Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Hofheim am Taunus 26°C

Sport Überregional Nachrichten und Meldungen vom Sport aus aller Welt

Alexander Zverev ringt im Viertelfinale den Spanier Roberto Bautista Agut nieder. Foto: Friso Gentsch
Alexander Zverev in Halle im Halbfinale

Halle/Westfalen. Deutschlands große Tennis-Hoffnung Alexander Zverev hat beim Turnier im westfälischen Halle das Halbfinale erreicht. Der 20-Jährige setzte sich bei den Gerry Weber Open gegen den Spanier Roberto Bautista Agut nach großem Kampf mit 6:7 (6:8), 7:6 (7:1), 6:1 durch. mehr

Tony Martin holt sich sechsten Meistertitel in Serie
Tony Martin sichert sich zum siebten Mal den Titel eines deutschen Zeitfahrmeisters. Foto: Hendrik Schmidt

Chemnitz. Trotz seines sechsten deutschen Meistertitels im Zeitfahren in Serie war Tony Martin acht Tage vor dem Tourstart nicht ganz zufrieden. „Richtig glücklich bin ich nicht”, sagte er in Chemnitz. mehr

clearing
„Frustrierend” frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
Martin Kaymer ist beim Turnier in München überraschend am Cut gescheitert. Foto: Sven Hoppe

Moosinning. Schon nach zwei von vier Runden verabschiedet sich Deutschlands Golfstar Martin Kaymer vom Münchner Turnier. Aus seinem zweiten Sieg beim prestigeträchtigsten deutschen Golfevent wird nichts. Eine Teilschuld für sein Abschneiden gibt Kaymer dem Platz. mehr

clearing
Federer nimmt Kurs auf neunten Halle-Titel
Nach zwei Sätzen gegen Florian Mayer steht Roger Federer schon im Halbfinale von Halle. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Roger Federer ist die lange Pause nicht mehr anzumerken. In Halle steigert sich der Schweizer von Spiel zu Spiel und steht nun bereits im Halbfinale. Titelverteidiger Florian Mayer war im Viertelfinale ohne Chance. mehr

clearing

Bildergalerien

Die Tücken von Baku: Vettel und Hamilton suchen Titelform
Sebastian Vettel belegte im Training nur Rang fünf. Foto: Darko Bandic

Baku. Das lief nicht nach Wunsch für die WM-Anwärter Sebastian Vettel und Lewis Hamilton. Beim Training in Baku sind andere schneller als das Spitzenduo der Formel 1. Erschwert wird die Aufgabe in Aserbaidschan durch die Tücken der Strecke. mehr

clearing
Top-Talent Hartenstein darf von NBA-Karriere träumen
Isaiah Hartenstein (r) wurde von den Houston Rockets gedraftet. Foto: Linas Zemgulis/ Zalgiris.lt.

New York. Bei der Ziehung der besten Basketball-Talente der Welt durch die NBA-Clubs wurde Isaiah Hartenstein als 43. Spieler von den Houston Rockets ausgewählt. Im Sommer geht es nach Texas, die nächste Saison soll der 19-Jährige aber noch in Europa absolvieren. mehr

clearing
Paris wirbt mit schwimmender Laufbahn für Olympia 2024
Eine schwimmende Laufbahn liegt auf der Seine in Paris verankert. Foto: Thibault Camus

Paris. Die französische Hauptstadt legt sich gewaltig ins Zeug für seine Olympia-Kandidatur. Kurz vor einem wichtigen IOC-Termin macht Paris Wahrzeichen wie den Triumphbogen zur Kulisse für den Sport. mehr

clearing
Kleines Land, große Talente: Portugal will ins Halbfinale
Cristiano Ronaldo (2.v.r.) und Co. wollen ins Halbfinale des Confed Cups. Foto: Marius Becker

St. Petersburg. Gegen Neuseeland reicht Portugal bei seiner Confed-Cup-Premiere schon ein Remis zum Erreichen der Runde der besten Vier. Im Schatten von Ronaldo bringt der Europameister immer wieder neue Talente heraus. mehr

clearing
ANZEIGE
Foto: Glasbau Frommen
Kunden wünschen sich individuelle Vor-Ort-Beratung Die Wichtigkeit der Fachbetriebe Keine Frage, die Onlinewelt bietet so einige Vorteile: Mit ein paar wenigen Mausklicks findet man eine schier grenzenlose Auswahl an Artikeln aller Art und innerhalb kürzester Zeit landen diese im Warenkorb und schließlich vor der eigenen Haustür. Doch wer sich persönliche und individuelle Beratung erwartet, muss online Abstriche machen. mehr
America's-Cup-Chef: „Kiwis haben das bessere Paket”
Das Team Neuseeland vor Bermuda in Aktion. Foto: Ricardo Pinto

Hamilton. Beim America's Cup geht es nach einer Ruhepause weiter. Die Neuseeländer wollen ihrem grandiosen Auftakt weitere Siege folgen lassen. Doch in ihren Köpfen spukt es. mehr

clearing
U21 träumt vom EM-Titel
Der U21-Trainer Stefan Kuntz spricht mit seinen jungen Spielern. Foto: Jan Woitas

Krakau. Ein Punkt fehlt der deutschen U21 noch zum sicheren Halbfinal-Einzug bei der EM. Die Nachwuchs-Fußballer haben den ersten Triumph seit dem der Goldenen Generation von 2009 weiter fest im Blick. Ein Vorbild sind dabei auch Trainer Kuntz und die Europameister von 1996. mehr

clearing
ANZEIGE
Hier wird Musik zum Erlebnis Beim Betreten des Musikhauses in der Hanauer Landstraße öffnet sich mit der Ladentür die Welt der Tasteninstrumente: Keyboards, Synthesizer, Digitalpianos und akustische Klaviere können hier nach Herzenslust gespielt werden. Auch Noten, Lehrbücher und DVDs für alle Instrumente und Gesang sind hier in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu finden. mehr
Darüber wird auch geredet im Fahrerlager der Formel 1
Sebastian Vettels Vertrag bei Ferrari läuft nur noch bis Ende des Jahres. Foto: Paul Chiasson

Baku. Aserbaidschan ist die achte Station der Formel 1 in diesem Jahr. Das zweite Gastspiel in Baku nach der eher ereignislosen Premiere im Vorjahr wird vom Titelduell zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton dominiert. Doch es gibt auch anderen Gesprächsstoff im Fahrerlager. mehr

clearing
Team-Europameisterschaften in Lille Constantin Schmidt aus Obertshausen startet auf internationalem Parkett
Talentiert: Constantin Schmidt von der TG Obertshausen.

Frankfurt. Der 21-jährige 400-Meter-Läufer steht vor seinem zweiten Auftritt im deutschen Nationalteam. Das Debüt verlief vielversprechend. mehr

clearing
Confed Cup Deutschland gegen Chile: Widerstandskraft bewiesen
Lars Stindl überwindet Chiles Keeper Johnny Herrera in der 41. Minute und erzielt mit dem 1:1 schon seinen zweiten Turniertreffer.

Kasan. Den Härtetest gegen den Südamerikameister Chile haben die Probanden von Joachim Löw nur bedingt bestanden. Phasenweise gerät die deutsche Mannschaft arg unter Druck, doch Stindl rettet dem Weltmeister einen Punkt und eine gute Ausgangsposition im Kampf um das Halbfinale. mehr

clearing
Sohn von Tour-Ikone Didi Thurau Björn Thurau am Tiefpunkt
Fährt für das drittklassige Team „Kuweit-Cartucho“: Björn Thurau (vorne).

Frankfurt. Björn Thurau wohnt in Fulda zur Untermiete bei Ex-Profi Patrick Sinkewitz. In der Rhön trainiert er viel, fährt aber wenige Rennen. mehr

clearing
Kamerun nur 1:1 gegen Australien beim Confed Cup
Kameruns Ernest Mabouka (unten) foult den Australier Alex Gersbach im Sechzehnmeterraum. Der folgende Elfer führt zum Ausgleich. Foto: Ivan Sekretarev

St. Petersburg. Afrikameister Kamerun wirkt vor dem Aufeinandertreffen mit der DFB-Auswahl beim Confederations Cup nicht wie ein Kandidat auf das Halbfinale. Gegen Australien war viel mehr drin als nur ein Unentschieden. Entsprechend groß war die Enttäuschung. mehr

clearing
Mayer blüht auf - Jetzt Duell mit Topfavorit Federer
Roger Federer hat sich gegen Misch Zverev durchgesetzt. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Florian Mayer und Halle - das passt einfach. Im vergangenen Jahr konnte er dort gewinnen, nun steht er nach einem Sieg gegen den starken Franzosen Lucas Pouille wieder im Viertelfinale. Dort wartet in Roger Federer der Topfavorit. mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
Kaymer fällt bei Münchner Turnier zum Start weit zurück
Martin Kaymer haderte zum Auftakt in München vor allem mit vielen vergebenen Putts. Foto: Sven Hoppe

Moosinning. Die Hoffnungen auf seinen zweiten Titel beim Münchner Golfturnier sind für Martin Kaymer schon nach der Auftaktrunde geschwunden. Der deutsche Vorzeige-Golfer geht mit einem großen Rückstand in Tag zwei. mehr

clearing
Löw verändert Startelf auf vier Positionen
Bundestrainer Joachim Löw (M), Team-Manager Oliver Bierhoff (l) und Miroslav Klose stehen in der „Kazan Arena” zusammen. Foto: Christian Charisius

Kasan. Joachim Löw bietet im zweiten Spiel beim Confed Cup gegen Südamerikameister Chile eine sehr defensive Mannschaft ohne echten Stürmer auf. mehr

clearing
Mainz landet Coup: Ex-Nationaltorwart Adler kommt
Torwart René Adler soll zum FSV Mainz 05 wechseln. Foto: Maja Hitij

Mainz. Nach einer schwierigen Saison und dem anschließenden Trainerwechsel hat der FSV Mainz 05 eine weitere wichtige Personalie geklärt. Die Rheinhessen verpflichten Ex-Nationaltorwart Adler für zwei Jahre. Er kommt ablösefrei vom Hamburger SV. mehr

clearing
ANZEIGE
Kickern, kochen und Konzerte bei REWE Family in Bad Vilbel Ein großes Fest für die ganze Familie Ein abwechslungsreiches Fest für die ganze Familie bietet sich Besuchern von „REWE Family“ am Samstag, 24. Juni, in Bad Vilbel. Dann findet im Burgpark und auf dem Festplatz im Rahmen der REWE Family Tour wieder das große Familien-Event statt. mehr
Chinas Olympia-Team spielt in der Regionalliga

Frankfurt/Main. Deutschland fördert seit Jahren die Entwicklung des chinesischen Fußballs. Erst vor gut einem halben Jahr wurde eine neue Kooperationsvereinbarung geschlossen. Ein revolutionärer Plan soll diese nun mit Leben erfüllen. mehr

clearing
Selke schießt U21 auf Halbfinal-Kurs: „Ein gutes Gefühl”
Torschütze Davie Selke machte ein starkes Spiel gegen die Dänen. Foto: Jan Woitas

Krakau. Zum EM-Auftakt gegen Tschechien verschoss er einen Elfmeter, beim 3:0 über Dänemark ist Davie Selke der Matchwinner. Sein Traumtor zum 1:0 ebnet der U21 den Weg zum zweiten Sieg im zweiten Spiel. Selke ist glücklich - und Coach Kuntz verrät ein Rezept des Erfolgs. mehr

clearing
Vettel und Hamilton vor Baku-Rennen unter Strom
Nur zwölf WM-Punkte trennen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton vor der achten Runde im Formel-1-Titelduell. Foto: Emili Morenatti

Baku. Sebastian Vettel und Lewis Hamilton trennen vor der achten Runde in ihrem Formel-1-Titelduell nur zwölf WM-Punkte. Ihr wechselhafter Zweikampf dient beiden vor dem Rennen in Baku als Motivationshilfe. mehr

clearing
Deutsche U21 vor Spiel gegen Italien: „Wir sind besser”
U21-Spieler Nadiem Amiri sitzt in der Pressekonferenz auf dem Podium. Foto: Jan Woitas

Wieliczka. Die deutsche U21-Nationalmannschaft peilt auch im letzten EM-Vorrundenspiel gegen Italien einen Sieg an, obwohl schon ein Remis zum Weiterkommen reichen würde. mehr

clearing
Chinas Olympia-Team soll in der Regionalliga spielen
Chinas stellvertretender Bildungsminister Hao Ping und Reinhard Grindel einigten sich auf eine Zusammenarbeit. Foto: Rainer Jensen

Frankfurt/Main. Deutschland fördert seit Jahren die Entwicklung des chinesischen Fußballs. Erst vor gut einem halben Jahr wurde eine neue Kooperationsvereinbarung geschlossen. Ein revolutionärer Plan soll diese nun mit Leben erfüllen. mehr

clearing
Weltmeister Götze im Juli vor Rückkehr ins BVB-Training
Im Juli kehrt Weltmeister Mario Götze ins Training bei Borussia Dortmund zurück. Foto: Friso Gentsch

Dortmund. Fußball-Weltmeister Mario Götze könnte schon in wenigen Wochen die Saisonvorbereitung mit seinen Kollegen von Borussia Dortmund aufnehmen. mehr

clearing
Zeitung: Ronaldo will 14,7 Millionen Euro hinterlegen
Cristiano Ronaldo will 14,7 Millionen Euro beim Gericht hinterlegen. Foto: Marius Becker

Madrid. Der des Steuerbetrugs verdächtige Weltfußballer Cristiano Ronaldo will einem Medienbericht zufolge bereits in der nächsten Woche bei einem Gericht in Madrid 14,7 Millionen Euro hinterlegen. mehr

clearing
Eintracht-Kapitän Meier fällt nach Knöchel-OP wochenlang aus
Frankfurt muss zum Start der Saisonvorbereitung auf Kapitän Alexander Meier verzichten. Foto: Ina Fassbender

Frankfurt/Main. Alexander Meier vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt fällt nach einer Knöcheloperation mehrere Wochen aus. Der Kapitän der Hessen hatte sich die Verletzung beim Joggen im USA-Urlaub zugezogen. mehr

clearing
Sauber will schnell neuen Formel-1-Teamchef benennen
Das Formel-1-Team Sauber trennte sich von Teamchefin Monisha Kaltenborn. Foto: Srdjan Suki

Baku. Ein Richtungsstreit hat Monisha Kaltenborn den Job als Teamchefin beim Formel-1-Rennstall Sauber gekostet. Ihren Nachfolger erwartet eine schwere Aufgabe. mehr

clearing
Confed-Cup-Aus für Mexikos Neu-Frankfurter Carlos Salcedo
Der Mexikaner Carlos Salcedo musste gegen Neuseeland vom Platz getragen werden. Foto: Martin Meissner

Sotschi. Für Eintracht Frankfurts mexikanischen Neuzugang Carlos Salcedo ist der Confederations Cup in Russland beendet. Der Verteidiger zog sich beim 2:1-Sieg gegen Neuseeland in Sotschi eine Bänderverletzung im Schultereckgelenk zu, wie der mexikanische Fußballverband mitteilte. mehr

clearing
Das muss man wissen zum Grand Prix von Aserbaidschan
Der Baku City Circuit führt mitten durch Aserbaidschans Millionen-Metropole. Foto: Valdrin Xhemaj

Baku. Runde acht der Welttournee führt die Formel 1 nach Baku. Alles andere als die Fortsetzung des intensiven WM-Zweikampfs zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton wäre eine Überraschung. mehr

clearing
Tennis Aufschlag für das Hessen-Trio
Seit fünf Jahren dabei: der Ägypter Karim Maamoun, Spitzenspieler des TEVC Kronberg.

Frankfurt. Kronberg, Bad Homburg und Rüsselsheim schieben sich gegenseitig die Favoritenrolle im eigenen Land zu. mehr

clearing
Fotos
Deutsche U21 bei EM souverän auf Halbfinal-Kurs
Die deutschen Spieler feiern dasf 3:0 gegen Dänemark. Foto: Jan Woitas

Krakau. U21-Trainer Stefan Kuntz versprach eine Steigerung - die lieferte die deutsche Elf im zweiten EM-Spiel gegen Dänemark. Selke, Kempf und Amiri treffen zum verdienten 3:0-Erfolg. Ein Punkt fehlt dem deutschen Nachwuchs nun gegen Italien zum sicheren Halbfinal-Einzug. mehr

clearing
Fotos
Mexiko erfüllt beim Confed Cup Pflicht gegen Neuseeland
Mexikos Oribe Peralta (M) jubelt über seinen Treffer zum 2:1 gegen Neuseeland. Foto: Martin Meissner

Sotschi. Das war Schwerstarbeit für Mexiko: Der Favorit muss beim Confed Cup erst einem Rückstand gegen Neuseeland hinterherlaufen und dann bis zum Schlusspfiff um den Sieg bangen. Nun reicht schon ein Remis gegen Russland für das Halbfinale. mehr

clearing
Fotos
Portugals süß-saurer Abend - 1:0 gegen Russland
Russlands Aleksandr Burharov (M) fordert Elfmeter, nachdem er im Strafraum zu Fall gekommen ist. Foto: Marius Becker

Moskau. Europameister gegen Gastgeber: Cristiano Ronaldo und seine Portugiesen haben das bislang wichtigste Spiel beim Confed Cup in Russland gewonnen. Überlagert wurde der Sieg aber auch durch die schwere Knöchelverletzung eines Bundesliga-Profis. mehr

clearing
Alexander Zverev in Halle im Eiltempo weiter
Philipp Kohlschreiber zieht gegen Alexander Zverev den Kürzeren und verabschiedet sich vom Publikum. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Alexander Zverev marschiert in Halle weiter im Eiltempo durch das Turnier. Auch Philipp Kohlschreiber konnte ihn im deutschen Duell nicht aufhalten. mehr

clearing
Reifeprüfung gegen Chile: Löw peilt 100. Sieg an
Joachim Löw will gegen Chile seinen 100. Sieg als Bundestrainer feiern. Foto: Christian Charisius

Kasan. Schon im zweiten Spiel beim Confed Cup wird die junge Nationalelf zeigen müssen, was sie wirklich drauf hat. Löw hat die „wuchtigen” Chilenen zum Favoriten ausgerufen. Einige Wechsel wird es geben. Ein „Gerüst” um Käpt'n Draxler bleibt - und ein neuer ... mehr

clearing
Dustin Brown verpasst in Halle Viertelfinale nur knapp
Rasenspezialist Dustin Brown verlor im Achtelfinale in Halle knapp in drei Sätzen gegen Bautista Agut. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Es hat nicht ganz gereicht für Dustin Brown. In Halle verpasste der Publikumsliebling nur knapp den Sprung ins Viertelfinale. Am Ende war der Spanier Roberto Bautista Agut etwas zu stark. Brown war danach angefressen und zeigte das auch deutlich. mehr

clearing
Fußballerpate und Clubschreck: Spielerberater Mino Raiola
Der Spielervermittler Mino Raiola soll beim Pogba-Transfer ordentlich verdient haben. Foto: Olivier Anrigo

Rom. Kugelbauch, Sonnenbrille, Handy stets am Ohr: Aus einer Pizzeria ist Mino Raiola zu einem der gefürchtetsten Spielerberater der Welt aufgestiegen. Nun steht der schillernde Vermittler gleich wegen zwei Ereignissen im Rampenlicht. mehr

clearing
Tennisprofi Haas erhält Wildcard für Wimbledon
Tommy Haas kann auch in Wimbledon persönlich Abschied nehmen. Foto: Daniel Maurer

London/Halle/Westfalen. Tommy Haas hat im letzten Jahr seiner Tennis-Karriere eine Wildcard für den Rasen-Klassiker in Wimbledon erhalten. Das teilten die Organisatoren des Grand-Slam-Turniers in London mit. Der gebürtige Hamburger war tags zuvor bei den Gerry Weber Open in Halle/Westfalen in der ... mehr

clearing
„Keine One-Man-Show”: Tedesco ist voller Elan
Der neue Schalke-Trainer Domenico Tedesco (l) und Sportvorstand Christian Heidel werden eng zusammenarbeiten. Foto: Bernd Thissen

Gelsenkirchen. Unter großem Medieninteresse ist Schalkes neuer Trainer Domenico Tedesco vorgestellt worden. Der 31-Jährige präsentiert sich noch etwas zurückhaltend, verfolgt aber große Ziele. Manager Heidel ist nach der Trennung von Weinzierl von der Kurskorrektur überzeugt. mehr

clearing
Rick Zabel feiert Tour-Premiere - Mit Martin im Katusha-Team
Rick Zabel (l) soll im Team Katusha-Alpecin bei der Tour seinen Kapitän Alexander Kristoff unterstützen. Foto: Arne Dedert

Berlin. Die Tour de France lernte Rick Zabel schon als kleiner Junge kennen, wenn er mit Vater Erik zur Siegerehrung durfte. Nun geht der Youngster selbst als Radprofi an den Start der Frankreich-Rundfahrt. Zunächst als Helfer, in der Zukunft will er mehr. mehr

clearing
Bora-hansgrohe mit drei deutschen Profis zur Tour
Der Kletterspezialist Emanuel Buchmann steht im Tour-Aufgebot von Bora-hansgrohe. Foto: Philippe Lopez

Berlin. Das Bora-hansgrohe-Team geht mit drei deutschen Radprofis in die am 1. Juli in Düsseldorf startende 104. Tour de France. Der slowakische Doppel-Weltmeister Peter Sagan, der ein sechstes Grünes Trikot in Serie anpeilt und der Pole Rafal Majka sind die Kapitäne des Teams. mehr

clearing
„Strafzahlung” dämpft Transferboom in Chinas Super League
Für Kölns Top-Torjäger Anthony Modeste will Tianjin Quanjian rund 35 Millionen Euro zahlen. Foto: Marius Becker

Peking. Im Winter hatten chinesische Clubs mehr als je zuvor für ausländische Stars ausgegeben. Jetzt bremst der Fußballverband die Shopping-Tour mit drastischen Mitteln. Was bedeutet das für Aubameyang? mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Kevin Großkreutz: Neuanfang statt Karriereende
Gestern musste er bei den Lilien schon einmal zum Leistungstest: Kevin Großkreutz.

Darmstadt. Nachtschwärmerei, Schlägereien: Nach seinem Rauswurf in Stuttgart dachte Kevin Großkreutz ans Aufhören. mehr

clearing
NBA: Howard verlässt Schröder-Club Atlanta
Dwight Howard wechselt von Atlanta nach Charlotte. Foto: Matt Slocum

Atlanta. Nach einer enttäuschenden Saison bei den Atlanta Hawks verlässt Dwight Howard den Verein des deutschen Basketball-Nationalspielers Dennis Schröder und wechselt zu den Charlotte Hornets. mehr

clearing
Fokus auf Dänemark: Deutsche U21 will zweiten EM-Sieg
U21-Trainer Stefan Kuntz will mit seinem Team im zweiten EM-Spiel gegen Dänemark einen Sieg holen. Foto: Jan Woitas

Krakau. Mit einem Erfolg im zweiten Spiel gegen Dänemark könnte die deutsche U21-Nationalmannschaft bei der EM in Polen einen großen Schritt in Richtung Halbfinale machen. Rechnen möchte Coach Kuntz noch nicht. mehr

clearing
Turnier in Halle: Federer nach Jubiläumssieg froh
Roger Federer aus der Schweiz spielt gegen Yuichi Sugita aus Japan eine Vorhand. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Roger Federer hatte in Halle zum Auftakt ganz leichtes Spiel. Und dennoch war der klare Erstrundensieg für den Schweizer ein besonderer - aus zweierlei Gründen. mehr

clearing
Eishockey Löwen holen einen jungen Kanadier

Frankfurt. Der Kader des DEL 2-Meisters Löwen Frankfurt ist bis auf einen Stürmer, der den zur Düsseldorfer EG abgewanderten Lukas Laub ersetzen soll, komplett. mehr

clearing
Leichtathletik Frankfurterin Carolin Schäfer will auf Start in Ratingen nicht verzichten
Erst mal seh’n, was geht: Carolin Schäfer bestreitet den Siebenkampf in Ratingen aus dem Training heraus.

Frankfurt. Die Olympiafünfte absolviert den Siebenkampf aus dem Training heraus, während Vereinskollegin Claudia Salman-Rath lieber bei der Team-EM springt. mehr

clearing
Neuanfang statt Karriereende Kevin Großkreutz will in Darmstadt noch einmal positiv durchstarten
Gestern musste er bei den Lilien schon einmal zum Leistungstest: Kevin Großkreutz.

Darmstadt. Nachtschwärmerei, Schlägereien: Nach seinem Rauswurf in Stuttgart dachte Kevin Großkreutz ans Aufhören. mehr

clearing
Fotos
Erstrunden-Aus für Tommy Haas in Halle
Tommy Haas scheidet beim Turnier in Halle/Westfalen bereits in der ersten Runde aus. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Seinen letzten Auftritt in Halle hatte sich Tommy Haas sicher anders vorgestellt. Doch der Körper machte nicht mehr so mit, wie Haas wollte. Auf Mischa Zverev wartet dagegen ein mögliches Highlight. Sein Bruder Alexander Zverev freut sich auf ein deutsches Duell. mehr

clearing
Leipzig und Salzburg dürfen Champions League spielen
Sportdirektor Ralf Rangnick hat mit RB Leipzig von der UEFA die Startberechtigung für die Champions League erhalten. Foto: Hendrik Schmidt

Leipzig. Die UEFA-Zweifel sind vom Tisch: RB Leipzig kann sich auf Champions-League-Fußball freuen. Sowohl die Sachsen als auch die ebenfalls von Red Bull gesponserten Salzburger dürfen in der Königsklasse antreten. Der Verband sieht keine Regelverletzungen. mehr

clearing
Gastgeber kontra Europameister: Portugal unter Druck
Cristiano Ronaldo trifft mit Portugal auf Russland. Foto: Thanassis Stavrakis

Moskau. Es ist das bislang bedeutendste Spiel beim Confed Cup: Gastgeber Russland spielt in Moskau gegen Europameister Portugal - und hat dabei die deutlich komfortabelere Ausgangslage. mehr

clearing
Deutschland mit Mini-Kader zur Schwimm-WM
Henning Lambertz nominierte nur 14 Beckenschwimmer für die WM in Budapest. Foto: Jens Büttner

Berlin. Nur sieben Schwimmer haben die geforderten WM-Zeiten geschafft, weitere sieben kommen hinzu. Chefbundestrainer Lambertz hat seinen Kader für Budapest bekanntgegeben. Der Titelverteidiger ist trotz verpasster Norm dabei. mehr

clearing
Mischa Zverev erreicht in Halle das Achtelfinale
Mischa Zverev ist in Halle eine Runde weiter. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Mischa Zverev gegen Roger Federer - das war vor vier Jahren eine schnelle Sache. Dem gebürtigen Hamburger gelang kein einziger Spielgewinn gegen sein Schweizer Idol. Das soll sich dieses Mal ändern, wenn es wieder zum Duell kommt. mehr

clearing
Im Auge von Ronaldo: Löw spürt starke Energie
Von einer Wand im Hinterhof des Ramada Kasan City Center zwinkert Fußballstar Cristiano Ronaldo dem Betrachter zu. Foto: Florian Lütticke

Kasan. Am neuen Spielort belohnt Joachim Löw seine Australien-Besieger erstmal. Vor der großen Prüfung gegen Chile ist Erholung angesagt. Beim WM-Sichtungs-Cup des Bundestrainers spielt ein Proband gleich groß auf. Zwischen Offensive und Defensive fehlt noch die Balance. mehr

clearing
Real-Präsident: Ronaldo wird bei Real Madrid bleiben
Cristiano Ronaldo ist der Superstar von Real Madrid. Foto: Frank Augstein

Madrid/Moskau. Seit Tagen bestimmt Weltfußballer Cristiano Ronaldo mit seiner Steueraffäre und seinen angeblichen Wechselabsichten die Schlagzeilen. Jetzt hat der Präsident von Real Madrid erklärt: Er bleibt. Von massiver Rückendeckung für Ronaldo ist jedoch keine Rede. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse