E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

FSV Frankfurt verpflichtet Mittelfeldspieler Djengoue

Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat den defensiven Mittelfeldspieler Nestor Djengoue verpflichtet. Der 22 Jahre alte Kameruner war zuletzt von Chievo Verona an den kroatischen Erstligisten NK Zagreb
Nestor Djengoue (r.) wechselt anch Frankfurt. Foto: Lancia/Archiv Nestor Djengoue (r.) wechselt anch Frankfurt. Foto: Lancia/Archiv
Frankfurt/Main. 

ausgeliehen und unterschrieb beim FSV einen Vertrag bis 2014. Nach Angaben des Vereins kann dieser Kontrakt aber per Option um zwei weitere Jahre verlängert werden.

«Nestor ist ein junger, talentierter Spieler, der aber sicherlich noch Zeit benötigt», erklärte Sportchef Uwe Stöver. Der frühere Jugendspieler von Inter Mailand hatte zuvor ein Probetraining in Frankfurt absolviert und die Verantwortlichen dabei überzeugt. «Ich fühle mich seit meinem Trainingseinstieg sehr wohl beim FSV Frankfurt. Nun möchte ich weitere Schritte in meiner Karriere gehen und mir einen Stammplatz beim FSV erarbeiten», sagte Djengoue.

Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen