E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 24°C

Radfahrer stirbt nach Sturz auf Feldweg

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/Archiv Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.
Florstadt. 

Ein Fahrradfahrer ist wenige Tage nach seinem Sturz auf einem Feldweg bei Florstadt im Wetteraukreis gestorben. Der 55 Jahre alte Mann aus Altenstadt sei nach seinem Unfall am 29. April ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei in Friedberg am Mittwoch mit. Er war auf dem asphaltierten Feldweg zwischen Leidhecken und dem Flugplatz Reichelsheim wahrscheinlich wegen des rutschigen Untergrundes gestürzt. Am vergangenen Donnerstag starb er vermutlich an den Folgen des Unfalls. Die Polizei bittet nun mögliche Zeugen des Sturzes, sich zu melden.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen