an ein heute 37 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten. mehr

clearing

Sommermonate Kreise im Kornfeld: sind die Rehe schuld?

Ein Reh steht in einem Kornfeld bei Schwarmstedt in Niedersachsen. Foto: Holger Hollemann

Bad Nauheim. Alle Jahre wieder wird über Kreise in Kornfeldern gerätselt, die in den Sommermonaten dort auftauchen. Beliebt ist die UFO-Theorie, nach der Außerirdische einen Abstecher ins Getreidefeld unternommen haben. Der Landesjagdverband Hessen dagegen hat eine ganz andere Erklärung. mehr

clearing

Bauarbeiten Ausbau von Fahrradstraßen in Offenbach beginnt 2019

Fahrradwege weisen häufig sichtbare Schäden auf. Die Fahrweise des Radfahrers muss sich deshalb den Gegebenheiten anpassen. Ein Anspruch auf Entschädigung besteht bei Sturz nicht.

Offenbach. Auf insgesamt neun Kilometern will die Stadt Offenbach künftig Fahrradfahrern Vorrang vor dem Autoverkehr einräumen. mehr

clearing

Al-Wazir: Schiene muss Vorrang haben in Rhein-Main

Tarek Al-Wazir (Grüne), Wirtschaftsminister von Hessen, verfolgt während einer Plenardebatte einen Redebeitrag.

Frankfurt/Main. Nur mit einem Ausbau der Schiene kann die Infrastruktur im Rhein-Main-Gebiet nach Ansicht von Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir verbessert werden. mehr

clearing

Grünen-Politiker Robert Habeck im Bürgerdialog an der Frankfurter Hauptwache

ARD-Sommerinterview mit  Bundesvorsitzenden der Grünen

Frankfurt. Grünen-Chef Robert Habeck machte bei seiner Sommertour Station in Frankfurt. mehr

clearing

Elektro-Lkw-Teststrecke Autobahn unter Strom

Bauarbeiten eHighway bei Gräfenhausen

Darmstadt/Stuttgart/Lübeck. Wie fahren Elektro-Lkw unter Alltagsbedingungen? Das wird in einem Feldversuch auf drei Strecken in Deutschland getestet. Vorreiter ist das Projekt an der Autobahn 5 bei Frankfurt. mehr

clearing

Landgericht Frankfurt Tödliche Messerattacke im Asylbewerberheim: Prozessbeginn

Am Platz des Zeugentisches steht in einem Verhandlungssaal im Landgericht ein Mikrofon.

Frankfurt/Main. Eine tödliche Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern einer Asylunterkunft beschäftigt von heute an das Landgericht Frankfurt. mehr

clearing

Ehefrau getötet: Verteidiger weist Tatvorwurf zurück

Der Saal des Landgerichts in Fulda.

Fulda. Ein 36-jähriger Mann aus Rotenburg an der Fulda muss sich seit Dienstag vor dem Landgericht Fulda wegen Totschlags und besonders schwerer Brandstiftung verantworten. mehr

clearing

Gute Nachrichten Bad Homburger Kreuz muss NICHT erneut gesperrt werden

ARCHIV - Fahrbahnsanierungsarbeiten finden am 04.10.2013 auf der Autobahn A5 Frankfurt - Darmstadt nahe des Flughafens von Frankfurt am Main (Hessen) statt.   (zu dpa «Hessen investiert in Autobahnkreuze, Brücken und Lkw-Parkplätze» vom 08.05.2017) Foto: Arne Dedert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Bad Homburg. Am Bad Homburger Kreuz kann der Verkehr am kommenden Wochenende uneingeschränkt rollen. Die Bauarbeiten am Straßenbelag seien bereits am vergangenen Wochenende abgeschlossen worden, teilte die Straßenbehörde mehr

clearing

Statistik Mehr Fälle von Gewalt an Schulen angezeigt

Ein Schüler drückt auf einem Schulhof einen anderen zu Boden.

Wiesbaden. Im vergangenen Jahr sind an hessischen Schulen 1513 Gewaltdelikte angezeigt worden, darunter 62 Fälle, die gegen Lehrer gerichtet waren. Das geht aus einer Antwort des Kultusministeriums auf eine Kleine Anfrage der SPD hervor. mehr

clearing

Wohnungen und Häuser teurer: Darmstadt über Durchschnitt

Ein Arbeiter steuert auf einer Baustelle für Wohn- Geschäftshäuser mit einer Fernsteuerung einen Kran.

Darmstadt. Die Preise für Immobilien in Darmstadt sind wie im übrigen Südhessen weiter angestiegen. Eine Eigentumswohnung im Neubau kostete im vergangenen Jahr in Darmstadt durchschnittlich 4867 Euro pro Quadratmeter, mehr

clearing

Chaos: Lotsen kritisieren Airlines und Flugsicherung

Vor kreuzenden Flugzeugen warnt ein Schild auf dem Rollfeld des Flughafens in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Die deutschen Fluglotsen wollen nicht für die zahlreichen Verspätungen und Flugausfälle in diesem Sommer verantwortlich gemacht werden. Gründe seien vielmehr eine falsche Personalplanung bei der bundeseigenen mehr

clearing

Hessen will stillgelegte Bahnstrecken reaktivieren

Tarek Al-Wazir (Grüne) verfolgt während einer Plenardebatte einen Redebeitrag.

Wiesbaden. Mit zusätzlichen reaktivierten Schienenstrecken will Hessen mehr Passagiere in die Bahnen locken. Dies gilt nicht nur für die Ballungszentren, wo der öffentliche Nahverkehr vielerorts an seine Grenzen stößt. mehr

clearing

Über 20 000 illegale Arzneimittel-Sendungen entdeckt

Potenzmittel in der Zollfahndung in Frankfurt am Mai.

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) in Darmstadt hat im vergangenen Jahr über 20 000 illegale Arzneimittel-Sendungen aus dem Ausland entdeckt. Viele Briefe und Päckchen hätten in Online-Shops bestellte Potenz- mehr

clearing

Politik Ex-Innenminister Milde im Alter von 84 Jahren gestorben

Der frühere hessische Innenminister Gottfried Milde (CDU).

Darmstadt. Politische Weggefährten beschreiben Gottfried Milde als engagiert, kompetent und liebenswürdig. Auch nach seiner aktiven landespolitischen Zeit war sein Rat bei Parteifreunden gefragt. Milde starb am Samstag im Alter von 84 Jahren. mehr

clearing

Zwischen Frankfurt und Darmstadt Feldversuch für elektrische Lastwagen beginnt 2019

Verkehr rollt an Oberleitungsmasten vorbei, die an der Autobahn A5 nahe der Rastanlage Gräfenhausen stehen.

Darmstadt. An der ersten deutschen Teststrecke für elektrisch betriebene Lastwagen gehen die Bauarbeiten zügig voran. Die rund 230 Masten für die Anlage stehen inzwischen an der Autobahn zwischen Frankfurt und Darmstadt (A5). mehr

clearing

Sperrung S-Bahn-Tunnel führt zu Ansturm auf Straßenbahnen

Eine rote Warnlampe leuchtet in Frankfurt am Main (Hessen) im S-Bahntunnel zwischen den Stationen Hauptbahnhof und Taunusanlage.

Frankfurt/Main. Wegen der Sperrung des Frankfurter S-Bahn-Tunnels weichen in der Innenstadt deutlich mehr Menschen auf die Straßenbahnen aus als ursprünglich angenommen. mehr

clearing

Fang-Auftrag Fischer für Offenbacher Problemwels gefunden

Das Gewässer im Dreieichpark.

Offenbach. Der Offenbacher Problemwels soll schon bald einem Berufsfischer buchstäblich ins Netz gehen. Ein Fischer sei mittlerweile gefunden, ein Vertrag über den Fang-Auftrag aber noch nicht unterzeichnet, mehr

clearing
Video

VIDEO "Was ist...?!" - Unser US-Praktikant liest Schlagertexte

Aktuell sind die mallorquinischen Strände bevölkert von Deutschen - und natürlich auch Hessen. Und es ist gute Tradition, dass wir die musikalische Untermalung unseres Urlaubs selbst mitbringen. Ikke Hüftgold aus Limburg ist dabei einer unserer hellsten Sterne. mehr

clearing

Gericht Prozess um Geldwechsel mit „Freibier”-Banknoten vertagt

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Frankfurt. Weil der Angeklagte unmittelbar vor Prozessbeginn in ein Krankenhaus gebracht wurde, ist das Strafverfahren um einen dreisten Betrug bei einem Geldwechselgeschäft am Montag vom Amtsgericht Frankfurt vertagt worden. mehr

clearing

Gewinner meldet sich nicht Lottogewinn: Suche nach Multimillionär geht weiter

Ein Eurojackpot-Lotterie-Schein liegt auf einem Tisch.

Kassel/Wiesbaden. Sage und schreibe 45-Millionen Euro warten in Frankfurt immer noch auf die Abholung. Bisher hat sich niemand gemeldet, um den Mega-Gewinn zu erhalten. Derweil hat ein Mann aus dem Taunus ein zweites Mal im Lotto gewonnen. mehr

clearing

Statistik Zahl der Verkehrstoten im Mai leicht gesunken

Der Schriftzug "Stop" ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen.

Wiesbaden. Auf den Straßen Hessens sind im Mai 15 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Insgesamt starben in den ersten fünf Monaten des Jahres 79 Menschen, wie das Statistische Landesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. mehr

clearing

Wildwest Autofahrer, Radler und Fußgänger im täglichen Kampf auf unseren Straßen

Hart stoßen sich die Interessen von Passanten, Autos und Radlern im begrenzten Stadtraum.

Radler werden von der Politik gefördert, sie sind ökologisch erwünscht, da ihre Fortbewegungsart umweltfreundlich ist. Aber immer mehr Fußgänger beschweren sich. „Wo bleiben die Fußgänger? Wir haben eine Fahrrad-Anarchie“, sagt etwa FNP-Leser Bernd Brücher. mehr

clearing

Kriminalität Diebe haben Außenborder im Visier

Diebstahl von Schiffsmotoren

Wiesbaden. Außenbordmotoren sind eine begehrte Beute. Die Täter gehen professionell zu Werke, selten werden sie erwischt. Viele Yachtclubs in Hessen sichern ihre Steganlagen besser ab, die Wasserschutzpolizei geht neue Wege. mehr

clearing

Portrait Orient bereichert Weinkultur im Rheingau

Lorch. Vor 21 Jahren heiratete die Deutsch-Türkin Saynur Sonkaya-Neher den Rheingauer Winzer Jochen Neher. Nun verschmelzen in einem Weingut in Lorch Orient und Okzident. mehr

clearing

Wetterdienst warnt vor Gewittern mit Starkregen

Regentropfen sind in einer Pfütze zu sehen.

Offenbach. Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach hat für den Montag vor Gewittern mit Starkregen gewarnt. Dabei könnten bis zu 20 Liter Regen pro Quadratmeter fallen, hieß es am Morgen in einer Mitteilung. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen