E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Hofheim am Taunus 27°C

Sport Überregional Nachrichten und Meldungen vom Sport aus aller Welt

Hat klar Stellung zur AfD bezogen: Hubertus Hess-Grunewald.
Vorbild Fischer: Auch Werder-Geschäftsführer attackiert AfD

Die Stimmen für eine aktive Haltung gegen Rassismus mehren sich auch in der Fußball-Bundesliga. Hubertus Hess-Grunewald von Werder Bremen positioniert sich klar gegen die AfD, ein Trainer wünscht sich unter anderem gemeinsame Aktionen der Clubs. mehr

Champions League Ronaldos „Drama”: Rot bei Champions-League-Debüt für Juve

Juve-Spieler Cristiano Ronaldo reagiert nach der Roten Karten sehr emotional.

Valencia/Rom. Was für ein bitterer Auftakt: Eigentlich sollte Ronaldo das fehlende Puzzlestück für Juventus' Kampf um den Champions-League-Titel sein. Bei der Premiere im Juve-Trikot fliegt der Fußballstar allerdings vom Platz. In der Kritik steht nun ein Deutscher. mehr

clearing

Boxweltmeister Charr unter Dopingverdacht: „Weine nur noch”

Sieht sich einem Dopingverdacht ausgesetzt: Boxer Manuek Charr.

Hamburg. In wenigen Tagen sollte die erste Titelverteidigung von Manuel Charr als Weltmeister über die Bühne gehen. Daraus wird nichts. Ein Dopingtest in der Trainingsphase ist positiv. mehr

clearing

Petkovic erreicht Tennis-Halbfinale in China

Benötigt in Guangzhou nur noch ein Sieg bis ins Finale: Andrea Petkovic.

Guangzhou. Tennisspielerin Andrea Petkovic spielt im chinesischen Guangzhou um den Einzug ins Endspiel. Die 31-jährige Darmstädterin setzte sich gegen die Weißrussin Vera Lapko 6:2, 7:6 (7:2) durch und zog damit ins Halbfinale ein. mehr

clearing

Bildergalerien

VfB gegen Fortuna unter Druck - „Extrem wichtiges Spiel”

VfB-Manager Michael Reschke fordert einen Sieg gegen Düsseldorf.

Stuttgart. Nach vier Pflichtspielen wartet der VfB Stuttgart immer noch auf einen Sieg. Dabei sollte mit den Neuzugängen doch vieles besser werden. Jetzt ist der Druck schon gegen Aufsteiger Düsseldorf groß. Und die Fortuna reist mit einigen alten Bekannten an. mehr

clearing

Greuther Fürth verblüfft auch dank „Krieger” Keita-Ruel

Als Schlüsselpersonalie erwies sich die Verpflichtung von Stürmer Daniel Keita-Ruel.

Fürth. Die SpVgg Greuther Fürth rettet sich in der vergangenen Saison erst am letzten Spieltag vor dem Abstieg. Nun stehen die Franken in der Tabelle der 2. Bundesliga weit oben. Wie geht das? mehr

clearing

Traumnacht für Sanches - Hoeneß-Grüße an „die Schlaumeier”

Glückwünsche vom Coach: FCB-Trainer Niko Kovac (l) und Matchwinner Renato Sanches.

Lissabon. Die Bayern starten zum 15. Mal nacheinander mit einem Sieg in die Champions League. Trotzdem bietet das 2:0 gegen Benfica Lissabon mehr als Normalität. Ein junger Portugiese ist im Estádio da Luz der Mann des Abends. Einem Debütanten glückt gerade alles, was er anpackt. mehr

clearing

Hoffenheim hadert mit verpasstem Sieg gegen Donezk

Die Spieler von 1899 Hoffenheim sind mit dem Ergebnis ihres Debüts in der Champions League nicht zufrieden. Foto: Uwe Anspach

Charkiw. Die TSG 1899 Hoffenheim überzeugt bei ihrem Debüt in der Königsklasse, muss aber für ihre vergebenen Torchancen wieder einmal büßen. „Man hat nicht gemerkt, dass wir zum ersten Mal dabei waren”, sagte Sportchef Akexander Rosen. mehr

clearing
ANZEIGE
Ideen, die die Welt bewegen Vom 10. bis zum 14. Oktober 2018 wird die Mainmetropole Frankfurt während der Frankfurter Buchmesse erneut zur Kreativhauptstadt. Besonderes Highlight ist in diesem Jahr der Ehrengast Georgien. Das kleine Land aus dem Kaukasus präsentiert seine Literatur und Kultur und stellt das einzigartige Alphabet in den Mittelpunkt der Gastlandpräsentation. mehr

RB-Clubs duellieren sich - Brisante Partie in Europa League

Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick (M) leitet das Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Salzburg.

Leipzig. Es ist kein Spiel wie jedes andere: RB Leipzig gegen RB Salzburg zieht in der Europa League die Aufmerksamkeit auf sich. Beide Teams kennen sich gut, verfolgen eine ähnliche Spielphilosophie. Verlieren will aus Prestigegründen keiner. mehr

clearing

Beim „FC Bayern Bulgariens”: Leverkusen sucht Ablenkung

Nach den Niederlagen in der Bundesliga sucht Trainer Heiko Herrlich mit Bayer Leverkusen den Erfolg in der Europa League.

Rasgrad. Den Saisonstart in der Fußball-Bundesliga hat Bayer Leverkusen mit drei Niederlagen in drei Spielen komplett verkorkst. Beim Europa-League-Auftakt in Bulgarien müssen die Rheinländer deshalb liefern. mehr

clearing
ANZEIGE
Die Spezialisten: Geschäfte und Dienstleister aus Frankfurt und Umgebung Da sind die Shops, Boutiquen und Concept Stores, dort wetteifern Lizenzen und Zertifikate mit echtem Fachwissen und handwerklichem Können. Die Spezialisierung schreitet in unserer Geschäftswelt und der öffentlichen Infrastruktur immer weiter voran. mehr

Aufbauspieler Max Landis verlängert Vertrag bei Gießen 46ers

Gießen. Basketball-Bundesligist Gießen 46ers setzt auch in der kommenden Saison auf Aufbauspieler Max Landis. Der US-Amerikaner ist nach Mahir Agva und Jeril Taylor der dritte Profi im Team von Trainer Ingo mehr

clearing

Große Bühne, leere Bühne: Eintracht nach 1666 Tagen zurück

Cheftrainer Adi Hütter muss mit Eintracht Frankfurt unter Ausschluss der Öffentlichkeit gegen Marseille antreten.

Marseille. Über viereinhalb Jahre hat es bis zur Europa-Rückkehr von Eintracht Frankfurt gedauert. Ausgerechnet im Fußball-Tempel von Marseille werden die Fans ausgesperrt. Der Auftakt am Mittelmeer birgt Brisanz. mehr

clearing

WM-Nachlese Boateng wehrt sich

Ein extravaganter Jerome Boateng mit Sonnenbrille auf der Tribüne: Dieser Auftritt beim WM-Aus gegen Südkorea hat nicht jedem gefallen.

München. Der Umgang mit Mesut Özil stört Jerome Boateng immer noch. Und er wünscht sich mehr Unterstützung bei den Bayern. mehr

clearing

Exekutivkomitee WADA-Entscheidung: RUSADA winkt Aufhebung der Sperre

Die WADA entscheidet auf den Seychellen über die Zukunft der RUSADA.

Berlin. Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA wird heute auf den Seychellen darüber entscheiden, ob die russische Agentur RUSADA drei Jahre nach der Aufdeckung des staatlich organisierten Dopings in dem Land wieder zugelassen wird. mehr

clearing
ANZEIGE
fes
Eine saubere Innenstadt, ein persönliches Anliegen Wenn Kadir morgens an der Kita vorbeifährt, drücken sich die Kinder an der Scheibe die Nase platt. Sie wissen genau, wann er kommt und warten schon mit glänzenden Augen. Kaum einen Beruf verehren sie so wie diesen. mehr

Junge Springreiter patzen bei ihrer WM-Premiere

Ein Springreiter überquert bei der WM in Tryon den Wassergraben.

Tryon. Simone Blum reitet beim WM-Auftakt ohne Fehler, Laura Klaphake mit einer Verweigerung und Maurice Tebbel mit einem Abwurf. Durch Marcus Ehnings Auftritt liegen die Springreiter nach dem ersten Tag nicht ganz so weit hinten. Aber es folgen noch zwei schwere Runden. mehr

clearing

Gruppe der Bayern: Ajax schlägt Athen 3:0

Torschütze Nicolas Tagliafico (l) feiert mit Klaas Jan Huntelaar (r) den Treffer zum 1:0 für Ajax Amsterdam gegen AEK Athen. Foto: Peter Dejong/AP

Amsterdam. Der niederländische Traditionsverein Ajax Amsterdam hat eine erfolgreiche Rückkehr auf die Champions-League-Bühne gefeiert. Im Duell der Bayern-Gegner setzte sich Ajax gegen AEK Athen mit 3:0 (0:0) durch. mehr

clearing

Kevin Trapp: „Wir sind hierher gekommen, um zu gewinnen“

Der Frankfurter Torhüter Kevin Trapp hat in seiner einstigen Wahlheimat gleich mal Pluspunkte im Dutzend gesammelt, zumindest bei den Reportern. mehr

clearing

Wegen Kovac: Boateng verrät Gründe für Bayern-Verbleib

Verteidigt weiter für den FC Bayern: Jérôme Boateng.

München. Nach einem Sommer mit reichlich Wechselspekulation liegt der Fokus von Jérôme Boateng „jetzt klar auf Bayern”. Der Weltmeister von 2014 wünscht sich mehr Unterstützung der Bosse. Kritisch äußert er sich über ausgebliebene Reaktionen in der Özil-Affäre. mehr

clearing
Fotos

Knackige Auftaktaufgaben für deutsches Europa-League-Trio

Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick (r) und RB-Spieler Marcel Sabitzer bei der Pressekonferenz zum Spiel gegen Salzburg.

Leipzig. In der Europa League gab es für die deutschen Clubs in den vergangenen Jahren nichts zu holen. Als vorerst letzter Bundesligist schaffte es der Hamburger SV 2009/10 bis ins Halbfinale. Ein Trio will den ramponierten Ruf aufpolieren. mehr

clearing

Koreanische Olympia-Bewerbung dämpft deutsche Hoffnungen

Süd- und Nordkorea wollen sich gemeinsam um die Ausrichtung der Sommerspiele 2032 bewerben.

Pjöngjang. Süd- und Nordkorea wollen sich gemeinsam um die Ausrichtung der Sommerspiele 2032 bewerben. Das könnte Auswirkungen auf die deutschen Olympia-Hoffnungen haben. mehr

clearing

Eintracht in Marseille - „Um großen Auftritt betrogen”

Fiebert der Europa League mit der Eintracht entgegen: Frankfurt-Keeper Kevin Trapp.

Marseille. Die Fans bleiben zuhause, die Mannschaft ist gefordert: Vor der Geisterkulisse in Marseille will Eintracht Frankfurt nach knapp fünf Jahren Europacup-Pause ein gelungenes Comeback. Der Gegner gilt als einer der ganz heißen Kandidaten auf den Titel. mehr

clearing

Schachmann wechselt von Quick-Step zu Bora-hansgrohe

Fährt ab der Saison 2019 im Bora-hansgrohe-Trikot: Maximilian Schachmann.

Berlin. Das Rad-Team Bora-hansgrohe mit dem dreimaligen Weltmeister Peter Sagan holt Verstärkung. In der nächsten Saison fährt ein deutscher Senkrechtstarter für die Mannschaft aus Bayern. mehr

clearing

BVB-Dusel vertreibt Frust - Reizthema Götze

War mit seinem Startelf-Debüt nicht zufrieden: Mario Götze.

Brügge. Der BVB kann in der Champions League doch noch gewinnen. Das späte Duseltor von Christian Pulisic zum 1:0 in Brügge bescherte das lange vermisste Erfolgserlebnis. Doch nicht alle waren wunschlos glücklich. mehr

clearing

Kovac: „absolute Freude” - Bayern wollen ein Zeichen setzen

Gibt sein Königslklassendebüt als Trainer: Bayern-Coach Niko Kovac.

Lissabon. Benfica Lissabon, AEK Athen, Ajax Amsterdam: Gegen diese Gegner kann es für den FC Bayern nur ein Ziel geben - den Gruppensieg. Der Trainer fiebert seinem Champions-League-Debüt gespannt entgegen. mehr

clearing

Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

Julian Nagelsmann bestreitet mit der TSG 1899 Hoffenheim seine Premiere in der Champions League bei Schachtjor Donezk. Foto: Uwe Anspach

Charkiw. Senkrechtstarter Julian Nagelsmann darf sich jetzt in der Königsklasse beweisen. Der künftige Leipziger Chefcoach ist mit Hoffenheim erstmal in der Ukraine gefordert - und trifft danach auf Pep Guardiola. mehr

clearing

Vettel vermisst Ratgeber Michael Schumacher

Sebastian Vettel (l) und Michael Schumacher im Jahr 2012.

Berlin. Sebastian Vettel vermisst Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher als Ratgeber. „Wenn er gesund wäre, würde ich ihn nach vielen Dingen fragen”, sagte der 31 Jahre alte Ferrari-Pilot in einem Interview der „Sport Bild”. mehr

clearing
Fotos

Enttäuschung bei Schalke nach 1:1 gegen Porto

Trainer Domenico Tedesco konnte mit Schalke auch gegen den FC Porto keinen Sieg einfahren.

Gelsenkirchen. Der Schalker Sportvorstand hatte mit einer „geilen Explosion” gerechnet. Doch am Ende überwiegt nach drei Bundesliga-Pleiten auch zum Champions-League-Start die Enttäuschung. Durch einen umstrittenen Elfmeter schafft Porto noch den 1:1-Ausgleich. mehr

clearing

Tischtennis EM-Medaillen im Visier

<span></span>

Alicante/Köln. Trotz gedämpfter Erwartungen seiner Topstars Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov hofft der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) bei der EM in Alicante auf eine Erfolgsbilanz. mehr

clearing

Ein Weltmeister und drei Neulinge reiten für Deutschland

Routinier Marcus Ehning startet bei der WM mit einem Debütanten-Trio.

Tryon. Mit einem Routinier und drei Neulingen beginnt an diesem Mittwoch für die deutschen Springreiter die Weltmeisterschaft in den USA. Zu den Favoriten gehören sie nicht. mehr

clearing

Klopp gewinnt deutsches Trainerduell mit Tuchel

Atletico Madrids Verteidiger Jose Maria Gimenez (M) feiert sein Tor gegen Monaco mit Mannschaftskameraden.

Liverpool. Klopp schlägt Tuchel: Im deutschen Trainerduell heißt der Sieger zum Auftakt der Champions League FC Liverpool. Lionel Messi glänzt beim FC Barcelona mit einem Dreierpack. mehr

clearing

Dank Hwang: HSV erstmals Zweitliga-Spitzenreiter

HSV-Torschütze Hee Chan Hwang (M) jubelt nach dem Spiel mit HDavid Bates (r) neben dem frustriertem Jannis Nikolaou von Dynamo Dresden. Foto: Sebastian Kahnert

Dresden. Der Hamburger SV setzt seinen Siegeszug in der 2. Bundesliga fort. Doch in Dresden droht lange Zeit eine Niederlage. Lediglich die schwache Chancenverwertung von Dynamo verhindert diese. mehr

clearing

Özil-Berater teilt aus: Kritik an Kroos und Co.

Kurz vor der WM posierte Mesut Özil gemeinsam mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan.

London. Die Debatte um Mesut Özil geht auch Wochen nach seinem Rücktritt aus dem Nationalteam weiter. Jetzt teilt sein Berater gegen mehrere Kritiker des Mittelfeldspielers aus. mehr

clearing

„Pack ma's”: Müller setzt auf „Feuer” durch Debütant Kovac

Bayern-Trainer Niko Kovac (M) versammelt im Estadio da Luz die Spieler beim Training um sich.

Lissabon. Thomas Müller hat in seinem 100. Champions-League-Spiel viel vor. Niko Kovac betritt dagegen in Lissabon als Trainer Neuland. Beim nächsten Anlauf auf Europas Thron müssen die Bayern zunächst mit einem Schrumpfkader ihren Ruf als Startspezialisten bestätigen. mehr

clearing

Hoffenheims Debüt in der Königsklasse: Nicht nur Hymne hören

offenheims Trainer Julian Nagelsmann (M) spricht beim Training in Donezk mit seinen Spielern.

Charkiw. 2350 Kilometer von der Heimat entfernt gibt 1899 Hoffenheim seine Premiere in der Fußball-Königsklasse. Die Kraichgauer erwartet mit Schachtjor Donezk ein international erfahrener Club. mehr

clearing

Aufenthaltsverbot für Frankfurt-Fans in Marseille erlassen

Die Eintracht-Fans dürfen ihre Mannschaft nicht nach Marseille begleiten.

Frankfurt/Main. Vor dem Europa-League-Auftaktspiel von Eintracht Frankfurt in Marseille hat die zuständige Präfektur ein Aufenthaltsverbot für Fans des DFB-Pokalsiegers im gesamten Stadtgebiet erlassen. mehr

clearing

Rummenigge fordert DFB-Reaktion - Bellarabi als „Exempel”

Schiedsrichter Tobias Welz (M) zeigt die Rote Karte gegen den Leverkusener Karim Bellarabi (38) für das Foul an Rafinha. Foto: Tobias Hase

München. Der Ärger über Fouls und verletzte Spieler begleitet den FC Bayern auch bei der ersten Champions-League-Reise der Saison. Vorstandschef Rummenigge nimmt den DFB und die Schiedsrichter in die Pflicht. Die Strafe für Bellarabi könnte ein „Exempel” sein. mehr

clearing

Melsungens Ex Roth macht Sydneys Handballer für Club-WM fit

Melsungens damailger Trainer Michael Roth gibt Anweisungen an seine Spieler.

Kassel. Der frühere Bundesliga-Trainer Michael Roth wird den Ozeanienvertreter Sydney University bei der Club-WM im Handball vom 16. bis 19. Oktober in Doha betreuen. mehr

clearing

Judo-Zwillinge kämpfen um Olympia-Ticket

Theresa Stoll im direkten Duell gegen ihre Zwillingsschwester Amelie.

Baku. Sie wohnen zusammen, trainieren zusammen, fahren nun gemeinsam zur Judo-WM nach Baku. Die Zwillingsschwestern Amelie und Theresa Stoll gelten als große Zukunftshoffnungen des deutschen Judos. Den Traum von Olympia 2020 kann sich aber nur eine der beiden erfüllen. mehr

clearing

Ehning leidet mit Klimke und übt seine neue Rolle bei WM

Bronze bei der WM im Vielseitigkeitsreiten gewonnen: Ingrid Klimke bei der Siegerehrung auf ihrem Pferd Hale Bob.

Tryon. Kaum einer kennt die Hochs und Tiefs des Sports so gut wie Marcus Ehning. Deshalb leidet er beim Gold-Verlust von Ingird Klimke besonders mit. Bei den Springreitern ist er nun der Senior im Quartett mit drei WM-Neulingen und will selber eine Medaille. mehr

clearing

Mertesacker kritisiert Umgang mit Trainern

Per Mertesacker hat sich kritisch über den Umgang mit Trainern geäußert.

Frankfurt/Main (dpa) - Der ehemalige deutsche Nationalspieler Per Mertesacker hat sich kritisch über die Wahrnehmung der Trainer in der Öffentlichkeit geäußert. „Mich beschäftigt der Umgang mit Trainern prinzipiell: Es ist selten so, mehr

clearing

Schalke will gegen Porto die Wende - „Alle sind heiß”

Vorbereitet für den Auftakat in der Champions League gegen den FC Porto. Trainer Domenico Tedesco (M) mit seinen Spielern vom FC Schalke 04.

Gelsenkirchen. Mit dem Champions-League-Auftakt gegen Porto will der FC Schalke die Wende schaffen. Die drei Bundesliga-Niederlagen zum Saisonstart werden ausgeblendet. Mit einem Sieg könnte sich der Revierclub Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben holen. mehr

clearing

Basketball Der Ex-Frankfurter Voigtmann steht zwischen WM-Qualifikation und Vaterschaft

Hängt auch sehr an der Nationalmannschaft: Der werdende Vater Johannes Voigtmann.

Frankfurt. Der langjährige Skyliners-Center verdeutlicht, welch’ hohen Stellenwert die Nationalmannschaft bei ihm und auch anderen deutschen Basketball-Profis hat. mehr

clearing

Jagd auf Real Madrid: Klopp, Tuchel und Co. greifen an

Für Trainer Jürgen Klopp (M) und den FC Liverpool beginnt die Champions League mit dem Spiel gegen Paris Saint-Germain mit Thomas Tuchel.

Stuttgart. In der Champions League soll für Real Madrid der vierte Titel in Serie folgen. Zu den größten Herausforderern gehören auch zwei deutsche Trainer. Einen deutschen Einfluss gibt es in jeder Gruppe. mehr

clearing

Fehler in letzter Sekunde: Klimke verpasst Gold bei Reit-WM

Ingrid Klimke springt mit ihrem Pferd Hale Bob über ein Hindernis.

Tryon. Einen Tag müssen die Vielseitigkeitsreiter warten. Dann dürfen sie in dem verschobenen Springen um die Platzierungen reiten. Allerdings gibt es keine Zuschauer. Mit einem Fehler in letzter Sekunde vergibt Ingrid Klimke Gold, holt aber trotzdem eine Medaille. mehr

clearing

Klopp gegen Tuchel: Liverpool empfängt Paris Saint-Germain

Jürgen Klopp (l.) und Thomas Tuchel treffen in der Champions League aufeinander.

Liverpool. Vier Monate nach der Niederlage im Endspiel von Kiew startet der FC Liverpool entspannt in die neue Champions-League-Saison. Das Team von Jürgen Klopp empfängt am Dienstag Paris Saint-Germain mit dem früheren Dortmunder Coach Thomas Tuchel auf der Trainerbank. mehr

clearing

Hingsen und Abele begeistert von Zehnkampfkönig Mayer

Kevin Mayer bejubelt seinen neuen Zehnkampf-Weltrekord.

Talence/Berlin. Ex-Weltrekordler Jürgen Hingsen ist begeistert. Europameister Arthur Abele findet seinen Kollegen Kevin Mayer „brutal”. Am Super-Sonntag der Leichtathletik pulverisiert der Franzose den Zehnkampf- Weltrekord. 9126 Punkte sind für Hingsen „der Hammer”. mehr

clearing

CL im TV kompliziert und teuer: Wer zeigt was?

Die Champions League wird in dieser Saison nur bei Sky und DAZN übertragen.

Berlin. Erstmals gibt es für die Champions League keinen deutschen Anbieter im Free-TV. Bis zur vergangenen Saison hat auch das ZDF ein Fußballspiel pro Runde präsentiert. Europapokal-Liebhaber benötigen jetzt zwei Abonnements, wenn sie die freie Auswahl haben wollen. mehr

clearing

NFL-Profi Davis beendet Karriere spontan in Halbzeitpause

Vontae Davis (m.) hat seine NFL-Karriere spontan in der Halbzeit beendet.

Buffalo. Football-Profi Vontae Davis hat seine Karriere in der amerikanische Profiliga NFL auf kuriose Art und Weise beendet. mehr

clearing

Basketball Nervenprobe bestanden, China-Ticket gelöst

Überragend: Dennis Schröder führt sein Team zur WM.

Leipzig. Gegen Israel tut sich das Team um NBA-Profi Schröder lange schwer, schafft am Ende aber vorzeitig den Sprung zur WM nach China. Vor dem Spiel gibt es ein bemerkenswertes Zeichen. mehr

clearing

Schröder befeuert Träume für WM

Mit 30 Punkten war Dennis Schröder, wie auch schon in den Spielen zuvor, deutscher Top-Scorer.

Leipzig. Angst vor großen Namen bei der WM? „Ach Quatsch”, sagt NBA-Profi Dennis Schröder. Mit ihrem Talent wollen die Basketballer in China an große Zeiten anknüpfen. Der Kapitän spricht aber deutliche, mahnende Worte. mehr

clearing

Gomez nach Doppelpack: „Die Zukunft sind andere Spieler”

Mario Gomez traf gegen Freiburg doppelt.

Freiburg. Mario Gomez ist der wichtigste Stürmer des VfB Stuttgart. Seine Tore sind für den Traditionsverein von enormer Bedeutung - doch der 33 Jahre alte ehemalige Nationalspieler versteht seine Rolle nicht nur als Torjäger. mehr

clearing

Erkenntnisse aus dem 3:3 zwischen Freiburg und Stuttgart

Effektiv: Mario Gomez (r.) erzielte gegen Freiburg zwei Tore - eins mit dem Kopf und eins mit dem Fuß.

Freiburg. Für die Zuschauer ein Spektakel, für die Trainer ein Graus: Das 3:3 zwischen dem SC Freiburg und dem VfB Stuttgart hatte viele Facetten. Vier Erkenntnisse aus dem Landesderby. mehr

clearing

Trainer Kohfeldt verteidigt Werder

Florian Kohfeldt (M) rief seine Mannschaft nach Spielschluss noch einmal zusammen.

Bremen. Die Ansprüche sind gestiegen bei Werder Bremen. Ein 1:1 gegen Aufsteiger Nürnberg ist zu wenig für einen Europapokal-Kandidaten. Trainer Kohfeldt setzt nun auf einen Lerneffekt seines Teams. mehr

clearing

Die Lehren aus dem Großen Preis von Singapur

Der Vorsprung von Lewis Hamilton (l) auf Sebastian Vettel beträgt nun 40 Punkte.

Singapur. Im Formel-1-Nachtrennen von Singapur erlebt Sebastian Vettel den nächsten Rückschlag im WM-Duell mit Lewis Hamilton. Der Ferrari-Star wird nur Dritter, sein Mercedes-Rivale gewinnt. Wieder einmal scheint die Scuderia taktisch daneben gelegen zu haben. mehr

clearing

Eishockey Den runderneuerten Frankfurter Löwen gelingt ein Saisonstart nach Maß

Trefflicher Löwen-Kapitän: Adam Mitchell (links) setzt gegen Kaufbeuren zum erfolgreichen Torschuss an.

Frankfurt. Der nach dem großen Umbruch mit Spannung erwartete Löwen-Start ist geglückt. Das freut nicht nur Familie Mitchell. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen