Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Die „Babylotsin” Hanna Sawallich hält einen Flyer des Projekts.
Frankfurt: Flächendeckendes Angebot von „Babylotsen”

In allen acht Geburtskliniken in Frankfurt können sich Eltern von Neugeborenen von „Babylotsen” helfen lassen. Seit Mitte des Jahres wird das Programm laut dem Frankfurter Kinderschutzbund mehr

Adventskalender Wie einst der große Gatsby: Zu Besuch auf dem Opel-Werksgelände
061117Opel_25

Rüsselsheim. Bis Heiligabend öffnen wir jeden Tag ein Türchen. Heute das eines ganz besonderen Autos: Todschick sieht er schon mal aus, der Opel „Moonlight Roadster“ von 1933, aber wie fühlt man sich auf dem Fahrersitz des Oldtimers? mehr

clearing
Landgericht Limburg Lange Haftstrafe im Prozess um abgeschnittenen Penis
Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Limburg. Zwei Männer betrinken, streiten und schlagen sich. Die Situation eskaliert und ein 53-Jähriger stirbt. Anschließend wird ihm auch noch der Penis abgeschnitten. Das Landgericht sprach dazu nun das Urteil. mehr

clearing
Spitzenverband: Widerspruch der Hai-Aquarium-Gegner legitim
Ein Sandtigerhai dreht in einem Ozeaneum seine Runden .

Pfungstadt. Im Streit um das geplante Haifisch-Aquarium „Shark City” im südhessischen Pfungstadt können die Gegner des Projekts einen Erfolg verbuchen. mehr

clearing

Bildergalerien

EU-Kommission: Unsicherheit um Niki ist bedauerlich
Ein Flugzeug mit Air Berlin Lackierung und Sticker der Fluggesellschaft Niki.

Brüssel. Die Unsicherheit um die österreichische Fluglinie Niki in Folge des zurückgezogenen Übernahmeangebots der Lufthansa ist nach Aussage der EU-Wettbewerbshüter bedauerlich. mehr

clearing
Versuchte Strafvereitelung: Polizist vor Gericht
Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand.

Frankfurt/Main. Unter dem Vorwurf der versuchten Strafvereitelung hat sich seit Mittwoch ein 57 Jahre alter Polizist vor dem Amtsgericht Frankfurt zu verantworten. mehr

clearing
Tödliche Schüsse: Streit um Heizkosten war Auslöser
Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Kassel. Ein Streit um hohe Nebenkosten war die Ursache für tödliche Schüsse in einem Kasseler Mehrfamilienhaus im März. Das berichtete am Mittwoch der 69-jährige Angeklagte beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Kassel. mehr

clearing
NSU-Ausschuss: Abschlussbericht bis Ostern
Ein mit der Aufschrift „NSU II” versehener Ordner eines Ausschussmitglieds:

Wiesbaden. Im NSU-Untersuchungsausschuss des hessischen Landtags beginnt die Arbeit am Abschlussbericht. Die Beweisaufnahme sei am Mittwoch formal geschlossen worden, sagte eine Sprecherin des Landtags am Mittwoch in Wiesbaden. mehr

clearing
ANZEIGE
Wer am 24. eine RMV-Tageskarte kauft, kann damit alle 3 Weihnachtstage fahren. Ja, ist denn schon Weihnachten? Nicht ganz, aber man kann sich jetzt schon darauf freuen: Der Rhein-Main-Verkehrsverbund schenkt der Region über die Weihnachtstage bis zu zwei Freifahrttage mit Bus und Bahn. mehr
Deutsche Börse: Eurex denkt über Bitcoin-Future nach
Bitcoin-Münzen.

Frankfurt/Main. Die Deutsche Börse erwägt Finanzprodukte anzubieten, die an die Digitalwährung Bitcoin geknüpft sind. „Wir denken über Futures nach, mit denen private Anleger und institutionelle Investoren bestehende mehr

clearing
„Goldene Waage” wird vorgestellt: Altstadteröffnung im Plan
Der bunt gestaltete Fachwerk-Giebel der rekonstruierten „Goldenen Waage”.

Frankfurt/Main. Mit seiner prächtigen Fassade gehört die „Goldene Waage” zu den berühmtesten Gebäuden der Frankfurter Altstadt. Jetzt ist die Rekonstruktion in unmittelbarer Nähe des Kaiserdoms bis auf die Innenausstattung abgeschlossen. mehr

clearing
ANZEIGE
Tannheimer Tal Langlauf-, Ski- und Wander-erlebnisse für Schneeliebhaber Das Tannheimer Tal ist ein Wintersport-Eldorado. Das Tiroler Hochtal mit direkter Anbindung an das Allgäu bietet perfekte Bedingungen für Skiläufer und Winterwanderer, aber auch die passenden Angebote für Erholungssuchende. mehr
Landtag debattiert über mehr Transparenz in der Verwaltung

Wiesbaden. Das Informationsfreiheitsgesetz für mehr Transparenz in der Verwaltung wird heute die Abgeordneten des Hessischen Landtags beschäftigen. Damit soll erreicht werden, dass die Bürger einen leichteren mehr

clearing
Autofahrerin im Beisein des Sohnes bei Unfall getötet

Fulda. Bei einem schweren Verkehrsunfall im osthessischen Großenlüder ist am Mittwoch eine 45 Jahre alte Frau vor den Augen ihres Sohnes ums Leben gekommen. mehr

clearing
SPD kämpft weiter für Abschaffung der Kitagebühren

Wiesbaden. Die SPD-Fraktion kämpft weiter dafür, die Kitagebühren in Hessen für alle Kinder ab einem Jahr stufenweise komplett abzuschaffen. Nach dem am Mittwoch im Hessischen Landtag debattierten Gesetzentwurf mehr

clearing
Marika Kilius: Paarläufer Savchenko/Massot holen Gold

Frankfurt/Main. Die frühere Paarlauf-Weltmeisterin Marika Kilius erwartet einen Goldmedaillen-Gewinn ihrer Nachfolger Aljona Savchenko/Bruno Massot bei den Olympischen Winterspielen im Februar in Pyeongchang. mehr

clearing
Landesregierung will Gewässerschutz verbessern

Wiesbaden. Die schwarz-grüne Koalition will den Gewässerschutz in Hessen verbessern. Die Gewässer im Land in einen guten ökologischen Zustand zu bringen, sei Pflicht und keine Kür, sagte Umweltministerin Priska mehr

clearing
Anklage gegen Franco A.: OLG will Anfang 2018 entscheiden

Frankfurt/Main. Das Oberlandesgericht Frankfurt will voraussichtlich bis Ende März kommenden Jahres über die Zulassung der Anklage gegen den Soldaten Franco A. mehr

clearing
ANZEIGE
Mit der Primus-Linie die Feiertage genießen Die Stadt ist eingehüllt in Lichter und Weihnachtsdekoration, der Duft von gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein weht durch die Luft und die Läden laden zum Schlendern ein. mehr
Mini-Residenzschloss erlaubt Tast-Rundgang in Dresden
Eine Nachbildung des Dresdner Residenzschlosses im Maßstab 1:125.

Dresden. Dank einer hessischen Gießerei können sich Besucher nun schon vor Eintritt ins Dresdner Residenzschloss durch den Gebäudekomplex tasten. Am Mittwoch wurde im Bärengarten ein rund 200 Kilogramm schweres mehr

clearing
Ministerin: So viele Rechtspflegestellen wie noch nie
Eva Kühne-Hörmann (CDU).

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung will mit dem Doppelhaushalt 2018/2019 in der Justiz 234 neue Stellen schaffen. Dabei gehe es nicht nur um Richter und Staatsanwälte, betonte Ministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) in Wiesbaden. mehr

clearing
Polizei bringt 90-Jähriger verlorene Handtasche zurück
Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei.

Kassel/Nürnberg. Glückliches Ende einer Bahnreise: Die Bundespolizei hat einer 90-jährigen Frau aus Kassel ihre im Zug vergessene Handtasche zurückgebracht. mehr

clearing
Reinigungsarbeiten nach Altöl-Unfall in Alsfeld gestartet
Feuerwehrleute errichten eine Ölsperre mit schwimmendem Bindemittel.

Alsfeld. Nach dem Altöl-Unfall in Alsfeld haben am Mittwoch die Arbeiten zur Reinigung des Regenkanals begonnen. Seit dem Morgen sei eine Spezialfirma im Einsatz, berichtete die Verwaltung des Vogelsbergkreises am Mittwoch. mehr

clearing
Robocalypse Now Die Kampf-Roboter sind da!
Foto: youtube/MadMetalMachines

Frankfurt/Schweinfurt. Tagsüber studiert Ralf Schneider Maschinenbau, abends arbeitet er an der Robocalypse: Mit seinen Kampf-Bots mischt der 21-Jährige die deutsche Roboteer-Szene auf. Wir haben ihn gefragt, wie er das macht. mehr

clearing
Pisten-Spaß Hessen startet in neue Wintersportsaison
Spaziergänger auf dem Gipfel des Großen Feldbergs im Taunus.

Willingen/Gersfeld. Geschneit hat es in Hessen bereits zum ersten und zweiten Advent kräftig. Und bevor jetzt bald die dritte Adventskerze angezündet wird, wollen die großen Wintersportgebiete des Landes ihre Skilifte starten. mehr

clearing
Prozess Opfer nach Schlägerei auf einem Auge blind
Ein Fotograf vor dem Bild der Justitia.

Frankfurt. Die Folgen einer schweren Schlägerei auf dem Frankfurter Mainfest stehen seit Mittwoch im Mittelpunkt eines Prozesses vor dem Amtsgericht Frankfurt. mehr

clearing
Ermittlungen Senegal: Fraport-Mitarbeiter unter Korruptionsverdacht

Frankfurt. Nach einer Razzia beim Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport prüfen die Ermittler die beschlagnahmten Unterlagen. In dem Verfahren sind acht Menschen der Bestechung ausländischer Amtsträger beschuldigt, mehr

clearing
Prozess 25 Jahre nach Bluttat: „Lasermann” wegen Mordes vor Gericht

Frankfurt. Mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem gewaltsamen Tod einer Frankfurter Garderobenfrau steht der mutmaßliche Täter von heute an vor Gericht. mehr

clearing
Landtag Opposition im Landtag fordert mehr Polizeianwärterstellen
Symbolfoto Polizei

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung will mit dem Doppelhaushalt 2018/2019 mehr Polizisten einstellen. Jeweils 240 zusätzliche Anwärter werden in den kommenden Jahren ihr Studium beginnen, wie CDU und Grüne mehr

clearing
Studie: Weiter Ansturm auf Hochschulen in Hessen
Studierende gehen zum Hauptgebäude der Wirtschaftsuni in Frankfurt a.M.

Gütersloh. Der Ansturm auf Hessens Hochschulen wird einer neuen Studie zufolge jahrzehntelang anhalten - auch wenn die Zahl der Studienanfänger auf hohem Niveau eher sinkt. mehr

clearing
Ermittlungen TV-Fahndung nach Vergewaltigung eines elfjährigen Mädchens
Projektion des Logos der Sendung „Aktenzeichen XY ... ungelöst”.

Hünstetten/Wiesbaden. Zweieinhalb Monate nach der Vergewaltigung eines elfjährigen Mädchens im Taunus suchen die Ermittler per TV-Fahndung nach dem Täter. Der Fall soll am Mittwochabend in der Sendung „Aktenzeichen XY. mehr

clearing
Fake-Shops Sicher durch die Weihnachtszeit: Polizei warnt vor Abzocke
Ein Hand macht Eingaben an der Tastatur eines Laptops.

Frankfurt. Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Geschenke, sondern auch die Zeit der Trickdiebe und Betrüger. Kurz vor dem Fest gibt die Polizei entsprechend Tipps, wie man sich am besten vor Abzocke im Internet, mehr

clearing
Adventskalender Wie öffnen Türen: Heute zur Stromleitstelle in Friedberg
041217Stromleitstelle_1

Friedberg. Auf dem Betriebsgelände der Ovag in Friedberg liegt die Stromleitstelle, die die ganze Wetterau unter Spannung hält. Wir haben sie für Sie aufgemacht. mehr

clearing
Generaldebatte im Landtag Koalition „wie Vater und Sohn“
Landtag Wiesbaden

Wiesbaden. Nach vier Jahren schwarz-grüner Koalition und mit Blick auf die Landtagswahl brachten sich Regierung und Opposition zum Auftakt der Haushaltsdebatte in Position. Dabei ging es auch um eine Analyse der schwarz-grünen Familienverhältnisse. mehr

clearing
Prozess Nachbarschaftsstreit: 69-Jähriger wegen Mordes vor Gericht
Justitia

Kassel. Wegen eines tödlichen Nachbarschaftsstreits steht von heute an ein 69-Jähriger vor dem Landgericht Kassel. Der Mann ist wegen Mordes, versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung angeklagt. mehr

clearing
Landtag debattiert über Einzeletats der Ministerien
Besucher des hessischen Landtags.

Wiesbaden. Nach der Generaldebatte über den Doppelhaushalt für 2018 und 2019 nehmen sich die hessischen Landtagsabgeordneten heute die Einzeletats der Ministerien vor. mehr

clearing
Kontrolle Landesregierung weitet Überwachung von Spielbanken aus
Bad Homburger Spielbank hat mit Umsatzrückgängen zu kämpfen.

Wiesbaden. Im Kampf gegen Geldwäsche wird die Video-Überwachung an den hessischen Spielbanken ausgeweitet. Der Landtag beschloss am Dienstag eine entsprechende Gesetzesänderung. mehr

clearing
Prozess Gericht verhandelt erneut Klagen von Flüchtlingspaten

Gießen. Das Verwaltungsgericht Gießen verhandelt heute mehrere Klagen von Flüchtlingspaten, die länger als gedacht für Asylsuchende Unterhalt zahlen sollen. mehr

clearing
Kassenärzte Kampf gegen den Ärztemangel auf dem Land
Die Tür einer Hausarztpraxis mit dem Schriftzug „Sprechzimmer 1” .

Frankfurt. In einigen hessischen Regionen droht ein Mangel an Landärzten. Ein "Aktionsbündnis für das ländliche Hessen" soll Abhilfe schaffen. mehr

clearing
Al Wazir appelliert an Siemens: Standort Offenbach erhalten
Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne).

Offenbach. Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir appelliert an Siemens, den von der Schließung bedrohten Standort für Kraftwerkstechnik in Offenbach zu erhalten. mehr

clearing
Jürgen Frömmrich neuer Geschäftsführer der Grünen
Der Landtagsabgeordnete Jürgen Frömmrich (Bündnis 90/Die Grünen).

Wiesbaden. Jürgen Frömmrich (57) ist neuer Parlamentarischer Geschäftsführer der Grünen im Hessischen Landtag. Der Landtagsabgeordnete aus dem Kreis Waldeck-Frankenberg folgt auf Angela Dorn, wie die Grünen-Fraktion mehr

clearing
Trinkwasser-Gefährdung K+S und Gemeinde legen Streit um Laugen-Entsorgung bei
Blick auf das Logo der K+S AG in Kassel.

Kassel. Der Kasseler Dünger- und Salzhersteller K+S und die thüringische Gemeinde Gerstungen wollen am Dienstag ihren Streit um eine Trinkwasser-Gefährdung beilegen. mehr

clearing
Politik Generaldebatte zum Haushalt 2018/19 im Landtag
Der Hessische Landtag ist berühmt für seine harten Debatten. Am Mittwoch ging es wieder hoch her in der Schuldebatte.

Wiesbaden. Der Doppelhaushalt 2018/19 wird heute in Wiesbaden die Diskussionen im Hessischen Landtag bestimmen. In der Generaldebatte hat SPD-Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel das erste Wort. mehr

clearing
Uhu-Weibchen will VW-Werk nicht mehr verlassen
Das VW-Werk Kassel in Baunatal (Hessen).

Baunatal/Kassel. Ein Uhu hat sich in einer Halle des VW-Werks Kassel in Baunatal eingeschlichen und widersetzt sich beharrlich allen Befreiungsversuchen. „Das Tier ist seit einer Woche bei uns”, sagte ein VW-Sprecher am Dienstag. mehr

clearing
Anklage Bundesanwaltschaft klagt Oberleutnant Franco A. an

Karlsruhe/Frankfurt. Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen den Soldaten Franco A. unter anderem wegen Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat vor dem Oberlandesgericht Frankfurt erhoben. mehr

clearing
Weiter Protest gegen Ehrung Kochs: Medaille zurückgegeben
Roland Koch (CDU) bei der Verleihung der Wilhelm-Leuschner-Medaille.

Wiesbaden (dpa/lhe) - Der Protest gegen die Ehrung des früheren hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch mit der Wilhelm-Leuschner-Medaille hält an. mehr

clearing
Politische Stilblüten Neues Buch über Sprachakrobatik aus der Verwaltung
Der hessische SPD-Landtagsabgeordnete Gerhard Merz.

Wiesbaden. „Ich habe das Thema zum Thema gemacht, weil das Thema schon lange ein Thema ist”, sagte einst der hessische SPD-Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel im Januar 2016. mehr

clearing
Prozess Messerattacke: Gericht entscheidet über Unterbringung
Justitia

Frankfurt. Im Prozess um einen überraschenden Messerangriff auf einem Feldweg bei Eschborn (Main-Taunus-Kreis) will das Landgericht Frankfurt heute seine Entscheidung über eine mögliche Unterbringung des Täters in der Psychiatrie bekanntgeben. mehr

clearing
Landgericht Kassel Prozess wegen Zigaretten-Diebstählen: 200 000 Euro Beute
Eine Handvoll Zigaretten.

Kassel. Wegen einer Diebstahlserie mit einer Beute im Wert von rund 200 000 Euro stehen seit Dienstag vier Männer vor dem Landgericht Kassel. Dort hat der Prozess gegen eine mutmaßliche Bande von Zigarettendieben begonnen. mehr

clearing
Task Force Initiative für weniger Bürokratie im Gesundheitswesen
Ärzte in weißen Kitteln.

Frankfurt/Main. Ärzte, Pfleger und Gesundheitsmanager aus der Rhein-Main-Region klagen über zu viel Bürokratie. Die Initiative Gesundheitswirtschaft Rhein-Main hat die Beschwerden zusammengetragen und daraus zehn Handlungsempfehlungen entwickelt. mehr

clearing
Billigflieger Pilotengewerkschaft kündigt Streiks bei Ryanair an
ARCHIV - Ein Passagierflugzeug der Fluggesellschaft Ryanair, aufgenommen beim Landeanflug auf den Flughafen Berlin-Schönefeld am 09.06.2010. Die irische Fluggesellschaft Ryanair baut ihre Präsenz am Flughafen Hamburg aus. Vom 1. November an stationiert das Unternehmen zwei Flugzeuge in der Hansestadt. Foto: Patrick Pleul/dpa (zu dpa "Ryanair expandiert im Norden - mehr Flugstrecken ab Hamburg" zum 10.02.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

Frankfurt. Piloten-Protest bei Ryanair: Am Dienstag hat die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit zum Streik beim irischen Billigflieger aufgerufen. mehr

clearing
Urteil Haftstrafe nach brutalen Übergriffen auf Lebensgefährtin
Auf einer Richterbank liegt ein Richterhammer.

Frankfurt/Main. Nach mehreren brutalen Übergriffen auf seine Lebensgefährtin ist ein 35 Jahre alter Mann vom Landgericht Frankfurt zu vier Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. mehr

clearing
Adventskalender Wir öffnen Türen: Heute zur Umkleidekabine der Löwen Frankfurt
061217Loewen_15

Frankfurt. Die Löwen Frankfurt, deutscher Eishockey-Meister von 2004, haben gleich zwei Mannschafts-Kabinen. In beiden Räumen herrscht strikte Ordnung. Und doch gibt es einen entscheidenden Unterschied. mehr

clearing
Weihnachtsrätsel Erraten Sie den Begriff und gewinnen Sie 250 Euro!

Hier kommt Ihr Weihnachtsgeld! Bis 23. Dezember veröffentlichen wir hier Bilderrätsel. Rufen Sie am Veröffentlichungstag bis 15 Uhr an und gewinnen Sie 250 Euro! mehr

clearing
Neuer Band Hexenprozesse und Bundesministerin: Frauengeschichten

Frankfurt/Main. Wissenschaftlerinnen, Politikerinnen, Mütter oder Künstlerinnen - in einem nun erschienenen Band des Frankfurter Instituts für Stadtgeschichte geht es ganz um Frauen. mehr

clearing
Landtag Linke fordert Recht auf Wohnen
Wohnhaus in Darmstadt

Wiesbaden. Eine Chance auf Durchsetzung hat sie nicht, aber die Linke trifft einen Nerv der Zeit: Sie will in der hessischen Verfassung ein Grundrecht auf Wohnen verankern. Dann könnten Menschen, die keine bezahlbare Wohnung finden, sogar klagen. mehr

clearing
Abfall Hessen sammeln fleißig Bioabfälle
Biotonne

Wiesbaden. Die Hessen sind zu fleißigen Sammlern von Bioabfällen geworden. Im vergangenen Jahr habe jeder Einwohner so viel Müll wie noch nie unter anderem in die Biotonne gesteckt, teilte das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Dienstag mit. mehr

clearing
Schwangerschaftsabbruch Streit um Informationen zu Abtreibungen: Petition
Die Ärztin Kristina Hänel steht vor dem Amtsgericht in Gießen.

Berlin. Für Schwangerschaftsabbrüche zu werben, ist verboten. Eine Gießener Ärztin möchte das gerne ändern. mehr

clearing
Bald vier Häuser des Jugendrechts in Hessen
Klingelknöpfe an einem Haus des Jugendrechts in Frankfurt/Main.

Hanau. Das landesweit vierte Haus des Jugendrechts soll in Hanau entstehen. Die Erfahrung aus anderen Regionen zeige, dass diese Einrichtungen ein effektives Mittel seien, Jugendkriminalität zu bekämpfen, mehr

clearing
Keine große Pleitewelle bei Firmen in Hessen 2017
Blick auf eine geschlossene Kneipe.

Frankfurt/Main. Die große Pleitewelle bei Hessens Firmen ist auch 2017 ausgeblieben. Gemessen an den Insolvenzen je 10 000 Unternehmen rangiert das Land im Vergleich der Bundesländer trotz eines leichten Anstiegs mit mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse