E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 14°C

Rosberg holt Pole in Bahrain

Nico Rosberg hat sich zum zweiten Mal in seiner Formel-1-Karriere die Pole Position gesichert und dabei Sebastian Vettel auf den zweiten Platz verwiesen.
Nico Rosberg hat sich in Bahrain Startplatz eins gesichert. Foto: Valdrin Xhemaj Nico Rosberg hat sich in Bahrain Startplatz eins gesichert. Foto: Valdrin Xhemaj
Sakhir. 

Der Wiesbadener Mercedes-Pilot setzte sich am Samstag klar mit 0,254 Sekunden Vorsprung gegen den dreimaligen Weltmeister von Red Bull in der Qualifikation zum Großen Preis von Bahrain durch. Dritter wurde Fernando Alonso im Ferrari vor Lewis Hamilton im zweiten Mercedes und Mark Webber im zweiten Red Bull. Hamilton wird allerdings fünf Ränge nach hinten strafversetzt, Webber drei. Dadurch darf Adrian Sutil vom sechsten Rang an diesem Sonntag in den vierten WM-Lauf starten.

Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen