E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 15°C

Hülkenberg erstmals in dieser Saison vorzeitig raus

Nico Hülkenberg schaffte es in Ungarn nicht ins Ziel. Foto: Jens Büttner Nico Hülkenberg schaffte es in Ungarn nicht ins Ziel. Foto: Jens Büttner
Budapest. 

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg hat erstmals in dieser Saison nicht das Ziel eines Grand Prix erreicht. Der Rheinländer schied beim Großen Preis von Ungarn nach 15 Runden aus.

Grund war ein Unfall mit seinem Force-India-Teamkollegen Sergio Perez aus Mexiko. In den vorherigen zehn Saisonrennen hatte Hülkenberg stets die Punkteränge erreicht. Dies war außerdem nur dem spanischen Ferrari-Fahrer Fernando Alonso gelungen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen