E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 22°C
RSS
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Eppstein
Vockenhausen
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Liederbach
Lauterbach
Steinbach
Gelnhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Schwalbach
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Kriftel
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Sulzbach
Bad Soden
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Westerburg
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Rennerod
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Neunkirchen
Dernbach
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Berzhahn
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Wirbelau
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Elz
Elz
Malmeneich
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Aull
Balduinstein
Niederneisen
Zollhaus
Flacht
Langenscheid
Mudershausen
Diez
Katzenelnbogen
Oberneisen
Cramberg
Burgschwalbach
Scheidt
Eppenrod
Fachingen
Netzbach
Lohrheim
Kaltenholzhausen
Birlenbach
Gückingen
Heistenbach
Hahnstätten
Geilnau
Hambach
Isselbach
Holzheim
Hirschberg
Holzappel
Hahn am See
Meudt
Girkenroth
Weltersburg
Wilmenrod
Seck
Gemünden
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Obertshausen
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Kelsterbach
Mörfelden-Walldorf
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Dietzenbach
Michelstadt
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Büdingen
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Niederdorfelden
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim

Gut in Schuss Erweiterung der Kläranlage in Ehlhalden nur noch eine Frage der Zeit

Treffpunkt Klärwerk: Die Mitglieder des Eppsteiner Magistrats schauten sich die Anlage am Ortseingang von Ehlhalten einmal genauer an – und erfuhren allerlei interessante Details.

Ehlhalten. Abwasser aus vier Orten reinigt die Kläranlage Ehlhalten. Eine Erweiterung ist nur eine Frage der Zeit. mehr

clearing

Anliegerbeiträge Hausbesitzer können sich noch nicht zurücklehnen

Die markanten Schäden an der Gimbacher Straße müssen behoben werden. Das kostet mindestens 1,3 Millionen Euro.

Eppstein. Der Eppsteiner Magistrat möchte die Anliegerbeiträge bei der Straßensanierung abschaffen. Allerdings soll vorher geklärt werden, woher das Geld kommen soll. mehr

clearing

Sport So war der Orientierungslauf rund um den Bahaitempel

Anton Tatzel, Klara Holzhaus und Nora Schüßler (von links) freuen sich, dass sie die knapp vier Kilometer lange Strecke in persönlichen Bestzeiten gelaufen sind. Volker Schüßler (rechts) beglückwünscht die Nachwuchsathleten.

Hofheim/Eppstein. Olympia-Feeling im Main-Taunus: 900 Läufer aller Altersklassen starteten am Samstag zur deutschen Langstreckenmeisterschaft im Einzellauf in Langenhain. Trainingscamps aus allen Bundesländern bevölkerten die Wiesen um den Bahai--Tempel. mehr

clearing

Trockenheit und sinkende Preise Darum geht es dem Eppsteiner Wald schlecht

Buchenwald in Mecklenburg-Vorpommern: Am Pfingstwochenende war ein Zwölfjähriger 14 Stunden in der Feldberger Seenlandschaft durch den Wald geirrt. Foto: J. Büttner/Symbol

Eppstein. Freibad-Fans sind in diesem Sommer auf ihre Kosten gekommen. Aber dem Wald haben Hitze und Trockenheit übel mitgespielt. mehr

clearing

Wahl Christian Heinz geht als Direktkandidat für die CDU in den Landtagswahlkampf

Der 42-jährige Christian Heinz, der mit seiner Familie in Eppstein wohnt, gehört bereits seit einigen Jahren dem Landtag an.

Eppstein. Prognosen für die Landtagswahl am 28. Oktober sind schwierig. Fest steht aber, dass aus jedem Wahlkreis ein Vertreter direkt ins Hessen-Parlament einziehen wird. Wir stellen für die beiden Main-Taunus-Wahlkreise die Direktkandidaten der im Hessischen Landtag vertretenen ... mehr

clearing

Mit dem Kochlöffel Integration realisieren

Das Team: Tahira Virk, Magdalene Pitthan, Claudia Kalz, Almuth Stolz, Fouzieh Azizi, Halima Mohamud, Maria Virk, Samira Karimi (v.  l.).

Bremthal. Es ist ein Eppsteiner Pilotprojekt: Spracherwerb durch kulinarischen Austausch – Rezepte lesen, Einkaufzettel schreiben, Zutaten besorgen: Die Mitglieder vom „Schützenhof Deli“ lernen anders. mehr

clearing

Polititk Neue Debatte um Kopfsteinpflaster in der Eppsteiner Altstadt

Schon seit Jahrzehnten wird über das Kopfsteinpflaster in der Altstadt diskutiert. Nun hat der Ortsbeirat die Debatte neu entfacht.

Eppstein. Der Ortsbeirat verlangt einen anderen Straßenbelag für die Burgstraße. Ein neues Thema ist das nicht gerade . . . mehr

clearing

Rettungseinsatz Sind die Straßen gut passierbar? Auf Simulationsfahrt mit Feuerwehr und Ordnungsamt

Kaum ein Durchkommen: Wie hier an der Staufenstraße wird es für die Feuerwehrfahrzeuge in Eppstein schon mal eng.

Eppstein. Feuerwehr und Ordnungsamt prüfen einmal im Jahr, ob Einsatzfahrzeuge im Ernstfall ohne Behinderungen die Straßen zum Einsatzort passieren können. Oft behindern verkehrswidrig geparkte Fahrzeuge den Rettungsablauf. mehr

clearing

Klassik Tour Kronberg 100 historische Autos machen Station in Eppstein

Klaus Flettner und Ariadne Karanis aus Eschborn im selten Bocar XP-5 beim Stopp in Eppstein. Dahinter ein alter Mercedes.

Eppstein. Viele Lokalmatadoren aus dem Main-Taunus-Kreis sowie Gäste aus Mailand und den USA mischen sich unter die Teilnehmer der „Klassik Tour Kronberg“. mehr

clearing

Vockenhausen Die Stadt Eppstein plant ihren ersten Naturkindergarten

Erste Stadträtin Sabine Bergold zeigt’s an: Auf diesem grünen Gelände am Bündelberg soll die Natur-Kita entstehen.

Vockenhausen. Eppstein soll eine Natur-Kindertagesstätte bekommen. Das verbreitert das Angebot, schafft kurzfristig notwendige Plätze und kostet nicht zu viel. mehr

clearing

Koreanerin fliegt elf Stunden, um in der Eppsteiner Talkirche Orgel zu spielen

Sang-Myeong Lee freut sich, regelmäßig an der Orgel in der Thalkirchengemeinde in die Tasten greifen zu können.

Eppstein. Das Orgelspiel der Koreanerin Sang-Myeong Lee erfüllt die Eppsteiner Talkirche mit Stücken von Albright, Bach, Vierne und Vivaldi. Begleitet wird die Organistin dabei von Johannes Liebig. mehr

clearing

Ehrung Gold für den Eppsteiner Vorzeige-Bahnhof

Alles Gute kommt von oben: Dieses Bild zeigt die gesamte neue Anlage bei der Einweihung mit dem Bahnhofsfest.

Eppstein. Gemeinsam mit Winterberg im Sauerland darf sich Eppstein als kundenfreundlichster Bahnhof in Deutschland bezeichnen. Das soll auch vermarktet werden. mehr

clearing

Eppstein Bürgermeister Alexander Simon (CDU) will erneut kandidieren

Für das Buch „Eppsteiner Begegnungen“ hat sich Alexander Simon in der Rolle als „Dienstleister“ der Bürger ablichten lassen.

Eppstein. Alexander Simon steht in den Startlöchern für die Bürgermeisterwahl. Die könnte zusammen mit der Europawahl 2019 sein. mehr

clearing

Interessante Vergangenheit Im Herzen der Altstadt : Ein Platz für Ritter Gottfried

So hat Hans-Jakob Sauer den Ritter Gottfried gesehen.

Eppstein. Die Fläche zwischen Talkirche und Altem Rathaus hat eine interessante Vergangenheit. Ganz früher gab es hier ein Schul- und Rathaus sowie einen Friedhof. Und an frühere Zeiten soll nun auch etwas erinnern. mehr

clearing

Mittelalterfest So wird das Ritterfest auf der Eppsteiner Burg

Sieht martialischer aus als es ist: Die „Eppensteiner“ proben für    das Ritterspektakel am kommenden Wochenende.

Eppstein. „Schwerter zum Angriff!“ und „Formiert euch! Schwerter nach vorn, Speere nach hinten!“ So schallt es über die Wiese am Fuße der Eppsteiner Burg. Die „Die Eppensteiner“ proben für den bevorstehenden Ritterkampf am kommenden Wochenende. mehr

clearing

Startschuss für Malteser-Rettungswache verzögert sich

Im November 2017 stellten die Verantwortlichen das Projekt vor, das am Ortsausgang in Richtung Fischbach umgesetzt werden soll.

Eppstein. Die heutige Rettungswache der Malteser am Bürgerhaus Fischbach ist in die Jahre gekommen und braucht mehr Platz. Ein Neubau wäre dringend nötig. Doch der Bau verzögert sich. mehr

clearing

Haushaltssperre Sparen wird zur Chefsache

Bremthal mit dem Gewerbegebiet Valterweg (vorne) aus der Luft. Einnahmen aus Einkommen- und Gewerbesteuer fehlen der Stadt nun.

Eppstein. Wie Bad Soden beklagt auch Eppstein Ausfälle bei der Gewerbesteuer. Kämmerin Sabine Bergold hofft, das Problem mit einer Haushaltssperre in den Begriff zu bekommen. mehr

clearing

Umgestaltung Das rote Eck in Bremtal wird wieder hübsch

... jetzt	sind	Schriftzug	und	Granulat	rausgenommen.

Bremthal. Das „rote Eck“ hat seine Farbe verloren. Der kleine Bremthaler Platz an der Niederjosbacher Straße, kurz hinter der Kreuzung zur Wiesbadener Straße, soll ein neues Gesicht bekommen. mehr

clearing

Baugebiet Junge Neubürger kommen ohne Keller günstiger weg

Das in den „Amtmannswiesen“ individuelles Bauen möglich ist, das ist schon bei den ersten Gebäuden zu sehen.

Eppstein. Die „Amtmannswiesen“ sind ein Baugebiet mit Besonderheiten. Die ersten Häuser stehen schon. mehr

clearing
Fotos

Irische Besucher Campingplatz-Chef sieht „Landfahrer-Theater“ gelassen

So war es vor zwei Jahren: Als die irischen Traveller nach Niederjosbach kamen, war der Rummel groß. Jörg Steimer gab Interviews.

Niederjosbach. Die Polizei in Ginsheim-Gustavsburg und Hochheim kontrolliert, es gibt sogar eine Notfallnummer, die direkt beim Bürgermeister landet. Ein Eppsteiner Experte kann das auch verstehen. mehr

clearing

Interview "Fools Garden": "Wir wollen nicht einfach nur hip sein"

Volker Hinkel, Peter Freudenthaler und Gabriel Holz (von rechts) kommen als „Fools Garden“-Trio zum Folk-Festival nach Eppstein.

Eppstein. Nächsten Samstag kommt "Fools Garden" zum Folk-Festival nach Eppstein. Kreisblatt-Redakteur Frank Weiner hatte die Gelegenheit, Peter Freudenthaler einen der Köpfe der bekannten Band, vorab telefonisch zu interviewen. Der 55-Jährige bot sofort das "Du" an... mehr

clearing

Handball Henning Fritz verrät den Eppsteiner Torhütern seine Tricks und Kniffe

Sie sorgten für ein besonderes Erlebnis für die Eppsteiner Torhüter-Talente: Jan Immel, Tatjana Schier und der ehemalige Welthandballer Henning Fritz.

Eppstein. 90 Jahre alt wird die Handball-Abteilung der TSG Eppstein. Die Verantwortlichen wollen diesen Geburtstag mit kleinen Events feiern. mehr

clearing

Viele Aktionen Familienzentrum in Eppstein läuft, braucht aber weitere gute Geister

Ute Herrmann leitet das Familienzentrum in Eppstein, das den „Laden“ an der Burgstraße betreibt.

Eppstein. Der Magistrat hat während seiner Sommertour das recht junge Familienzentrum besucht. Und dort erfahren, dass es Lichtblicke und Herausforderungen gibt. mehr

clearing

Arbeiten verzögren sich Die B 455 bei Bremthal bleibt länger dicht

Als „Schildbürgerstreich“ bezeichnet es Niederjosbachs Ortsvorsteherin Andrea Sehr, dass an der Einmündung der Landesstraße auf die B 455 in Richtung Eppstein Stoppschilder so aufgestellt sind, dass man aus jeder Richtung warten muss.

Bremthal/Niederjosbach. Die Bauarbeiten auf der B 455 bei Bremthal dauern länger als geplant. Im Untergrund gibt es allerlei Überraschungen. mehr

clearing

Für 250.000 Euro Kreis macht Comenius-Turnhalle in Bremtal fit

Die Sommerferien werden derzeit für Sanierungsarbeiten an der Turnhalle der Comenius-Schule genutzt.

Bremthal. In den Ferien ist Ruhe an den Schulen des Main-Taunus-Kreises – es sei denn, die Betreuung hat geöffnet oder die Bauarbeiter sind am Werk. mehr

clearing

Kerbeverein „Ob Abbelsaft, ob Ebbelwoi – jeder kann Kerbebursch sei“

Die KG „Amor“ vor 40 Jahren bei ihrer ersten Kerb vor dem Vereinslokal „Schwanen“.

Bremthal. Der Kerbeverein im Ort feiert jetzt Jubiläum. Er beerbte zwei konkurrierende Gruppen, ist kerngesund und setzt voll auf das eigene Stöffche. mehr

clearing

Positive Bilanz Burgfestspiele profitieren vom guten Wetter, aber auch vom Aus der Fußball-Nationalmannschaft

Zwei, die schon seit Jahren hinter den Kulissen arbeiten, damit auf der Burgfestspiel-Bühne alles passt: Christine Baum und Markus Rahn.

Eppstein. „Regisseurin“ Christine Baum zieht vor dem Finale schon eine sehr positive Bilanz der Burgfestspiele. Mit ihrer langen Erfahrung und vielen Helfern hat sie das Gros wieder gemeistert. mehr

clearing

Fußball Vereine können auf die Verlängerung verzichten

Spannender Auftakt: Andelo Atlija (rechts) tritt mit dem Aufsteiger DJK Hattersheim in der Kreisoberliga am ersten Spieltag gegen den Gruppenliga-Absteiger FV Neuenhain an.

Niederjosbach. Auch dieses Mal ließ sich der Kreisfußballausschuss nicht lumpen, denn alle Meister und Aufsteiger wurden neben der Urkunden mit Bällen ausgezeichnet. mehr

clearing

Tradition Schreiner Christoph Klomann schafft Übergang über den Weiherbach

Für die Aufarbeitung des Stammes warf Christoph Klomann die alte, familieneigene Gattersäge an.

Schloßborn/Ehlhalten. Christoph Klomann ist ein Pontifex im Wortsinn: Aus alten Kerbebäumen baute er eine Brücke über den Weiherbach, damit die Schloßborner trockenen Fußes zum Grillplatz Ehlhalten gelangen. Gleichzeitig schuf er damit ein Symbol der Freundschaft zwischen dem Hochtaunus- und dem ... mehr

clearing

Hochtaunus Fuchs beißt Frau auf der eigenen Terrasse

Ein Rotfuchs

Vockenhausen. Ingrid Wiechens hatte vor einer Woche eine folgenschwere Begegnung. Das hat die Diskussion über Füchse in Wohngebieten jetzt wieder neu entfacht. mehr

clearing

"Albtraumhafte Vorstellung" Eppsteiner Höhlenforscher spricht über die Rettung in Thailand

Aufbruch zur Rettung der Kinder und des Trainers aus der Tham-Luang-Höhle im Norden Thailands. Gestern endete die Aktion erfolgreich.

Ehlhalten. Frank Wolf aus Ehlhalten ist seit seiner Kindheit von unterirdischen Welten fasziniert. Er gehört inzwischen der Höhlengruppe des Deutschen Alpenvereins (DAV). Zum Höhlendrama um die zwölf Fußball-Jungen und ihren Trainer in Thailand hat Frank Weiner den Fachmann befragt. mehr

clearing

Handball „Es wird sicherlich nicht leichter“

Der Eppsteiner Trainer Jan Immel weiß genau, was ihn und sein Team in der kommenden Runde erwartet.

Eppstein. Über Dänemark nach Bangkok. Jan Immel lässt den Schul- und den Handball-Stress gerade im Urlaub in Thailands Hauptstadt hinter sich. mehr

clearing

Interaktives Museum Eine historische Zeitreise am Bildschirm

Kümmern sich um die virtuelle Erweiterung des Bremthaler Heimatmuseums: (von links) Alena Klug, Stefan Ickstadt, Annemarie und Helmut Kleindienst.

Bremthal. Alena Klug hat für ihr Konzept mit den verschiedenen Säulen für ein Museum die Traumnote 1,0 bekommen. Die Idee eine interaktiven Museums hat sie bereits umgesetzt. mehr

clearing

Burglauf Die Läufer trotzen in Eppstein den Temperaturen

Nach dem Startschuss herrschte beim Burglauf in Eppstein noch dichtes Gedränge.

Eppstein. Es war heiß, und es war steil beim 33. Eppsteiner Burg-Lauf, aber 388 Läufer und Walker hatten viel Spaß. Strahlende Sieger im Hauptlauf über eine altdeutsche Meile wurden Susanne Heinbach vom TSV Krofdorf und Steffen Grebe vom LC Olympia Wiesbaden. mehr

clearing

Schülerprojekt Bäche haben zu wenig Sauerstoff

Selina, Martin, Yoram untersuchen mit Lehrerin Susanne Frick die Wasserqualität des Dattenbachs.

Vockenhausen. Naturwissenschaftlicher Unterricht kann sehr spannend sein, wenn er sehr praxisnah ist. Dies haben Schüler der Freiherr-vom-Stein-Schule erfahren. mehr

clearing

Jubiläum Die Bremthaler Kleintierzüchter feiern Geburtstag

Aktuelle und ehemalige Vorsitzende des Bremthaler Kleintierzuchtvereins (von links): Joachim Sommer, Jochen Schönian und Thomas Bayer.

Bremthal. Die Bremthaler Kleintierzüchter feiern Jubiläum. Vor 50 Jahren wurde der Verein gegründet, das wird am Wochenende mit Festabend und Blasmusik groß gefeiert. Und einen neuen Vorsitzenden gibt es auch. mehr

clearing

Forscher "Keine Höhle ist wie die andere"

Eine Sinterfahne in der Igue de Mathurin in Frankreich.

Ehlhalten. Der Ehlhaltener Frank Wolf ist Höhlenforscher. Von seinem besonderen Hobby berichtet er am 21. Juni im Familienzentrum. mehr

clearing

Rasenkraftsport Speck wirft Vereinsrekord

Zufriedene Gesichter gab es bei den Rasenkraftsportlern der TSG Eppstein nach den Hessenmeisterschaften.

Eppstein. Bei den Hessischen Meisterschaften im Rasenkraftsport in Neu-Isenburg präsentierten sich die Werfer der TSG Eppstein in guter Form. mehr

clearing

Brückenschlag mit Kerbebaum Schreiner Christoph Klomann schafft Übergang über den Weiherbach

Der Übergang hält und trägt, was er verspricht: Brückenbauer Christoph Klomann und Hermine Link vom Naturpark Taunus machen die Probe aufs Exempel.

Schloßborn/Ehlhalten. Christoph Klomann ist ein Pontifex im Wortsinn: Aus alten Kerbebäumen baute er eine Brücke über den Weiherbach, damit die Schloßborner trockenen Fußes zum Grillplatz Ehlhalten gelangen. Gleichzeitig schuf er damit ein Symbol der Freundschaft zwischen dem Hochtaunus- und dem ... mehr

clearing

Neue Geschäftsideen in Sicht Jungunternehmer von „Linse und Blende“ tüten viele Projekte ein

Fotoshooting auf dem Spielplatz in Ruppertshain: Die „Schleck-Tüte“ spielt mit Sand und schaut dabei in die Röhre.

Eppstein. Seit vier Jahren hat die Freiherr-vom-Stein-Schule eine eigene Firma. Unter anderem werden hier originelle Bilder hergestellt. Der Betrieb floriert. mehr

clearing

Laienspielgruppe in Eppstein Happy Birthday Burgschauspieler

Die Burgschauspieler Volker Steuernagel  (von links), Susanne Waldmann, Erhard Waldmann sowie Luise Berger und Dirk Büttner bei den Proben zu ihrem aktuellen Stück, der Komödie „Der Bürger als Edelmann“ nach Molière.

Eppstein. Ludwig Löber trommelte vor 50 Jahren Laienschauspieler für sein Theaterstück zur 650-Jahr-Feier der Stadtrechte Eppsteins zusammen. Das war die Geburtsstunde der Burgschauspieler. mehr

clearing

Lan-Gottesdienst Das Wort Gottes ohne Ton

Steffen Schnabel und Dorit Lassner unterstützten Pfarrerin Heike Schuffenhauer im Altarbereich. Für die Technik waren Jens Ludwig (vorne links) und Hartmut Greiner zuständig.

Eppstein. Beim ersten Lan-Gottesdienst blieb die Netzgemeinde jenseits der Kirchenmauern in Mailand und im Norden Deutschlands außen vor. Wieso der Ton versagte, ist noch unerklärlich. mehr

clearing

Starke Konkurrenz Supermarkt Schulschenk schließt nach 96 Jahren seine Türen

Erika (links), Klaus und Ute Schulschenk in ihrem Laden an der Wiesbadener Straße. Er schließt Ende Juni, soll anderweitig vermietet werden.

Bremthal. In vierter Generation läuft der „Nah und gut“-Laden der Edeka-Kette im Eppsteins größtem Stadtteil. Am 30. Juni ist Schluss. mehr

clearing

Wiedereröffnung Mit dem Wirt vom „Taunus“ soll es keinen Streit geben

Auf Gastronom Rami Chamoun und Eigentümer

Eppstein. Ende des Monats wird die Gaststätte „Pflasterschisser“ wieder eröffnet. Es ist ein Neuanfang in mehrfacher Hinsicht. mehr

clearing

Musikschule Eppstein-Rossert Gleich zwei Bands in einem Haus

Let’s Groove mit „Let’s Groove“: Die Sänger Nike Tröscher und Jonas Herglotz geben der neuen Band ihre Stimmen.

Eppstein. Seit wenigen Wochen existiert die neue Band der Musikschule. Unter dem vorläufigen Namen „Let’s Groove“ schlossen sich acht junge Leute zusammen, die sich vorher nicht kannten. Beim 10. Eppsteiner Trommeltag gaben sie ihre Premiere. mehr

clearing

Kosten sinken Hangsicherungsarbeiten an drei Standorten gehen auf die Zielgerade

Demy Kirsten von der Firma Salmen schiebt auf dem Parkplatz an der B 455 insgesamt 230 riesige Stahlnägel in die Bohrlöcher.

Eppstein. In den vergangenen zwei Jahren lösten sich Brocken an zwei Wänden an der B 455 und der Feuerwehr. Die Stadt musste handeln. mehr

clearing

Ausstellungseröffnung Ausstellung zu „700 Jahre Stadtrechte“ eröffnet

Viele Schautafeln und einige Dokumente erläutern in der Sakristei im Burgmuseum die 700 Jahre Stadtgeschichte im Zeitraffer. Museumsleiterin Monika Rohde-Reith (rechts) führte in die Schau ein, begleitet von Szenen der Burgschauspieler.

Eppstein. Rund 50 Leute, etwa genauso viele wie die Überlebenden der Pestwelle, kamen zur Ausstellungseröffnung auf die Burg. Die Burgschauspieler in historischen Kostümen verliehen dem Ganzen eine gemütliche Atmosphäre. Und auch für Speis und Trank war gesorgt. mehr

clearing

Bildhauer-Symposium In Niederjosbach wird das Holz zum Leben erweckt

Kulturkreis-Chef Horst Winterer schaut zu, wie Klaus Hack arbeitet.

Niederjosbach. Zum siebten Mal lädt der Kulturkreis Eppstein zum Holzbildhauer-Symposium ein. Der Kreis bietet Holzbildhauern aus Europa und Afrika eine Bühne, schult aber auch das Bewusstsein für den Rohstoff. Führungen klären auf und beeindrucken auch junge Künstler. mehr

clearing

Lärmbelästigung Gericht lehnt Eilantrag gegen Spielplatz in Eppstein ab

So sieht der Plan für den Spielplatz „In der Müllerwies’“ aus.

Eppstein. Nachbarn hatten Widerspruch gegen die Baugenehmigung für den Kinderspielplatz „In der Müllerwies’“ eingelegt. Bürgermeister Alexander Simon reagiert erleichtert auf die Entscheidung des Gerichts. mehr

clearing

Natur Landwirte ärgern sich über Hundekot und wildes Parken

Bei der Rundfahrt mit den Ortslandwirten zeigt Holger Ickstadt (rechts), wie Falschparker die Feldwege verengen.

Bremthal. Auf Feld und Flur kommt es immer wieder zu problematischen Begegnungen zwischen Landwirten und Feldnutzern. Auf einer Rundfahrt mit Bürgermeister Alexander Simon, Magistratsmitgliedern und Ortsvorstehern machten die Landwirte ihrem Ärger Luft. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen