E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 17°C

Zwei Tote in der Region: Leiche in einem Keller in Rödermark gefunden

Es ist ein grausiger Fund, den ein Anwohner im Keller eines Wohnhauses machen musste. Doch dem war noch nicht genug: Kurze Zeit später musste in Offenbach erneut ein lebloser Körper geborgen werden.
Foto: dpa Foto: dpa Foto: dpa
Rödermark. 

Nach dem Fund von zwei Leichen in Rödermark (Kreis Offenbach) schließt die Polizei nicht aus, dass die beiden Fälle zusammenhängen. Demnach könnte es sich um ein Beziehungsdrama handeln. Am Mittwochnachmittag sei zunächst die Leiche einer Frau im Keller eines Hauses gefunden worden, teilten die Beamten in Offenbach am Abend mit.

Kurze Zeit später sei ein Mann auf den Gleisen der S-Bahn ums Leben gekommen, als er von einem Zug erfasst wurde, teilte die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen beging der Mann Suizid. Laut Polizei könnte es sich bei den beiden Toten um ein Paar handeln. Weitere Einzelheiten zu Alter und Identität der Opfer wurden zunächst nicht bekannt.

(dpa)

Mehr Blaulicht-Themen

Beamte der Spurensicherung in der Schwalbacher Garage, in der Leichenteile in einem Faß gefunden worden sind. Foto: Maik Reuß
Angehörige alarmieren Polizei Horrorfund in Schwalbach: Leichen-Teile in der Garage

Eine Familie wollte nur in der Garage des toten Opas aufräumen. Doch der Fund von Leichenteilen setzt sie und die Kleinstadt Schwalbach am Taunus unter Schock.

clearing
Leiche liegt jahrelang in Wohnung - Betrugsverdacht ...

Die Leiche einer Düsseldorferin hat jahrelang in einer Wohnung gelegen, während Nachbarn ihre Sozialleistungen abgezweigt haben sollen. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft bestätigte entsprechende Medienberichte.

clearing

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen