Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Sport Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Sports, Ergebnisse, Live-Ticker

Anna-Lena Grönefeld (l-r), Tatjania Maria, Angelique Kerber, Julia Görges und Teamchef Jens Gerlach wollen ins Finale des Fed Cups.
Tennis-Damen wollen bei Gerlach-Heimdebüt ins Finale

In Topbesetzung wollen die deutschen Tennis-Damen erstmals seit 2014 das Finale im Fed Cup erreichen. Ein Favorit für das Halbfinale von Stuttgart gegen Tschechien ist nicht auszumachen. mehr

HSV vor wohl letzter Chance - Kampf um die Champions League

Will mit dem HSV das Wunder Klassenerhalt noch realisieren: Trainer Christian Titz.

Berlin. Vier Spieltage vor Schluss steigt auch ohne Titelrennen die Spannung in der Bundesliga. Im Abstiegskampf steht der HSV enorm unter Druck. Und im Rennen um die Champions-League-Plätze kommt es zu zwei brisanten Spielen. mehr

clearing

Pleite in Gladbach: Wolfsburg immer tiefer im Abstiegskampf

Gladbachs Jonas Hofmann (l) versucht den Wolfsburger William vom Ball zu trennen.

Mönchengladbach. Neben den Turbulenzen in der Vereinsspitze wird beim VfL Wolfsburg auch die sportliche Krise immer schlimmer. Nach dem desaströsen Auftritt in Gladbach droht der Absturz auf Platz 16 und damit wieder die Relegation. Und nächste Woche geht es gegen den HSV. mehr

clearing

Red Bull München erkämpft Final-Sieg in Berlin

Münchens Patrick Hager (r) versucht sich gegen die Berliner Michael Dupont und Daniel Richmond durchzusetzen.

Berlin. Der EHC Red Bull München ist nur noch einen Sieg vom dritten DEL-Titel in Serie entfernt. Die Bayern gewannen in Berlin und können nun am Sonntag daheim den großen Meister-Hattrick perfekt machen. mehr

clearing

Bildergalerien

Unparteiische boykottieren Nach Gewalttaten auf dem Fußballplatz: Der Streik der Schiedsrichter

An diesem Wochenende müssen knapp 150 Spiele im Frankfurter Nachwuchsbereich ohne Schiedsrichter auskommen.

Frankfurt. Der Kreisschiedsrichterausschuss hat in einer bislang beispiellosen Aktion entschieden, an diesem Wochenende sämtliche Referees vom Jugendspielbetrieb im Kreis Frankfurt abzuziehen: Heute und morgen bleiben somit knapp 150 Spiele unbesetzt. Ein weitreichendes Signal, das auch ... mehr

clearing

„FAZ”: Hrubesch soll länger Frauen-Bundestrainer bleiben 

Bleibt womöglich länger Bundestrainer der deutschen Fußball-Frauen: Horst Hrubesch.

Frankfurt/Main. Horst Hrubesch soll die deutschen Fußballfrauen nach Angaben der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung” bis zum Ende der WM-Qualifikation betreuen. mehr

clearing

Fürth verpasst Sieg - kein Sieger in Braunschweig

Braunschweigs Jan Hochscheidt (r) und der Bielefelder Konstantin Kerschbaumer beim Zweikampf.

Fürth. Die SpVgg Greuther Fürth hat die Siegesserie des VfL Bochum in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt, einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt aber verpasst. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Nach Pokal-Coup: Mit Euphorie ins Heimspiel gegen Hertha BSC

Trainer Niko Kovac tätschelt Luka Jovic nach dem gewonnenen Pokal-Halbfinale bei Schalke 04. Die Welt bei Eintracht Frankfurt scheint nach dem Coup wieder in Ordnung zu sein.

Frankfurt. An diesem Samstag (15.30 Uhr) bestreitet die Frankfurter Eintracht ihr vorletztes Heimspiel in dieser Bundesliga-Saison. In Hertha BSC Berlin kommt ein unangenehmer Gegner. Für die direkte Europa-League-Qualifikation ist ein Sieg Pflicht. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Sport Rhein-Main: Eine Region, ein Sportportal! „Finde deinen Sport – finde deinen Verein!“ Mit diesem Slogan bringen die Sportkreise der Region das Konzept ihres Sportportals „Mainova Sport Rhein-Main“ auf den Punkt: Vereine aus dem Rhein-Main-Gebiet veröffentlichen ihre Trainingszeiten, Kursangebote und Sportveranstaltungen auf einer Website. Wer eine neue Sportart sucht oder zugezogen ist, hat so eine zentrale Anlaufstelle im Internet. mehr

Nr. 4/2018 Arena - das Magazin zum Spiel gegen Hertha BSC

mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Luka Jovic: "Aus Fehlern gelernt"

<span></span>

Eine überragende Torquote und der Siegtreffer in Schalke beweisen: Der Stürmer aus Serbien lag mit seiner Entscheidung goldrichtig, zur Eintracht zu wechseln. mehr

clearing
ANZEIGE
Wie mache ich mein Bike frühlingsfit? Experte Rolf Becker gibt nützliche Tipps zum Start in die ... Blauer Himmel, Sonnenschein, warme Temperaturen – genau die richtige Zeit, um die Fahrradsaison einzuläuten. Wir haben Rolf Becker vom Fachgeschäft Fahrrad Becker in Usingen-Eschbach gefragt, wie man sein Bike fit für den Frühling macht. mehr

Fußball

Torschützen unter sich: Thomas Müller (links) und Robert Lewandowski am Rande der 6:2-Gala bei Bayer Leverkusen.

Das Liga-Gastspiel am Samstag in Hannover ist kaum ein Thema bei Meister FC Bayern. Bei Thomas Müller wird der Erfolgshunger auf die nächsten Ziele immer größer. mehr

Kurioses Spiel Elfmeter und Videobeweis: Mainz schlägt Freiburg 2:0
Der Mainzer Pablo de Blasis (M) erzielt per Elfmeter das Tor zum 1:0 gegen Freiburgs Torwart Alexander Schwolow.

Mainz. Der FSV Mainz 05 gewinnt ein kurioses und wichtiges Spiel gegen den SC Freiburg. Wichtig, weil die Rheinhessen den Relegationsplatz verlassen. Kurios, weil es ein Novum beim Videobeweis gibt. mehr

clearing
„Nehmen Punkt gerne mit”: Lookman rettet Leipzig in Bremen
Werders Marco Friedl (l) behauptet gegen die Leipziger Timo Werner (r) und Diego Demme (M) den Ball.

Bremen. Eine Halbzeit lang wirkt RB Leipzig müde und lethargisch und kann Gastgeber Werder Bremen kaum in Bedrängnis bringen. Am Ende darf RB mit der Punkteteilung zufrieden sein. mehr

clearing
Bayern beschenken Heynckes: Kantersieg gegen Gladbach
Die Münchener Spieler um Torschütze Sandro Wagner (r) jubeln über das Tor zum 2:1.

München. Nach dem 6:0 gegen Hamburg und dem 6:0 gegen Dortmund bejubelt der deutsche Meister FC Bayern den nächsten klaren Heimsieg. Gladbach spielt gegen die Münchner nur eine Viertelstunde mit. Die nächste Bayern-Aufgabe wird sicher schwieriger. mehr

clearing

Überregional

Arsène Wenger wird den FC Arsenal als Trainer am Saisonende verlassen.

Nach fast 22 Jahren tritt Arsène Wenger im Sommer als Arsenal-Trainer zurück. In London sorgt das für gemischte Gefühle. Wenger war zuletzt zwar umstritten, er steht aber auch für die erfolgreichste Zeit des Clubs. Jetzt soll alles anders werden. Aber mit wem? mehr

Ulreich oder Neuer? Heynckes: Diskussion „viel zu früh”
Bayern-Torwart Manuel Neuer trainiert teilweise wieder mit dem Team.

München. Beim FC Bayern dreht sich schon alles um Real Madrid. In Hannover wird Jupp Heynckes alles dem Champions-League-Knaller unterordnen. Gute Nachrichten gibt es vom langzeitverletzten Kapitän. mehr

clearing
Kerber und Görges kämpfen ums Finale - Gutes „Bauchgefühl”
Julia Görges (l) und Angelique Kerber wollen ins Fed-Cup-Finale.

Stuttgart. Angelique Kerber und Julia Görges wollen im Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien den ersten Finaleinzug seit vier Jahren perfekt machen. Die Aufgabe gegen den Seriensieger des Tennis-Teamwettbewerbs ist knifflig. Der Lerneffekt aus einer Lehrstunde soll helfen. mehr

clearing
„Sehr traurig” - Festnahmen nach Abbruch von Istanbul-Derby
Besiktas-Trainer Senol Günes wurde am Kopf getroffen.

Istanbul. Wer hat Schuld am Spielabbruch von Istanbul? Ein Mann, der Besiktas-Coach Senol Günes im Fenerbahce-Stadion beworfen und verletzt haben soll, wurde festgenommen. Die beiden Club-Präsidenten sehen sich nicht in der Verantwortung. mehr

clearing
ANZEIGE
Bringen Sie Ihr Team beim B2Run Frankfurt ins Laufen Am 15. Mai 2018 heißt es in der Commerzbank-Arena wieder «Raus aus dem Bürostuhl und rein in die Laufschuhe». Über 4.500 Läuferinnen und Läufer aus Frankfurt und dem Umland gehen dann beim sechsten B2Run Frankfurt an den Start. mehr

FSV Frankfurt

Symbolbild

Die Lage des FSV Frankfurt in der Fußball-Regionalliga Südwest hat sich nach dem 0:2 beim Abstiegskandidaten Hessen Kassel weiter verschlechtert. mehr

FSV Frankfurt Die Not wird wieder größer
Eine schmerzhafte Bauchlandung erlebte Leon Bell Bell (rechts) mit dem FSV Frankfurt gegen den SSV Ulm.

Frankfurt. Nach der 0:3-Heimniederlage gegen den SSV Ulm befindet sich der Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt wieder mitten drin im Abstiegskampf. Denn am Ende der Saison könnte es bekanntlich bis zu sechs Absteiger geben. mehr

clearing
Fußball Kann der FSV Frankfurt seine Leistungsträger halten?
Glückliche Sieger: Robert Schick (links) und Leon Bell Bell vom Fußball-Regionalligisten FSV Frankfurt.

Frankfurt. Mit viel Selbstvertrauen dürfte der Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt am Ostersamstag (14 Uhr) beim hessischen Konkurrenten TSV Steinbach antreten. Nach dem 2:0 gegen Hoffenheim II hat sich die Mannschaft von Trainer Alexander Conrad im Mittelfeld festgesetzt. mehr

clearing
FSV Frankfurt Dem Klassenerhalt ganz nah
Bejubelt seinen zehnten Saisontreffer: Vito Plut.

Frankfurt. Erstmals in dieser Saison steht der Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt auf einem einstelligen Tabellenplatz. In dieser Form ist der Klassenerhalt schon bald möglich – und die Planungen für 2018/19 könnten vorangetrieben werden. mehr

clearing

Fraport Skyliners

Kein anderer Spieler verliert den Ball in der Bundesliga öfter als Frankfurts Spielmacher Tai Webster (l.): Im Schnitt 3,4 Mal pro Partie.

Schon am Freitag und Sonntag stehen Frankfurts Basketballer an einem Doppelspieltag gegen Bremerhaven und Meister Bamberg unter Erfolgsdruck. Ein Lob kommt aus München. mehr

Frankfurt Skyliners Gordon Herbert: „Das ist die Natur des Trainerjobs“
Auch er wird die Länderspielpause herbeisehnen: Skyliners-Coach Gordon Herbert.

Gestern kehrten die Basketballer der Fraport Skyliners aus ihrem fünftägigen Trainingslager auf Mallorca zurück. Trainer Gordon Herbert sprach vor dem Bundesliga-Duell am Sonntag (15 Uhr) gegen den mehr

clearing
VIDEO Isaac Bonga: "Ich will einer der besten Spieler weden"
Isaac Bonga, Spieler bei den Fraport Skyliners.

Frankfurt. Er ist einer der Top-Spieler der Fraport Skyliners und erst 18 Jahre jung. Er war der bisher jüngste Basketballer, der für die Nationalmannschaft auf dem Feld stand. Wir haben mit Isaac Bonga gesprochen. mehr

Video
clearing
Basketball Formschwache Skyliners reisen ins Trainingslager

Frankfurt. Viel Zeit bleibt nicht mehr. In einem Monat beginnen die Play-offs in der Basketball-Bundesliga. Und ausgerechnet jetzt suchen die noch nicht qualifizierten Fraport Skyliners ihre Form. mehr

clearing

Löwen Frankfurt

Eis(hockey)ballett mit zwei Löwen: Mike Card und Goalie Brett Jaeger – hier in der Zuschauerrolle beim Spiel gegen die Lausitzer Füchse.

Die Löwen Frankfurt aus der deutschen Eishockey-Liga 2 haben die auslaufenden Verträge ihrer Verteidiger Mike Card und Dalton Yorke um ein weiteres Jahr verlängert. mehr

Eishockey Die ersten Neuzugänge der Löwen stehen fest
Raus mit Applaus: Auch das Maskottchen „Trevor“ scheint dem Abgang der Löwen-Spieler vom Eis wehmütig hinterher zu blicken.

Frankfurt. Frankfurts Sportdirektor Franz Fritzmeier bastelt am Kader für die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga 2. Beim neuen Trainer-Team schwebt ihm ein skandinavisches Modell vor. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Zu müde für die Wende
Frust nach dem Aus im Halbfinale: die beiden Frankfurter Eishockeyprofis Tim Schüle (links) und Eric Stephan.

Frankfurt. Aus und vorbei. Die Löwen Frankfurt verloren gegen die Bietigheim Steelers gestern zum dritten Mal in Folge. Durch diese 2:3 Heim-Niederlage verpasste der noch amtierende Meister der Deutschen Eishockey-Liga 2 das diesjährige Finale, in das Bietigheim eingezogen ist. mehr

clearing
Eishockey 2:3: Löwen im Play-off-Halbfinale gescheitert
06.12.2017, xjhx, Eishockey DEL 2, Loewen Frankfurt emspor, v.l. Florian Proske (Löwen Frankfurt), Hannibal Weitzmann (Löwen Frankfurt), Brett Jaeger (Löwen Frankfurt)

Aus und vorbei. Die Löwen Frankfurt verloren gegen die Bietigheim Steelers nun zum dritten Mal in Folge. Durch diese 2:3 (0:1, 2:1, 0:1)-Heim-Niederlage verpasste der (noch) DEL2-Meister das diesjährige Finale, in das Bietigheim nunmehr zum sechsten Mal in Folge eingezogen ist. mehr

clearing

1. FFC Frankfurt

Frankfurts Laura Störzel (r.) gegen Tabea Kemme von Turbine Potsdam.

Abwehrspielerin Laura Störzel hat ihren Vertrag beim 1. FFC Frankfurt bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Dies teilte der Frauenfußball-Bundesligisten am Donnerstag mit. mehr

Interview Ana-Maria Crnogorcevic über ihren Wechsel vom 1. FFC Frankfurt in die USA
Sie gibt jetzt in den USA die Richtung vor: Ana-Maria Crnogorcevic wechselt aus Frankfurt nach Portland.

Fast sieben Jahre trug sie das Trikot des Frauenfußball-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt. An der Seite von Topakteurinnen wie Kerstin Garefrekes und Nadine Angerer spielte sich Ana-Maria Crnogorcevic in den Blickpunkt, als Leistungsträgerin verlässt die 27 Jahre alte ... mehr

clearing
1. FFC Frankfurt Frankfurt verliert Nationalspielerin Hendrich an FC Bayern
FFC-Spielerin Kathrin Julia Hendrich (links) im Zweikampf mit Sara Ilonka Däbritz.

Frankfurt/München. Der 1. FFC Frankfurt verliert Fußball-Nationalspielerin Kathrin Hendrich an den Bundesliga-Konkurrenten FC Bayern München. Die 25 Jahre alte Verteidigerin mit deutsch-belgischen Wurzeln unterzeichnete mehr

clearing
1. FFC Frankfurt 4:2 zum Abschied von Crnogorcevic
Zwei Hoffnungsträgerinnen für eine bessere FFC-Rückrunde: Tanja Pawollek (links) und Ana-Maria Crnogorcevic

Frankfurt. „Ana-Marian, wir singen Ana-Maria“ stimmten einige Anhänger des 1. FFC Frankfurt von der Haupttribüne an. Zwar wirkte der klassische Fan-Song nicht gerade stimulierend auf Ana-Maria Crnogorcevic, mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse