E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Donuts auf der Autobahn

Süßgebäck in Bayern auf der Autobahn: Nach einem Lasterunfall auf der A3 im Landkreis Aschaffenburg landeten am Neujahrestag 15 Paletten voller Donuts auf dem Asphalt.
Goldbach. 

Süßgebäck in Bayern auf der Autobahn: Nach einem Lasterunfall auf der A3 im Landkreis Aschaffenburg landeten am Neujahrestag 15 Paletten voller Donuts auf dem Asphalt. Aus noch ungeklärter Ursache hatte der 57 Jahre alte Fahrer die Kontrolle über seinen Transporter verloren. Das Fahrzeug pralltenahe Goldbach gegen eine Betonschutzwand, wie die Polizei in Würzburg mitteilte. Danach wurde der Lkw noch gegen die Innenwand einer Einhausung geschleudert. Erst dann kam er zum Stillstand. Durch den Aufprall wurden die rechte Fahrzeugseite und das Dach aufgerissen und die Ladung auf die Autobahngeschleudert. Der Fahrer stammt aus dem Westerwaldkreis. Er kam mit Prellungen und Schnittwunden im Gesicht ins Krankenhaus.

Pressemitteilung

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen