E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 15°C

Neureuther Zweiter beim Slalom in Kitzbühel

Felix Neureuther hat beim Slalom-Klassiker in Kitzbühel mit Rang zwei seinen sechsten Podestplatz in der WM-Saison geholt. Der Skirennfahrer aus Partenkirchen musste sich mit 0,77 Sekunden Rückstand nur Marcel Hirscher aus Österreich geschlagen geben.
Im zweiten Durchgang machte Felix Neureuther sechs Plätze gut. Foto: Hans Klaus Techt Im zweiten Durchgang machte Felix Neureuther sechs Plätze gut. Foto: Hans Klaus Techt
Kitzbühel. 

Felix Neureuther hat beim Slalom-Klassiker in Kitzbühel mit Rang zwei seinen sechsten Podestplatz in der WM-Saison geholt. Der Skirennfahrer aus Partenkirchen musste sich mit 0,77 Sekunden Rückstand nur Marcel Hirscher aus Österreich geschlagen geben.

Dritter wurde der Kroate Ivica Kostelic, der sich zudem in der Kombination aus Abfahrt und Slalom bei den Hahnenkammrennen zum vierten Mal hintereinander den Spitzenplatz auf dem Podest sicherte. Fritz Dopfer bestätigte eine Woche vor den Weltmeisterschaften seine gute Form und kam auf Platz sieben.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen