E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Diebe stehlen Wachhund

Einen ungewöhnlichen Coup haben Diebe in der Nacht zum Montag in Ginsheim-Gustavsburg gelandet: Die Unbekannten stahlen beim Einbruch in einen Lagerplatz ausgerechnet den Wachhund.
Ginsheim-Gustavsburg. 

Das große und kräftige Tier der Rasse "Boerboel South African" sei durchaus respekteinflößend, erklärte die Polizei in Darmstadt. Auch die Beamten rätselten daher, wie sich die Diebe das Vertrauen des Vierbeiners namens "Stratos" erschleichen konnten.

Sie hatten zuvor ein Loch in den Zaun geschnitten. Den Schaden für den Besitzer schätzte die Polizei auf rund 2000 Euro.

Wer Hinweise auf den Verbleib des auf den Namen "Stratos" hörenden Hundes geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Bischofsheim unter der Rufnummer 06144/9666-0 zu melden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen