E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 27°C

Polizei bringt ausgebüxten Zweijährigen zum Vater zurück

Ohne Schuhe und nur mit einem T-Shirt bekleidet ist in Lampertheim am Freitag ein zwei Jahre alter Junge auf Entdeckungstour gegangen. Eine Verkäuferin bemerkte den Ausreißer, als er in ihren Laden
Lampertheim/Darmstadt. 

Ohne Schuhe und nur mit einem T-Shirt bekleidet ist in Lampertheim am Freitag ein zwei Jahre alter Junge auf Entdeckungstour gegangen. Eine Verkäuferin bemerkte den Ausreißer, als er in ihren Laden kam, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Da der Kleine aber nicht sagen konnte, wo er wohnt, rief sie die Polizei. Die Beamten nahmen den Kleinen auf den Arm und gingen zu Fuß mit ihm auf die Suche nach den Eltern. Nach kurzer Zeit fanden sie den besorgten Vater. Die Tour lohnte sich dennoch für den Nestflüchtling: Er bekam von der Verkäuferin Gummibärchen und unterwegs eine Stoffmaus geschenkt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen