E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 15°C

Union Berlin schlägt Europa-League-Sieger FC Sevilla

Unions Benjamin Köhler trifft vom Elfmeterpunkt zum 2:1. Foto: Oliver Mehlis Unions Benjamin Köhler trifft vom Elfmeterpunkt zum 2:1. Foto: Oliver Mehlis
Berlin. 

Der 1. FC Union Berlin hat seine Zweitliga-Generalprobe gegen den FC Sevilla etwas glücklich gewonnen. Die Berliner bezwangen den Europa-League-Sieger mit 2:1 (1:0).

Damit blieb der Fußball-Zweitligist auch im achten Spiel der Vorbereitung ohne Niederlage. Vor 9662 Zuschauern im Stadion An der Alten Försterei erzielten Bajram Nebihi (61.) und Benjamin Köhler (81.) per Foulelfmeter die Tore für Union. Zum zwischenzeitlichen Ausgleich traf Jairo (76.).

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Fußball

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen