E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 16°C

Medien: Drogba vor Wechsel zu Galatasaray

Champions-League-Sieger Didier Drogba kehrt nach nur einem halben Jahr in China offenbar wieder nach Europa zurück. Wie der türkische Sender "LigTV" vermeldete, stehe der frühere Stürmer des FC Chelsea vor einem Engagement bei Galatasaray Istanbul.
Wird Champions-League-Sieger Didier Drogba zukünftig für Galatasaray Istanbul auflaufen? Foto: Marcus Brandt Wird Champions-League-Sieger Didier Drogba zukünftig für Galatasaray Istanbul auflaufen? Foto: Marcus Brandt
Berlin. 

Champions-League-Sieger Didier Drogba kehrt nach nur einem halben Jahr in China offenbar wieder nach Europa zurück. Wie der türkische Sender "LigTV" vermeldete, stehe der frühere Stürmer des FC Chelsea vor einem Engagement bei Galatasaray Istanbul.

Der Ivorer, zuletzt bei Shanghai Shenhua unter Kontrakt und derzeit beim Afrika-Cup im Einsatz, träfe damit im Achtelfinale der europäischen Fußball-Königsklasse auf Schalke 04. Dem Bericht zufolge erhält Drogba am Bosporus einen Vertrag über eineinhalb Jahre samt Fixgehalt von umgerechnet sechs Millionen Euro sowie einen einmaligen Bonus von vier Millionen Euro. Außerdem soll er pro Partie eine Sonderprämie kassieren. Nach Angaben von "Eurosport Türkei" sei der Vertrag noch nicht unterschrieben, der Transfer soll aber in der nächsten Woche perfekt gemacht werden. Galatasaray war erst in der vorigen Woche mit der Verpflichtung von Vizeweltmeister Wesley Sneijder ein Transfer-Coup gelungen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Fußball

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen