Dorferneuerung: Bis zu 30 000 je Projekt

Limburg-Weilburg. Wer ein altes Haus mitten im Dorf besitzt und es modernisieren möchte, wer eine nicht mehr genutzte Scheune zum Wohnhaus umbauen will, ja sogar

Limburg-Weilburg. Wer ein altes Haus mitten im Dorf besitzt und es modernisieren möchte, wer eine nicht mehr genutzte Scheune zum Wohnhaus umbauen will, ja sogar der Betreiber eines Dorfladens, der seinen Verkaufsraum modernisieren will: Sie alle können Geld vom Land Hessen und von der Europäischen Union bekommen; bis zu 30 000 Euro pro Vorhaben. Für öffentliche Projekte der Kommunen gibt es sogar bis zu 100 000 Euro. «Dorferneuerung» heißt das Zauberwort.

Im Landkreis Limburg-Weilburg hat das Programm bereits eine Menge bewegt. Nach Angaben des zuständigen Amts für den ländlichen Raum in Limburg sind seit 1982, dem Beginn der Dorferneuerung in der heutigen Form, 12,5 Millionen Euro an Zuschüssen für private und 14,2 Millionen für öffentliche Projekte in die Region geflossen. Wenn man die Investitionen der Antragsteller aus der eigenen Kasse dazurechnet, wurden 67 Millionen Euro dafür aufgebracht, die Ortskerne lebenswerter zu machen. Allerdings gibt es die Zuschüsse nur in den Orten, die jeweils in das Programm aufgenommen werden. Immerhin 38 waren das seit 1982 im Landkreis. 1670 private und 380 kommunale Förderanträge wurden gestellt.

Von der Dorferneuerung können die Hausbesitzer in Steinbach, Thalheim, Erbach, Mensfelden, Weilburg-Hasselbach, Dillhausen, Heckholzhausen, Aumenau und Münster profitieren. Diese Orte befinden sich derzeit in dem Programm. vt

Zur Startseite Mehr aus Themen von A bis Z

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen