E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 30°C

Zeitung: Mehr Angriffe auf Flüchtlingsheime in Hessen

Innenminister Peter Beuth (CDU). Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv Innenminister Peter Beuth (CDU). Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv
Wiesbaden. 

Die Angriffe auf Unterkünfte von Flüchtlingen in Hessen haben nach einem Bericht der „Frankfurter Rundschau” (Donnerstagausgabe) zugenommen. Die Behörden registrierten im vergangenen Jahr sieben Fälle von Angriffen, Schmierereien und anderen Delikten im Zusammenhang mit Asylunterkünften oder Gebäuden, die für diesen Zweck hergerichtet werden sollten. 2014 seien mehr derartige Fälle verzeichnet worden als insgesamt in den neun Jahren davor. Die Zeitung beruft sich bei ihren Angaben auf eine Auskunft von Innenminister Peter Beuth (CDU) auf eine SPD-Anfrage im hessischen Landtag.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen