E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 27°C

Eintracht Frankfurt News, Ergebnisse und Spielberichte zur SGE

Mijat Gacinovic erzielt das Tor zum 1:3.
Fotos
Eintracht FrankfurtMijat Gacinovic: Der lange Lauf ins Glück

Vor dem Pokalfinale lief es nicht gut für Mijat Gacinovic. Zum größten Spiel aber raffte auch er sich noch einmal zu einem großen Kraftakt auf – typisch für diese Eintracht. mehr

Fotos

Eintracht Frankfurt Der Eintracht-Plan: So geht es weiter

<span></span>

Erst einmal musste die Pokal-Helden ihren Sieg gebührend feiern. Nun sind alle in die Ferien oder zu ihren Nationalmannschaften geflogen. Doch wie geht es anschließend weiter? mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Niko Kovac verabschiedet sich doch noch als Held aus Frankfurt

Diese Freude muss man im Bild festhalten: Niko Kovac weiß die Eintracht-Fans hinter sich.

Berlin/Frankfurt. Gegen seinen neuen Club zeigt Niko Kovac, was für ein guter Trainer er ist – in einem sensationellen Happy End mit besonderer Schlusspointe. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Pokal-Held Ante Rebic setzt sich gegen jeden Gegner durch

Nicht zu halten: Ante Rebic (links) enteilt Niklas Süle.

Berlin/Frankfurt. Ante Rebic ist an einem Eintracht-Abend für die Ewigkeit nicht zu bremsen. Das bekommt auch sein Trainer zu spüren. mehr

clearing

Bildergalerien

Fotos

Eintracht Frankfurt Pokal-Coup: "Der schönste Tag meines Lebens"

Deutschland, Frankfurt-Niederrad, 19. Mai 2018: Lutz ist nach dem Schlusspfiff in Ekstase.

Niederrad. In der Niederräder Eintracht-Kneipe "Traube" wird das Pokalfinale zwischen Bayern München und der Frankfurter Eintracht übertragen. Nicht viele dort rechnen mit einem Sieg der SGE. Umso größer und tränenreicher sind die Glücksgefühle am Ende des Abends. mehr

clearing

DFB-Pokal Kommentar: Ein Quantensprung für die Eintracht

Es ist einfach nur Wahnsinn, die Eintracht hat das Wunder geschafft und das Pokalfinale gegen die übermächtigen Bayern mit 3:1 gewonnen. Damit wurde auch die Direkt-Qualifikation für die Europa League gemeistert.

mehr

clearing
Fotos

Pokalsieg Wie sich die ganze Eintracht diesen Triumph verdient hat

Pokal-Sensation in Berlin: Eintracht Frankfurt holt den Titel!

Der erste Titel seit 30 Jahren wird von der Eintracht gebührend gefeiert. Für die weitere Zukunft kann er in vielerlei Hinsicht wertvoll sein. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Pyro-Einsatz: Zwei Festnahmen bei Pokalfeier

Fans auf dem Römerberg brennen Bengalos ab, deren Rauch die Sicht vernebelt.

Innenstadt. Wegen Zündens von Pyrotechnik hat die Frankfurter Polizei beim Empfang der Eintracht auf dem Römer am Sonntag zwei Menschen festgenommen. Jetzt laufen die Ermittlungen. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Pokalheld Rebic: Die "Wuchtbrumme" als Eintracht-Glücksfall

Er stach raus: Matchwinner, Mann der Stunde, Eintracht-Star - Ante Rebic.

Frankfurt/Berlin. Ante Rebic war als zweifacher Final-Torschütze der Frankfurter Matchwinner gegen die Bayern. Dem pfeilschnellen Offensivspieler eilte ein schlechter Ruf voraus - zu Unrecht, wie Trainer Niko Kovac verriet. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Empfang auf dem Römerberg: So sehen Sieger aus

Tausende Fans begrüßen die Mannschaft von Eintracht Frankfurt auf dem Römerberg.

Frankfurt. Die Pokalsieger aus Frankfurt erleben nach ihrem Final-Coup über den FC Bayern einen überwältigenden Empfang auf dem Römer. Der Erfolg eröffnet dem neuen Trainer neue Möglichkeiten. Mit dem scheidenden Kovac gibt es ein schnelles Wiedersehen. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Pokal-Wahnsinn: Super-Adler holen den Pott

Sensation: Frankfurt schlägt den Rekordmeister aus München mit 3:1 im Pokalfinale in Berlin.

Berlin. Es ist einfach nur Wahnsinn, die Eintracht hat das Wunder geschafft und das Pokalfinale gegen die übermächtigen Bayern mit 3:1 gewonnen. Damit wurde auch die Direkt-Qualifikation für die Europa League gemeistert. Bester Spieler gegen die Bayern war der zweifache Torschütze ... mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Medienecho: Der Himmel hängt voll Bembel

Frankfurt erobert Berlin: Die Eintracht schlägt Bayern München im Okalendspiel mit 3:1.

Die Sensation ist perfekt: Eintracht Frankfurt schlägt den Rekordmeister und setzt sich im Olympiastadion die Krone auf. Wir haben die Pressestimmen zum Pokalsieg gegen den FC Bayern München gesammelt. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Grandioser Abschied: Kovac führt Eintracht zum fünften Pokalsieg

Trainer Kovac und seine Spieler jubeln über dem Sieg mit dem Pokal bei der Siegerehrung auf dem Podium.

Berlin. Davon hatte Niko Kovac geträumt. Der Trainer von Eintracht Frankfurt führt die Hessen in seinem letzten Spiel zum Pokal-Triumph und wechselt als strahlender Sieger zum düpierten FC Bayern München. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Charly Körbel: "Wir sind mal wieder dran, den Pott zu holen"

Präsentation des Pokals im Wappensaal des "Roten Rathauses" in Berlin. Karl-Heinz "Charly" Körbel, ehemaliger Fußballprofi von Eintracht Frankfurt (l), und Paul Breitner,  ehemaliger Fußballprofi von FC Bayern München, halten den DFB-Pokal. Foto: Annegret Hilse/dpa

Charly Körbel ist mit 602 Einsätzen, alle im Trikot der Frankfurter Eintracht, der Bundesliga-Rekordspieler. Der 63-Jährige leitet heute die Eintracht-Fußballschule und die Traditionsmannschaft. mehr

clearing

DFB-Pokal Eintracht-Liveticker: Frankfurt feiert seine Pokalhelden

Der Römerberg platzt am Sonntag nach dem Pokalspiel aus allen Nähten.

Berlin. Es ist immer noch unfassbar - die Eintracht bejubelt ihren ersten Pokal-Triumph seit 30 Jahren. Am Sonntag werden die Adler im Frankfurter Römer empfangen. Wir sind vor Ort und tickern live vom Geschehen! mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Wie die Eintracht im Pokalfinale das Wunder schaffen will

Probelauf: Beim Training im Berliner Olympiastadion wirkten die meisten Eintracht-Spieler gestern noch recht locker.

Berlin. Die Rollen sind klar verteilt. In diesem Berliner Endspiel mit pikanten Besonderheiten aber will sich die Eintracht noch einmal zu einem großen Auftritt aufraffen. Und am besten die üblichen Kräfteverhältnisse außer Kraft setzen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Blick zurück: So erging es Adlerträgern bei den Bayern

Zwei, die bei der Eintracht groß wurden und später beide das Dress von Bayern München trugen: Wolfgang Kraus (rechts) und Thomas Berthold. Foto Imago

Viele Spieler gibt es nicht, die sowohl für die Frankfurter Eintracht als auch für Bayern München kickten. Und nur einer wechselte vom Rekordmeister an den Main. Andere verließen die Eintracht Richtung München, um später zurückzukehren. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt So wollen die Eintracht-Fans in Berlin für Gänsehaut-Atmosphäre sorgen

So war’s vor einem jahr: Die Choreographie der Eintracht-Fans vor dem Pokalfinale.

Frankfurt. Mehr als 20 000 Eintracht-Fans werden am heutigen Samstag in Berlin sein. Vor dem Pokalfinale gegen Bayern München können sie auf dem Breitscheidplatz feiern. Kurz vor Spielbeginn dürfte es dann auch auf den Rängen im Olympiastadion wieder Gänsehaut-Atmosphäre geben. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Niko Kovac will sich mit Pokalerfolg verabschieden

18.05.2018, Berlin: Jupp Heynckes (l), Trainer des FC Bayern München, und Niko Kovac, Trainer von Eintracht Frankfurt, stehen nach der Pressekonferenz zum DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und Eintracht Frankfurt am 19.05.2018 hinter dem Pokal. Foto: Soeren Stache/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Eintracht Frankfurt steht zum achten Mal im Pokal-Endspiel, und zum zweiten Mal nacheinander. Gegen Bayern München sind die Hessen Außenseiter. Kampflos wollen sie dem Rekordsieger den Pott aber nicht überlassen. mehr

clearing

Eintracht Frankfirt Eintracht-Fans schicken Luka Jovic auf den Mond

Trostpreis für Sandro Wagner. Foto: Jan Huebner, Imago, Eintracht. Collage fnp

Frankfurt. Auf Facebook rief die Eintracht ihre Fans dazu auf kreative Bildmontagen mit dem Halbfinal-Helden Luka Jovic zu kreieren. Die Ergebnisse sind beeindruckend. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Frankfurt-Manager Bobic zu Streit mit Bayern: «Persönlicher Angriff»

Fredi BOBIC, FRA Vorstandsmitglied, Halbfigur , Aktion, Einzelbild, Portrait, Portraet, Einzelaktion FC SCHALKE 04 - EINTRACHT FRANKFURT 0-1 Fussball DFB-Pokal Halbfinale, Gelsenkirchen am 18.04.2018 , Saison 2017/2018 *** Fredi BOBIC FRA Board Member Halbfigur Action Single Portrait Portraet Single Action FC SCHALKE 04 EINTRACHT FRANKFURT 0 1 DFB Pokal Semi Finals Gelsenkirchen am 18 04 2018 Season 2017 2018

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic sieht nach dem Streit mit dem FC Bayern wegen der Verpflichtung von Trainer Niko Kovac keinen Grund für eine Entschuldigung bei den Münchnern. mehr

clearing

Super-Pleite Als Jupp Heynckes Trainer von Eintracht Frankfurt war

Schnell reizbar: Jupp Heynckes auf der Frankfurter Trainerbank.

Frankfurt. Heute gilt Jupp Heynckes als Welttrainer und Spielerversteher. In Frankfurt ging seine Mission damals gründlich schief. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt So könnte es klappen mit einer Pokal-Sensation gegen die Bayern

Sie tüfteln an der Taktik für das große Berliner Finale: Eintracht-Trainer Niko Kovac (links) und sein Anführer Kevin-Prince Boateng.

Frankfurt. Für den großen Coup im Pokalfinale gegen die Bayern muss bei der Eintracht alles stimmen. Ein paar Hinweise, wie der Plan dafür aussieht, gibt es schon. mehr

clearing

Interview Kovacs Grundschullehrer: "Niko war ein wissbegieriger und pfiffiger Schüler"

Trainer Niko Kovac von Eintracht Frankfurt gestikuliert am Spielfeldrand.

In der fünften und sechsten Klasse drückte Niko Kovac bei Udo Sauer die Schulbank. Vor dem Pokalfinale zwischen Kovacs bisherigem Verein Eintracht Frankfurt und seinem künftigen Club Bayern München erinnert sich der 61-jährige Berliner Grundschullehrer an ihn. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Kovac nimmt 23 Spieler mit nach Berlin - Meier dabei

Sie kehren nach Berlin zurück: Marco Russ (links) und David Abraham.

Eine erste kleine Vorauswahl in seinem Kader hat Eintracht-Trainer Niko Kovac vorgenommen. 23 Spieler sind am Donnerstagabend nach der letzten Trainingseinheit in Frankfurt mit der Lufthansa nach Berlin geflogen. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Von Erndtebrück bis Berlin: Der Weg der Eintracht ins Finale

18.04.2018, Fussball GER, DFB - Pokal, Saison 2017 2018, Halbfinale, FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt, Jubel Frankfurt, Kevin Prince Boateng (Eintracht Frankfurt), mitte *** 18 04 2018 Soccer GER DFB Pokal Season 2017 2018 Semifinals FC Schalke 04 Eintracht Frankfurt Cheers Frankfurt Kevin Prince Boateng Eintracht Frankfurt middle Team2

Die Eintracht steht zum zweiten Mal in Folge im Finale des DFB-Pokals. Auf dem Weg dorthin mussten die Adler einige Teams aus dem Weg räumen. Wir blicken zurück auf den Weg bis ins Finale. mehr

clearing

EIntracht Frankfurt Kommentar zum neuen Eintracht-Trainer: Gut vorbereitet

Adi Hütter. Archivfoto: dpa

Frankfurt. Eintracht Frankfurt hat einen neuen Trainer gefunden. Adi Hütter könnte eine gute Wahl für das Team sein. Ein Kommentar von Sportredakteur Markus Katzenbach. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Kevin-Prince Boateng über die Lage vor dem Pokalfinale

Kevin-Prince Boateng

Drei Tage vor dem Pokalfinale hat Kevin-Prince Boateng über die Finalchancen der Eintracht gegen die Bayern gesprochen, über das ausfallende Duell mit seinem Bruder Jérôme und die Stimmung bei der Eintracht. Hier die wichtigsten Aussagen des Mittelfeld-Stars. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Adi Hütter kommt: Das Trainer-Casting bei der Eintracht ist vorbei

Lässt Bern hinter sich und kommt zur Frankfurter Eintracht: Adi Hütter.

Frankfurt. Andere Namen wurden höher gehandelt. Seit Mittwoch aber ist klar: Adi Hütter wird neuer Trainer von Eintracht Frankfurt. In der Schweiz traut man ihm diese Herausforderung in jedem Fall zu. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Offizielle Bestätigung der Eintracht: Adi Hütter wird neuer Trainer

13.05.2018 Stade de Suisse , SCHWEIZ , Saison 2017/2018 Herren Fussball Super League BSC Young Boys Bern - FC Lugano Trainer Adi Hütter (Young Boys) *** 13 05 2018 Stade de Suisse SWITZERLAND Season 2017 2018 Men Super League BSC Young Boys Bern FC Lugano Coach Adi Hütter Young Boys PUBLICATIONxNOTxINxSUI

Diesen Namen hatte bis zum Mittwoch niemand auf dem Zettel: Der Österreicher Adi Hütter folgt bei Eintracht Frankfurt auf Niko Kovac als Trainer. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Das ist Eintrachts neuer Trainer Adi Hütter

Adi Hütter. Archivfoto: dpa

Adi Hütt(w)er? Vielen ist der Name des neuen Eintracht-Trainers kein Begriff. Wir stellen den österreichischen Coach deshalb näher vor. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Das sind die legendärsten Pokalspiele der Eintracht

Den ersten Pokalsieg gab es 1974. Gegner war der Hamburger SV. Hier zu sehen sind Jürgen Grabowski (Eintracht Frankfurt) und Georg Volkert (Hamburger SV), mit FIFA Schiedsrichter Hans Joachim Weyland, bei der Platzwahl vor dem Anpfiff.

Die Spannung steigt: Am Samstag trifft die Eintracht im Finale des DFB-Pokals auf den FC Bayern München. Aus diesem Anlass blicken wir auf die legendärsten Pokalspiele der Frankfurter. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Die Eintracht muss wohl auch Marius Wolf ziehen lassen

Marius Wolf: Laufzeit bis 30.06.2018</br></br>

Wolf ist von Hannover 96 bis Saisonende ausgeliehen. Es gibt eine Kaufoption, die die Eintracht nach Aussagen mehrere Verantwortlicher auch ziehen wird.

Frankfurt. Die schlechten Nachrichten reißen nicht ab. Gerade erst hat sich die Aufregung um den Wechsel von Trainer Niko Kovac etwas gelegt, da ist mit Marius Wolf der Nächste vor dem Absprung. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Abschied in Berlin: So wertvoll war Lukas Hradecky für die Eintracht

Dank an die Fans zum Abschied: Eintracht-Torhüter Lukas Hradecky geht mit Wehmut.

Frankfurt. Vor dem Pokal-Finale hat Eintracht-Torhüter Lukas Hradecky seinen Optimismus zurückgewonnen: „Wir werden noch einmal alles raushauen.“ mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Marco Russ hat zum dritten Mal die Chance den DFB-Pokal zu gewinnen

Sie kehren nach Berlin zurück: Marco Russ (links) und David Abraham.

Frankfurt. Nach 2006 und 2017 nimmt Marco Russ zum dritten Mal an einem DFB-Pokal-Finale teil. Und diesmal soll es endlich mit dem Titel klappen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Steht Marius Wolf vor dem Absprung zu Borussia Dortmund?

Überflieger: Marius Wolf bereitete gegen Köln zwei Tore vor und erzielte eines selbst.

Marius Wolf hat eine ganz starke Saison hinter sich und gehört zu den Senkrechtstartern bei der Eintracht. Durch eine Ausstiegsklausel kann er den Verein im Sommer für wenig Geld verlassen. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Fairplay-Tabelle: Eintracht schafft den Eisenfuß-Hattrick

Schiedsrichter Hartmann (M) zeigt Frankfurts Gelson Fernandes (2.v.l.) dieRrote Karte.

Frankfurt. Eintracht Frankfurt beendet die Bundesliga-Saison auf Platz 18. Wohlgemerkt nicht in der eigentlichen Bundesliga-Tabelle, sondern in der Fairplay-Tabelle. Damit schaffen die Frankfurter Eisenfüße einen Hattrick und gehen bereits zum dritten Mal in Folge als die fleißigsten ... mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Tränen, Titel und Triumphe: die emotionalsten Momente in der Vereinsgeschichte

Charly Körbel und Trainer Karl-Heinz Feldkamp posieren mit dem DFB-Pokal.

Frankfurt. Vor dem DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern München stöberten wir im Archiv, um Ihnen die größten Erfolge, die schmerzhaftesten Niederlagen und einige Kuriositäten rund um die "launische Diva" zu präsentieren. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Taktiktafel: Kovac, Tedesco und das Versteckspiel in einer trainerfeindlichen Umwelt

<span></span>

Frankfurt. Die Pressekonferenz nach dem Eintracht-Spiel auf Schalke wäre etwas für meinen Freund Oli gewesen, dem richtig der Hut hoch geht, wenn Trainer seiner Meinung nach „verklausuliert“ und im „Fußball-Neudeutsch“ über sein Lieblingsspiel schwadronieren. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Wie Niko Kovac sich zu einem Trainer mit ganz eigenen Maßstäben entwickelt hat

Das selbstgewisse Lächeln lässt er sich auch in Zeiten des Niedergangs nicht nehmen: Eintracht-Trainer Niko Kovac.

Frankfurt. Am Samstag hat Niko Kovac wieder einen großen Auftritt in seiner Heimatstadt Berlin. Dort ist er auf einem Bolzplatz groß geworden. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Pokal-Partys mit Detari und Tankard

Bereit für Berlin: Tankard-Sänger Gerre.

Frankfurt. Eintracht Frankfurts Präsident Peter Fischer hat es schon versprochen: „Wir werden Berlin wieder rocken.“ Wie bunt und intensiv die mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Carlos Salcedo bleibt bei Eintracht Frankfurt

Carlos Salcedo

Bisher war Carlos Salcedo vom mexicanischen Club Deportivo Guadalajara ausgeliehen. Nun hat die Eintracht den 24 Jahre alte Verteidiger fest verpflichtet. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Kevin-Prince Boateng: Der Anführer führt nicht mehr an

Frustrierte Verlierer: Kevin-Prince Boateng, Luka Jovic und Jonathan de Guzman (von links).

Frankfurt. Eintracht-Trainer Niko Kovac und sein Star bilden eine Schicksalsgemeinschaft. Das Pokalfinale soll noch einmal ein Highlight werden. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Nach Niederlage auf Schalke: Was bleibt jetzt noch?

1205184600_12052018 Fussball Fußball 1. Bundesliga Saison 2017 /2018 / Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 
1zu0 verloren v.li Russ Hradecky Fernandes   Eintracht Frankfurt

Gelsenkirchen/Frankfurt. Das 0:1 auf Schalke hatte peinliche Züge. In Berlin muss das Team von Trainer Niko Kovac die letzten Reserven mobilisieren. Nur wie? mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Bobic zu neuem Eintracht-Trainer: Dauert nicht mehr lange

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic.

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt ist bei der Suche nach einem neuen Trainer dicht vor dem Ziel. „Es wird sicherlich nicht mehr so lange dauern”, sagte Sportvorstand Fredi Bobic am Sonntag dem TV-Sender Sky. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Medienecho: Unterirdische Leistung gegen Schalke

12.05.2018, Nordrhein-Westfalen, Gelsenkirchen. Fußball: Bundesliga, FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt, 34. Spieltag in der Veltins Arena. Frankfurts Danny da Costa sitzt nach dem Schlusspfiff auf dem Rasen und wird von Schalkes Bastian Oczipka getröstet. Foto: Bernd Thissen/dpa - WICHTIGER HINWEIS: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt. +++ dpa-Bildfunk +++

Mit der Niederlage gegen Schalke hat Eintracht Frankfurt Platz 7 in der 1. Bundesliga verspielt. Wir haben Pressestimmen zum 0:1 auf Schalke zusammengetragen. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Adlerauge: Deshalb hat die Eintracht Europa vergeigt

Frankfurts Kevin-Prince Boateng diskutiert nach dem 0:1 mit Schiedsrichter Frank Willenborg. Foto: Bernd Thissen/dpa

Durch die Niederlage auf Schalke und den gleichzeitigen VfB-Sieg bei Bayern hat die Eintracht den 7. Platz und damit die Europa-League-Quali verpasst. Bei der siebten Auswärtsniederlage in Folge zeigte die SGE eine schwache, ja bisweilen lustlose Vorstellung. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Frankfurt verspielt Europa League: 0:1 bei Vizemeister Schalke

Schalkes Weston McKennie (l) und Frankfurts Mijat Gacinovic versuchen an den Ball zu kommen. Rechts Leon Goretzka. Foto: Bernd Thissen/dpa

Die Frankfurter Eintracht rutscht nach dem 0:1 beim FC Schalke 04 in der Tabelle der Fußball-Bundesliga auf Platz acht ab. Jetzt muss die Kovac-Elf das DFB-Pokalfinale gewinnen, um in der kommenden Saison international zu spielen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Im Spiel gegen Schalke zählen nur 100 Prozent

Auf geht’s: Marius Wolf, Torschütze gegen den HSV (links), und Kevin-Prince Boateng wollen heute den Europa-League-Einzug mit der Frankfurter Eintracht perfekt machen.

Frankfurt. Eintracht-Trainer Niko Kovac kann vor dem Liga-Finale aus dem vollen schöpfen. Ein Punkt bei den Königsblauen könnte schon reichen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Eintracht "brennt" auf Europa League: "Wollen das unbedingt schaffen"

18.04.2018, Fussball GER, DFB - Pokal, Saison 2017 2018, Halbfinale, FC Schalke 04 - Eintracht Frankfurt, Jubel Frankfurt, Kevin Prince Boateng (Eintracht Frankfurt), mitte *** 18 04 2018 Soccer GER DFB Pokal Season 2017 2018 Semifinals FC Schalke 04 Eintracht Frankfurt Cheers Frankfurt Kevin Prince Boateng Eintracht Frankfurt middle Team2

Frankfurt/Main. Im letzten Spiel dieser Bundesliga-Saison muss Eintracht Frankfurt am Samstag bei Schalke 04 antreten. Ein Sieg würde zumindest die Qualifikationsrunde für die Europa League bedeuten. Und für Trainer Niko Kovac wäre schon das ein großer Erfolg. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Hop oder top? Das sind die Szenarien für die Eintracht vor dem Bundesligafinale

Sie kämpfen zusammen und feiern zusammen: Jetro Willems, Alexander Meier, Carlos Salcedo und Marco Fabián (von links).

Im letzten Bundesligaspiel beim FC Schalke 04 steht für die Eintracht einiges auf dem Spiel. Wir haben nachgerechnet, bei welchen Ergebnissen am 34. Spieltag die Frankfurter auf einem der Europapokalplätze landen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Eintracht mit Bestbesetzung in die Endspiele

Der Frankfurter Carlos Salcedo (rechts) feierte am vergangenen Samstag gegen Hamburg nach auskuriertem Schlüsselbeinbruch sein Comeback.

Frankfurt. Der Frankfurter Eintracht stand in den vergangenen Wochen nur ein ausgedünnter Kader zur Verfügung. Vor den letzten beiden Spielen in dieser Saison bei Schalke 04 (Bundesliga) und Bayern München (Pokalfinale) sind alle Spieler fit und wollen Großes erreichen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Frankfurter Eintracht winken viele Millionen Euro

Diese Eintracht-Fans sind schon vor dem Finale sehr optimistisch.

Die Frankfurter Eintracht hat es am Samstag selbst in der Hand. Wenn sie ihr Spiel beim FC Schalke 04 gewinnt, hat sie die Qualifikation zur Europa League erreicht. Wenn der Sechstplatzierte RB Leipzig überdies in seiner Partie bei Hertha BSC Berlin Federn lässt, wäre das ... mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Kuttenträger - eine besondere Spezies

Exoten unter den Fans: Rund 50 Kuttenträger gibt es noch in der Fanszene der Eintracht.

Frankfurt. Früher, in den 70er und frühen 80er Jahren, prägten sie das Bild in der Fankurve. Heute sind sie dort nur noch mit ein paar Dutzend vertreten, vor allem bei Traditionsvereinen. Doch die kleine Szene der Kuttenfans erlebt einen Aufschwung. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Sind Sie fit für das Spiel auf Schalke?

Der Frankfurter Luka Jovic (l) freut sich im Hinspiel über sein Tor zum 1:0. Foto: dpa

Zum Abschluss der Bundesligasaison 2017/18 trifft die Frankfurter Eintracht auswärts auf den FC Schalke 04. Sind Sie fit für die Partie? Finden Sie es heraus mit unserem Quiz! mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Kovac-Nachfolge: Das sagt Trainer David Wagner zu den Gerüchten

Er ist gebürtiger Frankfurter und spielte in seiner aktiven Karriere ebenfalls für die Eintracht: David Wagner. Der 46-Jährige steht derzeit beim englischen Club Huddersfield Town an der Seitenlinie. Denn an Sachverstand mangelt es auch ihm nicht. Er verordnete Huddersfield einen neuen Spielstil und führte sie trotz eines übersichtlichen Etats im vergangenen Jahr zurück in die Premiere League. Deshalb sind auch Bundesliga-Clubs auf Wagner aufmerksam geworden. Er wurde bereits mit Leverkusen, Wolfsburg, Dortmund und Hoffenheim in Verbindung gebracht.

David Wagner gilt als möglicher Kandidat für die Nachfolge von Niko Kovac als Eintracht-Trainer. Noch arbeitet er aber in England. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt So verlief die Saison für Gelson Fernandes

Gelson Fernandes hat während seiner langen Profilaufbahn in vielen Ländern gespielt. Seit Sommer 2017 steht er bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag.

Frankfurt. Gelson Fernandes zählt zu den erfahrensten Spielern bei Eintracht Frankfurt. Der 31 Jahre alte Defensivspieler lief bereits für Manchester City auf, ist beim heimischen Bundesligisten im Herbst seiner Laufbahn aber nicht gesetzt. Der Schweizer Nationalspieler murrt deswegen ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse